Off-Topic Alles, was sonst nirgendwo reinpasst, aber Bezug zur Fotografie hat.



Verdammt gute Fake-Mail von "Paypal"

Off-Topic



 
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 842 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 

Themen-Optionen
 
Alt 18.06.2015, 21:19
Benutzerbild von forensurfer
forensurfer forensurfer ist offline
NF-F Mitglied (grosses Engagement)
Die schönsten Geschenke kosten kein Geld
 
 
Registriert seit: 26.11.2012
Beiträge: 739
Thanks: 647
Thanked 740 Times in 275 Posts
Verdammt gute Fake-Mail von "Paypal"

Hallo KollegInnen,

ich habe gerade eine Mail erhalten, die scheinbar mit einer Zahlung per Paypal begründet war. Diese war extrem gut gemacht, genaue Anrede und Design sehr ähnlich mit Originalnachrichten.

Bei der Lieferadresse für den angeblich gekauften Scheinwerfer auch mit meinem Vor und Nachnamen aber einer ganz anderen Adresse versehen und darunter dann ein dicker Button "Konfliktlösung".

Ich nutze Paypal als Käufer eigentlich gerne. Ich habe - so auch dieses Mal - die Angaben die mir nicht erklärlich sind, überprüft und habe mich über meinen normalen Weg ins Konto eingeloggt ... und auch dieses Mal stellte es sich dann als Fake heraus.

Seit bitte vorsichtig, die werden immer besser und versucht, nicht aus einem Schreck heraus die in der Mail möglichen Zugriffswege zu nutzen... es lohnt sich, wachsam zu bleiben.
  #21  
Alt 19.06.2015, 17:15
Benutzerbild von pbhq
pbhq pbhq ist offline
NF-F Mitglied (kommunikationsstark)
Mit Tapatalk Offline gegangen ...
 
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: ... in einem 19500 Seelendorf in Brandenburg
Beiträge: 4.061
Thanks: 3.857
Thanked 9.080 Times in 1.532 Posts
AW: Verdammt gute Fake-Mail von "Paypal"







Zitat:
Zitat von jw500 Beitrag anzeigen
Das ist halt der Unterschied zwischen Theorie und Praxis. Den Briefumschlag im Briefkasten siehst Du.
Den elektronischen Briefumschlag siehst Du nicht.
Den Mail-Header kannst Du Dir bei jedem brauchbaren Mail-Clienten anzeigen lassen, entweder vollständig oder auch konfigurierbar nur Teile davon. Wer das nicht macht, der öffnet seine Post auch blind und wirft den Umschlag dann ungelesen in die Papiertonne.

Und niemand kann bei jeder Mail erstmal 2 Minuten ueberlegen
warum genau diese Mail zweifelhaft ist.[/QUOTE]

Das dauert in der Regel keine zwei Sekunden, denn Postbank/Sparkasse/Vodafone/Telekom verschicken in der Regel keine Post aus Argentinien, der Ukraine, Vietnam oder China bzw. nutzen dafür mit Sicherheit nicht Google/Yahoo/Outlook/etc. .

Das kann man alles mit einem Blick sofort und auch einfach erkennen.
__________________
Tschau Thomas

Wir befinden uns im Jahre 2015 n.Chr. Das ganze Internet wird von der NSA kontrolliert ... Das ganze Internet? Nein, eine von unbeugsamen Kryptographen bevölkerte Open Source Welt hört nicht auf Widerstand zu leisten ...
Sponsored Links
Kostenfreie Registrierung blendet diese Werbung aus!

  #22  
Alt 19.06.2015, 17:16
Benutzerbild von pbhq
pbhq pbhq ist offline
NF-F Mitglied (kommunikationsstark)
Mit Tapatalk Offline gegangen ...
 
