Blitzmessung mit dem Lunasix F - Netzwerk Fotografie / Nikon-Community

Jetzt den neuen NF Newsletter bestellen, informiert sein und gewinnen!



Tipps & Tricks Fotostudio im Selbstbau, Verwendung einer Graukarte, Akku-Reanimation? Das Forum für Tüftler



Blitzmessung mit dem Lunasix F

Tipps & Tricks



 
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 4764 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 

Themen-Optionen
  #1  
Alt 01.02.2005, 13:49
Benutzerbild von Gabriele
Gabriele Gabriele ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 09.12.2004
Ort: Where I'm happy :-)
Beiträge: 955
Thanks: 178
Thanked 124 Times in 82 Posts
Blitzmessung mit dem Lunasix F

Frage an die Lunasix F-Nutzer!

Ich habe das Lunasix F bisher nur für Dauerlichtmessung eingesetzt. Nun möchte ich die Blitzlichtmessung nutzen. Nur ist mir nicht ganz klar, wie das funktioniert.

Ich möchte wissen, wie man die obere Einstellscheibe einstellt (bei Dauerlichtmessung stellt man sie auf 0 und misst dann) und wie man das mit der Synchronschaltung hinbekommt. Die Beschreibung in der Gebrauchsanweisung will nicht in mein Hirn.







Vielen Dank im Voraus.
  #2  
Alt 01.02.2005, 15:36
Benutzerbild von Anonymous
Anonymous Anonymous ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 20.04.2004
Beiträge: 1.021
Thanks: 0
Thanked 6 Times in 5 Posts
Hi!


1.) Umschalttaste ( = der kleine Knopf, links seitlich ) - Knopf heraussen = auf Blitzlicht gestellt

2.) Mit der Großen roten Taste einschalten und Speicher löschen

3.) Blitz auslösen ( Objekt oder Lichtmessung ) - Lunasix triggert selbst ( ohne besondere Synchronisierung ) -Zeiger schlägt aus

4.) Mit Stellring auf Null abgleichen ( Auch wie bei Dauerlicht )

5.) Dort wo der kleine rote Blitz !!!!!!! auf der Skala ist !!! den Blendenwert ablesen

6.) Mit großer roter Taste Speicher löschen


Anm.: Blitz kann mehrmals hintereinander ausgelöst werden, der Lunasix addiert die Blitze!
Belichtungkorrektur, ISO-Wert etc. sonst wie bei Dauerlichtmessung.
Anzeige
  #3  
Alt 01.02.2005, 17:00
Benutzerbild von Gabriele
Gabriele Gabriele ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 09.12.2004
Ort: Where I'm happy :-)
Beiträge: 955
Thanks: 178
Thanked 124 Times in 82 Posts
WilfriedF,







danke!

Ich werds nachher mal testen. Und wenns nicht geht, löcher ich dich.
__________________
Beste Grüße, Gabriele
www.my-venice.de
www.gutlicht-online.de
  #4  
Alt 01.02.2005, 21:45
Benutzerbild von Gabriele
Gabriele Gabriele ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 09.12.2004
Ort: Where I'm happy :-)
Beiträge: 955
Thanks: 178
Thanked 124 Times in 82 Posts
Ich habe fertig. Ich glaube, mein LF ist kaputt.

Zugegeben: Es lag lange in der Schublade (ohne Batterie), aber jetzt ist eine neue Batterie drin und es geht gar nichts mehr (weder Licht- noch Objektmessung noch gar nix). Der Zeiger steht auf (-) 3 und rührt sich nur, wenn man schüttelt. Nicht einmal den Batterietest kann ich durchführen. Gibts das?

Ich habe fertig.
  #5  
Alt 01.02.2005, 22:07
Benutzerbild von Anonymous
Anonymous Anonymous ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 20.04.2004
Beiträge: 1.021
Thanks: 0
Thanked 6 Times in 5 Posts
Zitat:
Nicht einmal den Batterietest kann ich durchführen.
Hast du auch die richtigen Knöpfe gedrückt?
Man muß das Teil einschalten am großen roten Knopf links seitlich!
Oder durch reindrehen desselben auf Dauerbetrieb schalten.Aber OK, Batterietest sollte immer gehen.

Ansonst:

Sieht schlimm aus :cry:

Kann von Reparatur nur eher abraten. Habe meinen einmal zu Gossen geschickt, blöderweise ohne Kostenvoranschlag, da die die "Altteile" nur mehr sporadisch herrichten und Ersatzteilmangel dafür herrscht, hat mich das mehr gekostet als ein neuer Digitaler. Und das neue Meßprotokoll war zwar auf +/- 0.1 LW kalibiriert aber leider ansonst eine ganze Blende konstant daneben. Hat dann ein örtlicher Rep.-Service neu kalibriert. Bin seitdem auf Gossen nicht wirklich gut zu sprechen
  #6  
Alt 01.02.2005, 22:17
Benutzerbild von Gabriele
Gabriele Gabriele ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 09.12.2004
Ort: Where I'm happy :-)
Beiträge: 955
Thanks: 178
Thanked 124 Times in 82 Posts
Zitat:
Hast du auch die richtigen Knöpfe gedrückt?
Ich denke schon. So neu isser ja nich für mich. :roll:

Aber wie kann so ein Ding kaputt gehen? :cry:

Ich werde mich morgen bei Tageslicht noch einmal damit beschäftigen, ansonsten... :cry:
  #7  
Alt 02.02.2005, 15:38
Benutzerbild von Gabriele
Gabriele Gabriele ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 09.12.2004
Ort: Where I'm happy :-)
Beiträge: 955
Thanks: 178
Thanked 124 Times in 82 Posts
:razz: *lawine vom herzen gefallen ist*

Die neue Batterie war defekt. Ich habe sie heute umgetauscht und nun funktioniert mein LF wieder. :razz:
__________________
Beste Grüße, Gabriele
www.my-venice.de
www.gutlicht-online.de
Antwort

Stichworte
blitzmessung, lunasix


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

AMP Version

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gossen Lunasix 3 Belichtungsmesser [email protected] Nikon-Community Marktplatz Feed 0 03.07.2016 02:40
Information Unterschiede zwischen CANON und NIKON Blitzmessung HaMac Blitzen, Studio und Zubehör 10 23.01.2012 23:31
Lunasix 3 [email protected] Nikon-Community Marktplatz Feed 0 22.11.2011 18:30
Lunasix F und digitale Belichtung Lefrog Technisches Einsteiger-Forum 15 27.10.2011 19:11
Gossen Lunasix aufschrauben bb Tipps & Tricks 3 04.03.2010 19:28


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:53 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 100.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.

Copyright Netzwerk Fotografie © 2004-2017