Das NF Bundesligatippspiel ist jetzt online: Jetzt mitmachen





Off-Topic Alles, was sonst nirgendwo reinpasst, aber Bezug zur Fotografie hat.




Antwort
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 134 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 15.05.2018, 14:18
Benutzerbild von cjbffm
cjbffm cjbffm ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dem Blöden fährt bei jedem sinnvollen Wort der Schrecken in die Glieder. (Heraklit)
 
 
Registriert seit: 23.08.2013
Ort: Frankfurt am schönen Main
Beiträge: 2.537
Thanks: 7.805
Thanked 1.866 Times in 1.113 Posts
Bundesgerichtshof (BGH) zur Zulässigkeit von Dashcams als prozessuales Beweismittel

Zu dem heute ergangenen Urteil des Bundesgerichtshofs zur "Verwertbarkeit von Dashcam-Aufnahmen als Beweismittel im Unfallhaftpflichtprozess"
(so der Titel des Urteils laut Pressestelle des BGH), also im zivilrechtlichen Verfahren, etwas mit Fleisch von Legal Tribune Online (LTO):
https://www.lto.de/recht/nachrichten...rtung-erlaubt/

Die schriftliche Endfassung des Urteils liegt noch nicht vor. Wer daran Interesse hat, kann sich hier dafür anmelden, eine Benachrichtigung
bei Veröffentlichung zu erhalten:
https://bghpush.rechtsinformatik.saa...7&d=2018_05_15

Die E-Mail-Adresse wird nur einmal für die Benachrichtigung verwendet und danach gelöscht:
http://juris.bundesgerichtshof.de/cg...e=dokument.pdf

Grüße, Christian
__________________
Hist: Regula Sprinty C 300, Pentax MX, ME, Olympus OM2, FM2, FE2, Casio Exilim Pro EX-P600
Akt: Fuji Finepix F200EXR,FM2,FE2,D200,D7200,D500,D810 - MF: 28/2,8-55/2,8 Makro-85/2,0 - AF: 70-200 VRII,18-200,70-300,18-105,10-24,16-80,24-85
  #2  
Alt 15.05.2018, 15:09
Benutzerbild von Kay
Kay Kay ist offline
NF-F Platin Mitglied
Oldtimer, ab und zu kauzig
 
 
Registriert seit: 06.05.2004
Ort: Hamburg-Eppendorf
Beiträge: 15.976
Thanks: 42.210
Thanked 23.408 Times in 7.314 Posts
AW: Bundesgerichtshof (BGH) zur Zulässigkeit von Dashcams als prozessuales Beweismitt

Nun lebt doch tatsächlich mein Vater nicht mehr; der ist 91 Jahre alt geworden,
mochte es die letzten Jahre nicht mehr, fotografiert zu werden
und konnte zum Schluß so schlecht sehen,
dass er auch mit Brille die erwähnten Schilder gar nicht mehr hätte lesen können.

Analphabeten und Sehbehinderte müßten ein Anrecht auf einen Datenschutzbegleiter ehalten.

Falls der geneigte Fotograf vor einem Blindenheim Aufnahmen machen wollen sollte,
wird es wohl außerdem demnächst angezeigt sein, regelmäßig Lautsprecherdurchsagen zu machen.

Für unsere auswärtigen Mitbürger ist auch wichtig,
dass diese Schilder dann in mindestens 10 verschiedenen Sprachen abgefasst sind,
die Lautsprecherdurchsagen simultan übersetzt werden.

Solche DSRVO schafft richtig Arbeitsplätze - wir sollten diese Vorschrift freudig begrüßen !
__________________
Einen dynamischen Tag & Gruß vom Kay!
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Kay für diesen hilfreichen Beitrag:
cjbffm (15.05.2018)
Anzeige
  #3  
Alt 15.05.2018, 16:01
Benutzerbild von cjbffm
cjbffm cjbffm ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Themenstarter
Dem Blöden fährt bei jedem sinnvollen Wort der Schrecken in die Glieder. (Heraklit)
 
 
Registriert seit: 23.08.2013
Ort: Frankfurt am schönen Main
Beiträge: 2.537
Thanks: 7.805
Thanked 1.866 Times in 1.113 Posts
AW: Bundesgerichtshof (BGH) zur Zulässigkeit von Dashcams als prozessuales Beweismitt

