Katinger Watt 2019



TeJot

Well-known member
Da die Wettervorhersage für den letzten Sonntag vielversprechend und ich zudem nicht anderweitig verplant war,
hatte ich mir vorgenommen, mal wieder ins Katinger Watt zu fahren.
Am Vorabend die Fotoausrüstung gepackt und Sonntagmorgen um 05.00 Uhr los, um rechtzeitig vor Sonnenaufgang anzukommen.
Vor Ort habe ich dann noch die Bekanntschaft eines netten Fotokollegen aus Celle gemacht,
der sich mit seiner Frau für eine Woche dort oben im Urlaub befunden hat.

Ein paar der gemachten Aufnahmen zeige ich hier.

 
Sie können die Werbung durch ein Premium-Abonnement und ein Update Benutzergruppe ausschalten. Zudem unterstützt jedes Abonnement die Community. Jetzt Abonnement buchen.


TeJot

Well-known member
Wenn die Sonne dann hoch genug steht, bietet sich ein Wechsel in die Westhütte an,
Die dortige Hütte hat zwei ebenerdige Luken, die eine schön tiefe Perspektive bieten.
Leider ist in jeder Luke ein senkrechter Pfosten, der es den Fotografen nicht gerade leichter macht.(n)








 
Zuletzt bearbeitet:

TeJot

Well-known member
Zum Abschluss noch zwei Bilder von den Haubentauchern






So, dass war mein kleiner Ausflug ins Katinger Watt.
Ich werde in den nächsten Wochen sicherlich noch das eine oder andere Mal dort hinfahren,
denn ein Haubentaucherpärchen war gerade unweit der Beobachtungshütte mit dem Nestbaubau beschäftigt ;)

Vielen Dank fürs Reinschauen und noch einen schönen Restsonntag.
 

seamaster

Well-known member
Moin Thorsten,

schöne Ausbeute. Kattinger Watt ist immer eine Reise wert, nur leider zu weit von uns aus...
 

Bettina

Administrator
Das zeitige Aufstehen hat sich mal wieder gelohnt. Danke für´s Zeigen und ab in die Highlights (y)
 

Glaser

Nikon-Clubmitglied
Moin Thorsten, hast wieder feine Bilder von dort mitgebracht. Die Haubis hast Du ---dank der frühen Stunde --in wunderbarem Licht erwischt.
 
Oben