Das NF Bundesligatippspiel ist jetzt online: Jetzt mitmachen





Präsentation und Printing Alles zu den Themen Printing und Präsentation von Bildern: Drucker, Papier, Tinten, Displays und Rahmen






Antwort
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 1548 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 24.07.2014, 12:45
Benutzerbild von Awi
Awi Awi ist offline
NF-F Premium Mitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 05.07.2004
Beiträge: 1.437
Thanks: 1.565
Thanked 2.234 Times in 440 Posts
Sofortbildstudio für einen Nachmittag

Ich komme gerade aus einer Besprechung zur Vorbereitung einer Adventgemeindefeier bei der folgende Idee aufkam:
"Zu einem Gemeindefest sollen als Dienstleistung Familienfotos in adventlichem Ambiente erstellt werden, wobei das fertige Foto gleich mitgenomen werden kann."
Nun überlege ich wie das technisch umzusetzen wäre. Die Fotoausrüstung ist bei mir selbstverständlich vorhanden. Ebenso mehrere Blitzgeräte und Funkauslöser, Softbox und Durchlichtschirme. Der Hintergrund kann entweder im Kirchraum gesucht werden oder mit Stoffen hergestellt werden. Außerdem werden künstlerische adventliche Utensilien dafür erstelt. Eventuell werden auch Verkleidungsmöglichkeiten bereit liegen. Eine Theaterbeleuchtungsanlage wäre ebenfalls vorhanden. Soweit ließe sich da ein kleines Studio einrichten.

Jedoch das Drucken bereitet mir Kopfschmerzen. Ich habe hier nur günstige Tintenstrahldrucker, nicht gerade schnell im Ausdruck. Ein Farblaserdrucker steht im Büro aber ich meine die Qualität reicht nicht für`s fotorealistische Drucken. Daher meine Frage: Gibt es einen preisgünstigen Drucker, der Photos in akzeptabler Qualität schnell drucken kann? Kann man sich einen Drucker auch ausleihen? Oder sollte ich zwischezeitlich zum Ausbelichten in eine Drogerie fahren? Das wäre zwar umständlich aber durchaus machbar.
Wie würdet ihr das Projekt angehen?
Gruß
Jörg
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Awi für diesen hilfreichen Beitrag:
Fritz Fröhlich (24.07.2014)
  #2  
Alt 24.07.2014, 13:53
Benutzerbild von Frank S
Frank S Frank S ist offline
Community-Mitglied (Leistungsträger)
Ferkeltreiber
 
 
Registriert seit: 12.05.2007
Ort: zwischen Bochum und Mülheim
Beiträge: 5.230
Thanks: 18.223
Thanked 23.734 Times in 2.886 Posts
AW: Sofortbildstudio für einen Nachmittag

Wenn Neuanschaffungen in betracht kommen:

Es gibt von Canon einen mobilen Fotodrucker, den Selphy CP900
für <100€; optional mit Akkubetrieb. Vielleicht ist das was für Euch.

Es müsste mal durch gerechnet werden, was ein Bild im Druck kostet
(komplette Kassette mit Folie / Thermosublimationsdruck), und was
Ihr gedenkt, für ein Bild zu nehmen.
__________________
Quadratische Grüße, Frank. ...... war ich nicht, war schon ..........Victor ist schuld.

Hasselblad 500 CM/503 CX, Nikon F3/F5, Minolta X-500, Zeiss Ikon Ikonta 520/16, Durst M605.
Die folgenden 2 User sagen Dankeschön zu Frank S für diesen nützlichen Beitrag:
Awi (24.07.2014), lesitzki (24.07.2014)
Anzeige
  #3  
Alt 24.07.2014, 13:56
Benutzerbild von Awi
Awi Awi ist offline
NF-F Premium Mitglied
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 05.07.2004
Beiträge: 1.437
Thanks: 1.565
Thanked 2.234 Times in 440 Posts
AW: Sofortbildstudio für einen Nachmittag

Hallo Frank,
den Canon werde ich mir mal ansehen. 100 Euro sind ja nun nicht die Welt. Viellleicht ist das ja was.
Gruß
Jörg
  #4  
Alt 24.07.2014, 14:07
Benutzerbild von rollertilly
rollertilly rollertilly ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
schaut mal wieder rein ...
 
