Das NF Bundesligatippspiel ist jetzt online: Jetzt mitmachen





Objektive & Konverter Alles zu Nikon-Objektiven sowie zu Fremdobjektiven




Antwort
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 5147 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 16.08.2004, 08:48
Benutzerbild von Firelighter
Firelighter Firelighter ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 18.07.2004
Beiträge: 162
Thanks: 0
Thanked 2 Times in 2 Posts
Sigma EX 2,8/50 M 1:1 S/AF

Hatte jemand das oben genannte Objektiv schon mal zum Testen oder besitzt es gar???

Für mich wäre der Preis interessant, da es mit knapp über 200 Euro doch um einiges günstiger ist als ein Nikon 105 oder 60
  #2  
Alt 16.08.2004, 14:21
Benutzerbild von Robert Hill
Robert Hill
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a
RE: Sigma EX 2,8/50 M 1:1 S/AF

Hallo Firelighter,

das Micro-Nikkor 2,8/60 ist eines der besten, schärfsten und brilliantesten Nikkore. Die Chance mit diesem Objektiv zu arbeiten, solltest Du Dir nicht entgehen lassen. Merke: "You get, what you pay for"

Lieber noch etwas sparen, aber hier bitte keinen Kompromiß.

Robert
Anzeige
  #3  
Alt 16.08.2004, 14:59
Benutzerbild von Firelighter
Firelighter Firelighter ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 18.07.2004
Beiträge: 162
Thanks: 0
Thanked 2 Times in 2 Posts
Mir ist schon klar, dass die beiden genannten Nikkor-Objektive die bessere Wahl wären. Nur für einen Landarbeiter mit Äpfeln und Eiern als Lohn sind Ausgaben weit über 500 Euro schon sehr happig.

Aber wenn ihr einen Sozialfond einrichtet und mir das Geld überweist, lasse ich mich natürlich gerne zu dem Objektiv überreden :)
__________________
Nikon D70 + Kit 18-70 + Nikon 80-200/2.8 ED + Nikon 50/1.4 + Sigma 28/1.8 + Sigma 105/2.8 + Sigma 500 + Tokina 28-80/2.8 ATX + Sigma 14/3,5 + 2 x 512 MB CF + 1 GB Microdrive + Fernbedienung + Jobo Giga2 40 GB
  #4  
Alt 16.08.2004, 16:27
Benutzerbild von Marv
Marv Marv ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 25.05.2004
Ort: bei Würzburg
Beiträge: 731
Thanks: 9
Thanked 23 Times in 16 Posts
Dazu zwei Meinungen:

- für die aktuellen Preise (50er = 222,- Euro, 105er = 333,- Euro) wirst Du kaum was besseres bekommen.

- wahrscheinlich wären die Nikkore noch einen Tick besser, aber diesen Tick erkaufts Du Dir mit dem jeweils doppelten Preis...

Ein netter Vergleich - in dem das Sigma optisch sehr gut abschneidet:

http://iapf.physik.tu-berlin.de/jbohs/HKO/TUBerlin /dforum/macro/Macro100.html

Gruß Marv
  #5  
Alt 16.08.2004, 17:55
Benutzerbild von Firelighter
Firelighter Firelighter ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 18.07.2004
Beiträge: 162
Thanks: 0
Thanked 2 Times in 2 Posts
Ohje, die schneiden da aber nicht sonderlich gut ab :(
__________________
Nikon D70 + Kit 18-70 + Nikon 80-200/2.8 ED + Nikon 50/1.4 + Sigma 28/1.8 + Sigma 105/2.8 + Sigma 500 + Tokina 28-80/2.8 ATX + Sigma 14/3,5 + 2 x 512 MB CF + 1 GB Microdrive + Fernbedienung + Jobo Giga2 40 GB
  #6  
Alt 17.08.2004, 09:36
Benutzerbild von Marv
Marv Marv ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 25.05.2004
Ort: bei Würzburg
Beiträge: 731
Thanks: 9
Thanked 23 Times in 16 Posts
Das muss ich jetzt aber nicht verstehen - willst Du damit fotografieren oder die mechanische Qualität bewundern. Ich zitiere mal:

"Erwartungsgemäß überragend zeigt sich der Spezialist, das MPE65, optisch wie mechanisch. Optisch fast gleichauf das 50er Sigma"

Wir haben also ein überragendes Canon, zu dem das Sigma "fast gleichauf" ist - wo liegt Dein Problem? :roll:

Gruß Marv
  #7  
Alt 17.08.2004, 12:54
Benutzerbild von Firelighter
Firelighter Firelighter ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 18.07.2004
Beiträge: 162
Thanks: 0
Thanked 2 Times in 2 Posts
" Der AF-Geschwindigkeit von 50er und 100er ist die langsamste im Test, zudem häufig noch pumpend nur unsicher treffend mit Backfokus-Tendenz."

