WhiteWall auf der photokina 2016

image_pdfimage_print

whitewall– Modernste Technik für maximale Bildqualität, Kalender und neue Trägermaterialien: Online-Fachlabor präsentiert umfangreiche Produkterweiterung

– Mobile First: hochwertige Fotoprodukte und personalisiertes Shopping-Erlebnis auf allen Kanälen

Berlin, 04. August 2016 ― Angelehnt an das diesjährige Leitmotiv der photokina „Unlimited Imaging“ präsentiert sich WhiteWall auf der größten Fotofachmesse der Welt im September unter dem Motto „Unlimited Experience“. Neben einer umfangreichen Erweiterung seines Sortiments und dem Thema high-end Fotoprodukte vom Smartphone setzt das internationale Online-Fotolabor neue Standards in Punkto Ausbelichtungstechnik.

Revolution im Großformat
Pünktlich zur photokina 2016 launcht WhiteWall Fotoabzüge der nächsten Generation: „In Zukunft werden unsere Kunden ihre Bilder in beeindruckender, nie dagewesener Art erleben können. Dank einer neu entwickelten Technik heben wir Fotoabzüge auf das nächste Level und verstärken unsere Vorreiterrolle in Sachen maximale Bildqualität“, erklärt Holger Lendner, CEO bei WhiteWall. Genauere Details zu diesem Verfahren und zu den Produkten präsentiert WhiteWall exklusiv vom 20. bis 25. September 2016 am Stand E-028 in Halle 4.2.

News und Klassiker
WhiteWall vervollständigt sein Angebot für Fotografen und Fotografie-Liebhaber gleichermaßen: Hochwertige und individuell anpassbare Fotokalender in elf Formaten von XS bis XXL sind ab September auf WhiteWall.com verfügbar. Vier verschiedene, neue Papiere stehen zur Wahl, die auch den Ansprüchen von FineArt Fotografen, die auf der Suche nach etwas Besonderem sind, gerecht werden. Darüber hinaus hat WhiteWall seinen Dauerbrenner Leinwand weiterentwickelt und stellt mit einem Glanz-Effekt eine überarbeitete, edle Variante des Klassikers vor.

Direktdruck mit sichtbarer Holzstruktur
Für das Trägermaterial Holz erfolgt eine deutliche Erweiterung der Fotopräsentationen. Insbesondere Liebhaber der natürlichen Veredelungsvariante kommen auf ihre Kosten: Ein spezielles Verfahren gewährt einen rustikalen Look mit sichtbarer Maserung des verwendeten Holzes. So wird jedes Werk zum Unikat. Gleichzeitig erhält der Kunde ein robustes Produkt im individuellen Wunschformat.

Multi-Channel-Strategie Mobile
Fotos vom Smartphone als hochwertige Fotoabzüge, großformatige Kaschierungen oder edel gerahmt mit Passepartout? Kein Problem! Gemäß dem heutigen Trend setzt das Fotofachlabor konsequent auf das Thema Mobile und zeigt, was in Sachen Fotoveredelungen mit Smartphone-Bildern alles möglich ist. In Kooperation mit EyeEm präsentiert WhiteWall auf der photokina beeindruckende Ergebnisse von der Kamera für die Hosentasche.

WhiteWall auf der photokina 2016: Stand E-028, Halle 4.2

Über WhiteWall
WhiteWall ist eine Marke der Berliner Avenso GmbH, die das Fotolabor sowie den Online-Fotodienstleister WhiteWall.com seit 2007 betreibt. Hobby- und Profifotografen weltweit schätzen die herausragende Qualität von WhiteWall. Zusammen mit der Marke LUMAS demokratisiert die Avenso GmbH seit über zehn Jahren mit handsignierten Editionen von namhaften Künstlern aus der ganzen Welt den Kunstmarkt. Alle fotografischen Werke und Produkte der Avenso GmbH werden ausschließlich vom Fotolabor WhiteWall in Frechen, bei Köln, produziert und versendet.

Über Klaus 607 Artikel
Klaus Harms ist einer der drei Betreiber der Netzwerk Fotografie/Nikon-Community und arbeitet selber seit etlichen Jahren als Fotograf und Autor fotografischer Bücher