 
Registriert seit: 27.01.2010
Beiträge: 2.879
Thanks: 10.512
Thanked 22.804 Times in 2.345 Posts
AW: Sofortbildstudio für einen Nachmittag

Wir hatten das gleiche mal auf einer Messe und hatten den Drucker geliehen samt sämtlichen Verbrauchsmaterial. Ich recherchier mal woher wir den bekommen haben und wie hoch die Kosten / Foto waren.
__________________
Grüße,
Stefan

------------------------------------------------
http://www.flickr.com/photos/rollertilly
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu rollertilly für diesen hilfreichen Beitrag:
Awi (24.07.2014)
  #5  
Alt 25.07.2014, 12:04
Benutzerbild von rapfa
rapfa rapfa ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
manchmal online
 
 
Registriert seit: 31.10.2006
Ort: bei Stuttgart
Beiträge: 469
Thanks: 328
Thanked 289 Times in 183 Posts
AW: Sofortbildstudio für einen Nachmittag

Zum Drucken kann ich Dir nicht weiterhelfen.

Was aber immer gut ankommt ist dann die weitergabe der erstellten Aufnahmen in Pergaminhüllen.
Ich habe mit diesem Anbieter gute Erfahrungen gemacht :

http://pergaminhuellen.de/

LG
Rainer
__________________
" Jeder Ort bietet viele verschiedene Ansichten.
Eine allgemein gültige Perspektive gibt es nicht.
Jeder hat seine eigene Art zu beobachten - Ausdruck der persönlichen Sensibilität, seines Bewustseins und der Gefühle die ihn bewegen. "
Die folgenden 2 User sagen Dankeschön zu rapfa für diesen nützlichen Beitrag:
Awi (25.07.2014), soulbrother (25.07.2014)
  #6  
Alt 25.07.2014, 12:55
Benutzerbild von Awi
Awi Awi ist offline
NF-F Premium Mitglied
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 05.07.2004
Beiträge: 1.437
Thanks: 1.565
Thanked 2.234 Times in 440 Posts
AW: Sofortbildstudio für einen Nachmittag

Ja, die Pergaminhüllen sind gut! Da werde ich welche bestellen. Danke für den Tipp. Gut wäre natürlich auch gleich einen schönen Rahmen mit anzubieten.

Was den Drucker betrifft, so habe ich mal ein wenig recherchiert und denke die Canon Selphy Serie bietet da am meisten für kleines Geld. Je nach Modell kosten die zwischen 70 und 85 Euro. 100 Bilder in 10x15 kosten dann zusätzlich ca.40 Euro. Ein größeres Bildformat wäre zwar sicher schöner. Aber dann wird es auch entsprechend teuer. Der Thermosublimationsdruck der Canons ist auch sehr Widerstandsfähig.
Ich überlege nun noch welches Modell es werden wird. Die aktuellen Modelle unterscheiden sich nach meiner Recherche im wesentlichen so:

Canon Selphy CP 810 - hat noch einen CF-Slot, was mir entgegen kommt, unterstützt Win XP bis Win 7. Kann als einziger das L-Format (119mmx89mm) drucken.
Canon Selphy CP820 - hat keinen CF-Slot mehr, unterstützt kein XP mehr, kann dafür Win 8 und das Druckprogramm kann etwas mehr ind den Druckereinstellungen , wie croppen und glänzenden oder matten Druck.
Canon Selphy CP900 kann zusätzlich w-lan
Canon Selphy CP910 kann zusätzlich Air Print für´s i-phone.

Da ich nun überlege mir den Drucker selbst zuzulegen und nicht nur für das Gemeindefest zu kaufen, überlege ich, ob ich nun mehr Wert auf den CF-Slot legen soll oder auf die modernere Win 8 Variante mit der Möglichkeit am Drucker zu croppen.
Gruß
Jörg
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Awi für diesen hilfreichen Beitrag:
soulbrother (25.07.2014)
  #7  
Alt 25.07.2014, 13:23
Benutzerbild von schneemann
schneemann schneemann ist offline
NF-F Premium Mitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 13.01.2009
Ort: Gleichen
Beiträge: 454
Thanks: 20.713
Thanked 2.239 Times in 329 Posts
AW: Sofortbildstudio für einen Nachmittag

Moin,

10x15 wäre mir im Grunde zu klein. Du könntest ja mal, z.B. beim Druckerchannel, schauen was die zur Verfügung stehenden Tintenstrahler so für Druckkosten bei A4 Fotodruck verursachen. Selbst bei einigen relativ günstigen Geräten liegt man da mit Tinte und akzeptablem Papier deutlich unter einem Euro.