Am besten wäre es, wenn jemand vor einem Fahrzeug mit Dashcam vorhergehen und die angemessene
Datenschutz-Folgenabschätzung, Hinweise auf die Cam, de Adresse des Verantwortlichen, etc. verteilen
würde. - Das ganze natürlich in mehreren Sprachen und unter Vorhaltung einer Telekommunikationsverbindung
zu einem Übersetzungsdienst, für den Fall, daß ein Betroffener die vorgehaltenen Sprachen nicht versteht.

- Vorhergehen vor einem Auto - gab es so etwas nicht schon mal??

Grüße, Christian
__________________
Hist: Regula Sprinty C 300, Pentax MX, ME, Olympus OM2, FM2, FE2, Casio Exilim Pro EX-P600
Akt: Fuji Finepix F200EXR,FM2,FE2,D200,D7200,D500,D810 - MF: 28/2,8-55/2,8 Makro-85/2,0 - AF: 70-200 VRII,18-200,70-300,18-105,10-24,16-80,24-85
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu cjbffm für diesen hilfreichen Beitrag:
Kay (15.05.2018)
  #4  
Alt 15.05.2018, 17:04
Benutzerbild von Kay
Kay Kay ist offline
NF-F Platin Mitglied
Oldtimer, ab und zu kauzig
 
 
Registriert seit: 06.05.2004
Ort: Hamburg-Eppendorf
Beiträge: 15.976
Thanks: 42.210
Thanked 23.408 Times in 7.314 Posts
AW: Bundesgerichtshof (BGH) zur Zulässigkeit von Dashcams als prozessuales Beweismitt

Zitat:
Zitat von cjbffm Beitrag anzeigen
Am besten wäre es, wenn jemand vor einem Fahrzeug mit Dashcam vorhergehen und die angemessene
Datenschutz-Folgenabschätzung, ...
Sehr gut - noch drei neue Berufe:

1) Vorgeher,
eher gewerblich, auch für Rentner geeignet, hält fit und entlastet damit die Krankenkassen - die Beiträge könnten gesenkt werden,

2) Datenschutz-Folgenabschätzer,
Voraussetzung ist ein juristisches Vollstudium mit anschließender Fachanwalt-Qualifikation,

3) Kontrolleur zu 1 & 2
Voraussetzung ist die nachgewiesene mindestens dreijährige Tätigkeit als Türsteher

Wir verändern die Repuplik zum Guten !

P.S.

Schreibfehler beabsichtigt.
__________________
Einen dynamischen Tag & Gruß vom Kay!
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Kay für diesen hilfreichen Beitrag:
cjbffm (15.05.2018)
  #5  
Alt 15.05.2018, 17:23
Benutzerbild von cjbffm
cjbffm cjbffm ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Themenstarter
Dem Blöden fährt bei jedem sinnvollen Wort der Schrecken in die Glieder. (Heraklit)
 
 
Registriert seit: 23.08.2013
Ort: Frankfurt am schönen Main
Beiträge: 2.537
Thanks: 7.805
Thanked 1.866 Times in 1.113 Posts
AW: Bundesgerichtshof (BGH) zur Zulässigkeit von Dashcams als prozessuales Beweismitt

Und die Beauftragen für Datenschutz werden endlich zu richtigen Behörden, mit Hauptsitz in Berlin bzw. den Landeshauptstädten
(und natürlich HH und HB), sowie auf den Ebenen der Regierungspräsidien / Bezirksregierungen, Kreise und kreisfreien Städte.

Muß ja alles genehmigt und kontrolliert werden...

