Firmware-Update für NIKON Z6 und Z7

image_pdfimage_print

Z 6 und Z 7 Firmware-Version C 2.01

Firmware-Update für NIKON Z6 und Z7

Nikon hat Firmware-Updates für die spiegellosen Kameras NIKON Z6 und Z7  veröffentlicht.

Die folgenden Probleme wurden behoben:

      • Wenn die Kamera während Foto- oder Filmaufnahmen mit den unten aufgeführten Einstellungen Gesichter erkannte, reagierte sie in sehr seltenen Fällen langsamer, zeigte einen Fehler an oder reagierte gar nicht mehr.
        • Fotoaufnahmen
          • Messfeldsteuerung als Option für AF-Messfeldsteuerung im Menü FOTOAUFNAHME gewählt
          • Gesichts- u. Augenerkennung ein oder Gesichtserkennung ein als Option für Individualfunktion a4 (Gesichts-/Augenerk.-AF (Auto)) im Menü INDIVIDUALFUNKTIONEN gewählt
        • Filmaufnahmen
          • Messfeldsteuerung als Option für AF-Messfeldsteuerung im Menü FILMAUFNAHME gewählt
          • Gesichts- u. Augenerkennung ein oder Gesichtserkennung ein als Option für Individualfunktion a4 (Gesichts-/Augenerk.-AF (Auto)) im Menü INDIVIDUALFUNKTIONEN gewählt
    • In sehr seltenen Fällen sah der untere Bildrand von Aufnahmen, bei denen die folgenden Einstellungen gleichzeitig gewählt waren, nicht so aus wie erwartet:
      • Funktionswählrad auf AUTO, P oder A gedreht
      • Eine NEF-(RAW-)Option als Bildqualität im Menü FOTOAUFNAHME gewählt
      • 14 Bit als Option für NEF-(RAW-)Einstellungen > Farbtiefe für NEF (RAW) im Menü FOTOAUFNAHME gewählt
      • Automatisch als Option für Individualfunktion d5 (Verschlusstyp) im Menü INDIVIDUALFUNKTIONEN gewählt
      • Aufnahmebetriebsart Serienaufnahme H (erweitert) mit der Taste für Aufnahmebetriebsart/Selbstauslöser gewählt

NIKON Z 6: Hier geht es zur Installationsanleitung und zum Download.

NIKON Z 7: Hier geht es zur Installationsanleitung und zum Download.

Über Anja Hoenen 1455 Artikel
Anja betreut das Netzwerk Fotografie redaktionell und als Leiterin der Marketing- und Presseabteilung.