[Gelöst] Sensor-Reinigung... - Seite 4 - Netzwerk Fotografie / Nikon-Community

Jetzt den neuen NF Newsletter bestellen, informiert sein und gewinnen!



Tipps & Tricks Fotostudio im Selbstbau, Verwendung einer Graukarte, Akku-Reanimation? Das Forum für Tüftler



[Gelöst] Sensor-Reinigung...

Tipps & Tricks



 
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 4544 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 

Themen-Optionen
 
Alt 29.09.2004, 19:52
Benutzerbild von klaus harms
klaus harms
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a
[Gelöst] Sensor-Reinigung...

die wievielte ich weiß nicht....!

Aber mehrere, wenn auch englische Seiten eines Zubehörvertreibers, der aber immerhin mehr als detailliert den Workflow schildet!

Lesenswert:

http://www.cleaningdigitalcameras.com/
  #61  
Alt 10.07.2005, 19:50
Benutzerbild von Ha-Jo
Ha-Jo Ha-Jo ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 04.08.2004
Beiträge: 70
Thanks: 46
Thanked 4 Times in 4 Posts
Re: RE: Sensor-Reinigung...

Zitat:
Zitat von Nobody @ 09.07.2005, 17:33";p=&quot Beitrag anzeigen
wie bereits hier von mario beschrieben habe ich heute meine 3 jahre alte s2 erstmals einer nassreinigung unterzogen (zuvor nur mittels dust ex abgepustet). perfekt: nach 2 durchgaengen mehr als nur blende 32 tauglich

10ml isopropanol (hoechster reinheitsgrad, angeblich 100%) kostete mitsamt original q-tips schlappe 1,85 in der apotheke um die ecke
Ne Frage:
Mit 14mm Sensorwand + PEC*PAD ziehe ich 1x über den Sensor (15,6mm). Auf die Fläche besteht ein gleichmässiger Andruck und Wischdruck.
Wie erreicht ihr auf der gesammten Fläche mit einem Q-Tip einen gleichmässigen Wischdruck und verhindert Schlierenbildung?







Ha-Jo
  #62  
Alt 10.07.2005, 20:06
Benutzerbild von Nobody
Nobody Nobody ist offline
Auszeit
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 21.08.2004
Beiträge: 5.030
Thanks: 110
Thanked 1.356 Times in 576 Posts
RE: Sensor-Reinigung...

wie bereits vor monaten hko (ex hk im alten nikon-forum) im dforum dozierte, hochreines isopropanol verfliegt ohne schlierenbildung und so ist es auch
  #63  
Alt 10.07.2005, 22:14
Benutzerbild von mikebravo
mikebravo mikebravo ist offline
Community-Mitglied (erste Beiträge)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 17.03.2005
Beiträge: 3
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
RE: Sensor-Reinigung...

:evil: und der fusselteufel (q-tips) schlägt wirklich nicht zu? (oder drehst du die tips vorher über tesafilm zum entfusseln?)





__________________
Hans Michael
D700, D2X, diverse Objektive
  #64  
Alt 10.07.2005, 22:30
Benutzerbild von Nobody
Nobody Nobody ist offline
Auszeit
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 21.08.2004
Beiträge: 5.030
Thanks: 110
Thanked 1.356 Times in 576 Posts
RE: Sensor-Reinigung...

kein sorge, echte q-tips fusseln nicht, da aus reinen microfasern geschaffen

isopropanol und q-tips wurde uebrigens im dforum x-mal durchgekaut. stets gleiches ergebnis: machen!
  #65  
Alt 10.07.2005, 22:42
Benutzerbild von Nobody
Nobody Nobody ist offline
Auszeit
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 21.08.2004
Beiträge: 5.030
Thanks: 110
Thanked 1.356 Times in 576 Posts
RE: Sensor-Reinigung...

sorry, micorfaser ist natuerlich quatsch (stand leider so ohne gegenrede im dforum). 100% baumwolle ist richtig, aber fusseln ist dennoch nicht
  #66  
Alt 11.07.2005, 10:50
Benutzerbild von tvr
tvr tvr ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 02.02.2005
Beiträge: 278
Thanks: 0
Thanked 1 Time in 1 Post
RE: Sensor-Reinigung...