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: ... in einem 19500 Seelendorf in Brandenburg
Beiträge: 4.061
Thanks: 3.857
Thanked 9.080 Times in 1.532 Posts
AW: Verdammt gute Fake-Mail von "Paypal"

Zitat:
Zitat von Wuxi Beitrag anzeigen
Wie kriege ich eigentlich meinen Safari sicher?
Überhaupt nicht. Safari ist ein Webbrowser und kein Mail-Client, Punkt .
__________________
Tschau Thomas

Wir befinden uns im Jahre 2015 n.Chr. Das ganze Internet wird von der NSA kontrolliert ... Das ganze Internet? Nein, eine von unbeugsamen Kryptographen bevölkerte Open Source Welt hört nicht auf Widerstand zu leisten ...
  #23  
Alt 19.06.2015, 18:28
Benutzerbild von Dirk Bogott
Dirk Bogott Dirk Bogott ist offline
NF-F Mitglied (grosses Engagement)
Wer hat hier D400 gesagt?!
 
 
Registriert seit: 22.02.2010
Beiträge: 1.047
Thanks: 2.369
Thanked 848 Times in 402 Posts
AW: Verdammt gute Fake-Mail von "Paypal"

Zitat:
Zitat von Kurt Raabe Beitrag anzeigen
... ausgerechnet die Leute, die eine Woche Zeit zum überlegen hätten, ...
Bedenke Kurt, da sind noch die, welche diese Woche Zeit zum Überlegen benötigten.
Auch schlimm.

LG






Dirk
__________________
Es gibt nur eine Regel in der Fotografie: Entwickle niemals einen Film in Hühnchensuppe. Freeman Patterson
  #24  
Alt 19.06.2015, 18:57
Benutzerbild von jw500
jw500 jw500 ist offline
Auszeit
...
 
 
Registriert seit: 09.02.2011
Beiträge: 7.475
Thanks: 22.943
Thanked 25.950 Times in 4.138 Posts
AW: Verdammt gute Fake-Mail von "Paypal"

Thomas: das macht in der Praxis kein Schwein.
  #25  
Alt 19.06.2015, 19:00
Benutzerbild von jw500
jw500 jw500 ist offline
Auszeit
...
 
 
Registriert seit: 09.02.2011
Beiträge: 7.475
Thanks: 22.943
Thanked 25.950 Times in 4.138 Posts
AW: Verdammt gute Fake-Mail von "Paypal"

Zitat:
Zitat von Kurt Raabe Beitrag anzeigen
Moin Jürgen
ich bin davon überzeugt, das ausgerechnet die Leute, die eine Woche Zeit zum überlegen hätten, diese Mails öffnen
Dann müsste man Mails in Behoerden abschalten...
  #26  
Alt 19.06.2015, 19:22
Benutzerbild von Unixx
Unixx Unixx ist offline
NF-F Mitglied (grosses Engagement)
Anwesend
 
 
Registriert seit: 12.03.2011
Ort: Porta Westfalica
Beiträge: 1.340
Thanks: 956
Thanked 1.024 Times in 564 Posts
AW: Verdammt gute Fake-Mail von "Paypal"

Zitat:
Zitat von jw500 Beitrag anzeigen
Dann müsste man Mails in Behoerden abschalten...
Arbeiten die wirklich sooo schnell?
  #27  
Alt 19.06.2015, 19:26
Benutzerbild von jw500
jw500 jw500 ist offline
Auszeit
...
 
 
Registriert seit: 09.02.2011
Beiträge: 7.475
Thanks: 22.943
Thanked 25.950 Times in 4.138 Posts
AW: Verdammt gute Fake-Mail von "Paypal"

Zitat:
Zitat von Unixx Beitrag anzeigen
Arbeiten die wirklich sooo schnell?
Noe, aber sie arbeiten dran.
Gruss aus Bärlin
  #28  
Alt 19.06.2015, 19:32
Benutzerbild von Kurt Raabe
Kurt Raabe Kurt Raabe ist offline
NF-F Team
Nikon D303 / Dx-Fx
 
 
Registriert seit: 20.04.2010
Ort: NRW
Beiträge: 10.374
Thanks: 51.591
Thanked 31.880 Times in 6.005 Posts
AW: Verdammt gute Fake-Mail von "Paypal"

