Batteriegriffe und anderes Zubehör!


Speedy21771

Unterstützendes Mitglied


Ich bin ein D70-Neuling. Meine Ausrüstung besteht aus der Nikon D70 mit 24-120er Nikon-Objektiv und dem Blitz SB-600. Nun würde mich interessieren, ob man z. B. den Batteriegriff, der eigentlich für die D100 gedacht ist, auch für die D70 einsetzen kann.

Außerdem würde mich interessieren, welche Filter man an der D70 einsetzen kann und wo man diese GÜNSTIG beziehen kann.

Für Euere Hilfe sag ich jetzt schon mal DANKE.

Robin
 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


Mika

Sehr aktives Mitglied
Nein, der Batteriegriff der D100 passt nicht an die D70.
Es wird auch vermutlich keinen für die D70 geben, somit auch keinen Hochformatauslöser.
Da zieht Nikon halt die Grenze zwischen Consumerkamera und Semipro-Ausstattung.
Wobei die D70 von der Elektronik her der D100 sicher mindstens ebenbürtig, wenn nicht sogar überlegen ist.
 

Mika

Sehr aktives Mitglied
Ah ja wegen der Tipps:

Zuerst das wichtigste: das Motiv

1. Denk darüber nach was du fotografieren willst.
2. Sehe dir möglichst viele Fotos guter Fotografen dieses Themenbereichs an.
3. Überlege was an den Fotos ähnlich ist (Bildaufbau etc.) / was speziell ist
4. Stell Dir im Kopf gute Motive vor
5. Geh raus und suche sie

2. Technik
Folgende Begriffe sind wichtig:
Zeit
Blende
Brennweite
Tiefenschärfe
Belichtungsmessung (Spot/Mittenbetont/Matrix)

3. Kamera

Finde heraus wie man:
die Zeitautomatik einstellt
auf mittenbetonte Messung stellt

4. Blitz

Lern Aufhellblitzen, am besten durch ausprobieren
Innenraum: Wähle eine möglichst lange Zeit um das natürliche Licht auch zur Geltung zu bringen

5. Praxis
... siehe unter 1
... geh raus und leg los
 

lordpeng

Unterstützendes Mitglied
>DAs wäre doch schon mal ein Anfang:
>http://www.hkjenis.com/English/Esbxl3.html

stimmt allerdings, das teil hat sogar einen hochformatauslöser, aber ich denk der wird auf der d70 wohl eher nur blind sein

//nachtrag

oops da stehts ja sogar:
"Use AA type batteries provide a vertical shutter button"

also wohl doch nicht blind, jetzt wäre es nur interessant was das teil kostet und wie man es bestellen kann, da scheint es auf der steite nicht viele infos zu geben ...
 

Mika

Sehr aktives Mitglied
Sieht ganz gut aus das Teil. Nur wäre noch zu klären ob die D70 überhaupt Anschlüsse für den Hochformatauslöser besitzt.,
Ansonsten wärs tatsächlich ein Dummy, irgendein Kabel ist ja auch nicht zu erkennen.
 

lordpeng

Unterstützendes Mitglied
>Ansonsten wärs tatsächlich ein Dummy, irgendein Kabel ist ja auch nicht zu erkennen
naja, ich denk mal, dann würden die nicht extra erwähnen, dass ein hochformat auslöser dabei ist, zumindest wärs sehr unlogisch, wär aber schon interessant wie die das gelöst haben

wenn der hochformat auslöser bei dem teil wirklich funktionieren würde, könnte man ein gewinde in den auslöseknopf reinschneiden und die d70 mit einem drahtauslöser anstelle der IR fernbedienung verwenden, wenn das möglich wäre hätte ich einen grund mir so ein ding zu kaufen :)
 

Firelighter

Unterstützendes Mitglied
Ein Kollege hatte das Ding auf der Messe in der Hand, allerdings nur mit einem D70-Dummy (!).

