Zum Adventskalender 2018





Objektive & Konverter Alles zu Nikon-Objektiven sowie zu Fremdobjektiven




Antwort
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 239 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 
Themen-Optionen
 
Alt 16.10.2013, 17:50
Benutzerbild von sebbY
sebbY sebbY ist offline
Nikon-Clubmitglied
Bitte hier: ▒▒▒▒▒▒▒ freirubbeln
 
 
Registriert seit: 22.01.2006
Beiträge: 587
Thanks: 3.306
Thanked 1.948 Times in 376 Posts
Neues AF-S 58 mm f1.4

Heute (Donnerstag morgen unserer Zeit) soll ein neues AF-S 58mm f1.4 vorgestellt werden:

<<Nikkor 58mm f/1.4>>

Für 1800 € sind es hoffentlich mehr als nur 8 mm im Vergleich zum 50 mm f1.4
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu sebbY für diesen hilfreichen Beitrag:
hottaflex (24.10.2013)
  #581  
Alt 16.04.2018, 08:50
Benutzerbild von häuschen
häuschen häuschen ist offline
NF-F "proofed"
eher abwesend
 
 
Registriert seit: 24.02.2010
Beiträge: 23.222
Thanks: 39.682
Thanked 92.116 Times in 12.586 Posts
AW: Neues AF-S 58 mm f1.4

Weiß ist ziemlich hell ...

Also, wenn das Objektiv nicht defekt ist, weil sich zum Beispiel die Blende beim Abblenden nicht schließt, dann liegen zu helle Bilder nie am Objektiv, sondern am Fotografierenden, weil es die Kamerafunktion Belichtungskorrektur gibt.
__________________
bisous, bisous, häus:chien
  #582  
Alt 16.04.2018, 10:17
Benutzerbild von PeterTaylor
PeterTaylor PeterTaylor ist offline
NF-F Platin Mitglied
Freut sich auf spannende Wochen...
 
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 3.266
Thanks: 4.959
Thanked 11.908 Times in 1.744 Posts
AW: Neues AF-S 58 mm f1.4

Das Bild von der Kekspackung ist mMn in Ordnung, aber zu hell. Die CAs sind bei hoch geöffneten Objektiven nicht selten, mein 2/135mm produziert die noch viel bunter und deutlicher.

Daneben finde ich das Motiv schwierig, um das Objektiv zu testen. Wenn Du Dir meine Bilder weiter oben anschaust, dann ist das Motiv meist ein gutes Stück vom Hintergrund entfernt. Das führt zu einer sehr schönen Hintergrundunschärfe für die das Objektiv u.a. konstruiert wurde.

Ich liebe dieses Teil für seinen Abbildungscharakter, andere finden es durchschnittlich und zu teuer, weil es nicht das Schärfste ist. Wenn Du sicher gehen willst, ob mit der Linse alles in Ordnung ist, dann sende es einmal zu Nikon und lasse es prüfen.

VG,
Peter
__________________
Wer schön schreiben kann, schreibt auch schön mit einem schlechten Pinsel. -Aus Japan
Die folgenden 2 User sagen Dankeschön zu PeterTaylor für diesen nützlichen Beitrag:
Christoph Blümer (16.04.2018), Hasi123 (16.04.2018)
  #583  
Alt 16.04.2018, 10:47
Benutzerbild von Anthracite
Anthracite Anthracite ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 27.01.2016
Beiträge: 206
Thanks: 101
Thanked 238 Times in 103 Posts
AW: Neues AF-S 58 mm f1.4

Zitat:
Zitat von Hasi123 Beitrag anzeigen
Ich habe den Eindruck, dass es im Nahbereich unschärfer ist, als das 50mm 1.4 und auch generell unscharf ist.
Beinahe-Makro-Aufnahmen mit Blende 1,4 sind meiner Ansicht nach ohnehin Unsinn. Blende 1,4 macht sich gut für Ganzkörperporträts, und da muss die Schärfe stimmen. Wie sieht es da mit deinem Objektiv aus?

Ansonsten ist das Objektiv eines, das polarisiert. Bei Schärfemesswerten fällt es immer durch, aber die Bilder gehören vom Objektivcharakter her zu dem Besten, was es in dem Brennweitenbereich gibt. Wenn es nicht so teuer wäre, hätte ich es schon längst.
Die folgenden 2 User sagen Dankeschön zu Anthracite für diesen nützlichen Beitrag:
Christoph Blümer (16.04.2018), Ernö (16.04.2018)
  #584  
Alt 16.04.2018, 10:56
Benutzerbild von Christoph Blümer
Christoph Blümer Christoph Blümer ist offline
NF-F Premium Mitglied
...sichtet und sortiert...
 
