Firmware-Update für NIKON COOLPIX W100, W150 und B600

image_pdfimage_print

Fehlerbehebung für SnapBridge-App unter iOS 13

Firmware-Update für NIKON COOLPIX W100, W150 und B600

Nikon hat Firmware-Updates für die COOLPIX W100, W150 und B600 veröffentlicht.

W100 Firmware-Version 1.6 / W150 Firmware-Version 1.1

Bei beiden Kameras wurde das folgende Problem behoben:

Der Versuch, die Kamera mit einem Mobilgerät mithilfe der SnapBridge-App unter iOS 13 zu koppeln, endete mit einem Fehler und einer entsprechenden Meldung.

Hier geht es zur Installationsanleitung und zum Download für die W100
Hier geht es zur Installationsanleitung und zum Download für die W150

COOLPIX B600 Firmware-Version 1.1

Die folgenden Probleme wurden behoben:

  • Der Versuch, die Kamera mit einem Mobilgerät mithilfe der SnapBridge-App unter iOS 13 zu koppeln, endete mit einem Fehler und einer entsprechenden Meldung.
  • Wenn die Kamera bei Standardeinstellungen und eingesetztem Akku über das USB-Kabel UC-E21 an einen Netzadapter mit Akkuladefunktion EH-73P angeschlossen war, blinkte die Betriebsbereitschaftsanzeige (Ladeanzeige) nicht und der Akku wurde nicht geladen, obwohl der Netzadapter mit dem Stromnetz verbunden war.

Hier geht es zur Installationsanleitung und zum Download für die B600

Wichtig für alle drei Firmware-Updates

Bilder, die im internen Speicher der Kamera gespeichert sind, werden gelöscht, wenn die Firmware aktualisiert wird. Stellen Sie sicher, dass die im internen Speicher der Kamera gespeicherten Bilder gesichert werden, bevor Sie die Firmware aktualisieren. Anweisungen zum Kopieren von Bildern aus dem internen Speicher auf eine Speicherkarte finden Sie im Handbuch der Kamera.

Über Anja Hoenen 1552 Artikel
Anja betreut das Netzwerk Fotografie redaktionell und als Leiterin der Marketing- und Presseabteilung.