Präsentation und Printing Alles zu den Themen Printing und Präsentation von Bildern: Drucker, Papier, Tinten, Displays und Rahmen



Wozu 24Megapixel reichen

Präsentation und Printing





 
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 16.05.2018, 19:04
Benutzerbild von juergen63
juergen63 juergen63 ist offline
Nikon-Clubmitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 16.06.2009
Ort: Glessen
Beiträge: 556
Thanks: 1.804
Thanked 4.228 Times in 426 Posts
Wozu 24Megapixel reichen

Hallo,
Falls sich immer noch wer fragt wozu 24Megapixel beim Druck ausreichen. Das Foto ist von mir, für die Trainersuche des örtlichen Fussballvereins. Es ist mit 3000 Pixeln als lange Kante und 200 Pixel/Zoll aus Lightroom als .jpg exportiert. Das Foto wurde vom Grafiker noch beschnitten. Der komische Typ bin ich, ungefähr 1, 83 m gross.

Bei Bedarf wäre es noch grösser gegangen.

Wozu 24Megapixel reichen

Nikon D750.







grüße,
Jürgen
  #2  
Alt 16.05.2018, 19:32
Benutzerbild von sam25
sam25 sam25 ist offline
Nikon-Community VIP Member
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 05.04.2006
Ort: Schweiz
Beiträge: 22.074
Thanks: 63.008
Thanked 125.030 Times in 16.154 Posts
AW: Wozu 24Megapixel reichen

....wunderbar Jürgen ...Pixel werden immer überschätzt...
__________________
viel g'freuts! Sam
Anzeige
  #3  
Alt 16.05.2018, 19:34
Benutzerbild von dembi64
dembi64 dembi64 ist offline
Nikon-Clubmitglied
zu wenig Geld für zu viele Wünsche
 
 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: Stuttgart
Beiträge: 2.932
Thanks: 27.896
Thanked 15.405 Times in 1.959 Posts
AW: Wozu 24Megapixel reichen

Zitat:
Zitat von sam25 Beitrag anzeigen
....wunderbar Jürgen ...Pixel werden immer überschätzt...
na ja, wobei "haben" immer besser ist als "brauchen"





__________________
Gruß Ralf

Wer das Leben nicht schätzt, der verdient es nicht - Leonardo da Vinci

  #4  
Alt 16.05.2018, 20:02
Benutzerbild von Heiko Men.
Heiko Men. Heiko Men. ist offline
NF-F "proofed"
+ water proofed
 
 
Registriert seit: 03.07.2004
Ort: King´s Forest
Beiträge: 8.518
Thanks: 6.694
Thanked 14.743 Times in 3.434 Posts
AW: Wozu 24Megapixel reichen

Meine Meinung:
1. Wir sprechen hier nicht von einem hauswandfüllenden Großplakat
2. 24MP sind nun auch nicht wenig, die Topmodelle Nikon D5/Canon 1DXMKII haben auch nicht mehr MP und tausende von Profifotografen machen aktuell damit Bilder (und das nicht nur für kleine Zeitungsbildchen).

Gibt es denn wirklich so viele Leute die der Meinung sind, dass man für so eine Größe, >24MP braucht...?

Gruß
Heiko
__________________
Meine Tierfotografie
  #5  
Alt 16.05.2018, 20:05
Benutzerbild von juergen63
juergen63 juergen63 ist offline
Nikon-Clubmitglied
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 16.06.2009
Ort: Glessen
Beiträge: 556
Thanks: 1.804
Thanked 4.228 Times in 426 Posts
AW: Wozu 24Megapixel reichen

Zitat:
Zitat von Heiko Men. Beitrag anzeigen
Gibt es denn wirklich so viele Leute die der Meinung sind, dass man für so eine Größe, >24MP braucht...?
Aber ja und nicht wenige.

grüße,
Jürgen
  #6  
Alt 16.05.2018, 20:33
Benutzerbild von Martin F.
Martin F. Martin F. ist offline
NF-F Team
Light matters ...
 
 
Registriert seit: 05.07.2004
Ort: Nord-Baden
Beiträge: 6.117
Thanks: 8.909
Thanked 11.349 Times in 1.846 Posts
AW: Wozu 24Megapixel reichen

Also vor bald 20 Jahren haben gut 3MP für richtige Plakatwände gereicht
__________________
Gruß - Martin
Retro? Gerne, hilft bei Vergesslichkeit...
  #7  
Alt 16.05.2018, 21:24
Benutzerbild von schachspieler
schachspieler schachspieler ist gerade online
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
und tschüs!
 