Grüße, Christian
__________________
Hist: Regula Sprinty C 300, Pentax MX, ME, Olympus OM2, FM2, FE2, Casio Exilim Pro EX-P600
Akt: Fuji Finepix F200EXR,FM2,FE2,D200,D7200,D500,D810 - MF: 28/2,8-55/2,8 Makro-85/2,0 - AF: 70-200 VRII,18-200,70-300,18-105,10-24,16-80,24-85
  #6  
Alt 15.05.2018, 19:41
Benutzerbild von Kay
Kay Kay ist offline
NF-F Platin Mitglied
Oldtimer, ab und zu kauzig
 
 
Registriert seit: 06.05.2004
Ort: Hamburg-Eppendorf
Beiträge: 15.976
Thanks: 42.210
Thanked 23.408 Times in 7.314 Posts
AW: Bundesgerichtshof (BGH) zur Zulässigkeit von Dashcams als prozessuales Beweismitt

Zitat:
Zitat von cjbffm Beitrag anzeigen
Und die Beauftragen für Datenschutz werden endlich zu richtigen Behörden, mit Hauptsitz in Berlin bzw. den Landeshauptstädten
(und natürlich HH ...
Hugo meint :

Hamburg ist Landeshauptstadt ! - So wirst Du hier nie Senator für Datenschmutz !
__________________
Einen dynamischen Tag & Gruß vom Kay!
  #7  
Alt 15.05.2018, 22:00
Benutzerbild von Wolfi_7000
Wolfi_7000 Wolfi_7000 ist offline
Nikon-Clubmitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 28.07.2011
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 1.093
Thanks: 31.171
Thanked 5.814 Times in 738 Posts
AW: Bundesgerichtshof (BGH) zur Zulässigkeit von Dashcams als prozessuales Beweismitt

Zitat:
Zitat von Kay Beitrag anzeigen
Sehr gut - noch drei neue Berufe:
Noch besser: ein neuer Thread hier: "Zeigt her eure DSGVO-Aufkleber"



Gruß,
Werner
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Wolfi_7000 für diesen hilfreichen Beitrag:
Kay (15.05.2018)
  #8  
Alt 15.05.2018, 22:09
Benutzerbild von Kay
Kay Kay ist offline
NF-F Platin Mitglied
Oldtimer, ab und zu kauzig
 
 
Registriert seit: 06.05.2004
Ort: Hamburg-Eppendorf
Beiträge: 15.976
Thanks: 42.210
Thanked 23.408 Times in 7.314 Posts
AW: Bundesgerichtshof (BGH) zur Zulässigkeit von Dashcams als prozessuales Beweismitt

Zitat:
Zitat von Wolfi_7000 Beitrag anzeigen
Noch besser: ein neuer Thread hier: "Zeigt her eure DSGVO-Aufkleber" ...
Na klar - und T-Shirts. Der erste, der die Dinger bringt, kann reich werden ...


oder sein Geld versemmeln
__________________
Einen dynamischen Tag & Gruß vom Kay!
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Kay für diesen hilfreichen Beitrag:
Wolfi_7000 (15.05.2018)
  #9  
Alt 15.05.2018, 22:22
Benutzerbild von Wolfi_7000
Wolfi_7000 Wolfi_7000 ist offline
Nikon-Clubmitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 28.07.2011
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 1.093
Thanks: 31.171
Thanked 5.814 Times in 738 Posts
AW: Bundesgerichtshof (BGH) zur Zulässigkeit von Dashcams als prozessuales Beweismitt

Zitat:
Zitat von Kay Beitrag anzeigen
kann reich werden ...


oder sein Geld versemmeln

also ich sach mal so: wenn so viel dabei rausspringt, daß die 4%-Klausel zum tragen kommt, wenn ein falscher Aufdruck auf dem T-Shirt ist,.....


Gruß,
Werner
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Wolfi_7000 für diesen hilfreichen Beitrag:
Kay (15.05.2018)
Antwort

Stichworte
benachrichtigung, bgh, des, prozessuales, beweismittel


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rollei kommentiert Urteil des BGH zu Dashcams [email protected] Aktuelle Artikel und Mitteilungen 0 15.05.2018 12:00
Das Hin und Her um Dashcams - es muss endlich Klarheit herrschen [email protected] Aktuelle Artikel und Mitteilungen 13 18.04.2018 08:34
Dashcams: Bilder dürfen verwendet werden [email protected] Aktuelle Artikel und Mitteilungen 10 14.09.2017 14:44
Für volle Übersicht im Straßenverkehr: Die neuen Dashcams von Rollei [email protected] Aktuelle Artikel und Mitteilungen 1 23.08.2017 13:12






Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:27 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 120.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.