Mobile Speicherlösung SSD T5 von Samsung

image_pdfimage_print

Viel Raum für kreative Ideen

Mobile Speicherlösung SSD T5 von Samsung. Produktbild

Samsung bietet mit der SSD T5 wahlweise 500 GB, 1 TB oder 2 TB externen Speicherplatz im Kleinstformat. Das ist nicht nur für die wachsenden DIY-Fangemeinde, sondern besonders auch für uns Fotografen interessant.

Hier die offizielle Pressemitteilung:

Liebgewonnenes eigenständig reparieren, das Heim mit selbsterdachten Kreationen verschönern oder bestehenden Möbeln mit wenigen Handgriffen einen persönlichen Touch verleihen: Gut nachvollziehbar, warum viele Menschen dem Do-it-Yourself-Charme erliegen. Der Hang zum Selbermachen setzt oft ungeahntes kreatives Potential frei. Wo dem Begriff „Basteln“ früher der Hauch des Biederen anhaftete, füllen Trends wie Handlettering, Upcycling und Aquarellmalen die Pinnwände von Instagram, Pinterest und die Regale der Buchhandlungen. So ist DIY inzwischen Ausdruck von Individualität, Kreativität und einem selbstbestimmten Leben.

Damit kein guter Gedanke verloren geht

Vor der Tat steht die Idee: Bevor kreative Vorstellungen umgesetzt werden, finden Gedanken, Scribbles, Moodboards und Fotos häufig den digitalen Weg auf Laptop, Smartphone oder Tablet. Die Folge: zusehends schwindender Speicherplatz. Von diesem bieten externe Speicherlösungen wie die SSD T5 von Samsung jede Menge.

Wahlweise 500 GB, 1 TB oder 2 TB Daten nehmen die kreditkartengroßen Geräte auf – bei einem Gewicht von nur 51 Gramm. Wo JPEG-Dateien durchschnittlich rund 8 MB Speicherplatz benötigen, liefert die 2 TB-Variante Platz für beispielsweise über 120.000 Fotos.

Wenn Design und Nutzen Hand in Hand gehen

Scandi, Industrial oder Shabby Chic – reduzierte Komplexität, Behaglichkeit mit Fokus aufs Wesentliche und der Blick fürs Detail eint angesagte Wohntrends. Erlaubt ist, was gefällt, Mehrwert bietet und das Leben leichter und angenehmer macht. Auch bei Kaufentscheidungen spielen emotionale Werte eine tragende Rolle. In unserer visuell geprägten Welt entscheiden neben der eigentlichen Funktion besonders auch Form und Farbe darüber, was auf dem Kassenband landet. So gaben laut Allensbacher Markt- und Werbeanalyse mehr als zehn Millionen Deutsche an, gerne Produkte mit modernem Design zu kaufen. 1

Mobile Speicherlösung SSD T5 von Samsung

Die SSD T5 vereint kompakte Maße und robustes Design mit einem leistungsstarken Innenleben und ist ab sofort in den Trendfarben Rose Gold und Metallic Red verfügbar. Mittels beigelegtem USB-Kabel verbindet sich die T5 schnell und unkompliziert mit PCs, Notebooks, Smartphones und Smart-TVs – und erweitert so kurzerhand den Speicherplatz der jeweiligen Geräte.

„Neben zuverlässiger und leistungsstarker Technologie legen unsere Kundinnen und Kunden verstärkt Wert auf ein ansprechendes Produktdesign. Die Geräte sollen nicht nur praktisch sein, sondern auch optisch zur jeweiligen Lebenswelt des Nutzers passen“, sagt Susanne Hoffmann, Head of Product Marketing Storage bei Samsung Electronics GmbH. „Mit der SSD T5 in den Farben Rose Gold und Metallic Red erweitern wir die Auswahl und bieten bewährte Technik in einem schmucken Gewand“.

Preis und Verfügbarkeit

Die neuen Farbvarianten sind in den Kapazitäten 500 GB (UVP in Deutschland 119,90€) und 1 TB (UVP in Deutschland 199,90€) erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie unter www.samsung.com/de/memory-storage/ssd/

1 Allensbacher Markt- und Werbeträger-Analyse – AWA 2018

Bildnachweis: © Samsung

Über Anja Hoenen 1453 Artikel
Anja betreut das Netzwerk Fotografie redaktionell und als Leiterin der Marketing- und Presseabteilung.