Präsentation und Printing Alles zu den Themen Printing und Präsentation von Bildern: Drucker, Papier, Tinten, Displays und Rahmen






Antwort
 
Themen-Optionen
 
Alt 10.12.2018, 13:23
Benutzerbild von Lydian
Lydian Lydian ist offline
NF-F Premium Mitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Südpfalz
Beiträge: 840
Thanks: 2.406
Thanked 13.290 Times in 690 Posts
"Dia"-Show - welches Programm?

Werte Forenmitglieder,

auch nach einer Recherche (nicht nur) hier im Forum bin ich unschlüssig und erbitte einen Rat. Konkreter Anlass ist, dass ich meinen Vater bei einem geplanten Vortrag über seine Reisen in den Iran unterstütze - bzw. die Präsentation erstellen werde.

Die Anforderungen:

- An oberster Stelle stehen manuelle Steuerung und ansprechende Überblendungen. Die Steuerung am liebsten per Fernbedienung, notfalls per Maus oder Tastatur.
- Auflösung für den konkreten Anlass: FullHD. Perspektivisch sollte auch eine Ausgabe in UHD (4K) möglich sein.
- Die Möglichkeit für z. B. eine animierte Reiseroute wäre nett, ebenso Zoom- und Kamerafahrten
- Multimedia-Optionen sind allenfalls perspektivisch interessant, für den aktuellen Anlass nicht.

Bisherige Versuche machte ich mit:

1. Lightroom. Ergebnis: Zu beschränkt in den Möglichkeiten. Entweder automatisch mit Überblendungen oder manuell ohne.... Das ist mager.

2. MS PowerPoint. Da kenne ich mich einigermaßen aus, geht also schnell. Nachteile: Höhere Auflösungen wohl nur mit Eingriff in die Registry möglich (PP 2013), Animationen ungenügend. Vorteile: Überblendungen und manuelle Steuerung auch mit Fernbedienung sind kein Problem.

2. Aquasoft Diashow Ultimate (Demoversion). Bisheriger Eindruck: Ziemlich überladen, wenig intuitiv, viel unnötiges Klimbim. Das Ergebnis ist aber durchaus ansprechend und eine sehr hohe Auflösung ist möglich.

Gibt es empfehlenswerte Alternativen? Wings Platinum? m-objects? Kostenlos muss es nicht sein, aber unter 3stellig wäre nett.

Besten Dank im Voraus,
Steff
  #41  
Alt 14.12.2018, 22:11
Benutzerbild von Hans-Peter R.
Hans-Peter R. Hans-Peter R. ist offline
Administrator
kein Backup ... kein Mitleid
 
 
Registriert seit: 04.11.2005
Beiträge: 8.288
Thanks: 2.045
Thanked 11.956 Times in 4.342 Posts
AW: "Dia"-Show - welches Programm?

Hi,

ich weiß manchmal nicht, ob wir ambitionierten Kleinanwender das Brot- und Butter-Geschäft der Fa. AV Stumpfl sind, aus deren Haus Wings Platinum stammt. Wenn Du mal auf deren Referenz-Seite gehst ...

https://avstumpfl.com/de/referenzen/

... sieht man, dass eher gigantische, professionelle Shows mit Dutzenden von Projektoren und Beamern und dedizierten Medienserver zu sechsstelligen Beträge deren eigentlich Domäne sind. AquaSoft verhält sich zu Wings wie ein Fahrrad zu einem A380.

Was Stumpfl z. B. überhaupt nicht promotet ist, dass das eher Consumer-orientierte Wings Platinum kompatibel ist zu der professionellen Wings AV Suite. Man kann hier nicht nur die fertige Fernbedienungs-Apps am Smartphone nutzen, sondern man kann ganz individuelle Fernbedienungen mittels Wings Touch selbst frei programmieren, an irgend einem PC (oder Tablet) laufen lassen und so sehr (!) viel eleganter die Shows steuern mit nahezu unendlichen Möglichkeiten. Dazu Bühnenbeleuchtungen oder externe Schnittstellen über die Wings IO Boxen ansteuern und über Wings Avio - einem dedizierten Ethernet-basierten Protokoll - kommunizieren lassen und vieles mehr. Es ist schier unfassbar, was mit diesem Tool alles möglich ist. Aber spätestens da ist dann Schluss mit lustig und man muss sich wirklich mit der Materie auseinander setzen. Üblich ist dann wohl, dass spezialisierte Agenturen solche Projekte umsetzen.

Ciao
HaPe
__________________
Klaus-Peter Harms/Anja Hoenen/Bettina Löffler, Netzwerk Fotografie GbR, Lessingstrasse 20, D-34233 Fuldatal
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Hans-Peter R. für diesen hilfreichen Beitrag:
soulbrother (15.12.2018)
  #42  
Alt 15.12.2018, 13:17
Benutzerbild von nikonD
nikonD nikonD ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Fotokünstler mit int. Reputation
 
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: Siegen/NRW
Beiträge: 497
Thanks: 10.362
Thanked 2.462 Times in 292 Posts
AW: "Dia"-Show - welches Programm?

Ich benutze m. objects. Ausbaufähig bis zur absoluten Profi Software!!!
Die Programmierer sind in Münster, und bei Fragen bekommt man Hilfe!

