Tipps & Tricks Fotostudio im Selbstbau, Verwendung einer Graukarte, Akku-Reanimation? Das Forum für Tüftler

...


Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 05.07.2018, 23:14
Benutzerbild von Beuteltier
Beuteltier Beuteltier ist offline
Platin Mitglied - NF "proofed"
Seit 1983 Nikon-Fan. Seit 2009 Fotogeräte-Service.
 
 
Registriert seit: 25.02.2009
Ort: Agawang
Beiträge: 12.697
Thanks: 21.413
Thanked 22.578 Times in 5.598 Posts
Werkzeuge Minolta Rokkor 300/5.6 auf Nikon F umgebaut

Hallo Leute!

Ich bekam ein Minolta Tele Rokkor 300mm f/5.6 geschenkt.
Wäre das Objektiv 100%ig ok gewesen, hätte ich es als Antiquität verkaufen können,
da aber seine Springblendenfunktion defekt war, habe ich es auf Nikon-Bajonett umgebaut und einen Aufblende-Knopf eingebaut,
so dass man bei gedrücktem Knopf mit Offenblende fokussieren und dann durch Loslassen des Knopfes auf Arbeitsblende ab blenden kann.

Minolta Rokkor 300/5.6 auf Nikon F umgebaut

Minolta Rokkor 300/5.6 auf Nikon F umgebaut

Minolta Rokkor 300/5.6 auf Nikon F umgebaut

Minolta Rokkor 300/5.6 auf Nikon F umgebaut

Minolta Rokkor 300/5.6 auf Nikon F umgebaut

Minolta Rokkor 300/5.6 auf Nikon F umgebaut



Aufnahme bei Offenblende f/5.6 und Naheinstellung (4.5 Meter):

Minolta Rokkor 300/5.6 auf Nikon F umgebaut



Aufnahme bei Offenblende f/5.6 und Fokussierung auf Unendlich:

Minolta Rokkor 300/5.6 auf Nikon F umgebaut

__________________
Mit freundlichem Gruß
Michael
Seit 1983 Nikon-Fan. Seit 2009 Fotogeräte-Service. Seit 2018 auch Fotogeräte-Gebrauchthandel.
Die folgenden 22 User sagen Dankeschön zu Beuteltier für diesen nützlichen Beitrag:
bassheiner (06.07.2018), bernhard64 (06.07.2018), Christoph Blümer (06.07.2018), cjbffm (06.07.2018), Darthgünni (07.07.2018), fp63263 (05.07.2018), franku (07.07.2018), fx33 (06.07.2018), gannet (06.07.2018), gerald1101 (06.07.2018), goodfather (06.07.2018), HaMac (06.07.2018), Herbert M. (06.07.2018), logware (06.07.2018), marshaj (06.07.2018), Nicname (05.07.2018), PeterSKO2 (06.07.2018), rawapo (06.07.2018), Salomon (06.07.2018), sam25 (06.07.2018), Thomas Ferber (06.07.2018), Tom-2001 (06.07.2018)
  #2  
Alt 06.07.2018, 13:20
Benutzerbild von PeterSKO2
PeterSKO2 PeterSKO2 ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Durch eigene Blödheit früheres Konto futsch ...
 
 
Registriert seit: 08.05.2015
Beiträge: 30
Thanks: 62
Thanked 36 Times in 18 Posts
AW: Minolta Rokkor 300/5.6 auf Nikon F umgebaut

Ich habe zu Hause noch ne Rolle Draht und zwei alte Lesebrillen. ICH bin mir sicher, DU baust daraus ein 200-400mm Zoom mit durchgängig 2,0er Blende, das dann sowohl an die F von 1959 als auch an die (vermutlich doch noch) neuen spiegellosen Kameras passt..

__________________
----------------
Viele Grüße
Peter
Die folgenden 3 User sagen Dankeschön zu PeterSKO2 für diesen nützlichen Beitrag:
Christoph Blümer (06.07.2018), fwolf15 (06.07.2018), Kay (07.07.2018)
Anzeige
  #3  
Alt 06.07.2018, 17:49
Benutzerbild von tomtom65
tomtom65 tomtom65 ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
....blablabla....
 
 
Registriert seit: 27.06.2007
Ort: Weeze
Beiträge: 1.016
Thanks: 25.623
Thanked 2.872 Times in 560 Posts
AW: Minolta Rokkor 300/5.6 auf Nikon F umgebaut

Zitat:
Zitat von PeterSKO2 Beitrag anzeigen
Ich habe zu Hause noch ne Rolle Draht und zwei alte Lesebrillen. ICH bin mir sicher, DU baust daraus ein 200-400mm Zoom mit durchgängig 2,0er Blende, das dann sowohl an die F von 1959 als auch an die (vermutlich doch noch) neuen spiegellosen Kameras passt..

Das sind ja zwei Lesebrillen, die funktionieren dann nur im Nahbereich. Das wird dann eher ein Makro
__________________
Grüße vom Niederrhein

Thomas
  #4  
Alt 06.07.2018, 21:37
Benutzerbild von PeterSKO2
PeterSKO2 PeterSKO2 ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Durch eigene Blödheit früheres Konto futsch ...
 
 
Registriert seit: 08.05.2015
Beiträge: 30
Thanks: 62
Thanked 36 Times in 18 Posts
AW: Minolta Rokkor 300/5.6 auf Nikon F umgebaut

Zitat:
Zitat von tomtom65 Beitrag anzeigen
Das sind ja zwei Lesebrillen, die funktionieren dann nur im Nahbereich. Das wird dann eher ein Makro
Du hast schon gelesen, WEM ich diesen Umbau zutraue? Ich denke, das fertige Objektiv kann auch noch Kaffee kochen und bügeln.
Hab Vertrauen!
__________________
----------------
Viele Grüße
Peter
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu PeterSKO2 für diesen hilfreichen Beitrag:
Kay (07.07.2018)
Antwort

Stichworte
aufnahme, f/5.6, minolta, nikon, offenblende


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umbau Minolta MD Tele Rokkor 200/2.8 auf Nikon F Beuteltier Service Ecke 2 13.06.2018 00:16
Flohmarktfund 58/1.2 Minolta Rokkor Beuteltier Service Ecke 0 02.09.2014 22:24
Minolta XD 5 mit MD Rokkor-X 1,7/50 [email protected] Nikon-Community Marktplatz Feed 0 29.07.2013 22:00
2x-TC Kenko MC-7 für Minolta auf Nikon umgebaut Beuteltier Tipps & Tricks 2 30.03.2012 12:53
Minolta Objektiv MD Rokkor 50 mm 1:1,7, 49 mm [email protected] Nikon-Community Marktplatz Feed 0 14.05.2010 19:50




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:13 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 120.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.