Den Profi-Markt im Blick: Sony lädt 160 professionelle Fotografen nach Köln

160 Fotografen, 50 Kameras, 100 Objektive, sieben Foto-Sets und viel Zeit zum persönlichen Austausch

Den Profi-Markt im Blick: Sony lädt 160 professionelle Fotografen nach Köln

Heute hat Sony professionelle Fotografen aus den Bereichen Sport-, Hochzeit-, Studio- und Porträtfotografie nach Köln ins Rhein Energie Stadion eingeladen.

Lange dauert es nicht, bis Thomas Nedder, Country Head von Sony Deutschland, bei der Begrüßung der aus ganz Deutschland angereisten Profi-Fotografen auf den entscheidenden Punkt zu sprechen kommt: „In den vergangenen Jahren haben wir uns mit unseren Kameras und Objektiven immer stärker an das herangearbeitet, was Sie benötigen, um Ihren Job bestmöglich zu machen. Heute wollen wir den nächsten Schritt in dieser Entwicklung machen und freuen uns auf den direkten Austausch mit Ihnen.“

Tatsächlich hat die Vorstellung der Alpha 9 vor wenigen Wochen viel bewegt im Kameramarkt. Zu keiner anderen Kamera, die Sony jemals in Deutschland auf den Markt gebracht hat, wurde gleich nach der Ankündigung so viel von Fachjournalisten geschrieben und von interessierten Fotografen im Internet kommentiert. Auch für die Sony Veranstaltung in Köln war das Interesse größer als die verfügbaren Plätze.

Read more

Die #alphaddicted Weltreise geht weiter

Von Australien zurück nach Europa

Die #alphaddicted Weltreise geht weiter
© Eren Karaman

Eren Karaman liebt die Natur. Deshalb ist er auf dem Weg auf die Lofoten, um dort Videos mit Equipment aus dem #alphaddicted Koffer zu machen. Den Koffer mit Sony Kameras und Objektiven im Wert von über 20.000 Euro übernimmt er von der Reisebloggerin Katrin Lehr. Sie war mit #alphaddicted auf der anderen Seite der Erde auf Rundreise durch Australien. Auf www.sony.de/alphaddicted kann jeder den Weg des Koffers mitverfolgen und sich mit seiner Idee bewerben, um ein eigenes Projekt damit umzusetzen.

Read more

Sony präsentiert zwei neue Vollformat E-Mount Weitwinkelobjektive

Aller guten Dinge sind drei

Sony präsentiert zwei neue Vollformat E-Mount Weitwinkelobjektive

Mit dem neuen 16-35 Millimeter F2,8 G Master Objektiv ist die Zoomfamilie komplett. Die G Master Zooms decken zusammen nun einen Brennweitenbereich zwischen 16 und 400 Millimetern ab. Mit dem neuen 12-24 Millimeter F4 G Objektiv deckt Sony auch den Weitwinkelbereich zukünftig noch besser ab.

Perfekt geeignet für Landschafts-, Stadt- oder extreme Porträtaufnahmen sind beide neuen Kandidaten im Objektiv-Portfolio von Sony. Das neue SEL-1635GM ergänzt mit seiner erstklassigen Abbildungsleistung und wunderbarem Bokeh die G Master Spitzenserie von Sony. Das neue SEL-1224G hält unter den Sony Objektiven den Weitwinkelrekord.

Read more

Auge in Auge mit bedrohten Tieren

Naturfotografen mit der RX10III Kamera von Sony unterwegs

Auge in Auge mit bedrohten Tieren
Bison. Bild: Markus Staehli

Mit dem Zoom-Wunder RX10III gelingt es Fotografen in ganz Europa, den 101 bedrohtesten Tierarten der Welt besonders nahe zu kommen. Die „European Outdoor Conservation Association“ und Sony haben eine besondere Bilderserie möglich gemacht, bei der gefährdete Tiere in ihrer natürlichen Umgebung ungestört fotografiert wurden.