Der Vertreter, der bei dem Stand war, konnte nur sehr schlecht englisch, irgendwie einigten sie sich aber bei einem Preis "deutlich unter 100 Dollar"...

Da bin ich ja echt mal gespannt.
 

lordpeng

Unterstützendes Mitglied
>Ein Kollege hatte das Ding auf der Messe in der Hand, allerdings nur mit einem D70-Dummy (!).
>Der Vertreter, der bei dem Stand war, konnte nur sehr schlecht englisch, irgendwie einigten sie sich aber bei einem Preis "deutlich unter 100 Dollar"...

den beitrag hab ich auch in irgendeinem forum gelesen ...
wenn der hochformatauslöser wirklich funktioniert, würde ich mir das teil sofort kaufen ... mal abwarten ...
 
K

klaus harms

Guest
lordpeng";p="4558 schrieb:
>Ein Kollege hatte das Ding auf der Messe in der Hand, allerdings nur mit einem D70-Dummy (!).
>Der Vertreter, der bei dem Stand war, konnte nur sehr schlecht englisch, irgendwie einigten sie sich aber bei einem Preis "deutlich unter 100 Dollar"...

den beitrag hab ich auch in irgendeinem forum gelesen ...
wenn der hochformatauslöser wirklich funktioniert, würde ich mir das teil sofort kaufen ... mal abwarten ...
Ich habe gerade über eine guten Freund in Asien, der Kontakte zu diesem Unternehmen hat, Infos anfordern lassen. Die gesamte Produktpalette ist sehr interessant - Akkus etc. ).

Keep you informed...
 

Benedikt_K

Unterstützendes Mitglied
Ich habe mir das Teil angesehen, es ist eine ganz billige Qualität (die Klappe für die Batterien ließ sich nicht richtig öffnen etc.) . Habe aber auch Bedenken, denn wo vom Hersteller kein Anschluß für einen Hochformatauslöser, da kann ein Fremdanbieter auch keinen dranzaubern. Aber es gab einen Mitbewerber, der das Ganze als reinen Batteriegriff anbietet (bei dem gab es auch die Montorsonnenblende für ein Drittel des Preises, den sie bei diesem Hochformatauslöser-Batteriegriff-Anbieter gab, baugleich !!!). Ich werde die Batteriehandgriffe wohl bald aus China bestellen. Falls jemand Lust hat, das Wagnis chinesischer Fertigungskunst einzugehen, kann er/sie sich ja bei mir melden. Meine SanDisc Ultra IIs kommen überings auch aus China und funktionieren einwandfrei.
Liebe Grüße aus Köln.
Benedikt
 
K

klaus harms

Guest
Benedikt_K";p="4560 schrieb:
Ich habe mir das Teil angesehen, es ist eine ganz billige Qualität (die Klappe für die Batterien ließ sich nicht richtig öffnen etc.) . Habe aber auch Bedenken, denn wo vom Hersteller kein Anschluß für einen Hochformatauslöser, da kann ein Fremdanbieter auch keinen dranzaubern. Aber es gab einen Mitbewerber, der das Ganze als reinen Batteriegriff anbietet (bei dem gab es auch die Montorsonnenblende für ein Drittel des Preises, den sie bei diesem Hochformatauslöser-Batteriegriff-Anbieter gab, baugleich !!!). Ich werde die Batteriehandgriffe wohl bald aus China bestellen. Falls jemand Lust hat, das Wagnis chinesischer Fertigungskunst einzugehen, kann er/sie sich ja bei mir melden. Meine SanDisc Ultra IIs kommen überings auch aus China und funktionieren einwandfrei.
Liebe Grüße aus Köln.
Benedikt
Schickst Du mir bitte per PM einen Link oder kontaktdaten?

Mein Freund aus Asien rief mich gerade an und sagte, der erstgenannte hersteller ist vis Email nicht zu erreichen; denke, das vergessen wir einmal!
 
Oben