Mit CALVENDO am Gregor International Calendar Award teilnehmen

image_pdfimage_print

Euer Kalender im renommierten Kalenderwettbewerb!

Mit CALVENDO am Gregor International Calendar Self Publishing Award 2017 teilnehmen

logo_header_calvendoViele von euch wissen es schon: Über unseren Partner CALVENDO könnt Ihr ganz einfach und kostenlos aus Euren Fotos einen Kalender erstellen und in den Handel bringen. Mit dem nutzerfreundlichen Web-Editor und zahlreichen Hilfestellungen und Vorlagen macht das Kalendergestalten über die CALVENDO-Plattform richtig Spaß!

Damit aber nicht genug, denn jetzt könnt Ihr darüber hinaus mit Euren Kalenderwerken auch an dem renommierten Wettbewerb Gregor International Calendar Award teilnehmen. Zum 2. Mal werden auch Preise in der Kategorie Self Publishing vergeben – also in „Eurer“ Kategorie. CALVENDO unterstützt Euch dabei. Ihr erhaltet einen exklusiven Rabatt von 40% auf die Teilnahmegebühr. Der Einsendeschluss ist am 12.12.2016.

Was ist das für ein Wettbewerb?

Der Gra­phi­sche Klub Stutt­gart richtet seit 1950 jährlich zusam­men mit dem Minis­te­rium für Finan­zen und Wirt­schaft BW und dem Ver­band Druck und Medien in Baden-Württemberg den renommierten Gre­gor Inter­na­tio­nal Calen­dar Award aus. Die Auszeichnungen für Verlagskalender, Werbekalender, Fotokalender und einen Japankalender sind seit langem heiß begehrt und quasi ein besonderes Gütesiegel (und Verkaufsargument!)

Wie im letzten Jahr sind unter den Kalendermachern auch wieder alle Self Publisher herzlich eingeladen, an dem europaweit größten Kalenderwettbewerb teilzunehmen und ihre Werke in zehn verschiedenen Kategorien für den Gregor International Calendar Self Publishing Award einzureichen.

Self Publisher – was heißt das?

Die rasante Entwicklung in der Druck- und Medienbranche hat den Veranstalter im letzten Jahr erstmals dazu bewogen, innerhalb des Gesamtwettbewerbs eine weitere Kategorie anzubieten: den Gregor Self-Publishing Calendar Award. Zugelassen für diese Kategorie sind Kalender, die selbst gestaltet und in kleineren Auflagen digital gedruckt werden. Als CALVENDO-Autor habt Ihr dafür bereits die optimalen Voraussetzungen.

Was kann ich gewinnen?

Kurz gesagt: Ruhm und Ehre. Und die Tatsache, dass Euer Kalender nicht nur bei Oma, Tante, Freunden an der Wand hängen, sondern sich wohl auch anderweitig gut verkaufen kann. Alle eingereichten Kalender werden im Januar und Februar 2017 in einem speziell ausgewiesenen Bereich im Haus der Wirtschaft in Stuttgart ausgestellt. Alle Preisträger werden im  Kalenderjahrbuch veröffentlicht – und alle Teilnehmer erhalten das Jahrbuch. Außerdem gibt es zahlreiche Presseveröffentlichungen der Preisträger in den verschiedenen Medien, den Tageszeitungen und in der Fachpresse.

Überzeugt? Dann sind hier die wichtigsten Teilnahmebedingungen

  • Meldet Euch zur Teilnahme an und erstellt Euren Wettbewerbspass. Das geht hier.
  • Gebt auf dem Wettbewerbspass unbedingt Eure CALVENDO-Autoren-ID an. Die bekommt Ihr automatisch, wenn Ihr über Calvendo einen Kalender erstellt habt.
  • Reicht bis zum Einsendeschluß am 12.12.2016 folgende Unterlagen beim Veranstalter (nicht bei Calvendo!) ein:
    • drei Exemplare pro Kalender-Titel, mindestens in Größe A4
    • drei Ausdrucke des Wettbewerbspasses
    • ein Kalenderkonzept, maximal eine A4-Seite, 1.500 Anschläge
  • Für Vielgestalter: es können bis zu 10 Kalender pro Autor eingereicht werden!

Wichtig: Durch die Angabe der Calvendo-Autoren-ID erhaltet Ihr einen Nachlass von 40% bei den Teilnahmegebühren. Damit beträgt die Teilnahmegebühr für Euch

  • für ein bis fünf Kalender nur 96 Euro (anstatt 160 Euro) und
  • für sechs bis zehn Einreichungen nur 150 Euro (anstatt 250 Euro).

Aber ich habe ja gar keinen Kalender. Was nun?

Ganz einfach: einen Kalender bei CALVENDO erstellen. Probiert es doch einfach mal aus und veröffentlicht Euer erstes Werk! Hier könnt Ihr Euch kostenlos und unverbindlich registrieren und mit der Erstellung Eures Kalenders loslegen:

Desktop-User klicken bitte auf diesen Link.

Wenn Ihr mobil mit Smartphone oder Tablet unterwegs seid, klickt bitte für eine optimale Webansicht hier.

Übrigens bietet CALVENDO seinen Autoren seit einigen Wochen auch ganz neue Veröffentlichungsmöglichkeiten. Aus Euren Fotos könnt Ihr über diese Plattform nun ganz einfach auch Foto-Leinwände und Puzzle erstellen und in den Handel bringen.

 

 

 

Über Anja Hoenen 1342 Artikel
Anja betreut das Netzwerk Fotografie redaktionell und als Leiterin der Marketing- und Presseabteilung.