Service Ecke Der Informations- und Reparaturbereich im Nikon Fotografie-Forum




Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 06.02.2019, 22:58
Benutzerbild von Beuteltier
Beuteltier Beuteltier ist offline
Platin Mitglied - NF "proofed"
Seit 1983 Nikon-Fan. Seit 2009 Fotogeräte-Service.
 
 
Registriert seit: 25.02.2009
Ort: Agawang
Beiträge: 13.124
Thanks: 22.123
Thanked 24.322 Times in 5.875 Posts
Werkzeuge Seltsamer ERR bei einer Nikon D800E

Hallo Leute,

ich bekam eine Nikon D800E zum Versuch einer Reparatur, mit der man nach einem Sturz mit angesetztem AF-S 24-70/2.8G ED Nikkor (das Bajonett des Objektives brach vom Tubus ab) immer noch (nach dem Entfernen des Bajonettes, mit einem anderen Objektiv) Fotos machen konnte, die auch gespeichert wurden - nur meldete die Kamera nach jeder Aufnahme ERR, was man nur durch Aus- und wieder Ein-schalten weg bekam.

Ich habe das ganz ohne Objektiv überprüft, und stellte zu meiner Verwunderung fest, dass mit LiveView ein ganz normales Arbeiten möglich ist: Beim Druck auf den LiveView-Knopf klappt der Spiegel hoch und der Verschluss öffnet sich, man sieht auf dem Monitor das Vorschaubild, dann löst man aus: Der Verschluss schließt sich, öffnet sich kurz darauf zur Belichtung (alle Zeiten von 30 Sekunden bis 1/8000s funktionieren), dann schließt sich der Verschluss wieder, das Bild wird gespeichert, der Verschluss öffnet sich wieder usw.... und es wird kein ERR gemeldet.

Wenn man aber durch den Sucher blickt und "normal" auslöst, wird zwar auch ein Bild abgespeichert und bei Bildkontrolle=ON angezeigt, aber das Topdisplay zeigt ERR.

Um der Ursache etwas näher zu kommen, habe ich mal die Spiegelvorauslösung auf 3 Sekunden aktiviert. Und damit öffnet sich der Verschluss sofort, nachdem der Spiegel hoch geklappt ist, die Verzögerung wirkt also nicht - bei Mup ist es genau so.








Ich habe erst mal alles zerlegt, die Bruchstellen an der Rückwand, der Oberschale und dem Bodygerüst dokumentiert, konnte bisher aber keine sichtbare Ursache für dieses seltsame Verhalten finden.









Ist hier so ein seltsamer Defekt schon bekannt?

Der KVA von NIKON Deutschland in Düsseldorf belief sich auf etwa 1.200 €,
der KVA einer "freien" Werkstatt auf etwa 950 €.

__________________
Mit freundlichem Gruß
Michael
Seit 1983 Nikon-Fan. Seit 2009 Fotogeräte-Service. Seit 2018 auch Fotogeräte-Gebrauchthandel.
Die folgenden 6 User sagen Dankeschön zu Beuteltier für diesen nützlichen Beitrag:
Franklin-51 (08.02.2019), joerghey (07.02.2019), KAOOS (07.02.2019), Lichtschachtsucher (07.02.2019), Salomon (07.02.2019), Xanthopteryx (07.02.2019)
  #2  
Alt 07.02.2019, 13:11
Benutzerbild von ferdiflachmann
ferdiflachmann ferdiflachmann ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 15.01.2005
Ort: Porta Westafrica
Beiträge: 32
Thanks: 1
Thanked 21 Times in 15 Posts
AW: Seltsamer ERR bei einer Nikon D800E

Hi

Andere Kamera, aber gleiche Verhalten.

Bei einer D7100 verhielt es sich genauso. Der Ablauf war eigendlich normal. Trotzdem wurde mit Err beendet.

Das Problem war ein defekter Elektromagnet im Verschluss. Der erste Vorhang konnte nicht gesteuert werden weil der Magnet ihn nicht halten konnte. Die Lichtschranken bemerkten das und die Kamera ging auf Err.
Bei ältern Kameras ohne Lichtschranken hätte es nur zu Überbelichtungen geführt.

