Schwarz-Weiß-Film selbst entwickeln

Ein 8-minütiger Crashkurs von Ilford

image_pdfimage_print

Schwarz-Weiß-Film selbst entwickeln

Wer schon immer mal Schwarz-Weiß-Filme zu Hause selbst entwickeln wollte, aber nicht so genau wusste, wie das anzugehen ist, kann sich jetzt freuen:

Ilford hat ein hervorragendes Video dazu herausgebracht. Das britische Unternehmen ist weltweit bekannt für seine Schwarz-Weiß-Filme, Fotopapiere und die notwendigen Chemikalien.

Ilford schreibt dazu „Diese einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen vermitteln Ihnen alles, was Sie wissen müssen, um mit der Verarbeitung Ihrer eigenen Schwarz-Weiß-Filme zu Hause anzufangen.“

Das Video ist in fünf Teile unterteilt, die die verschiedenen Schritte des Prozesses erklären. Insgesamt dauert es etwas über 8 Minuten und wenngleich auf Englisch finden wir es dennoch sehr gut verständlich.

Processing Black & White Film

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Hier geht es zum YouTube-Kanal von Ilford.

Über Anja Hoenen 1342 Artikel
Anja betreut das Netzwerk Fotografie redaktionell und als Leiterin der Marketing- und Presseabteilung.