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 2.413
Thanks: 6.978
Thanked 5.026 Times in 929 Posts
AW: Wozu 24Megapixel reichen

Zitat:
Zitat von Martin F. Beitrag anzeigen
Also vor bald 20 Jahren haben gut 3MP für richtige Plakatwände gereicht
... und vor 40 Jahren haben analoge Aufnahmen gereicht ...
__________________
mfg
Gernot

https://gernotweiser.jimdo.com
  #8  
Alt 16.05.2018, 21:29
Benutzerbild von dembi64
dembi64 dembi64 ist offline
Nikon-Clubmitglied
zu wenig Geld für zu viele Wünsche
 
 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: Stuttgart
Beiträge: 2.932
Thanks: 27.896
Thanked 15.405 Times in 1.959 Posts
AW: Wozu 24Megapixel reichen

Zitat:
Zitat von Martin F. Beitrag anzeigen
Also vor bald 20 Jahren haben gut 3MP für richtige Plakatwände gereicht

stimmt, aber nur weil es nicht mehr MP gab
__________________
Gruß Ralf

Wer das Leben nicht schätzt, der verdient es nicht - Leonardo da Vinci

  #9  
Alt 16.05.2018, 21:50
Benutzerbild von santana100
santana100 santana100 ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Genieße den Moment , bevor er zur Erinnerung wird. NOTHING ELSE MATTERS
 
 
Registriert seit: 22.06.2010
Ort: HS
Beiträge: 2.133
Thanks: 13.318
Thanked 41.150 Times in 1.951 Posts
AW: Wozu 24Megapixel reichen

Oh man, vor 64.000 Jahre hat sogar Höhlenmalerei gereicht und nicht nur das, sie gibt es heute noch
__________________
http://santana100.jimdo.com
https://www.flickr.com/photos/santana100
  #10  
Alt 16.05.2018, 21:59
Benutzerbild von dembi64
dembi64 dembi64 ist offline
Nikon-Clubmitglied
zu wenig Geld für zu viele Wünsche
 
 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: Stuttgart
Beiträge: 2.932
Thanks: 27.896
Thanked 15.405 Times in 1.959 Posts
AW: Wozu 24Megapixel reichen

Zitat:
Zitat von santana100 Beitrag anzeigen
Oh man, vor 64.000 Jahre hat sogar Höhlenmalerei gereicht und nicht nur das, sie gibt es heute noch
stimmt, wenn ich mir anschaue wieviele jpgs sich innerhalb weniger Jahre selbst töten, ERSCHRECKEND. Was bleibt da noch für die Nachwelt

Falls die überhaupt unseren ganzen Kram später mal ansehen wollen
__________________
Gruß Ralf

Wer das Leben nicht schätzt, der verdient es nicht - Leonardo da Vinci

  #11  
Alt 16.05.2018, 23:32
Benutzerbild von Linsengucker
Linsengucker Linsengucker ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 31.03.2011
Beiträge: 109
Thanks: 1.086
Thanked 869 Times in 83 Posts
AW: Wozu 24Megapixel reichen

Zitat:
Zitat von juergen63 Beitrag anzeigen
Es ist mit 3000 Pixeln als lange Kante ...
Da hast Du aber ordentlich gecroppt. Meine D700 hat 2832 Pixel an der kurzen Kante. Also ist doch eher die Frage wer mehr als 12 MP braucht...
__________________
Grüße, Stephan

https://www.flickr.com/photos/[email protected]/albums
  #12  
Alt 17.05.2018, 07:27
Benutzerbild von Fotograf58
Fotograf58 Fotograf58 ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 24.01.2009
Beiträge: 2.363
Thanks: 267
Thanked 873 Times in 529 Posts
AW: Wozu 24Megapixel reichen

Zitat:
Zitat von Heiko Men. Beitrag anzeigen

Gibt es denn wirklich so viele Leute die der Meinung sind, dass man für so eine Größe, >24MP braucht...?

Gruß
Heiko
Frag doch mal alle Käufer einer Nikon der D8x0-Reihe .
  #13  
Alt 17.05.2018, 08:23
Benutzerbild von juergen63
juergen63 juergen63 ist offline
Nikon-Clubmitglied
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 16.06.2009
Ort: Glessen
Beiträge: 556
Thanks: 1.804
Thanked 4.228 Times in 426 Posts
AW: Wozu 24Megapixel reichen

Zitat:
Zitat von Linsengucker Beitrag anzeigen
Da hast Du aber ordentlich gecroppt. Meine D700 hat 2832 Pixel an der kurzen Kante. Also ist doch eher die Frage wer mehr als 12 MP braucht...
Das Bild hat 5769 Pixel an der langen Kante, es wurde nur mit 3000 Pixeln exportiert. gecropt ist in dem Sinne nichts.
  #14  
Alt 17.05.2018, 08:46
Benutzerbild von Martin F.
Martin F. Martin F. ist offline
NF-F Team
Light matters ...
 