Bei der D800 sollte die Funktion der Elektromagnete glaube ich genau anders herum sein. Nicht halten, sondern lösen. Da bei MUP der Vorhang aber sofort aufmacht, solltest du diesen mal anschauen. Vieleicht rastet der erste Vorhang nicht mehr.
__________________
RF
Die folgenden 2 User sagen Dankeschön zu ferdiflachmann für diesen nützlichen Beitrag:
Beuteltier (14.02.2019), KAOOS (07.02.2019)
Anzeige
  #3  
Alt 07.02.2019, 17:28
Benutzerbild von Beuteltier
Beuteltier Beuteltier ist offline
Platin Mitglied - NF "proofed"
Themenstarter
Seit 1983 Nikon-Fan. Seit 2009 Fotogeräte-Service.
 
 
Registriert seit: 25.02.2009
Ort: Agawang
Beiträge: 13.124
Thanks: 22.123
Thanked 24.322 Times in 5.875 Posts
AW: Seltsamer ERR bei einer Nikon D800E

Hallo!
Zitat:
Zitat von ferdiflachmann Beitrag anzeigen
Bei der D800 sollte die Funktion der Elektromagnete glaube ich genau anders herum sein. Nicht halten, sondern lösen. Da bei MUP der Vorhang aber sofort aufmacht, solltest du diesen mal anschauen.
Dagegen spricht, dass mit LiveView ein ganz normales Arbeiten möglich ist.
__________________
Mit freundlichem Gruß
Michael
Seit 1983 Nikon-Fan. Seit 2009 Fotogeräte-Service. Seit 2018 auch Fotogeräte-Gebrauchthandel.
  #4  
Alt 08.02.2019, 07:02
Benutzerbild von ferdiflachmann
ferdiflachmann ferdiflachmann ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 15.01.2005
Ort: Porta Westafrica
Beiträge: 32
Thanks: 1
Thanked 21 Times in 15 Posts
AW: Seltsamer ERR bei einer Nikon D800E

Hi

Nicht, wenn der erste Vorhang nicht hält und gleich wieder fällt.

- Bei LiveView ist dieser immer unten.
- Bei normalen Fotos (falls Kamera Bilder macht) sieht mann den Fehler erst bei kürzeren Belichtungszeiten durch Überbelichtung.
__________________
RF
Die folgenden 2 User sagen Dankeschön zu ferdiflachmann für diesen nützlichen Beitrag:
Beuteltier (14.02.2019), svenioi (10.02.2019)
  #5  
Alt 14.02.2019, 12:25
Benutzerbild von Beuteltier
Beuteltier Beuteltier ist offline
Platin Mitglied - NF "proofed"
Themenstarter
Seit 1983 Nikon-Fan. Seit 2009 Fotogeräte-Service.
 
 
Registriert seit: 25.02.2009
Ort: Agawang
Beiträge: 13.124
Thanks: 22.123
Thanked 24.322 Times in 5.875 Posts
AW: Seltsamer ERR bei einer Nikon D800E

Jetzt bin ich mit der Ursachenforschung weiter gekommen: Die Spiegelmechanik mit der Blendensteuerung, welche beide (wie auch das Bajonett) in der Kamerafrontplatte sitzen, wurde durch den Sturz beschädigt.
Deshalb wohl wird auch bei der Fokussierung per Phasen-AF über den Sucher beim Hochklappen des Spiegels der Verschluss bereits mechanisch durch einen Hebel geöffnet, was normalerweise nur im LiveView-Modus geschieht.
Dadurch erfolgt eine um so stärkere Überbelichtung des Fotos, je kürzer die Verschlusszeit ist: Bei 1s Verschlusszeit ist kein Unterschied zu bemerken, bei 1/8000s ist die Überbelichtung extrem.
Ich habe dem Kunden diese D800E jetzt zum Schrottpreis abgekauft und erst mal beiseite gelegt, weil die Ersatzteile aus China fast 400 € kosten...
__________________
Mit freundlichem Gruß
Michael
Seit 1983 Nikon-Fan. Seit 2009 Fotogeräte-Service. Seit 2018 auch Fotogeräte-Gebrauchthandel.
Die folgenden 4 User sagen Dankeschön zu Beuteltier für diesen nützlichen Beitrag:
cjbffm (14.02.2019), joerghey (14.02.2019), Salomon (14.02.2019), svenioi (14.02.2019)
  #6  
Alt 14.02.2019, 18:44
Benutzerbild von Beuteltier
Beuteltier Beuteltier ist offline
Platin Mitglied - NF "proofed"
Themenstarter
Seit 1983 Nikon-Fan. Seit 2009 Fotogeräte-Service.
 
