Physikalisch-technische Grundlagen der Fotografie Dieses Forum dient der Darstellung und Erörterung der phsyikalischen und technischen Grundlagen der Fotografie. Vorausgesetzt wird ein Bemühen um sachliche, fundierte und streng themenbezoge Beiträge und ebensolche Nachfragen, die interessierten Mitgliedern eine Plattform zur Erweiterung ihres Wissens bieten.



Tiefenschärfe bei FX- und CX-Sensoren

Physikalisch-technische Grundlagen der Fotografie



 
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 10.05.2018, 16:41
Benutzerbild von Beuteltier
Beuteltier Beuteltier ist offline
Platin Mitglied - NF "proofed"
Seit 1983 Nikon-Fan. Seit 2009 Fotogeräte-Service.
 
 
Registriert seit: 25.02.2009
Ort: Agawang
Beiträge: 12.560
Thanks: 21.109
Thanked 22.142 Times in 5.508 Posts
Beitrag Tiefenschärfe bei FX- und CX-Sensoren

Hallo Leute,







aus einer Vergleichs-Fotoserie habe ich zwei Beispiele genommen, die sehr deutlich die unterschiedliche Tiefenschärfe zeigen:

Mit 105 mm f/5.6 an Nikon D3:

Tiefenschärfe bei FX- und CX-Sensoren



Entsprechend (effektiv etwa 105 mm äquivalente Brennweite) mit f/5.6 an Nikon 1 V2:

Tiefenschärfe bei FX- und CX-Sensoren
__________________
Mit freundlichem Gruß
Michael

Seit 1983 Nikon-Fan. Seit 2009 Fotogeräte-Service.
  #2  
Alt 10.05.2018, 19:04
Benutzerbild von Einhorn
Einhorn Einhorn ist offline
NF-F Premium Mitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 15.10.2005
Beiträge: 2.136
Thanks: 6.837
Thanked 1.529 Times in 1.098 Posts
AW: Tiefenschärfe bei FX- und CX-Sensoren

Drum, habe ich keine Bedenken mit meinen Coolpix und 4,7 x 6,4mm großen Sensor viel Tiefenscharfe zu haben. Oder hast du was anders gemeint?

Gruß Warner
Anzeige
  #3  
Alt 10.05.2018, 20:37
Benutzerbild von PeterTaylor
PeterTaylor PeterTaylor ist offline
NF-F Platin Mitglied
Frühlingserwachen...
 
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 3.133
Thanks: 4.591
Thanked 11.342 Times in 1.655 Posts
AW: Tiefenschärfe bei FX- und CX-Sensoren

Das CX-Bild ist also mit 38,9mm bei Blende 2.0, oder wie ist das zu verstehen?
Davon abgesehen finde ich das Motiv wenig geeignet, um Unterschiede in der Tiefenschärfe zu zeigen.

LG,






Peter
__________________
"Ein Foto, unabhängig von Kultur und Sprache, ist in seiner Bedeutung offen, das Wort ist festgelegt." (Wolfgang Beinert)
  #4  
Alt 11.05.2018, 12:53
Benutzerbild von Sans Ear
Sans Ear Sans Ear ist offline
Nikon-Clubmitglied
Raubbau
 
 
Registriert seit: 06.11.2005
Ort: NRW
Beiträge: 3.734
Thanks: 4.398
Thanked 7.291 Times in 1.159 Posts
AW: Tiefenschärfe bei FX- und CX-Sensoren

Zitat:
Zitat von PeterTaylor Beitrag anzeigen
Das CX-Bild ist also mit 38,9mm bei Blende 2.0, oder wie ist das zu verstehen?
Davon abgesehen finde ich das Motiv wenig geeignet, um Unterschiede in der Tiefenschärfe zu zeigen.
Sehe ich genau umgekehrt, selbst bei Motiven, die keine große Tiefe haben, ist der Unterschied beachtlich. Sans Ear grüßt
  #5  
Alt 11.05.2018, 14:28
Benutzerbild von rolse
rolse rolse ist offline
NF-F Premium Mitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 23.11.2006
Beiträge: 351
Thanks: 1.364
Thanked 336 Times in 116 Posts
AW: Tiefenschärfe bei FX- und CX-Sensoren

Zitat:
Zitat von PeterTaylor Beitrag anzeigen
Das CX-Bild ist also mit 38,9mm bei Blende 2.0, oder wie ist das zu verstehen?
...
Hallo,

so ein Objektiv gibt es leider nicht ...
Also beide Bilder mit 105 / 5,6? Corp oder verschiedener Standort?

