AF 80-400/4.5-5.6 D ED Nikkor restauriert

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

Beuteltier

Platin Mitglied - NF "proofed"
Platin
Registriert
Hallo Leute!

Ich konnte ein zwischen 135 und 400 mm klemmendes AF 80-400/4.5-5.6 D ED Nikkor für 50 € ankaufen und so weit restaurieren, dass ich es selbst nutzen kann.
Fünf Stunden Arbeit waren nötig, um es zu zerlegen, alle Schäden so weit möglich zu beheben und es dann wieder zusammen zu bauen.

picture.php




Zwei der drei Gleitrollen der kombinierten Fokus- und Zoom-Verstellung waren einseitig ab geschlagen:

picture.php




Die habe ich aus meinem Fundus ersetzt, wozu allerdings erst eine Vertiefung in den Kunststoff gefräst werden musste, damit die Schraubenköpfe versenkt sind:

picture.php




Beide Federn der AF-/-MF-Umschaltung waren aus ihren Kunststoffnieten gebrochen:

picture.php




Nachdem ich sie fest geklebt hatte, habe ich das Objektiv wieder zusammen gesetzt und äußerlich etwas gereinigt:

picture.php


:D
 
Anzeigen
-Anzeige-
Oben Unten