Objektive & Konverter Alles zu Nikon-Objektiven sowie zu Fremdobjektiven




Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 13.09.2018, 18:38
Benutzerbild von niko90
niko90 niko90 ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Nikon Fan:-)
 
 
Registriert seit: 12.12.2008
Ort: nähe Kassel
Beiträge: 162
Thanks: 203
Thanked 129 Times in 49 Posts
AF-P 70-300 - kann jemand berichten?

Hallo Forumsmitglieder,

überlege mir das neue AF-P 70-300 für meine D500 zu holen. Was man so liest soll es einen sehr schnellen AF haben und auch schäfer als das alte 70-300 sein.
Kann mir jemand aus 1. Hand berichten, ob beides zutrifft?
Alternativ käme das wesentlich günstigere Tamron in Frage
__________________
Gruß Ulli
  #2  
Alt 13.09.2018, 19:58
Benutzerbild von Furby
Furby Furby ist offline
Nikon-Clubmitglied
Mut zur Wahrheit
 
 
Registriert seit: 30.04.2006
Ort: Oberwesterwald
Beiträge: 6.427
Thanks: 9.809
Thanked 7.540 Times in 2.268 Posts
AW: AF-P 70-300 - kann jemand berichten?

Es gibt drei Af-P 70-300, eines für DX, klein, leicht, optisch sehr gut (ca 400g) ohne VR,
das Gleiche mit VR (ca415 g) und eines für FX, sehr schnell, handlich, optisch toll, endlich auch bei 300 mm, mit sehr wirksamer VR. An der D5oo kannst Du sie alle betreiben.
Habe die beiden mit VR (DX + FX). Optisch sind sie besser als alles, was es bisher an 70-300 von Nikon gab und auch als das sehr gute Tamron USD VC.. Die beiden DX sind Vollkunststoff einschließlich Bajonett, was manche -warum auch immer - nicht mögen. Habe schon sehr viele Objektive mit Kunststoffbajonett genutzt und noch nie ist eines kaputt gegangen.
__________________
Was nutzt teuere Technik, wenn kreative Ideen fehlen?
LG
Hans-Peter
Die folgenden 6 User sagen Dankeschön zu Furby für diesen nützlichen Beitrag:
Christian B. (14.09.2018), HotDrive (17.01.2019), mr g. (08.01.2019), niko90 (14.09.2018), Oldie FM2 (13.09.2018), Sans Ear (13.09.2018)
Anzeige
  #3  
Alt 13.09.2018, 21:03
Benutzerbild von franku
franku franku ist gerade online
Community-Mitglied (beitragsstark)
Fotografiert schon länger
 
 
Registriert seit: 27.03.2005
Beiträge: 373
Thanks: 382
Thanked 883 Times in 174 Posts
AW: AF-P 70-300 - kann jemand berichten?

Ich habe das neue 70-300 an der D850. Ich kann es direkt mit dem "Alten" vergleichen. Da sind wirklich Welten dazwischen, speziell im oberen Telebereich. Superschneller, leiser AF und der Sport-modus ist eine Klasse für sich.

Grüße
Frank
__________________
Nur wer gegen den Strom schwimmt, kommt an die Quelle
Die folgenden 9 User sagen Dankeschön zu franku für diesen nützlichen Beitrag:
Christian B. (14.09.2018), cjbffm (13.09.2018), Furby (31.12.2018), HotDrive (17.01.2019), Juliusson (13.09.2018), niko90 (14.09.2018), Oldie FM2 (13.09.2018), Sans Ear (13.09.2018), Stefan_N (14.09.2018)
  #4  
Alt 13.09.2018, 21:57
Benutzerbild von Oldie FM2
Oldie FM2 Oldie FM2 ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 02.08.2007
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 2.846
Thanks: 2.195
Thanked 1.716 Times in 633 Posts
AW: AF-P 70-300 - kann jemand berichten?