 
Registriert seit: 05.07.2004
Ort: Nord-Baden
Beiträge: 6.117
Thanks: 8.909
Thanked 11.349 Times in 1.846 Posts
AW: Wozu 24Megapixel reichen

Zitat:
Zitat von juergen63 Beitrag anzeigen
Das Bild hat 5769 Pixel an der langen Kante, es wurde nur mit 3000 Pixeln exportiert. gecropt ist in dem Sinne nichts.
Also den tieferen Sinn soll mir der Grafiker mal erklären. Wozu ein Foto in der Auflösung fast halbieren, um es dann auf knapp 2m wieder aufzublasen?
Die Angabe oben 3000Pix/200dpi ergibt einen Druck mit 37,5cm Länge. Wenn ich für die 2m 3000Pix nehme, komme ich auf eine Auflösung von 37,5dpi.
Im Endeffekt wurden nicht viel mehr als 7-8MP für das Plakat benutzt
__________________
Gruß - Martin
Retro? Gerne, hilft bei Vergesslichkeit...
  #15  
Alt 17.05.2018, 09:20
Benutzerbild von markusm1000
markusm1000 markusm1000 ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 16.06.2009
Ort: Karben
Beiträge: 1.079
Thanks: 2.524
Thanked 4.523 Times in 629 Posts
AW: Wozu 24Megapixel reichen

Zitat:
Zitat von schachspieler Beitrag anzeigen
... und vor 40 Jahren haben analoge Aufnahmen gereicht ...
Die sollten dann aber schon GROß sein.
  #16  
Alt 17.05.2018, 10:47
Benutzerbild von juergen63
juergen63 juergen63 ist offline
Nikon-Clubmitglied
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 16.06.2009
Ort: Glessen
Beiträge: 556
Thanks: 1.804
Thanked 4.228 Times in 426 Posts
AW: Wozu 24Megapixel reichen

Zitat:
Zitat von Martin F. Beitrag anzeigen
Also den tieferen Sinn soll mir der Grafiker mal erklären. Wozu ein Foto in der Auflösung fast halbieren, um es dann auf knapp 2m wieder aufzublasen?
Du solltest dir darüber im Klaren sein, das es sich um einen kleinen Dorfverein handelt, ich mache die Fotos für lau (ich wohne hier und unterstütze so den Verein), ob der Grafiker überhaupt Geld bekommt, weiss ich nicht. Solche Vereine haben immer klamme Kassen und sind froh wenn sie ordentliches Material bekommen.
Eigentlich war dieses Foto für dieses Plakat überhaupt nicht vorgesehen, eigentlich war ein anderes gedacht. Trotzdem bestimmt der Vereinsvorstand hinterher was genommen wird, und der bezahlt auch das Plakat, fertig.
Auf dem Originalbild ist das Vereinslogo komplett drauf, aber das alles ist für diesen Thread überhaupt nicht wichtig.

grüße,
Jürgen
  #17  
Alt 17.05.2018, 12:46
Benutzerbild von Martin F.
Martin F. Martin F. ist offline
NF-F Team
Light matters ...
 
 
Registriert seit: 05.07.2004
Ort: Nord-Baden
Beiträge: 6.117
Thanks: 8.909
Thanked 11.349 Times in 1.846 Posts
AW: Wozu 24Megapixel reichen

Zitat:
Zitat von juergen63 Beitrag anzeigen
Du solltest dir darüber im Klaren sein, das es sich um einen kleinen Dorfverein handelt, ich mache die Fotos für lau ...
Aber Jürgen, das ist doch gar nicht das Thema. Ich finde es immer toll, wenn Leute sich für etwas engagieren.
Einzig die Vorgehensweise mit heruntergerechneten Daten war mir suspekt, dafür suchte ich nach dem Grund.
__________________
Gruß - Martin
Retro? Gerne, hilft bei Vergesslichkeit...
Antwort

Stichworte
.jpg, 24megapixel, foto, nikon, wozu


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

AMP Version

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zu Besuch bei den Reichen und Schönen powerbauer Foto-Reportagen 29 31.01.2013 13:41
Reichen 50 mm? Werner Gilliam Objektive & Konverter 93 04.09.2012 22:18
Die Insel der Schönen und Reichen MMF Bilderforum 9 09.11.2010 16:59
Und 4,1 MP reichen doch ........! nwa4911 Allgemeine Bildbearbeitung 22 12.02.2006 15:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:47 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 100.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.

Copyright Netzwerk Fotografie © 2004-2017