Der europäische Bison, der größte Pflanzenfresser unseres Kontinents, war schon so gut wie ausgestorben. Innerhalb der vergangenen zwei Jahrzehnte wurde ihm unter großer Anstrengung wieder neues Leben eingehaucht. Seit 2015 gehört auch der putzige Papageitaucher offiziell zu den bedrohten Tierarten und hat seinen Platz auf der roten Liste der „International Union for Conservation of Nature“ eingenommen. Diese zweifelhafte Ehre ist auch der Zwergtrappe zuteil geworden. Ihre Population in Europa ist in den vergangenen 30 Jahren um fast die Hälfte geschrumpft.

Read more

Die deutsche Fotografin Sandra Hoyn gewinnt bei den Sony World Photography Awards

Siegerin in der Kategorie “Alltag”

Die deutsche Fotografin Sandra Hoyn gewinnt bei den Sony World Photography Awards
Sandra Hoyn, Germany, Professional Daily Life courtesy of SWPA 2017: Meghla, 23, with a customer in the Kandapara brothel in Tangail. She started working for a garment factory when she was 12 years old. There that she met a man who promised her a better job with more money and he sold her into a brothel.

Mit ihrer Bildserie „Das Verlangen der Anderen“ überzeugt Sandra Hoyn die Jury des größten Foto-Wettbewerbs der Welt und sichert sich den ersten Platz in der Profi-Kategorie „Alltag“. Insgesamt wurden rund 227.000 Fotos aus 183 Ländern eingereicht. Die Bilder der Preisträger werden vom 21. April bis 7. Mai 2017 in London und Ende des Jahres im Willy Brandt Haus in Berlin ausgestellt.

Für die Sony World Photography Awards 2017 hat sich die deutsche Fotografin Sandra Hoyn kein leichtes Thema ausgesucht. Sie hat den Alltag der Sexarbeiterinnen im Kandapara Bordell in Bangladesh dokumentiert. Insgesamt leben und arbeiten dort rund 700 Frauen. Mit ihren eindringlichen Bildern hat Sandra Hoyn sich den ersten Platz in der Kategorie „Alltag“ gesichert.

Auf den dritten Platz in der Kategorie „Landschaft“ hat es der deutsche Fotograf Peter Franck geschafft. In den vergangenen Jahren haben seine Bilder ihm bereits mehrfach zu einer Platzierung unter den Top 3 in einer der Profi-Kategorien verholfen.

Read more

Sony: Neues Super-Tele-Zoomobjektiv GM OSS mit FE 100–400 mm F4,5–5,6

Sony erweitert G Master Objektiv-Spitzenserie um neues E-Mount-Zoomobjektiv

Sony: Neues Super-Tele-Zoomobjektiv GM OSS mit FE 100–400 mm F4,5–5,6

Sony stellte heute sein E-Mount-Objektiv mit der bislang größten Brennweite vor: das Super-Tele-Zoomobjektiv GM OSS mit FE 100–400 mm F4,5–5,6 (Modell SEL100400GM).

Das neue Vollformatobjektiv setzt den hohen Auflösungsstandard fort, der das Markenzeichen der Spitzenobjektive G Master™ von Sony ist. Darüber hinaus verfügt es über unglaublich schnelle und präzise Autofokus-Funktionen, ein leichtes, tragbares Design und eine Vielzahl von professionellen Funktionen und Anpassungsmöglichkeiten. Dieses außergewöhnlich leistungsstarke fotografische Werkzeug eignet sich für eine Vielzahl von Hobby- und Profi-Aufnahmen, insbesondere für Sport- oder Naturaufnahmen.

