Objektive & Konverter Alles zu Nikon-Objektiven sowie zu Fremdobjektiven




Antwort
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 5060 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 
Themen-Optionen
 
Alt 22.09.2004, 01:16
Benutzerbild von Patrick
Patrick Patrick ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Troisdorf, Germany
Beiträge: 335
Thanks: 0
Thanked 9 Times in 5 Posts
Was macht das D?

Moin,

ich habe auf ebay ein vergleichsweise günstiges 85mm 1,8 ergattert Allerdings ist es das Objektiv ohne "D". Mit Erstaunen habe ich nämlich festgestellt, dass auch mein 50mm 1,8 kein D-Chip hat. Ist das Fehlen der Entfernungsinformation nun tragisch für das fertige Foto? Oder ist es ein Marketing-Gag von Nikon? Würde mich doch mal interessieren.

Ich will das 85er hauptsächlich für Baby- und Portraitfotos benutzen, wenn das große 70-200 VR einfach fehl am Platz ist. Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass es meine Standard-Optik wird.
__________________
Viele Grüße,
Patrick

-------------------------------------------------- ---------
Trudeln ist ein normaler Flugzustand - aber zur Landung ungeeignet!
  #21  
Alt 11.10.2004, 21:53
Benutzerbild von Anonymous
Anonymous Anonymous ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 20.04.2004
Beiträge: 1.021
Thanks: 0
Thanked 6 Times in 5 Posts
Zitat:
Zitat von Mika";p=&quot Beitrag anzeigen
Es wundert mich, daß die D-Funktion nicht präziser arbeitet..
Fakt ist: Die "D-Funktion hat als eher schon betagtes Feature eine nur begrenzte Auflösung, zumal im Bereich größerer Entfernungen.

Zitat:
Zitat von Mika";p=&quot Beitrag anzeigen
Mein Metz zeigt mir je nach Drosselung die Entfernung an, nach dem ersten Foto wird auf dem Bildschirm der Kamera kontrolliert und wenn es passt mache ich alle weiteren mit der Einstellung..
Das geht mit dem SB800 ganz formidabel gut.

Zitat:
Zitat von Mika";p=&quot Beitrag anzeigen
Mit einer genauen D-Funktion könnte auch die Kamera den Blitz
Siehe oben: Kompatibilität und begrenzte Auflösung. Was denkst du was los wäre, würde es "alte" D-Nikkore geben mit denen das nicht geht und "neue" D-Nikkore die das können. Das Geschrei würde sogar noch der Pförtner im Canon Werk hören *ggg*
  #22  
Alt 11.10.2004, 21:58
Benutzerbild von Christian B.
Christian B. Christian B. ist offline
NF-F Premium Mitglied
Albeitet fleissig ohne Mullen und Knullen
 
 
Registriert seit: 05.07.2004
Ort: Kiel
Beiträge: 7.133
Thanks: 20.193
Thanked 15.983 Times in 3.461 Posts
RE: Was macht das D?

@Mika: Ich kann Deine Kritik an der Nikon 3D-TTL-Blitztechnologie nicht nachvollziehen. Genau das, was Du einforderst, wird seid der Erfindung der F90X mit den dazugehörigen Blitzgeräten erstaunlich gut verwirklicht - eine ausgewogene Belichtung von angeblitztem Vordergrund und nicht erreichten Hintergrund. Mit der neuen i-TTL-Blitzbelichtung ist das noch einmal verbessert worden. Man merkt kaum noch, daß überhaupt geblitzt wurde, so ausgewogen werden Vorder- und Hintergrund mit SB-800 und z.B. einer D2H abgebildet. Wie ich oben schon geschrieben habe, muß der D-Chip der CPU dabei überhaupt nicht genau sein. Es reicht aus, daß die Kamera weiß, ob das scharfgestellte Objekt sehr dicht, dicht, weitger weg oder ganz weit weg ist. Dann wird der Kontrast zwischen Schärfepunkt und Hintergrund ermittelt und die Belichtung abgestimmt. Ist das Blitzlicht aktiv, sendet dieses zusätzlich vor dem Auslösen unsichtbare Vorblitze, die das Hauptmotiv noch genauer analysieren. Die Ergebnisse lassen sich sehen. Natürlich funktioniert das nicht, wenn man den Blitz auf "M" stellt.

Und mit der Fokussierung, um die es in dieser Diskussionsrunde ja auch geht, hat das alles überhaupt nichts zu tun.

Gruß
Christian
  #23  
Alt 11.10.2004, 22:19
Benutzerbild von Anonymous
Anonymous Anonymous ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 20.04.2004
Beiträge: 1.021
Thanks: 0
Thanked 6 Times in 5 Posts
Zitat:
Zitat von AndreasH";p=&quot Beitrag anzeigen
Nikon weist in der CoFo auch auf die möglicherweise abweichende Datenübertragung bei Fremdobjektiven hin. Welche Rolle sollte das bei der Fokussierung spielen, wenn der AF der Kamera einfach den optimalen Fokus sucht?
Ganz sooo einfach ist das eben nicht!
Die AF-Stellerei ist ein durchaus recht komplexer Regelkreis bei dem sowohl die mechanischen Eigenschaften als auch die durch "Daten" bewerkstelligte Rückführung eine große Rolle spielt. Schon eine, vom Original abweichende Spindelsteigung die nicht richtig "mitgeteilt" wird könnte dazu führen daß niemals auf den "0" Punkt fokussiert werden kann sondern immer etwas darüber oder darunter, weil der erzeugte Stellwert mit den mechanischer Teilen nicht bübereinstimmt....etc.etc. das führt aber jetzt weit in die Meß.u.Regeltechnik, weiter möchte ich mich nicht dazu verbreitern, sinnvollerweise.
  #24  
Alt 12.10.2004, 18:57
Benutzerbild von Mika
Mika Mika ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 28.07.2004
Beiträge: 3.652
Thanks: 1.416
Thanked 4.135 Times in 1.538 Posts
@Christian + Wilfried,

danke für die Tipps. Bin bisweilen etwas konservativ. Nur ist es manchmal einfach besser auf Nr. Sicher zu gehen, es gibt Situationen z.B. Triathlon-Schwimmausstieg, mit Weitwinkel liegend am Rand schräg nach oben fotografiert, dass du so damit beschäftigt bist deine Linse trocken zu halten und alles so schnell geht, dass ich lieber auf Nr. Sicher gehe.
Das heisst AF aus, vorfokussieren, Fokusring festtapen, Blende wählen, dass Schärfentiefe passt, Blitz manuell auf z.b. 2 Meter.
Aber das sind wohl eher Ausnahmesituationen.
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage Wie macht Ihr das ? alex-g Einsteiger-Fotografen zeigen ihre Bilder 7 15.04.2011 11:13
Wie macht ihr das nofreteri Foto-Diskussionen 16 02.01.2010 13:41
ISO Macht der D3X hottaflex Nikon D3x 41 04.12.2008 15:01
Sag mal was macht die...... Frank.W Bilderforum 3 26.11.2008 19:54




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:22 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 120.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.