FUJIFILM GFX100: Mittelformat, spiegellos, 102 Megapixel

Das neue Flaggschiff kommt Ende Juni in den Handel

FUJIFILM GFX100: Mittelformat, spiegellos, 102 Megapixel

Mit der spiegellosen Systemkamera GFX100 hebt FUJIFILM die Mittelformatfotografie auf ein neues technisches Niveau. Die GFX100 hat als weltweit erste spiegellose Systemkamera einen hochauflösenden BSI-Sensor mit einer großformatigen Diagonale von 55 mm und integrierten Phasendetektions-Pixeln. Eine weitere Weltneuheit ist das ins Gehäuse integrierte 5-Achsen-Bildstabilisierungssystem (IBIS), das bis zu 5,5 EV-Stufen längere Verschlusszeiten erlaubt.

FUJIFILM GFX100: Mittelformat, spiegellos, 102 MegapixelDie wesentlichen Merkmale:

  • 102-Megapixel-Sensor mit einer großformatigen Diagonale von 55 mm
  • X-Prozessor 4
  • Sensorbasierte Bildstabilisierung IBIS
  • Schnelles und präzises Autofokus-System
  • Elektronischer Sucher mit 5,76 Millionen Bildpunkten
  • Klappbares 8,1 cm (3,2 Zoll) Touchscreen-LCD mit 2,36 Millionen Pixeln
  • Zwei Zusatzdisplays zur Einblendungen von Aufnahmeinformationen
  • Professionelle Videoaufnahme in 4K/30p (inkl. F-Log)
  • Wi-Fi-Konnektivität und Fernsteuerung per Smartphone
  • Filmsimulationsmodi (inkl. ETERNA)
  • Blitzschuh für externen Blitz (FUJIFILM TTL)

FUJIFILM GFX100: Mittelformat, spiegellos, 102 Megapixel

Preis und Verfügbarkeit

Die FUJIFILM GFX100 wird ab Ende Juni 2019 zum Preis von 10.999,- Euro (UVP) in der Farbe Schwarz erhältlich sein.

Mehr Informationen gibt es hier bei FUJIFILM.

Bildnachweise: © FUJIFILM

Über Anja Hoenen 1616 Artikel
Anja betreut das Netzwerk Fotografie redaktionell und als Leiterin der Marketing- und Presseabteilung.