Read more

Sony stellt die neue Alpha 9 Kamera vor

Die spiegellose Vollformatkamera ist schneller, flexibler und nutzerfreundlicher als jeder ihrer Vorgänger

Sony stellt die neue Alpha 9 Kamera vor

  • Der weltweit erste [i] mehrschichtige CMOS-Vollformatsensor mit einer Auflösung von 24,2 Megapixeln [ii]
  • Unterbrechungsfreie Serienaufnahmefunktion[iii] mit bis zu 20 Bildern pro Sekunde[iv] für bis zu 241 RAW[v] /362 JPEG[vi]-Bilder
  • Leise[vii], vibrationsfreie Aufnahmen bei Geschwindigkeiten bis zu 1/32.000 Sek.[viii]
  • AF mit 693-Punkt-Brennebene und Phasendetektion mit 60 AF-/AE-Trackingberechnungen pro Sekunde
  • Umfassende Profifunktionen wie Ethernet-Port für die Dateiübertragung, zwei SD-Kartensteckplätze und längere Akkulaufzeit
  • 5-Achsen-Bildstabilisierung mit einer um 5,0 Schritte[ix]schnelleren Verschlusszeit

Sony hat heute seine neue revolutionäre Digitalkamera, die Alpha 9 (Modell ILCE-9) vorgestellt.

Sie ist die technologisch fortschrittlichste und innovativste Digitalkamera, die Sony jemals entwickelt hat. Die neue Alpha 9 bietet eine herausragende Bildqualität – besser als bei jeder anderen Kamera: egal ob spiegellose Kameras, Spiegelreflexkameras oder andere.

Read more

(Über)leben in der Wildnis mit der RX10III von Sony

The African Survivors

(Über)leben in der Wildnis mit der RX10III von Sony
Etosha National Park, Namibia. © Chris Schmid

Wildlife-Fotograf Chris Schmid dokumentiert unter dem Titel „The African Survivors“ mit seinen Bildern und Videos das Leben wilder Tiere in Afrika. Mit dem 25fachen Zoom (24-600 Millimeter Brennweite) der Kamera RX10III von Sony gelingt es ihm, kleinste Details aus der Ferne ganz nah heranzuholen.

Vom schwarzen Rhinozeros über den seltenen Wüstenluchs bis hin zu Löwen auf der Jagd nach ihrer Beute: Der Schweizer Chris Schmid war im Dezember in Namibia, um außergewöhnliche Aufnahmen aus der Wildnis nach Europa zu bringen. Für diejenigen, die ebenfalls die Faszination für Wildtiere gepackt hat, hat der mehrfach ausgezeichnete Fotograf einige praktische Tipps für erstklassige Tierfotos in der Wildnis:

Read more

Der #alphaddicted Koffer reist durch Australien

Quer durch das Outback

Der #alphaddicted Koffer reist durch Australien
© Katrin Lehr

Katrin Lehr ist mit ihrem Blog viel-unterwegs.de eine der größten Reisebloggerinnen Deutschlands. Mit dem #alphaddicted Koffer fliegt sie jetzt nach Australien und erkundet den Kontinent mit dem feinsten Foto-Equipment, das Sony zu bieten hat. Den Koffer mit Sony Kameras und Objektiven im Wert von über 20.000 Euro übernimmt sie von Martin Buschmann, der gerade von seiner Tour durch den Südwesten Englands zurück ist. Über die Internetseite www.sony.de/alphaddicted kann jeder den Weg des Koffers von Europa nach Australien mitverfolgen und sich mit seiner Idee bewerben, um ein eigenes Projekt damit umzusetzen.

Read more

Neue Firmware für die RX100M3, RX100M4 und RX100M5 von Sony

Besser unter Wasser

Neue Firmware für die RX100M3, RX100M4 und RX100M5 von Sony

Sony hat ein Software-Update für die drei Cybershot Kameras DSC-RX100M3, DSC-RX100M4 und DSC-RX100M5 angekündigt. Das Upgrade auf die Version 2.00 optimiert die Stabilität und Bedienung der Kameras bei der Verwendung mit dem Unterwassergehäuse MPK-URX100A.

Bisher mussten Nutzer bei Verwendung des Unterwassergehäuses MPK-URX100A die Einstellungen für den Weißabgleich manuell vornehmen. Das neue Software-Update bietet nun die Einstellung „Underwater Auto“. Sie ermöglicht der Kamera, die Farbtemperatur unter Wasser automatisch zu erkennen und erleichtert so Fotografen im nassen Element enorm die Arbeit.

Read more