Schöne Weihnachtszeit...……………………….)))
__________________
Gruß Gunter
-----------------------------------------------------------------
Digital: D700 + Objektive + Blitz + Lee Filter - LEICA M
Analog: FE2 - FA - M6
Meine Homepage I DVF-Westfalen I FIAP
  #43  
Alt 15.12.2018, 16:20
Benutzerbild von Wuxi
Wuxi Wuxi ist offline
NF-F Premium Mitglied
DROPBOX victim
 
 
Registriert seit: 09.03.2010
Ort: Stuttgart
Beiträge: 14.853
Thanks: 21.407
Thanked 22.922 Times in 5.673 Posts
AW: "Dia"-Show - welches Programm?

Ist das wirklich so mit der Auflösungsverminderung in PPT?

Wenn man die Bilder in exaktem HD einbettet müsste es doch klappen?
Animation dann allerdings nur via eingebettetem Movie möglich.
__________________
viele Grüße von Frank

Hinweis: Dropbox hat den Service zum Verlinken von Inhalten gestrichen. :mad: Daher verschwanden meine Bilder aus alten Threads. Falls jemand ein Bild sehen will, das hinter einem kaputten Link hängt: melden!
  #44  
Alt 15.12.2018, 18:12
Benutzerbild von Wuxi
Wuxi Wuxi ist offline
NF-F Premium Mitglied
DROPBOX victim
 
 
Registriert seit: 09.03.2010
Ort: Stuttgart
Beiträge: 14.853
Thanks: 21.407
Thanked 22.922 Times in 5.673 Posts
AW: "Dia"-Show - welches Programm?

Also ich habe mal herumgespielt mit PPT mac2008.
Hab eine RAW-Aufnahme exakt auf meinen Monitor skaliert (2650x1440px) und als JPG ausgegeben.

Dann im PPT die Seitengröße auf dasselbe Verhältnis eingestellt (26,5cm x 14,4cm, leider kann man keine Pixel angeben).
Dann das Bild importiert und auf die ganze Seite aufgezogen.

Das Ergebnis bei der Anzeige ist nur minimal schlechter als die 1:1 Vollbildansicht mit Vorschau weil offenbar PPT für die Ausgabe das Bild noch einmal skaliert/rendert.

Aber wirklich nur minimal schlechter! Nur bei mehrfachem Hinundherschalten konnte ich leichte Schärfe-Unterschiede sehen und das nur mit der Nase am Monitor.

Ich kann mir daher nicht vorstellen, dass PPT das Bild intern stark herunterskaliert. Sonst wäre das Ergebnis nicht so gut.

Die PPT Datei ist 100k größer als das JPG.
Also ich behaupte mal das JPG ist da unverändert drin.
__________________
viele Grüße von Frank

Hinweis: Dropbox hat den Service zum Verlinken von Inhalten gestrichen. :mad: Daher verschwanden meine Bilder aus alten Threads. Falls jemand ein Bild sehen will, das hinter einem kaputten Link hängt: melden!
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Wuxi für diesen hilfreichen Beitrag:
Lydian (15.12.2018)
  #45  
Alt 15.12.2018, 20:38
Benutzerbild von Wuxi
Wuxi Wuxi ist offline
NF-F Premium Mitglied
DROPBOX victim
 
 
Registriert seit: 09.03.2010
Ort: Stuttgart
Beiträge: 14.853
Thanks: 21.407
Thanked 22.922 Times in 5.673 Posts
AW: "Dia"-Show - welches Programm?

Zitat:
Zitat von Christian B. Beitrag anzeigen
Auch auf einem Mac kann man Mithilfe einer VM Ware Windows laufen lassen.
So richtig toll ist das aber nicht.

Dann lieber gleich den Mac mit Windows booten.

Ich habe mir ein W10 System auf einer externen, bootfähigen SSD erstellt.
Das läuft perfekt und ich habe mir dadurch nicht zusätzliche Partitionen auf die interne Platte erzeugen müssen.
__________________
viele Grüße von Frank

Hinweis: Dropbox hat den Service zum Verlinken von Inhalten gestrichen. :mad: Daher verschwanden meine Bilder aus alten Threads. Falls jemand ein Bild sehen will, das hinter einem kaputten Link hängt: melden!
Antwort

Stichworte
anlass, auflösung, nett, steuerung, überblendungen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Information Casting-Show "Master of Photography" jazzmasterphoto Fotografie und Fotothemen in den Medien 9 09.09.2016 19:08
Frage Einfaches "Dia-Programm" für TV-Vorführungen Heinerich Präsentation und Printing 5 22.05.2012 20:05
Echte "Gurken" im Nikon-Programm? janseifert Analoge Kameras, Objektive und Zubehoer 7 07.06.2010 16:08
Kennt jemand das Programm "Pixelmator" für MAC? pdc.h Allgemeine Bildbearbeitung 10 05.02.2008 21:42
Eine einfache Software "Simple Slide Show" für D2H sergius Allgemeine Bildbearbeitung 2 13.02.2005 15:41




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:17 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Google Authenticator verification provided by Two-Factor Authentication (Free) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2019
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 120.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.