Photoshop macht Adobe reich - Netzwerk Fotografie / Nikon-Community

Jetzt den neuen NF Newsletter bestellen, informiert sein und gewinnen!



Off-Topic Alles, was sonst nirgendwo reinpasst, aber Bezug zur Fotografie hat.



Photoshop macht Adobe reich

Off-Topic



 
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 4796 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 

Themen-Optionen
  #1  
Alt 01.01.2005, 23:16
Benutzerbild von Wolle
Wolle
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a
Photoshop macht Adobe reich

Moin,







einer der Gründe, weshalb ich Mac und GraphicConverter benutze:-)
  #2  
Alt 01.01.2005, 23:48
Benutzerbild von Anonymous
Anonymous Anonymous ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 20.04.2004
Beiträge: 1.021
Thanks: 0
Thanked 6 Times in 5 Posts
Zitat:
Photoshop macht Adobe reich ....
Zitat:
........einer der Gründe, weshalb ich Mac .....
?Und du denkst Steve Jobs ist "arm" ?
Anzeige
  #3  
Alt 02.01.2005, 00:25
Benutzerbild von Gabriele
Gabriele Gabriele ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 09.12.2004
Ort: Where I'm happy :-)
Beiträge: 955
Thanks: 178
Thanked 124 Times in 82 Posts
Wolle,







was willst du eigentlich mit deinem Beitrag sagen?

Ich könnte jetzt genauso sagen: Adobe macht mich reich - an Möglichkeiten. Aber das wäre genauso daneben. Deshalb lass ichs. ;-)
__________________
Beste Grüße, Gabriele
www.my-venice.de
www.gutlicht-online.de
  #4  
Alt 02.01.2005, 11:23
Benutzerbild von Firelighter
Firelighter Firelighter ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 18.07.2004
Beiträge: 162
Thanks: 0
Thanked 2 Times in 2 Posts
Ich finde es eigentlich immer recht lustig, wenn der GraphicConverter mit Photoshop verglichen wird. Die beiden haben soviel miteinander zu tun wie ein Lupo und ein schöner großer Mercedes - sicher kommt man mit beiden von Punkt A nach Punkt B, aber...
__________________
Nikon D70 + Kit 18-70 + Nikon 80-200/2.8 ED + Nikon 50/1.4 + Sigma 28/1.8 + Sigma 105/2.8 + Sigma 500 + Tokina 28-80/2.8 ATX + Sigma 14/3,5 + 2 x 512 MB CF + 1 GB Microdrive + Fernbedienung + Jobo Giga2 40 GB
  #5  
Alt 02.01.2005, 11:43
Benutzerbild von Anonymous
Anonymous Anonymous ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 20.04.2004
Beiträge: 1.021
Thanks: 0
Thanked 6 Times in 5 Posts
Zitat:
Ich finde es eigentlich immer recht lustig, wenn der GraphicConverter mit Photoshop verglichen wird.
Das ist mit Gimp das Gleiche. Ein endloses "Gefummel" ohne Hand und Fuß :roll:
  #6  
Alt 02.01.2005, 22:03
Benutzerbild von Wolle
Wolle
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a
Moin,

Wilfried:
Ich dachte nicht so sehr an Steve Jobs...

Ich kenne zwar den Gimp nicht, läuft nun mal nicht auf Apple, aber ich habe eine Lightversion von PS, und bei der ist es eben alles endloses Gefummel, was mit den GC ganz leicht geht.

Wollte auch mal sehen, wer reagiert, wenn ich mal ein wenig piecke, hehehe)
  #7  
Alt 02.01.2005, 22:11
Benutzerbild von Arne M.
Arne M. Arne M. ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 10.12.2004
Beiträge: 56
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
...ich benutze auch Apple-Computer, aber der Eingangsthread ist ja nicht nur deshalb irreführend, weil GC und PS programmtechnisch völlig unterschiedliche Zielsetzungen haben, sondern auch weil Adobe vor allem mit Mac-Software reich geworden ist.

Aber das ist ja auch eine Leistung: Gleich zwei Quätsche in einem Posting...

Gruss, arne
  #8  
Alt 02.01.2005, 22:19
Benutzerbild von Anonymous
Anonymous Anonymous ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 20.04.2004
Beiträge: 1.021
Thanks: 0
Thanked 6 Times in 5 Posts
Zitat:
Wollte auch mal sehen, wer reagiert, wenn ich mal ein wenig piecke, hehehe)

Immer gern zu Diensten .... :mrgreen:
  #9  
Alt 02.01.2005, 22:23
Benutzerbild von klaus harms
klaus harms
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von WilfriedF";p=&quot Beitrag anzeigen
Zitat:
Wollte auch mal sehen, wer reagiert, wenn ich mal ein wenig piecke, hehehe)

Immer gern zu Diensten .... :mrgreen:
Mhhh, war bisher immer mein Schuh!
  #10  
Alt 02.01.2005, 22:50
Benutzerbild von Robert Hill
Robert Hill
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a
Photoshop macht Adobe reich

Na und? Dafür ermöglicht mir Photoshop Geld zu verdienen. Wo ist das Problem? Ein Labor kostet auch Geld. Und ob jetzt Adobe und Epson verdienen oder Durst und Agfa ist mir auch egal ...