 
Registriert seit: 25.02.2009
Ort: Agawang
Beiträge: 13.124
Thanks: 22.123
Thanked 24.322 Times in 5.875 Posts
Werkzeuge AW: Seltsamer ERR bei einer Nikon D800E

Hallo!
Zitat:
Zitat von ferdiflachmann Beitrag anzeigen
Nicht, wenn der erste Vorhang nicht hält und gleich wieder fällt.
- Bei LiveView ist dieser immer unten.
- Bei normalen Fotos sieht man den Fehler erst bei kürzeren Belichtungszeiten durch Überbelichtung.
Obwohl ich der Meinung bin, dass der Verschluss ok sein müsste, weil er ja bei LiveView einwandfrei von 1/800s bis 30s funktioniert, habe ich jetzt mal auf Verdacht einen neuen Verschluss bestellt.

Mir ist nämlich aufgefallen, dass die Frontplatte mit Bajonett, Spiegelmechanik und Blendensteuerung sehr teuer und nur in wenigen Exemplaren erhältlich ist, der Verschluss hingegen wird in enormen Stückzahlen und für erstaunlich wenig Geld (20 - 60 €) angeboten - der ganz ähnlich aufgebaute Verschluss einer D3 kostet 250 - 350 €.
Geht der Verschluss von D800 / D800E etwa so häufig defekt?
Falls der Verschluss alleine am ERR schuld sein sollte, würde das bedeuten, dass er entweder äußerst empfindlich auf die Erschütterungen reagiert, die bei einem Sturz der Kamera auf ihre rechte Seite auftreten, oder von alleine defekt wurde, schon vor dem Sturz.
__________________
Mit freundlichem Gruß
Michael
Seit 1983 Nikon-Fan. Seit 2009 Fotogeräte-Service. Seit 2018 auch Fotogeräte-Gebrauchthandel.
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Beuteltier für diesen hilfreichen Beitrag:
Salomon (15.02.2019)
  #7  
Alt 15.02.2019, 18:49
Benutzerbild von KAOOS
KAOOS KAOOS ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
D2x/D3/D4s/D?
 
 
Registriert seit: 03.05.2011
Beiträge: 186
Thanks: 228
Thanked 123 Times in 74 Posts
AW: Seltsamer ERR bei einer Nikon D800E

Hallo,
mit der D4 und D800 wurde doch die neue Technik des vom Spiegelmechanismus entkoppelten Verschlusses bei Nikon eingeführt. Erst so war ein guter Liveview, sowie die Verstellung der Blende darin möglich (Nikon nennt das "Power-Aperture"). D.h. der von dir gefundene Fehler wird zu 99% am Verschluss liegen.
Bei der D2h wurde ja oft über Probleme des Verschlusses gesprochen, und oft soll es an einer fehlerhaften Fotodiode liegen, die zu dem Fehler führt, vielleicht ist es bei dieser D800e genau so?!
VG
Antwort

Stichworte
dem, err, nikon, verschluss, öffnet


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein seltsamer Tag ... napaeus Bilderforum 25 29.12.2012 19:58
D90 seltsamer Fehler rv112 Nikon D90 7 11.06.2009 16:09
Ein seltsamer vergleich von Nikon D200, F100 und FM2 ARO Bilderforum 9 14.09.2007 09:41
Seltsamer Totalausfall Nikon EM Joerg_O. Nikon Nikkormat EL2 FM FE 0 13.12.2006 11:17




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:29 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Google Authenticator verification provided by Two-Factor Authentication (Free) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2019
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 120.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.