Software-Updates bei Nikon

Capture NX-D, ViewNX-i, NEF Codec und Picture Control Utility aktualisiert

CaptureNXDViewNXi

Zusammen mit der Ankündigung der Nikon D3400 hat Nikon die hauseigene Software aktualisiert und hier und da noch ein paar Fehler beseitigt. Im einzelnen:

Capture NX-D Version 1.4.2 für Windows und Mac OS

  • Die D3400 und COOLPIX W100 werden nun ebenfalls unterstützt.
  • Die folgenden Probleme wurden behoben:
    • Capture NX-D zeigte Bilder, die in ViewNX-i mit einem Label oder einer Bewertung versehen wurden, als bearbeitet an.
    • Aufnahmen aus der D500 wurden in graue Bilder umgewandelt, falls Dateikonvertierung nach der Anwendung von Fisheye-Objektiv benutzt wurde.
    • Mit Capture NX-D veränderte und in einem anderen Format gespeicherte Bilder ließen sich, nachdem sie in ViewNX-i mit Labels versehen wurden, nicht in Capture NX 2 öffnen.

Hier geht es zum Download

ViewNX-i Version 1.2.3 für Windows und Mac OS

  • Die D3400 und COOLPIX W100 werden nun ebenfalls unterstützt.
  • Eine Option Filmstreifen ausblenden ist jetzt unter Layout des Viewers für die Ansichtsmodi Viewer und Vollbild verfügbar.
  • Sie können nun während der Filmwiedergabe die Wiedergabesteuerung ständig sichtbar machen.
  • Es wurde das Problem behoben, dass bei Aufnahmen mit einem Objektiv Typ E an einer D4S oder älteren Nikon DSLR-Kamera stattdessen Typ G in der Anzeige der Kamerainformationen angegeben war.
  • Im Menü Einstellungen wurde der Punkt Nur Filme hinzugefügt, wodurch Sie die Möglichkeit erhalten, Bildrate bevorzugen zu wählen.

Hier geht es zum Download.

Installationspaket Capture NX-D und ViewNX-i Version 1.16.040

Für Nutzer des Installationspakets für beide Programme geht es hier zum Download.

NEF Codec Version 1.29.0

  • Es werden jetzt auch NEF-(RAW-)Dateien aus der Nikon D3400 unterstützt.

Hier geht es zum Download.

Picture Control Utility 2 Version 2.2.1

  • NEF-(RAW-)Aufnahmen aus der D3400 lassen sich nun als Vorschaubilder verwenden.
  • Die Schieberegler lassen sich jetzt jederzeit mit Skalen anzeigen.

Hier geht es zum Download.

 

Über Anja Hoenen 1090 Artikel
Anja betreut das Netzwerk Fotografie redaktionell und als Leiterin der Marketing- und Presseabteilung.