Zitat:
Zitat von jw500 Beitrag anzeigen
Dann müsste man Mails in Behoerden abschalten...
was bestimmt kein Fehler wäre
__________________
Grüße
Kurt
bei dem auf ziemlich viel Zeugs Nikon steht, zu Risiken oder Nebenwirkungen fragen sie bitte ihren Therapeuten oder Nikon-Händler
  #29  
Alt 19.06.2015, 19:47
Benutzerbild von Wuxi
Wuxi Wuxi ist offline
NF-F Premium Mitglied
DROPBOX victim
 
 
Registriert seit: 09.03.2010
Ort: Stuttgart
Beiträge: 13.958
Thanks: 20.396
Thanked 21.078 Times in 5.282 Posts
AW: Verdammt gute Fake-Mail von "Paypal"

Zitat:
Zitat von pbhq Beitrag anzeigen
Überhaupt nicht. Safari ist ein Webbrowser und kein Mail-Client, Punkt .
Ja, wie dumm. Die OS X Mail App meinte ich natürlich

Kriegt man die sicher?
__________________
viele Grüße von Frank

Hinweis: Dropbox hat den Service zum Verlinken von Inhalten gestrichen. Daher verschwanden meine Bilder aus alten Threads. Falls jemand ein Bild sehen will, das hinter einem kaputten Link hängt: melden!
  #30  
Alt 25.06.2015, 14:00
Benutzerbild von Heiko Men.
Heiko Men. Heiko Men. ist offline
NF-F "proofed"
+ water proofed
 
 
Registriert seit: 03.07.2004
Ort: King´s Forest
Beiträge: 8.484
Thanks: 6.665
Thanked 14.506 Times in 3.406 Posts
AW: Verdammt gute Fake-Mail von "Paypal"

Und schon wieder...eine neue Meldung über "unregelmäßige Aktivitäten auf dem Konto" gehen um.
Diesmal hat Thunderbird von sich aus schon ein rotes Fensterchen mit der Warnung "Könnte Phishing sein" aufgemacht und den Button den man klicken soll, geht auf eine Seite in Rumänien.
Obwohl gut gemacht bzw. ohne Rechtschreibfehler: Alles ziemlich eindeutig...


Gruß
Heiko
__________________
Meine Tierfotografie
  #31  
Alt 25.06.2015, 14:15
Benutzerbild von falconeye
falconeye falconeye ist offline
NF-F Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat feinen Status.
 
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: München
Beiträge: 2.231
Thanks: 306
Thanked 4.914 Times in 1.275 Posts
AW: Verdammt gute Fake-Mail von "Paypal"

Phishing Mails erkennt man ja eigentlich ganz gut, man muss i.d.R. nur mal den Link prüfen.

Aber aus gegebenem Anlass ... unter iOS 8.3 gibt es leider ein echtes Problem (nicht iOS 8.2). Denn bei einkommenden EMails (bei iMessage weiss ich es nicht) gelingt es phishing mails ggfs., ein Fenster aufzupoppen, das exakt wie der iOS Login zu iCloud aussieht. ( http://www.digitaltrends.com/mobile/...security-flaw/ )

Daher: Bitte Vorsicht mit Logins unter iOS, wenn ihr im Mail Client seid. Wird sicher bald gefixt (iOS 8.4), aber bis dahin ...
__________________
LG von Falk
  #32  
Alt 25.06.2015, 16:40
Benutzerbild von marshaj
marshaj marshaj ist offline
NF-F Mitglied (grosses Engagement)
braucht keinen Status
 
 
Registriert seit: 09.11.2007
Beiträge: 991
Thanks: 23.996
Thanked 3.211 Times in 515 Posts
AW: Verdammt gute Fake-Mail von "Paypal"

Ich habe mir jetzt die Beiträge zweimal durchgelesen und bitte schon jetzt vielmals um Entschuldigung, wenn ich mit meinen Fragen meine Ignoranz oder Dummheit kundtue .
Glücklicherweise besteht ja auch kein Zwang zum Antworten ...

1. Wenn ich den Account direkt beim Provider mit meinem Browser aufmache und dort die Vorschau lese, besteht dann die gleiche Gefahr wie wenn ich das z.B. über Thunderbird mache?