Das war das, war mir nicht gefallen hat...
__________________
Nikon D70 + Kit 18-70 + Nikon 80-200/2.8 ED + Nikon 50/1.4 + Sigma 28/1.8 + Sigma 105/2.8 + Sigma 500 + Tokina 28-80/2.8 ATX + Sigma 14/3,5 + 2 x 512 MB CF + 1 GB Microdrive + Fernbedienung + Jobo Giga2 40 GB
  #8  
Alt 17.08.2004, 13:17
Benutzerbild von Marv
Marv Marv ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 25.05.2004
Ort: bei Würzburg
Beiträge: 731
Thanks: 9
Thanked 23 Times in 16 Posts
Ah, jetzt verstehe ich das.

Da stellt sich mir die Frage - keinesfalls abwertend oder provozierend gemeint:

Hast Du schon mal im Makro-Bereich fotografiert? Ich frage daher, da ich das schon seit vielen Jahren mache und dort eine besondere Funktion der Nikon-Makro-Objektive sehr zu schätzen gelernt habe: der Drehring zum Umstellen zwischen AF und MF.

Hintergrund: im Makro-Bereich stellt man - oder mal zumindest ich, wenn ich mich umhöre aber auch viele andere - sowieso meist manuell scharf. Grund dafür ist für mich die Kontrolle der Schärfentiefe über die Abblendtaste. In den wenigsten Fälle ist die Mitte des Motivs für mich die Mitte der Schärfentiefe, daher muss ich über das Spiel mit der Blende den für mich notwenigen Bereich bestimmen und stelle dann auf die Mitte dieses Bereiches scharf.

Wenn das Motiv natürlich bewegt wäre, wird das Ganze dann schon wieder enger - aber dann ist eine 50/60mm Brennweite eh nix für Dich, da hier die Fluchtdistanz zu gering ist. In einem solchen Falle empfehle ich was langbrennweitiges.

Nebenbei: ich werde Dir hoffentlich am Freitag wegen dem AF Bescheid geben können, da müsste ein Sigma bei mir zum Testen aufschlagen.

Gruß Marv
  #9  
Alt 17.08.2004, 13:48
Benutzerbild von shedworker
shedworker shedworker ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 03.07.2004
Ort: Schwerte
Beiträge: 370
Thanks: 16
Thanked 136 Times in 64 Posts
Das 50er Sigma Macro ist optisch wirklich sehr gut. An der D70 fokussiert meins sicher und produziert auch kein Backfokus. Ich habe noch die aeltere Version, nicht das ganz neue.

Bernd
  #10  
Alt 17.08.2004, 17:35
Benutzerbild von Firelighter
Firelighter Firelighter ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 18.07.2004
Beiträge: 162
Thanks: 0
Thanked 2 Times in 2 Posts
@marv: Kling eigentlich logisch. Habe schon einige Makrofotos gemacht (siehe anderen Thread) und bin eben nicht zufrieden. Ich wünschte, ich hätte die Möglichkeit, Objektive zu testen, nur leider spielt sich hier nichts... :(
Aber bin schon gespannt auf deine Erfahrungen...
__________________
Nikon D70 + Kit 18-70 + Nikon 80-200/2.8 ED + Nikon 50/1.4 + Sigma 28/1.8 + Sigma 105/2.8 + Sigma 500 + Tokina 28-80/2.8 ATX + Sigma 14/3,5 + 2 x 512 MB CF + 1 GB Microdrive + Fernbedienung + Jobo Giga2 40 GB
  #11  
Alt 18.08.2004, 22:05
Benutzerbild von Marv
Marv Marv ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 25.05.2004
Ort: bei Würzburg
Beiträge: 731
Thanks: 9
Thanked 23 Times in 16 Posts
Also, hier die Erfahrungen:

- ich musste zwei Objektive ausprobieren - beim ersten kam der berühmte Fremdobjektivtick zum Tragen, d.h. das Bild wurde mit runterfahren der Blende immer dunkler (in Zeitautomatik). Beim mir jetzt vorliegenden Exemplar wird konstant durchbelichtet, wie es eben sein sollte.

- mechanisch habe ich persönlich nichts auszusetzen, der Fokus läuft sauber, kein übertriebenes Spiel (weder vertikal noch horizontal), sowohl beim Fotografieren nach oben als auch nach unten fängt der Tubus nicht das wandern an.

- vom Handling macht es einen guten Eindruck, EX-Oberfläche mag ich. Die Sonnenblende gehört zum Lieferumfang (aus Metall), ist aber auf Grund der relativ tief sitzenden Frontlinse nicht unbedingt notwendig.

- Fotos in die direkte Sonne sind problemlos, kein übertriebenes Flare oder Ghosting.

- keine Farbsäume feststellbar, gut so.

- jetzt langsam zum wichtigen Teil: der AF ist an meiner S2 überraschend gut, allerdings nicht besonders schnell, da der Bereich doch ziemlich lang ist. Vorteil: man kann den Bereich von beiden Seiten bei ca. 30 cm limitieren. Es ist kein übertriebenes Nachfokussieren zu bemerken. Keinerlei Backfokus oder sonstige Probleme. An der F4 entsprechend schneller, an der F5 wie Schmidt's Katze.