Hallo Jungs (und Mädels),

so langsam gefällt mir der Schrätt, weist er doch in die richtige Richtung!
__________________
TschÖ mit Ö aus ccaa

TVR
  #67  
Alt 13.09.2005, 07:13
Benutzerbild von Ing
Ing Ing ist offline
Community-Mitglied (erste Beiträge)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 13.09.2005
Beiträge: 1
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
RE: Sensor-Reinigung...

Zu den Pec-Pad's habe ich folgendes gefunden:

Note:Pec-Pad's are not recommended for cleaning the CCD. It is not the same material used in the Sensor Swabs. PSI does not approve or warranty the CCD or any camera part from any damage caused by using non approved products.

Quelle:http://www.bhphotovideo.com/bnh/controller/ home?O=NavBar&A=getItemDetail&Q=&sku=71154&is=REG
__________________
________________________________________
Ing
  #68  
Alt 17.09.2005, 15:47
Benutzerbild von Siegfried Modler
Siegfried Modler Siegfried Modler ist offline
NF-F Mitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 15.06.2005
Ort: Köln
Beiträge: 856
Thanks: 195
Thanked 277 Times in 185 Posts
RE: Sensor-Reinigung...

Hallo,

nach ca. 1500 Auslösungen war es heute bei mir auch mit einer Sensorreinigung soweit.

Kamera in ca. 20 cm Entfernung auf die peinlich gesäuberte Anrichte gestellt ( Küche ). Staubsauger in ca. 20 cm davor positioniert. Mit der elektronischen Saugkraftregulierung auf kleinster Stufe saugen lassen ( Rohrstutzen vorne ohne Zubehör ) erst den Kasten mit dem Hama Blasebalg " Dust ex " ausgeblasen, dann den Spiegel hochgeklappt und den sensor gründlich abgepustet. Der Staubsauger lief die ganze Zeit.
Der Sensor ist sauber ( sauberer gehts nimmer ) und ich bin glücklich .

Habe mir übrigens gestern im Kölner Malkasten 2 Da vinci Junior Pinsel 14mm und 16mm geholt.
Kostenpunkt Euro 8.60 für beide Pinsel ( ich gebe doch nicht 98 Euro) im Internet aus für gleichwertige Ware.
Dazu eine Dose gereinigtes Druckgas von Foto Gregor um die Pinsel damit anzupusten.
Dadurch laden sich diese statisch etwas auf und man kann damit dann auch den Staub vom Sensor ziehen, den der Blasebalg nicht schafft.
Alles in allem eine gute Alternative zu den völlig überteuerten Sachen aus dem Netz ( diese sind sicherlich gut und in ordnung) aber den Leuten wird das Geld aus der Tasche gezogen, da die Alternativprodukte zu wenig bekannt sind.
mfg und immer gut Licht
Euer Ossilotta
__________________
Liebe Grüße Siegfried
Mein Fotografenprofil
Thema geschlossen

Stichworte
gelöst, sensorreinigung


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

AMP Version

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SENSOR-SWABS zur Sensor-Reinigung Beuteltier NF-F Service Ecke 9 20.02.2016 05:40
Sensor-Film 30ml zur Kamera-Sensor-Reinigung, kaum benützt [email protected] Nikon-Community Marktplatz Feed 0 03.03.2010 09:40
Sensor Reinigung! Rewolve44 Nikon D40(x)/D50 4 08.04.2008 18:35
sensor-reinigung wurschtbrot Fotografisches Zubehör 10 12.06.2007 12:08
Sensor-Reinigung... klaus harms Tipps & Tricks 2 17.09.2005 12:04


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:54 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 100.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.

Copyright Netzwerk Fotografie © 2004-2017