2. Könnte ich auch im Account auf "nur Text" umschalten?

2. Besteht diese mögliche Gefahr auch, wenn ich das unter Linux mache?
__________________
Viele Grüße aus der Lüneburger Heide,
Hans-Jürgen
  #33  
Alt 25.06.2015, 17:12
Benutzerbild von markusm1000
markusm1000 markusm1000 ist offline
NF-F Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 16.06.2009
Ort: Karben
Beiträge: 1.069
Thanks: 2.497
Thanked 4.501 Times in 619 Posts
AW: Verdammt gute Fake-Mail von "Paypal"

  1. Ja
  2. Ja
  3. Ja
Was auf Deinem Rechner passiert ist beim Phishing unerheblich. Es geht ja darum, was in Deinem Kopf passiert, denn Du sollst ja betrogen werden und dazu sollst Du auf einer gefälschten Seite Deine richtigen Daten eingeben. Theoretisch brauchts dazu nichtmal einen Computer, jemand könnte auch so behaupten, von Deiner Bank zu sein und Dir ein gefälschtes Formular auf Papier vorlegen.
Du kannst den Betrugsversuch erkennen oder auch nicht.
  #34  
Alt 25.06.2015, 18:20
Benutzerbild von Kurt Raabe
Kurt Raabe Kurt Raabe ist offline
NF-F Team
Nikon D303 / Dx-Fx
 
 
Registriert seit: 20.04.2010
Ort: NRW
Beiträge: 10.374
Thanks: 51.591
Thanked 31.880 Times in 6.005 Posts
AW: Verdammt gute Fake-Mail von "Paypal"

Zitat:
Zitat von markusm1000 Beitrag anzeigen

Theoretisch brauchts dazu nichtmal einen Computer, jemand könnte auch so behaupten, von Deiner Bank zu sein und Dir ein gefälschtes Formular auf Papier vorlegen.
das ist aber sehr theoretisch, vielleicht was für Leute die sich die Pudelmütze mit einem Kran aufsetzen
da ist die Wahrscheinlichkeit größer, das man zwecks "Datenabgleich" einen Anruf bekommt.....
__________________
Grüße
Kurt
bei dem auf ziemlich viel Zeugs Nikon steht, zu Risiken oder Nebenwirkungen fragen sie bitte ihren Therapeuten oder Nikon-Händler
  #35  
Alt 25.06.2015, 18:56
Benutzerbild von pbhq
pbhq pbhq ist offline
NF-F Mitglied (kommunikationsstark)
Mit Tapatalk Offline gegangen ...
 
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: ... in einem 19500 Seelendorf in Brandenburg
Beiträge: 4.061
Thanks: 3.857
Thanked 9.080 Times in 1.532 Posts
AW: Verdammt gute Fake-Mail von "Paypal"

Zitat:
Zitat von marshaj Beitrag anzeigen
1. Wenn ich den Account direkt beim Provider mit meinem Browser aufmache und dort die Vorschau lese, besteht dann die gleiche Gefahr wie wenn ich das z.B. über Thunderbird mache?
Was heißt "besteht gleiche Gefahr"?

Nochmals: Ein Browser interpretiert HTML-Code und genau das wird auch er auch mit einer HTML-Mail machen, egal ob darin unverfänglicher HTML-Code steht oder eventueller Schadcode.

Deinem Anbieter des Web-Interfaces geht es in aller erster Linie darum Dich mit Werbung zu beglücken, Dich in seinem Angebote-Zoo zu halten und Dein Benutzerverhalten zu tracken. Die Sicherheit seiner Webmail-Oberfläche steht dagegen bei ihm an allerletzter Stelle.

Davon abgesehen: Du liest die Mail nicht "dort", sondern der HTML-Anteil der Mail wird auf Deinem Rechner in Deinem Browser bei Dir zu Hause ausgeführt. Dort wird dann auch der Schädling installiert ...

Zitat:
Zitat von marshaj Beitrag anzeigen
2. Könnte ich auch im Account auf "nur Text" umschalten?
Das hat keinen großen Sinn bei einer Webmail-Oberfläche, da hier die Sicherheit des HTML-Parsers in den Händen einzelner weniger Programmierer liegt. Nicht um sonst belegen die Webmail-Oberflächen bei Sicherheits-Test weit abgeschlagen die hintersten Plätze ...

