AF-Problem an D40-Kitobjektiv


Sascha J.

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Hallo in die Runde!

Ein Bekannter von mir hat seit eingier Zeit auch eine D40, jedoch ein kleines Problem, bei dem ihr vielleicht einen Tipp geben könnt.

Bein Standart-Kitobjektiv war die Linse verrutscht, wurde auf Garantie vom Nikon-Service wieder repariert. Aber jetzt versagt ab und zu der Autofokus und stellt sich nicht selbst scharf. Abhilfe -> manueller Fokus einstellen, dann wieder auf Autofokus stellen, dann geht es wieder. Kann das einer erklären?

Mehr Informationen habe ich nicht, aber vielleicht ist ein solcher Fall bekannt? Ich würde fast auf den Nikon-Service zwecks Nachkontrolle verweisen, wollte aber als Neuling erstmal eure Meinungen hören.

Grüße
Sascha
 

PeMax

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Hab ich hier noch nicht gelesen, das sagt aber nix. Deutet m.E. darauf hin, dass der Umschalter einen Wackler hat, kann aber auch von den Kontakten am Bajonett kommen. Ich würde mal diese Kontakte am Objektiv und an der Kamera sauber machen (mit nicht fusselndem Tuch, Linsenpapier o.ä. abwischen, wenn es dann immer noch ist, an Nikon bzw. Servicepoint einschicken (alternativ, wenn noch in der Gewährleistungsfrist, beim Händler umtauschen).
 
Kommentar

Micha1703

Unterstützendes Mitglied
Ich hatte das gleiche Problem, wie du schreibst. Das ende von Lied der AF ging nachher gar nicht mehr.

Ab zum Fachhändler und der soll es zu Nikon schicken.

Vielcht hat er auch so ein glück wie ich und es würde einfach getauscht.

Gruß Micha
 
Kommentar

KorKen

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Mir ist die Kitlinse mal runter gefallen da ging der A-F garnicht mehr :mad: =)

Schick sie lieber zu einem Service-Point...besser über deinen Händler da hast du das gefummel mit der Gelben Garantie-Karte nicht....

Auf jeden Fall einschicken denn wenn nach dem einen Jahr der AF nichts mehr sagt kostet es schnell mal 129,99€:motz:(so viel hats bei mir gekostet)

:hehe: Wenn du zwei Objektive hast kannst du eimem Kumpel ja eines geben...ohne Kamera ist es eine schreckliche Zeit:heul:
 
Kommentar

Sascha J.

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
Ich habe eure Antworten mal weitergegeben. Ich hatte ihm auch gesagt, besser wäre wohl der Nikon-Service, bevor man irgendwelche Experimente versucht.

:hehe: Wenn du zwei Objektive hast kannst du eimem Kumpel ja eines geben...ohne Kamera ist es eine schreckliche Zeit:heul:
;) Ich glaube, er hat auch noch ein zweites Objektiv.
Ansonsten kann ich ihm meine alte Kompaktknispe leihen. Die hat sogar LiveView und kann Videos aufnehmen :D :fahne:
 
Kommentar

analog

Unterstützendes Mitglied
Habe das gleiche Problem. Zuerst waren es nur kleine Aussetzer (und zwar von Anfang an). Ich dachte zuerst, ich habe etwas falsch eingestellt. War auch immer nur ganz kurz. Seit gestern geht es gar nicht mehr. Garantie ist schon abgelaufen:mad:
Scheint ein echter Schwachpunkt an der Cam zu sein. Ärgert mich total:motz:
 
Kommentar

analog

Unterstützendes Mitglied
Nachtrag: Habe die D40 heute zum Händler gebracht und es geht auch nach knapp 2 Jahren noch auf Garantie:). Nikon hat offenbar die Garantie auf 2 Jahre ausgedehnt.
 
Kommentar

Hanner B.

Administrator
Teammitglied
nikon hat nix ausgedehnt, also ging das wohl nicht auf garantie. vermutlich war der händler einfach nett und hat dir nicht abverlangt, den sachmangel zum zeipunkt des gefahrübergangs beweisen zu müssen.
 
Kommentar

Hanner B.

Administrator
Teammitglied
dann bist du besser offenbar besser informiert als die nikon-website! respekt!
 
Kommentar

analog

Unterstützendes Mitglied
Deine Ironie kannst Du Dir sparen. Der Händler (Saturn) hat das Gerät auf GARANTIE zurückgenommen. Auf meine Anmerkung, dass die Garantie bei Nikon doch eigentlich nur ein Jahr beträgt, meinte der Verkäufer: Nikon hat das geändert. Also entweder:
- lügt der Verkäufer (warum sollte er)
- er hat sich geirrt (was unwahrscheinlich ist, ich habe es selbst bei ihm im pc gesehen)
- die Website von Nikon ist nicht aktuell (könnte sein)
- oder Saturn hat andere Konditionen mit Nikon (glaub ich nicht).

Fakt ist: Ich habe heute Garantie wahrgenommen auf eine 22 Monate alte D40. Und Du hast das Gegenteil auf der Nikon-Website gelesen. Wenn Du Recht hast, dann habe ich heute wirklich Glück gehabt, was?

Du kannst gerne anderer Meinung sein. Aber spare Dir bitte solche blöden, ironischen Sprüche!
 
Kommentar

Sascha J.

Nikon-Clubmitglied - NF-F "proofed"
- oder Saturn hat andere Konditionen mit Nikon (glaub ich nicht).
Ich halte das für gar nicht so unmöglich, dass Großabnehmer vielleicht andere Vereinbarungen mit Nikon haben. Ich müsste jetzt in meinen Unterlagen kramen, aber ich meine, mein Händler schreibt auch von zwei Jahren Garantie, will micht jetzt aber nicht festlegen.

Grüße
Sascha
 
Kommentar

Hanner B.

Administrator
Teammitglied
Deine Ironie kannst Du Dir sparen. Der Händler (Saturn) hat das Gerät auf GARANTIE zurückgenommen. Auf meine Anmerkung, dass die Garantie bei Nikon doch eigentlich nur ein Jahr beträgt, meinte der Verkäufer: Nikon hat das geändert. Also entweder:
- lügt der Verkäufer (warum sollte er)
- er hat sich geirrt (was unwahrscheinlich ist, ich habe es selbst bei ihm im pc gesehen)
- die Website von Nikon ist nicht aktuell (könnte sein)
- oder Saturn hat andere Konditionen mit Nikon (glaub ich nicht).

Fakt ist: Ich habe heute Garantie wahrgenommen auf eine 22 Monate alte D40. Und Du hast das Gegenteil auf der Nikon-Website gelesen. Wenn Du Recht hast, dann habe ich heute wirklich Glück gehabt, was?

Du kannst gerne anderer Meinung sein. Aber spare Dir bitte solche blöden, ironischen Sprüche!
ok, du bist der king! du kaufst bei saturn und glaubst an saturn-verkäufer. du hast recht. ehrlich, ganz bestimmt. ich werde auch nie wieder ironisch sein, wenn du hier was schreibst. du king - ich blöde, vergib mir!
 
Kommentar
Oben Unten
LiveZilla Live Chat Software