Micheal, klär uns bitte auf.

Das Motiv zeigt schön, dass für das 1er System das Makro fehlt!

Viele Grüße
Roland
__________________
Drei Nikon's mit div. Nikkoren, Sigmas und einem Cosina
  #6  
Alt 11.05.2018, 14:46
Benutzerbild von Beuteltier
Beuteltier Beuteltier ist offline
Platin Mitglied - NF "proofed"
Themenstarter
Seit 1983 Nikon-Fan. Seit 2009 Fotogeräte-Service.
 
 
Registriert seit: 25.02.2009
Ort: Agawang
Beiträge: 12.560
Thanks: 21.109
Thanked 22.142 Times in 5.508 Posts
AW: Tiefenschärfe bei FX- und CX-Sensoren

Hallo Roland!
Zitat:
Zitat von rolse Beitrag anzeigen
Das Motiv zeigt schön, dass für das 1er System das Makro fehlt!
Wieso?
Beide Fotos wurden aus etwa 1,5 Metern Abstand auf genommen, bei FX mit dem AF-S 105/2.8G ED VR micro Nikkor, und bei CX mit in etwa gleicher äquivalenter Brennweite des 10-100/4.5-5.6 PD-Zooms.
__________________
Mit freundlichem Gruß
Michael

Seit 1983 Nikon-Fan. Seit 2009 Fotogeräte-Service.
  #7  
Alt 11.05.2018, 16:40
Benutzerbild von Gianni33
Gianni33 Gianni33 ist offline
NF-F Premium Mitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: im Isarwinkel
Beiträge: 2.662
Thanks: 5.264
Thanked 12.534 Times in 1.682 Posts
AW: Tiefenschärfe bei FX- und CX-Sensoren

Der Sinn und Zweck dieses Vergleichs erschließt sich mir nicht.

Es ist doch ganz klar, dass Fotos mit einer CX-Kamera bei gleicher Blende eine größere Tiefenschärfe (Depth of Field, DOF) haben als Fotos mit einer FX-Kamera.

Zudem wurden verschiedene Objektive benutzt. Wenn du wenigstens das 105/2.8-Objektiv mittels des Adapters FT1 an die CX-Kamera angeschlossen hättest...

Gruß
Hans
  #8  
Alt 11.05.2018, 17:59
Benutzerbild von Christoph Blümer
Christoph Blümer Christoph Blümer ist offline
NF-F Premium Mitglied
...sichtet und sortiert...
 
 
Registriert seit: 14.06.2009
Ort: Stuttgarter Speckgürtel
Beiträge: 6.877
Thanks: 5.495
Thanked 8.141 Times in 2.391 Posts
AW: Tiefenschärfe bei FX- und CX-Sensoren

Zitat:
Zitat von Gianni33 Beitrag anzeigen
Zudem wurden verschiedene Objektive benutzt. Wenn du wenigstens das 105/2.8-Objektiv mittels des Adapters FT1 an die CX-Kamera angeschlossen hättest...
...dann wäre das ein gänzlich anderes Bild geworden, entweder ein anderer Ausschnitt oder eine andere Perspektive, so dass keinerlei Vergleichbarkeit gegeben wäre. Sinn des Ganzen?
Antwort

Stichworte
105, f/5.6, fx-, nikon, tiefenschärfe


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

AMP Version

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Information Die Sensoren der Zukunft ? Dackelfranz Off-Topic 9 05.06.2013 22:58
unterschiedliche Sensoren smartcdi Nikon D40(x)/D50 22 12.08.2011 08:37
F4: selbstreinigende AF-Sensoren? Ando Nikon F Kameras mit AF (F4-F6 F90x) 24 19.01.2010 21:13
DOF bei FX und DX Sensoren digital_eye Nikon D300 15 22.01.2008 22:24
aps-sensoren von cypress? Nobody Off-Topic 4 17.01.2006 15:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:31 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 100.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.

Copyright Netzwerk Fotografie © 2004-2017