29. April 2012: Einsteiger-Workshop Nikon CLS mit Cover-Girl Milena

Thread Status: Hallo In diesem Thread gab es keine Antwort mehr seit 30 Tagen.
Es kann lange dauern, bis Sie eine aktuelle Antwort erhalten oder Kontakt mit den relevanten Benutzern aufnehmen werden.

Andreas Jorns

NF-F Premium Mitglied
Premium
Registriert
Dieser Workshop spricht alle Einsteiger in das CLS-System von Nikon an - also all diejenigen, die mit Nikon fotografieren und noch nicht so recht wissen, was man mit Nikon-Blitzen alles anstellen kann ... :)

Der Workshop findet statt in meinem Studio in Wuppertal. Beginnen werden wir mit ein wenig Theorie zu den Themen Licht im Allgemeinen und Blitzlicht im Speziellen sowie dem CLS-System von Nikon. Der Praxisteil beinhaltet folgende Aspekte:

• Grundfunktionen des CLS-Systems
• Leistungsvergleiche. Welcher Blitz ist sinnvoll?
• Blitzen als kreative Gestaltungsmöglichkeit
• Arbeiten in den verschiedenen Modi
• Arbeiten mit einem Blitz
• Arbeiten mit mehreren Blitzen
• Arbeiten mit Lichtformern
• Techniken um den Blitz zu schonen
• Schnelleres Arbeiten mit dem CLS-System
• Umgang mit Modellen
• Tipps & Tricks in der Peoplefotografie


Die letzten beiden Punkte deuten bereits darauf hin, dass es bei diesem Workshop nicht ausschließlich um theoretische Abrisse des Themas geht, sondern dass sehr viel Wert auf den Praxisbezug gelegt wird. Daher werden die Teilnehmer ihre erlernten Kenntnisse direkt am "lebenden Objekt" umsetzen können!

Die Workshop-Teilnehmer fotografieren selbst und erhalten dabei Hilfestellung und Feedback. Später ist auch freies Arbeiten an 2 verschiedenen Sets möglich - alles unter dem Motto "learning by doing"! Zu diesem Zweck stehen uns auch bei diesem Workshop erfahrene Modelle zur Verfügung, die viel Erfahrung mitbringen und absolut posingsicher sind, was vor allem Anfänger im Bereich der Peoplefotografie schätzen werden.

Unter anderem habe ich Milena verpflichten können, mein "Cover-Girl" vom CLS-Buch! :D

picture.php



Technische Voraussetzung für die Teilnahme ist lediglich eine DSLR von Nikon nebst Objektiv. Blitzequipment wird bei Bedarf gestellt, aber selbstverständlich könnt Ihr Eure CLS-kompatiblen Blitzgeräte von Nikon, Metz etc. zum Workshop mitbringen (ich halte es sogar für sinnvoll, mit eigenem Equipment zu arbeiten)! Ansonsten braucht's nur ein wenig Spaß am Fotografieren und Motivation, Neues zu lernen. Erfahrungen mit der People-Fotografie sind nicht erforderlich, sind aber auch kein K.O.-Kriterium ... :)


Workshop-Termin: 29. April 2012
Workshop-Dauer: 11-18 Uhr
Max. 8 Teilnehmer.

WS-Gebühr: 159 EUR (incl. 19% USt.) pro Teilnehmer

Anmeldungen ab sofort per Mail an [email protected] möglich!

:)
 
Anzeigen
-Anzeige-
Oben Unten