Allerdings sind die Selphy-Ausdrucke vermutlich haptisch überlegen. Eher wie "richtige" Fotos.
__________________
Grüsse Heiko
  #8  
Alt 25.07.2014, 15:06
Benutzerbild von malo61
malo61 malo61 ist offline
NF-F Premium Mitglied
nach der Insel ist vor der Insel
 
 
Registriert seit: 04.01.2008
Ort: Stade
Beiträge: 680
Thanks: 10.788
Thanked 1.907 Times in 421 Posts
AW: Sofortbildstudio für einen Nachmittag

Moin,
ich habe so eine Aktion mit unserem Fotoclub schon auf einem Kinderfest gemacht. Die Kids wurden dort geschminkt und dann auf unserem Stand fotografiert.

Kamera > tethered an Lightroom > aus 2-3 Bildern Auswahl treffen > Kinderfest Logo einblenden > Selphy drucken

Das ging sehr gut. Wir waren zu dritt (Kinder mit Mama, Papa, Oma, Tante ..) ranholen, fotografieren, Mini Bearbeitung und ausdrucken

Allerdings brauchen die Selphys ca. 40 - 60 sek (?) für einen Ausdruck. Die Kinder fanden das spannend wenn nacheindander gelb, rot, blau gedruckt wird. Ansonsten eine relativ lange Zeit wenn viele Leute Schlange stehen.

Würde ich so aber wieder machen. Notfalls bei dem Preis 2 Selphys parallel? Es gibt den Typ Drucker auch professioneller (auch von Canon?), aber die liegen die Kosten x10 höher.
__________________
cheers, Martin
  #9  
Alt 25.07.2014, 15:31
Benutzerbild von tomtom65
tomtom65 tomtom65 ist gerade online
NF-F Premium Mitglied
....blablabla....
 
 
Registriert seit: 27.06.2007
Ort: Weeze
Beiträge: 1.031
Thanks: 25.878
Thanked 2.930 Times in 570 Posts
AW: Sofortbildstudio für einen Nachmittag

Zitat:
Zitat von Awi Beitrag anzeigen

Da ich nun überlege mir den Drucker selbst zuzulegen und nicht nur für das Gemeindefest zu kaufen, überlege ich, ob ich nun mehr Wert auf den CF-Slot legen soll oder auf die modernere Win 8 Variante mit der Möglichkeit am Drucker zu croppen.
Gruß
Jörg
Ich habe noch ein Vorgängermodell von den Selphydruckern (720), aber den CF Slot benötige ich nie. Maximal kommt da mal eine SD-Card rein, ansonsten wird nur über Kabel gedruckt.
Für mich wäre bei einem Ersatz, die OS Unterstützung wichtiger, momentan muss ich immer über ein altes XP-Notebook drucken!
__________________
Grüße vom Niederrhein

Thomas
  #10  
Alt 25.07.2014, 17:46
Benutzerbild von Awi
Awi Awi ist offline
NF-F Premium Mitglied
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 05.07.2004
Beiträge: 1.437
Thanks: 1.565
Thanked 2.234 Times in 440 Posts
AW: Sofortbildstudio für einen Nachmittag

Ja im Moment denke ich mir auch einfach das neuste Modell zu holen. Das ist einfach Zukunftsicherer. Den CF-Slot könnte ich ja auch über einen USB- Adapter herstellen. Der CP810 fällt mittlerweile auch deshalb aus dem Rennen, weil ich zwischenzeitlich herausgefunden habe, dass er keinen Direktdruck von USB unterstützt.
Was die größerern Thermosublimationsdrucker betrifft fände ich die zwar ganz spannend. Aber 100 oder 1000 Euro machen halt den Unterschied. 10x15 Ausdrucke sind für den Alltag gar nicht so schlecht und größere Drucke lasse ich gerne von einem Dienstleister machen.
Eventuell zwei kleine Selphys zu benutzen ist eine Überlegung wert, da wäre aber dann ein CF Slot hilfreich. Oder ich greife bei der Aktion zur Nikon1. Aber ehrlich; mehr Spaß macht so eine Aktions doch mit einer Spiegelreflex.
Gruß
Jörg
Antwort

Stichworte
drucken, drucker, mir, nachmittag, schnell, sofortbildstudio, vorhanden


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein bunter Nachmittag Kadele Bilderforum 4 01.11.2015 11:25
Ein Nachmittag am Lauwersmeer gannet Naturfotografie: Fortgeschrittene 25 18.05.2014 20:06
Heute Nachmittag AER Foto-Diskussionen 11 14.06.2009 09:33
Brauche ich einen Fileserver und wenn ja was für einen? FrankF Computer-Hardware und Systeme 11 19.02.2008 20:44
OT (?) Hätte gerne einen Tipp für einen wirklich guten Druck miez Nikon: digitale Spiegelreflex-Kameras 5 01.04.2005 16:03




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:21 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 120.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.