Manfrotto: Kamera-Käfige für Systemkamera-Videografen

Innovative Cages für professionelle Bewegtbild-Produktionen

Manfrotto: Kamera-Käfige für Systemkamera-VideografenManfrotto: Kamera-Käfige für Systemkamera-Videografen

Pünktlich zur IBC stellt Manfrotto eine Reihe innovativer Kamera-Käfige vor, die passgenau auf die Anforderungen von Video-Content-Produzenten zugeschnitten sind, die mit spiegellosen Systemkameras oder Spiegelreflex-Kameras arbeiten.

Die in Zusammenarbeit mit dem ebenfalls zur Vitec Group gehörendem Manfrotto Schwesterunternehmen Wooden Camera entwickelte Produktrange umfasst kleine, mittlere und große Kamera-Käfige sowie eine kompatible Basisplatte. Sie sind zu einer breiten Palette semiprofessioneller und professioneller DSLM- und DSLR-Modelle von Sony, Panasonic, Olympus, Canon sowie Nikon kompatibel.

Read more

Neuer Gimbal für GoPro-Kameras

Freevision VILTA Handheld Gimbal  – Der ideale Begleiter bei Actionaufnahmen

Neuer Gimbal für GoPro-Kameras

Handheld Gimbal sind ideale Begleiter für Actionaufnahmen. Sie sind aus der Video- und Aufnahmetechnik sowie dem Privatbereich kaum noch wegzudenken. Miniwing Europe GmbH, Tochterfirma der chinesischen Feishen Group, hat den Freevision VILTA Handheld Gimbal einem breiten Publikum auf der IFA vorgestellt. Der Gimbal verfügt über eine 3-Achsen-Stabilisierung und garantiert dank seiner fortschrittlichen Stabilisierungstechnik völlig neue und faszinierende Gestaltungsmöglichkeiten für Bewegtbilder. Er ist für alle gängigen GoPro-Kameras einsetzbar und bereits im Handel für 349,99 Euro (UVP) erhältlich. Zum Weihnachtsgeschäft kündigt Miniwing darüber hinaus einen Smartphone-Gimbal an. Der Vertrieb in ausgewählten Kanälen erfolgt über den bewährten Distributionspartner S+M Rehberg GmbH, Hamburg.

Read more

NEU: Hensel Grand Mini 85

Die parabolische Softbox für den mobilen Einsatz

NEU: Hensel Grand Mini 85

Wie so oft sind es die kleinen Dinge, die den großen Unterschied ausmachen. Genauso verhält es sich auch bei der neuen Hensel Grand Mini 85. Eigentlich ist sie eine “ganz normale” Grand-Softbox mit 85 cm Durchmesser und den typischen Vorteilen: Parabolische Form für eine gleichmäßige und doch brillante Ausleuchtung, Anpassung der Lichtcharakteristik durch wechselbare Front- und Innendiffusoren, hohe Effizienz aufgrund einer optimalen Bauform und einer sehr guten Farbwiedergabe. Alles in gewohnt guter Qualität und mit hochwertigen Materialien ausgeführt.

Der große bzw. kleine und entscheidende Unterschied liegt im genialen Aufbauprinzip!

Read more

Leica macht jetzt auch Brillengläser

Leica Camera AG kooperiert mit Novacel und tritt mit „Leica Eyecare“ in den Brillenmarkt ein

Leica macht jetzt auch Brillengläser
Dr. Andreas Kaufmann, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Leica Camera AG

Die Leica Camera AG weitet ihre Geschäftsaktivitäten aus. Neben Kameras, Objektiven und Sportoptikprodukten gehören ab dem 1. Oktober auch Brillengläser zum Programm des Premiumherstellers aus Wetzlar.

Die innovativen wie hochwertigen Leica Gläser werden in Kooperation mit dem Unternehmen Novacel entwickelt und in Frankreich gefertigt.

Der Vertrieb des Leica Eyecare Produktprogramms erfolgt über Novacel; die Brillengläser sind im Optiker Fachhandel erhältlich.

Die speziell für das Leica Eyecare Sortiment errichtete Fertigungsstraße in Château-Thierry (Aisne) kann durch das kombinierte Knowhow von Leica und Novacel europaweit mit einer der modernsten Produktionsstätten aufwarten.

Wie bereits bei seinen Foto- und Sportoptikprodukten legt Leica auch bei den Brillengläsern höchste Priorität auf Qualität, optische Präzision und Innovation: Unter Leica Eyecare werden erstmals Brillengläser in 0,125 Dioptrien-Schritten unter Einhaltung engster Fertigungstoleranzen von ± 0,10 Dioptrien angeboten.

Read more

Film des Monats: Der Umgang mit Superzooms

Hohe Brennweiten in der Tierfotografie

Über den Sommer gab es als Film des Monats immer einen Film, der mit Reisefotografie zu tun hatte. Als Film des Monats für September stellt das Team von FotoTV uns nun ein Tutorial zur Verfügung, das den Umgang mit Superzooms zeigt, die gerne in der Tierfotografie verwendet werden.

Für diesen Film ist FotoTV mit Hans-Peter Schaub in die umliegende Natur gereist. Der Chefredakteur der Zeitschrift Naturfoto gibt Tipps im Arbeiten mit hohen Brennweiten.

Dies ist ein Film aus dem Programm von FotoTV.de. Bei FotoTV.de könnt Ihr online Fotografieren lernen.