Zitat:
Zitat von marshaj Beitrag anzeigen
2. Besteht diese mögliche Gefahr auch, wenn ich das unter Linux mache?
Natürlich, nur statistisch gesehen etwas weniger, denn die meisten Angriffe gelten den weiter verbreiteten Windows-Rechnern.

Installiere Dir für das Medium Mail einen eigenen Mail-Clienten (Thunderbird oder auch einen anderen), denn diese sind per Default sehr sicher. Diesen stellst Du per Default auf "Nur Text" anzeigen und schaltest die HTML-Anzeige nur bei wirklich bekannten und vertrauenswürdigen Mails ein. Mit "Allow HTML Temp" gibt es dafür auch ein Plugin, das dieses per zusätzlichem Button erledigt
__________________
Tschau Thomas

Wir befinden uns im Jahre 2015 n.Chr. Das ganze Internet wird von der NSA kontrolliert ... Das ganze Internet? Nein, eine von unbeugsamen Kryptographen bevölkerte Open Source Welt hört nicht auf Widerstand zu leisten ...
  #36  
Alt 25.06.2015, 18:58
Benutzerbild von jw500
jw500 jw500 ist offline
Auszeit
...
 
 
Registriert seit: 09.02.2011
Beiträge: 7.475
Thanks: 22.943
Thanked 25.950 Times in 4.138 Posts
AW: Verdammt gute Fake-Mail von "Paypal"

Aktuell ruft mich auf dem Handy irgend ein Gesindel an.
Angezeigte Rufnummer 0800724300.
Wollen meinen Handy Tarif optimieren.
Meine erste Frage die ich den Leuten stelle ist:
Was wollen Sie mir verkaufen?
Meine zweiter Satz ist: Brauch ich nicht auf wiederhoeren.
Und ohne weiteres auflegen.
Gestern dachte ich einen Moment das waere wirklich die Telekom
und hab gebeten mich aus den Anruflisten zu streichen.
An der Reaktion war klar das es nicht die Telekom ist,
hab den Typen rüde angemacht wegen der Belästigung und aufgelegt.
Heute wieder Anruf von der Nummer,
Nachfrage: ob er wirklich Telekom ist, hat er bestaetigt.
Ich: am Telefon verkaufen ist immer unseriös und da kam er mir mit
dem Auflegen zuvor.
Nächste mal heb ich ab und geh mal mit.
Mal gucken ob er ne Bankverbindung haben will,
oder so.
Kann ja die von der Bussgeldstelle oder vom Finanzamt durchgeben...

Gruss
Juergen
  #37  
Alt 25.06.2015, 19:02
Benutzerbild von pbhq
pbhq pbhq ist offline
NF-F Mitglied (kommunikationsstark)
Mit Tapatalk Offline gegangen ...
 
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: ... in einem 19500 Seelendorf in Brandenburg
Beiträge: 4.061
Thanks: 3.857
Thanked 9.080 Times in 1.532 Posts
AW: Verdammt gute Fake-Mail von "Paypal"

Zitat:
Zitat von falconeye Beitrag anzeigen
Phishing Mails erkennt man ja eigentlich ganz gut, man muss i.d.R. nur mal den Link prüfen.
Dafür reicht ein kurzer Blick in den Received-Header der Mail. Jeder gute Mail-Client lässt sich so konfigurieren, dass diese Header zu sehen sind und damit dauert die Beurteilung einer Mail auch nicht länger, als wenn ich auf den Umschlag eines herkömmlichen Briefes sehen würde.

Zitat:
Zitat von falconeye Beitrag anzeigen
Daher: Bitte Vorsicht mit Logins unter iOS, wenn ihr im Mail Client seid. Wird sicher bald gefixt (iOS 8.4), aber bis dahin ...
Bei der Sicherheitslücke kann man auf iOS so ziemlich alles anzeigen lassen. Das Problem ist wieder einmal, das HTML-Code einer Mail ungefragt ausgeführt und per Default angezeigt wird.
__________________
Tschau Thomas

Wir befinden uns im Jahre 2015 n.Chr. Das ganze Internet wird von der NSA kontrolliert ... Das ganze Internet? Nein, eine von unbeugsamen Kryptographen bevölkerte Open Source Welt hört nicht auf Widerstand zu leisten ...
  #38  
Alt 26.06.2015, 02:01
Benutzerbild von falconeye
falconeye falconeye ist offline
NF-F Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat feinen Status.
 