Ich kann nichts zum Vergleich mit dem alten 70-300 sagen.
Aber die AF Geschwindigkeit des neuen 70-300 (FX) ist wirklich sehr gut. Habe die D750.
Grüße,
Axel
Die folgenden 4 User sagen Dankeschön zu Oldie FM2 für diesen nützlichen Beitrag:
Christian B. (14.09.2018), Juliusson (13.09.2018), niko90 (14.09.2018), Sans Ear (13.09.2018)
  #5  
Alt 13.09.2018, 22:35
Benutzerbild von Nordy
Nordy Nordy ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
So objektiv wie möglich
 
 
Registriert seit: 15.01.2008
Ort: Oberhausen
Beiträge: 305
Thanks: 1.878
Thanked 2.663 Times in 187 Posts
AW: AF-P 70-300 - kann jemand berichten?

Benutze das 70-300 P, FX an der D500 und der D 750.
Habe sowohl das Nikon 70-300 und auch das Tamron 70-300 gehabt und beide wieder verkauft.
Das 70-300 P spielt am langen Ende in einer anderen Liga.

Gruß Günter
__________________
D 500, D750,10-24, 16-80, 24-120/4, 70-200/4, 70-300 P/FX, 35/1,8/ 50/1,8/85/1,8 G,300/4 E PF, Sigma 150-600 S, 150/2,8 Makro, 20/1,4,
1V3,1V1 ,6,7-13, 10-30, 10-100, 18,5/1,8, N 1 VR 70-300.
Die folgenden 7 User sagen Dankeschön zu Nordy für diesen nützlichen Beitrag:
Christian B. (14.09.2018), cjbffm (13.09.2018), HotDrive (17.01.2019), m-b1962 (21.09.2018), niko90 (14.09.2018), Sans Ear (13.09.2018), Stefan_N (14.09.2018)
  #6  
Alt 14.09.2018, 07:59
Benutzerbild von niko90
niko90 niko90 ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Themenstarter
Nikon Fan:-)
 
 
Registriert seit: 12.12.2008
Ort: nähe Kassel
Beiträge: 162
Thanks: 203
Thanked 129 Times in 49 Posts
AW: AF-P 70-300 - kann jemand berichten?

super, das hört sich doch gut an.
Dann werde ich es mir mal bestellen.
Danke für eure Antworten.
__________________
Gruß Ulli
  #7  
Alt 26.12.2018, 13:28
Benutzerbild von oli-checker
oli-checker oli-checker ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 29.10.2009
Beiträge: 831
Thanks: 531
Thanked 1.024 Times in 255 Posts
AW: AF-P 70-300 - kann jemand berichten?

Zitat:
Zitat von Furby Beitrag anzeigen
Habe die beiden mit VR (DX + FX).
Wie unterscheiden sich beide Objektive an DX im Vergleich?
__________________
only DX: Nikon & Fuji
  #8  
Alt 26.12.2018, 18:29
Benutzerbild von Furby
Furby Furby ist offline
Nikon-Clubmitglied
Mut zur Wahrheit
 
 
Registriert seit: 30.04.2006
Ort: Oberwesterwald
Beiträge: 6.427
Thanks: 9.809
Thanked 7.540 Times in 2.268 Posts
AW: AF-P 70-300 - kann jemand berichten?

Das FX ist etwas schwerer, aber immer noch leicht mit 680 g, es hat ein Metallbajonett, der Af ist flinker und treffsicherer und die Abbildungsqualität am längeren Ende ist meines Erachtens auch ein wenig besser. Es ist etwas lichtstärker (5,6 statt 6,3) und etwas teurer (600 statt 400 Euro) als das DX. Beide haben ihre Berechtigung. Wenn es extrem leicht sein soll, das DX, wenn es auf die letzte Schnelligkeit und Qualität ankommt, das FX.
__________________
Was nutzt teuere Technik, wenn kreative Ideen fehlen?
LG
Hans-Peter
Die folgenden 3 User sagen Dankeschön zu Furby für diesen nützlichen Beitrag:
cjbffm (26.12.2018), oli-checker (26.12.2018), Sans Ear (26.12.2018)
  #9  
Alt 26.12.2018, 21:23
Benutzerbild von silk65
silk65 silk65 ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 04.01.2014
Ort: Germania Superior
Beiträge: 303
Thanks: 270
Thanked 296 Times in 138 Posts
AW: AF-P 70-300 - kann jemand berichten?

habe auch das FX an der D750 und bin immer wieder erstaunt wie leise und schnell es ist. Auch Bildqualität und VR lassen für den Preis keine Zweifel aufkommen. Ich würde es wieder kaufen.

