Fujifilms neue Objektive zur GFX 50S

image_pdfimage_print

[slideshow_deploy id=’2521′]

Wir möchten gern noch etwas detaillierter auf die neuen Objektive zur heute von Fujifilm anlässlich der photokina 2016 in Köln, die morgen beginnt, angekündigten GFX 50S eingehen. Insgesamt 6 Objektive sind momentan in Planung:

1. Standard-Festbrennweite „GF63mmF2.8 R WR” (äquivalent zu 50mm bei 35mm Format)

2. Weitwinkel-Zoom “GF32-64mm F4 R LM WR” (äquivalent zu 25-51mm bei 35mm Format)

3. Mittleres Tele-Makro (Abbildung 1:0,5) “GF120mmF4 Macro R LM OIS WR” (äquivalent zu 95mm bei 35mm Format)

4. Lichtstarkes mittleres Tele “GF110mmF2 R LM WR” (äquivalent zu 87mm bei 35mm Format)

5. Super-Weitwinkel “GF23mmF4 R LM WR” (äquivalent zu 18mm bei 35mm Format)

6. Weitwinkel “GF45mmF2.8 R WR” (äquivalent zu 35mm bei 35mm Format).

Die Objektive verfügen jeweils über einen Blendenring, ein sehr populäres Ausstattungsmerkmal der X-Serie, und die neue C (Command) Position am Blendenring, um Blendeneinstellungen mit dem Command Dial am Kameragehäuse ändern zu können.

Alle Objektive sind staub- und wettergeschützt und bis zu einer Temperatur von minus zehn Grad Celsius einsatzbereit. Somit ist das Fotografieren auch bei widrigen Wetterbedingungen jederzeit möglich.