alte Objektive an D 700, z.B. 24-120

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

Phil80

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Sehr geehrtes Forum,

ich denke darüber nach mir eine D 700 zuzulegen und habe da nun zwei Fragen bezüglich meiner alten Objektive.

1. habe ich auf meiner D 100 ein älteres AF Nikkor 24-120 3,5-5,6D. Ist das Vollformattauglich? Ich denke das es in der Zeit der D 100 erschienen ist und die ist schließlich DX ...

2. ausserdem habe ich alte Nikkor-Festbrennweiten, vermutlich aus den 70ern. Können die neuen Cams von Nikon die Belichtung auch durch so alte Objektiv messen? Ich höre nur immer wieder das alte Festbrennweiten bei der D 700 ausgepackt werden.

Vielen Dank schon für die Tipps,

Phil
 
Anzeigen

AndyE

Sehr aktives Mitglied
Registriert
Kurze Antwort: 2 x Ja.

Längere Antwort:
ad 1) DX Objektive tragen bezeichnenderweise den Zusatz DX in der Objektivbezeichnung. Derzeit gibt es als DX Objektive:
10,5mm Fisheye
12-24/4
16-85
17-55/2.8
18-55
18-70
18-135
18-200
55-200
alle andere sind sogenannte "Vollformatobjektive"

ad 2) Im Prinzip ja. Aufpassen muß man, daß es zumindest eine Ai Bajonettkupplung hat (sonst hast Du einen mechanischen Schaden an der Kamera). Die Modelle D40/40x/60 können auch pre-AI Objektive aufnehmen.

LG, Andy
 
Kommentar

Phil80

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Danke für die schnelle Antwort!

Eine Frage hätte ich da noch: wie finde ich den heraus ob die alten Objektive eine Ai-Kupplung haben oder nicht? Ich hatte mal ein altes 105 mm aus dem alten Fuhrpark auf der D 100. Am Bajonett konnte ich keinen Schaden feststellen ...

Phil80
 
Kommentar

foxmulder

Auszeit
Registriert
Eine Frage hätte ich da noch: wie finde ich den heraus ob die alten Objektive eine Ai-Kupplung haben oder nicht?

1. Non-Ai-Objektive sind ziemlich alt, 1. Hälfte 70er Jahre.
2. Du schaust in dieser Liste nach der Seriennummer deines Objektivs.
3. Du vergleichst das Bajonett mit den Abbildungen auf dieser Seite.

Gruß
Dirk
 
Kommentar

Phil80

Unterstützendes Mitglied
Registriert
Aha!

Meine Objektive scheinen größtenteils Ai-Kopplung zu haben. Beim 105 mm steht jedoch Typ: K ; Ai kit 39. Heißt das auch tauglich?

Ich muß hier übrigens noch mal kurz anmerken das ich von der Kompetenz dieses Forums sehr angetan bin. Jedenfalls bleiben hier keine meiner Fragen offen.

MfG,

Phil
 
Kommentar

foxmulder

Auszeit
Registriert
Meine Objektive scheinen größtenteils Ai-Kopplung zu haben. Beim 105 mm steht jedoch Typ: K ; Ai kit 39. Heißt das auch tauglich?
Rein prinzipiell heißt das: Nein, das Objektiv sollte man besser nicht an eine aktuelle Kamera ansetzen.
Aaaaber: Viele ältere Objektive sind auf Ai umgebaut worden, vermutlich ist Ai-Kit 39 die Bezeichnung des entsprechenden Umbausatzes. Du solltest das Bajonett des Objektivs mit den Abbildungen aus meinem zweiten Link vergleichen, wenn du es schon mal an der D100 hattest ohne das irgendwas kaputt gegangen ist, dann stehen die Chancen nicht schlecht das das Objektiv umgebaut wurde.

Gruß
Dirk
 
Kommentar
Oben Unten