- Schärfe an sich: 2,8 ok (immerhin Offenblende), 4 gut, ab 5,6 sehr gut, und das bis knapp 22. 32 kippt dann schon langsam wieder ab. Verhalten bei Nah- und Landschaftsaufnahmen identisch.

Resümee:

- Preis Leistung Klasse - das 60er Nikon ist bei doppeltem Preis nicht doppelt so gut, wobei ich beim 60er immer Probleme bei Fernaufnahmen hatte (da wurde es dann kurioserweiser schlechter).

- Für jemanden, der nicht auch noch ein normales 50er zu Hause hat die ideale Wollmilchsau - bei kleinem Preis auch noch Makro, das 1,8er Nikon ist zwar 1 1/3 Blenden schneller, aber eben kein Makro und optisch auch erst ab 4 richtig gut.

Wer Interesse hat, kann dieses Objektiv für 222,- Euro (Kaufpreis) zzgl. 6,70 Euro Versandkosten bei mir erwerben (Originalrechnug eines deutschen Fotofachhändlers mit heutigem Datum ohne Namen sende ich natürlich mit), Kontakt über die 0170-1453011. Ansonsten werde ich es nächste Woche wieder zurückbringen - mein 70-180 ist mir dann doch noch ein wenig lieber :wink:

Gruß Marv
  #12  
Alt 21.08.2004, 20:38
Benutzerbild von Achim
Achim Achim ist offline
Community-Mitglied (erste Beiträge)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 14
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Gibt´s schon für 199,- EUR!

Das besagte Teil gibt´s auch schon für 199,-! Hab letzte Woche eins bekommen und bin sehr zufrieden!

Hier:

http://www.foto-oehling.com/cgi-bin/Oehling.storef ront/DE/catalog

Gruss

Achim
  #13  
Alt 21.08.2004, 21:52
Benutzerbild von cyrano
cyrano cyrano ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 15.07.2004
Ort: daheim :-) [x]
Beiträge: 798
Thanks: 21
Thanked 150 Times in 100 Posts
RE: Sigma EX 2,8/50 M 1:1 S/AF

Hallo firelighter,

ich habe letzte Woche das SIGMA EX 105 gekauft, bei Foto Oehling für EUR 299,90 brutto.

Das DX ist nach Auskunft einiger Nutzer nicht deutlich feststellbar anders und mit Listenpreis von EUR 600, Straßenpreis von EUR 450, mehr Marketing als optische R(e)volution.

Nun darüber kann und will ich nicht spekulieren.

Ich bin neu im Makrobereich, aber bisher wenn, nur enttäuscht von meinen Motiven oder meinem noch geringen Erfahrungsschatz in diesem Bereich

Und: Mit dem SB800 Blitz, Blende 22, und A-Modus gelingen scharfe Aufnahmen aus der Hand.

Motivation für das EX 105 anstatt X 50:
Längerer Abstand zum Objekt - Fluchtgefahr der Insekten
Mehr Raum für Belichtung (Blitz)
auch für Portraits einsetzbar

Beste Grüße
__________________
Beste Grüße cyrano aka Thomas

www.weitzelmedia.de Die Bilddatenbank mit dem etwas anderen Blick

planepix - Faszination Luftfahrt
  #14  
Alt 22.08.2004, 10:19
Benutzerbild von Westb
Westb Westb ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 03.07.2004
Ort: Wien
Beiträge: 49
Thanks: 9
Thanked 2 Times in 2 Posts
Hallo!

Habe mir auf Anraten hier im Forum auch das Sigma EX 105/2,8 für meine D70 bei Foto Oehling gekauft.
Bin sehr zufrieden damit.
Habe so wie mein Voredner die gleichen Erfahrungen gemacht. Und auch in der Fachpresse (Colorfoto) habe ich mittlerweile nur Gutes über das Teil gelesen. Kannst also beruhigt zuschlagen.

Gruß, Andreas
Antwort

Stichworte
8 or 50, s or af, sigma


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sigma 18-50mm Objektiv 1:2.8-4.5 AF DC OS HSM für Sigma Adapter für Micro 4/3 olliNRW Sigma-Objektive und Zubehör 0 17.10.2015 14:42
Sigma APO Tele Macro 300 f4 bzw. Sigma 400 f5.6 für Nikon D7100 yves.the.chief Nikon D7100/Nikon D7200/Nikon D7500 0 02.10.2014 22:01
Sigma 28-200 f. Nikon Biete ein Sigma Sigma 28-200 F3,5-5,6 Macro Aspherical IF [email protected] Nikon-Community Marktplatz Feed 0 19.04.2010 04:41
Kennt jemand das Sigma 35-70 Sigma Zoom Master ? bug78 Objektive & Konverter 3 15.02.2007 12:30
Objektivtest Sigma, Sigma, Sigma, Nikkor RolandOeser Objektive & Konverter 0 24.12.2006 14:20




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:59 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 120.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.