Robert
  #11  
Alt 04.01.2005, 01:10
Benutzerbild von Petersbilder
Petersbilder Petersbilder ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 20.12.2004
Ort: 64560 Riedstadt
Beiträge: 120
Thanks: 14
Thanked 10 Times in 4 Posts
oh oh! Bedenkt, ihr Bildschaffenden:
PS ist ein Werkzeug!
Wenn man PS mit einem Auto vergleicht, dann ist es wahrscheinlich ein Porsche Cheyenne, weil bis auf schwimmen kommt man damit fast überall durch ( und das auch noch schnell und bequem).

Werkzeuge sind meistens für ein Spektrum von Dingen gut für spezielle Bereiche immer nur bedingt plus minus. Deswegen gibt es ja auch Spezialwerkzeuge!

Der Lehrling/Geselle kann bedingt gut mit dem Werkzeug umgehen, der Meister meisterhaft ! (!!!)

Mag sein, dass dieses Programm seine Schwächen hat. Ich arbeite seit PS2.0 (das war 1991) damit auf MAC sowie jetzt auf WIN und ich kann nur sagen, dass ich die Ideen die ich hatte, damit immer zufriedenstellend umsetzen konnte. Kreativ , reaktiv, kompostiv, positiv!!! Es war den meisten Pixelprogrammen vorraus und ich finde es nach wie vor DAS Werkzeug, für den Graphiker, Retuscheur, Kreativen und ....lange theatralische Pause.... den Bildermacher im digitalen Universum des 21 Jahrhunderts.

Sorry, Reichtum wer Reichtum verdient, oder?
Wäre ja blöd was Tolles zu machen und dann auch noch leer dabei auszugehen...
  #12  
Alt 04.01.2005, 18:06
Benutzerbild von Firelighter
Firelighter Firelighter ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 18.07.2004
Beiträge: 162
Thanks: 0
Thanked 2 Times in 2 Posts
Irgendwie überkommt mich hier so ein "Troll"-Gefühl... :mrgreen:

wolle, willst du unser Forum-Troll sein???
__________________
Nikon D70 + Kit 18-70 + Nikon 80-200/2.8 ED + Nikon 50/1.4 + Sigma 28/1.8 + Sigma 105/2.8 + Sigma 500 + Tokina 28-80/2.8 ATX + Sigma 14/3,5 + 2 x 512 MB CF + 1 GB Microdrive + Fernbedienung + Jobo Giga2 40 GB
  #13  
Alt 04.01.2005, 22:59
Benutzerbild von Wolle
Wolle
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a
Moin allerseits,

schon lustig, was ich mit dieser Bemerkung losgetreten habe

Leute, nehmt nicht alles so bierernst.

Ich weiß wohl, das PS - jedenfalls die Vollversion - das Nonplusultra für Bildfälschung äähh Bildbearbeitung ist. es ist allerdings auch so, dass der GC für meine Ansprüche eben wesentlich besser ist als die Lightversion von PS (PS 5,0 LE), die meinem Scanner beilag.
Da ich eben kein Profi bin, reicht der GC für mich völlig aus, und er wird ständig besser.
Und er ist eben sehr schön zu bedienen, jedenfalls besser als das PS-light, das ich habe.
Antwort

Stichworte
adobe, photoshop, reich


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

AMP Version

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Adobe stellt Cloud-Fotodienst Adobe Photoshop Lightroom CC vor [email protected] Aktuelle Artikel und Mitteilungen 73 27.10.2017 18:20
Adobe macht Quelltext von Photoshop 1.0.1 verfügbar peterkdos Photoshop und Lightroom 0 17.02.2013 19:43
Adobe Photoshop 12.0.4 update for Adobe Photoshop CS5 triathlet Photoshop und Lightroom 0 12.05.2011 13:03
Adobe Photoshop CS3 - Kompendium u. Photoshop Elements 7 - Der Meisterkurs hanoldc Technisches Einsteiger-Forum 0 20.12.2009 19:41
[Gelöst] Adobe Systems today announced Adobe Photoshop CS2 klaus harms Photoshop und Lightroom 0 28.03.2005 23:46


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:40 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 100.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.

Copyright Netzwerk Fotografie © 2004-2017