Hmm, liest sich irgendwie wie 'ne f.....g Amazon-Rezension ... egal, ist Weihnachten, liegt wohl an der Kalorienüberflutung meines Organismus
__________________
Gruß, Silvio
  #10  
Alt 26.12.2018, 21:52
Benutzerbild von nikcook
nikcook nikcook ist offline
Nikon-Clubmitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 07.09.2010
Beiträge: 1.366
Thanks: 9.537
Thanked 2.727 Times in 758 Posts
AW: AF-P 70-300 - kann jemand berichten?

Zitat:
Zitat von franku Beitrag anzeigen
der Sport-modus ist eine Klasse für sich.
Inwiefern? Denke, das betrifft den VR-Modus (?) Den schalte ich bei Sportaufnahmen (1/800 sec. bzw 1/1000 sec.) mit dem 70-200mm VR II normalerweise ab. Hatte noch keine Gelegenheit das 70-300mm AF P an der D750 bei Sport einzusetzen.
__________________
VG Armin
  #11  
Alt 26.12.2018, 22:14
Benutzerbild von Bworld
Bworld Bworld ist offline
Nikon-Clubmitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 15.09.2004
Ort: Rhein-Main Gebiet
Beiträge: 1.619
Thanks: 549
Thanked 867 Times in 393 Posts
AW: AF-P 70-300 - kann jemand berichten?

Ich habe meine FX Version wieder zurück geschickt, die Schärfeleistung war bei meinem Exemplar schlechter als bei meinem alten 70-300 VR.
Die AF Geschwindigkeit und Treffsicherheit waren aber wirklich beeindruckend und extrem leise.

Grüße
Bernd
  #12  
Alt 30.12.2018, 17:18
Benutzerbild von oli-checker
oli-checker oli-checker ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 29.10.2009
Beiträge: 831
Thanks: 531
Thanked 1.024 Times in 255 Posts
AW: AF-P 70-300 - kann jemand berichten?

Zitat:
Zitat von Furby Beitrag anzeigen
und die Abbildungsqualität am längeren Ende ist meines Erachtens auch ein wenig besser

Eigentlich spricht ja vieles bzw. fast alles für die FX Version, die optisch wohl auf dem Niveau des 70-200 4.0 liegt.

Wenn ich mir allerdings die Auflösungswerte auf lenstip anschaue, sehe ich typisch für DX gerechnete Objektive eine doch deutlich höhere Auflösung, als bei den ganzen FX Optiken.

Oli
__________________
only DX: Nikon & Fuji
  #13  
Alt 30.12.2018, 18:37
Benutzerbild von Furby
Furby Furby ist offline
Nikon-Clubmitglied
Mut zur Wahrheit
 
 
Registriert seit: 30.04.2006
Ort: Oberwesterwald
Beiträge: 6.427
Thanks: 9.809
Thanked 7.540 Times in 2.268 Posts
AW: AF-P 70-300 - kann jemand berichten?

