Jetzt noch schnell mitmachen: Fotowettbewerbe enden am 31.03.2017

image_pdfimage_print

Was haben Winterträume und Wasser gemeinsam?

Jetzt noch schnell mitmachen: Fotowettbewerbe enden am 31.03.2017

Sie sind Motto zweier besonderer Fotowettbewerbe, die

  • am 31. März 2017 enden
  • besonders attraktive Preise für die Gewinner bereithalten
  • es Euch einfach machen, Eure Bilder einzureichen
  • Ihr nicht verpassen solltet!

Wir haben die Details für Euch:

Fotowettbewerb Winterträume

Jetzt noch schnell mitmachen: Fotowettbewerbe enden am 31.03.2017

Das ist – Ihr habt es sicher schon mitbekommen – der Fotowettbewerb der besten Community von allen, nämlich dieser hier 😉

Eingestellt werden können pro Teilnehmer 3 Bilder in schwarzweiß oder Farbe, die den Winter und seine fantastische Atmosphäre zeigen. Die dabei benutzte Kamera spielt keine Rolle; auch Smartphone-Bilder sind erlaubt. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, wenngleich ein Bezug zur Winterzeit notwendig ist.

Hochgeladene Bilder werden von uns manuell freigeschaltet. Wir bitten um Verständnis, wenn dies etwas Zeit in Anspruch nehmen kann.

Teilnehmen kann jeder; ausgenommen sind Mitarbeiter der Netzwerk Fotografie GbR.

Der Wettbewerb endet am 31. März 2017. Jeder Interessierte kann für maximal 3 Bilder seiner Wahl abstimmen. Die Abstimmung endet am 05. April 2017. Es winken viele wunderbare Preise, darunter Software, Fotoliteratur und Abonnements für die Netzwerk Fotografie Community.

Also: schnell mal schauen, ob nicht noch ein paar tolle Winterbilder auf der Speicherkarte oder Festplatte schlummern!

Zum Wettbewerb mit allen Vorgaben und zum Hochladen der Bilder geht es hier entlang.

Fotowettbewerb Wasser

Jetzt noch schnell mitmachen: Fotowettbewerbe enden am 31.03.2017

Dies ist der alljährliche Fotowettbewerb der großen Fotografie-, Reise- und Outdoor-Messe Photo+Adventure. In diesem Jahr möchte die Jury Bilder zum Oberbegriff „Wasser“ sehen.  Die Photo+Adventure sucht die schönsten Bilder vom Quell des Lebens, spritziges Vergnügen am Strand oder Pool, tropfende Eiszapfen und explodierende Wasserbomben. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Bis zum 31. März könnt ihr nun hierzu eure Werke einreichen.

Es gibt wieder tolle Preise im Wert von weit über 9000 Euro zu gewinnen: Die 40 Teilnehmer, deren Arbeiten mit der höchsten Jury-Bewertung ausgezeichnet wurden, werden gemeinsam mit einer Begleitperson zur Photo+Adventure 2017 im Landschaftspark Duis­burg-Nord (10. und 11. Juni 2017) eingeladen. Auf der Bühne in der Kraftzentrale (Messehalle) werden am Samstagnachmittag die besten Aufnahmen mit Preisen prämiert. Zudem werden die ausgezeichneten Aufnahmen auch im Rahmen einer Ausstellung auf der Photo+Adventure gezeigt.

Außer Ruhm und Ehre gibt es zusätzlich diese hochkarätigen Preise zu gewinnen.

Mitmachen kann jeder, egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Foto-Profi – und zwar ganz einfach: Im Formular auf http://fotowettbewerb.photoadventure.eu  tragt Ihr Eure Kontaktdaten ein und könnt bis zu zwei Bilder hochladen. Bitte beachtet dazu auch die Teilnahmebedingungen.

 

Über Anja Hoenen 1482 Artikel
Anja betreut das Netzwerk Fotografie redaktionell und als Leiterin der Marketing- und Presseabteilung.