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: München
Beiträge: 2.231
Thanks: 306
Thanked 4.914 Times in 1.275 Posts
AW: Verdammt gute Fake-Mail von "Paypal"

Zitat:
Zitat von pbhq Beitrag anzeigen
Bei der Sicherheitslücke kann man auf iOS so ziemlich alles anzeigen lassen. Das Problem ist wieder einmal, das HTML-Code einer Mail ungefragt ausgeführt und per Default angezeigt wird.
Nur iCloud/iTunes Logins sind unter iOS üblich genug, keinen Verdacht zu erwecken.

Und das Problem ist nicht die HTML-Code Ausführung, sondern ein ungewollter Regression-Bug in der Release 8.3 von iOS, also die Qualitätssicherung. Das hätte irgendwas und schlimmeres sein können. Interessanterweise ist das Risiko mit Fingerabrucksensor gering, da der ja nicht remote genutzt werden kann :) Hoffen wir, das 8.4 schneller nachkommt als die Exploits ...
__________________
LG von Falk
  #39  
Alt 26.06.2015, 19:51
Benutzerbild von pbhq
pbhq pbhq ist offline
NF-F Mitglied (kommunikationsstark)
Mit Tapatalk Offline gegangen ...
 
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: ... in einem 19500 Seelendorf in Brandenburg
Beiträge: 4.061
Thanks: 3.857
Thanked 9.080 Times in 1.532 Posts
AW: Verdammt gute Fake-Mail von "Paypal"

Zitat:
Zitat von falconeye Beitrag anzeigen
Und das Problem ist nicht die HTML-Code Ausführung, sondern ein ungewollter Regression-Bug in der Release 8.3 von iOS, also die Qualitätssicherung.
Nenne es doch bitte wie Du möchtest, aber da wird einfach HTML-Code ausgeführt, der da niemals den HTML-Parser in der Mail-App verlassen hätte dürfen:

Zitat:
In the stock iOS Mail app, hackers can create a pop-up that asks for various log-in credentials. It looks legitimate, and happens because the Mail app allows a line of code to load when it should be ignored, which loads remote HTML content.

Zitat:
"Back in January 2015 I stumbled upon a bug in iOS's mail client, resulting in HTML tags in email messages not being ignored,"
"This bug allows remote HTML content to be loaded, replacing the content of the original email message. JavaScript is disabled in this UIWebView, but it is still possible to build a functional password 'collector' using simple HTML and CSS.



Im übrigen: Browser würden den Code gleich völlig ungefragt ausführen, denn dafür sind die Browser ja da.

Zitat:
Zitat von falconeye Beitrag anzeigen
Das hätte irgendwas und schlimmeres sein können.
Die Bugs in der Mail-App sind ja wohl schlimm genug, genauso wie das standardmäßig aktivierte User-Tracking für die Spammer, Trojaner-Bastler und Werbeindustrie ...
__________________
Tschau Thomas

Wir befinden uns im Jahre 2015 n.Chr. Das ganze Internet wird von der NSA kontrolliert ... Das ganze Internet? Nein, eine von unbeugsamen Kryptographen bevölkerte Open Source Welt hört nicht auf Widerstand zu leisten ...
  #40  
Alt 26.06.2015, 23:34
Benutzerbild von falconeye
falconeye falconeye ist offline
NF-F Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat feinen Status.
 
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: München
Beiträge: 2.231
Thanks: 306
Thanked 4.914 Times in 1.275 Posts
AW: Verdammt gute Fake-Mail von "Paypal"

@pbhq Du hast nicht verstanden, was ich sagen wollte. Aber egal ...
__________________
LG von Falk
Antwort

Stichworte
paypal, mir, heraus, mail, einloggens


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

AMP Version

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:52 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2017
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 100.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.

Copyright Netzwerk Fotografie © 2004-2017