Die DX-Objektive - für den kleinen Bildkreis gerechnet - müssen mehr Auflösung bringen, weil bei DX-Kameras die Pixel kleiner sind und mehr Pixel auf der gleichen Fläche angeordnet sind. Ich weiß nicht, ob Lenstip die FX-Objektive auch an DX-Kameras testet, denn dann gäbe es vergleichbare Werte. DX-Tele-Objektive lassen sich wegen der kleineren erforderlichen Frontlinse beim gleichen Blendendurchmesser (Lichtstärkeparameter), kleiner und leichter realisieren. Beide Systeme haben Vorteile, je nachdem, für welchen Zweck man sie benötigt.
Bei Nikon fehlt leider etwas richtig gutes Lichtstarkes für DX. Aber bei Fuji, die das haben, sieht man, dass solche Objektive keineswegs klein und leicht sind. Insgesamt stellt sich für Nikon auch die Frage, ob man mit so etwas Gewinne generieren kann. Wenn das 16-80 zu dem Preis und mit nur wenig mehr Gewicht mit durchgehend Lichtstärke 2,8 zur Verfügung stände, wäre es ein feines Teil, dazu hatte Nikon aber vielleicht der Mut verlassen.
__________________
Was nutzt teuere Technik, wenn kreative Ideen fehlen?
LG
Hans-Peter
Die folgenden 2 User sagen Dankeschön zu Furby für diesen nützlichen Beitrag:
HotDrive (17.01.2019), norei (15.01.2019)
  #14  
Alt 30.12.2018, 18:46
Benutzerbild von oli-checker
oli-checker oli-checker ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 29.10.2009
Beiträge: 831
Thanks: 531
Thanked 1.024 Times in 255 Posts
AW: AF-P 70-300 - kann jemand berichten?

Zitat:
Zitat von Furby Beitrag anzeigen
müssen mehr Auflösung bringen,
Dies ist mir absolut bewusst - genau deshalb fragte ich nach, weil du geschrieben hattest, dass das FX doch besser sein soll.
__________________
only DX: Nikon & Fuji
  #15  
Alt 30.12.2018, 19:27
Benutzerbild von Furby
Furby Furby ist offline
Nikon-Clubmitglied
Mut zur Wahrheit
 
 
Registriert seit: 30.04.2006
Ort: Oberwesterwald
Beiträge: 6.427
Thanks: 9.809
Thanked 7.540 Times in 2.268 Posts
AW: AF-P 70-300 - kann jemand berichten?

Zitat:
Zitat von oli-checker Beitrag anzeigen
Dies ist mir absolut bewusst - genau deshalb fragte ich nach, weil du geschrieben hattest, dass das FX doch besser sein soll.
Ich habe geschrieben "meines Erachtens" weil die Fotos alle knackig scharf sind, bei dem DX nicht immer. Ob das jetzt an dem Af liegt, weil er manchmal nicht exakt den Punkt findet oder an geringfügig weniger Auflösung des Objektivs, kann ich nicht sagen. Leider teste ja OPTICAL Limits kaum noch Nikon-Objektive. Die beiden mal unter wissenschaftlichen Bedingungen gegeneinander antreten zu lassen, wäre sicher einmal interessant für die Nikon-Gemeinde.
__________________
Was nutzt teuere Technik, wenn kreative Ideen fehlen?
LG
Hans-Peter
Die folgenden 2 User sagen Dankeschön zu Furby für diesen nützlichen Beitrag:
Christian B. (30.12.2018), oli-checker (30.12.2018)
  #16  
Alt 08.01.2019, 12:33
Benutzerbild von oli-checker
oli-checker oli-checker ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 29.10.2009
Beiträge: 831
Thanks: 531
Thanked 1.024 Times in 255 Posts
AW: AF-P 70-300 - kann jemand berichten?

Ich habe mir mal das 70-300 AF-P VR DX schicken lassen. Die Auflösung ist selbst im Vergleich zu deutlich teureren Objektiven sehr gut... leider zeigen sich diverse Farbsäume insbesondere im Gegenlicht. Dann überstrahlen auch einige Motivbereiche deutlich. Für 250 € ist dies wohl ok, vor Jahren meine Tamron 70-300 waren insgesamt deutlich schlechter. Der AF ist zumindest auf statische Motive sehr gut (AF-C nicht ausprobiert), auch im Liveview.
__________________
only DX: Nikon & Fuji
Die folgenden 2 User sagen Dankeschön zu oli-checker für diesen nützlichen Beitrag:
cjbffm (08.01.2019), Furby (08.01.2019)
  #17  
Alt 12.01.2019, 15:00
Benutzerbild von oli-checker
oli-checker oli-checker ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 29.10.2009
Beiträge: 831
Thanks: 531
Thanked 1.024 Times in 255 Posts
AW: AF-P 70-300 - kann jemand berichten?

Das 70-300 als DX Version hatte ich dann doch wieder zurück an den Absender geschickt.

Aber vom im ersten Eindruck sehr guten AF war ich doch recht angetan. Somit war ich doch "angefixt" auch das 70-300 als FX Version zu probieren, obwohl ich aktuell nur noch DX Kameras besitze.

Das FX Pentant ist natürlich etwas schwerer, man merkt aber sofort in Unterschied in der Haptik. Die Gegenlichtempfindlichkeit ist deutlich geringer, nicht ganz so gut wie beim 4.0 70-200. In der Praxis wird man ansonsten wenig Qualitätsunterschiede bei den optischen Leistungen zwischen dem 4.0 70-200 und dem 200-500 finden.

Erst das AF-S 4.0 300 (kein PF) hat dann sichtbar mehr Auflösung.

Ich glaube, dieses 70-300 bleibt in meiner Fototasche... ;-)
__________________
only DX: Nikon & Fuji
Die folgenden 2 User sagen Dankeschön zu oli-checker für diesen nützlichen Beitrag:
franku (13.01.2019), Oldie FM2 (12.01.2019)
  #18  
Alt 15.01.2019, 08:58
Benutzerbild von photoauge
photoauge photoauge ist offline
Registrierte Benutzer_B
Moin
 
 
Registriert seit: 03.01.2014
Ort: Bremerhaven
Beiträge: 867
Thanks: 659
Thanked 952 Times in 320 Posts
AW: AF-P 70-300 - kann jemand berichten?

Ich mag das Objektiv an der D850. Was mich beim Versuch den Blutmond zu fotografieren gestört hat, dass es keine Fokusskala hat.
__________________
Gruß Mark

Photoauge
Instagram
Flickr
  #19  
Alt 15.01.2019, 22:37
Benutzerbild von team.richter
team.richter team.richter ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 16
Thanks: 1
Thanked 10 Times in 4 Posts
AW: AF-P 70-300 - kann jemand berichten?

Zitat:
Zitat von oli-checker Beitrag anzeigen
In der Praxis wird man ansonsten wenig Qualitätsunterschiede bei den optischen Leistungen zwischen dem 4.0 70-200 und dem 200-500 finden.
Ich glaube, dieses 70-300 bleibt in meiner Fototasche... ;-)
ich habe das 70-200 F4 und das 70-300 FX und bin von dem 70-300 echt begeistert.
Minimal schlechter als das 70-200 aber viel besser als das 70-300 von Tamron.
Das war bei mir fast immer in der Tasche und sehr selten an der Kamera,
  #20  
Alt 15.01.2019, 23:35
Benutzerbild von Sans Ear
Sans Ear Sans Ear ist gerade online
Nikon-Clubmitglied
Raubbau
 
 
Registriert seit: 06.11.2005
Ort: NRW
Beiträge: 3.938
Thanks: 4.938
Thanked 8.034 Times in 1.283 Posts
AW: AF-P 70-300 - kann jemand berichten?

Zitat:
Zitat von photoauge Beitrag anzeigen
Ich mag das Objektiv an der D850. Was mich beim Versuch den Blutmond zu fotografieren gestört hat, dass es keine Fokusskala hat.
Ich weiß es wirklich nicht, wieso benötigt man für die Mondfotografie eine Fokusskala? Sans Ear grüßt
Antwort

Stichworte
70-300, af-p, alte, berichten, mir


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage Wer kann was zum Tokina AT-X 17-35/4 berichten? Aquarius162 Tokina-Objektive und Zubehör 3 15.02.2016 22:48
Kann mir mal jemand helfen? Knut Off-Topic 1 11.12.2013 09:28
Wer kann über das 135 3,5 AI berichten? Moseleifel Objektive & Konverter 7 13.10.2008 18:11






Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:39 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Google Authenticator verification provided by Two-Factor Authentication (Free) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2019
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 120.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.