 
Registriert seit: 14.06.2009
Ort: Schwetzingen (Rhein-Neckar)
Beiträge: 7.180
Thanks: 6.036
Thanked 8.670 Times in 2.549 Posts
AW: Neues AF-S 58 mm f1.4

Zitat:
Zitat von Hasi123 Beitrag anzeigen
Ich habe den Eindruck, dass es im Nahbereich unschärfer ist, als das 50mm 1.4 und auch generell unscharf ist.
Bei offener Blende ist die Schärfeebene extrem dünn und alles wirkt so wie durch einen Weichzeichner. Alles hat einen milchigen Schleier.
It's not a bug, it's a feature! Du hast kein Makroobjektiv gekauft (das wäre das 2,8/60), sondern ein eher für Portraits gedachtes Objektiv (an DX mit einer dafür sogar "klassisch" perfekten Brennweite), und das zeichnet sich eben bei Offenblende durch schmeichelhafte Weichheit aus. Wer nun sagt "Kann ich doch alles hinterher in der EBV machen!" liegt damit technisch gesehen zwar nicht völlig falsch, aber etwas gleich "richtig" zu fotografieren hat eben doch eine andere Anmutung als nachträchliche Pixelschubserei.

Heisst: Dein Objektiv ist in Ordnung und beim Foto der Kekspackung schlicht nicht bestimmungsgemäß benutzt worden.

CB
  #585  
Alt 16.04.2018, 11:08
Benutzerbild von Lichtschachtsucher
Lichtschachtsucher Lichtschachtsucher ist offline
Registrierte Benutzer_B
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 24.12.2015
Beiträge: 761
Thanks: 1.453
Thanked 2.239 Times in 430 Posts
AW: Neues AF-S 58 mm f1.4

Zitat:
Zitat von Hasi123 Beitrag anzeigen
Da ich schon das 105er Macro habe, wollte ich nicht nochmal diese Brennweite...

Ich habe den Eindruck, dass die meisten Bilder mit diesem Objektiv überbelichtet werden und vor allem Weiß sehr hell wird.
Ist es normal, dass es bei 1.4 so überstrahlt? Bei meinem 24mm 1.4 ist das eigentlich kaum zu sehen. Oder ist das eine Eigenschaft speziell von diesem Objektiv? Oder unterscheidet sich mein Exemplar da von den anderen? Habe ich da ein fehlerhaftes erwischt?
Du solltest mal das AI-S 50 1.2 zum Vergleich nehmen. Dann weisst du das muss so.
Du vergleichst Makro mit Portraitobjektiven, denkst du wirklich nur die Brennweite macht ein Objektiv?
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Lichtschachtsucher für diesen hilfreichen Beitrag:
Christoph Blümer (16.04.2018)
  #586  
Alt 16.04.2018, 11:31
Benutzerbild von shovelhead
shovelhead shovelhead ist offline
Community-Mitglied (Leistungsträger)
real eyes realize real lies
 
 
Registriert seit: 06.01.2009
Ort: Hauts de France
Beiträge: 5.114
Thanks: 4.629
Thanked 15.718 Times in 3.035 Posts
AW: Neues AF-S 58 mm f1.4

50mm ist bei weitem meine liebste Brennweite und da ich viel Portraits mache, ist die Versuchung gross, DAS (!) Portrait-Fünfziger zu kaufen. Es gibt Einiges, was dafür spricht: der Abstand zum 35er, die Nähe zum 85er, welches evtl entfallen kann, das grandiose Bokeh ....

Dagegen spricht für mich vor allem eine Eigenschaft: die 58mm Brennweite. Ich mache oft Aufnahmen in engen Räumen und es vergeht kaum eine Session, ohne dass ich mich irgendwo in eine Ecke quetsche, um noch ein paar Zentimeter mehr vom Model aufs Bild zu bekommen. Ich vermeide den Umstieg auf mein 35er bis zuletzt. Zwar ist das 1.8-35 G ein ausgezeichnetes Objektiv, aber man muss schon sehr aufpassen, die Proportionen des Models nicht zu verzerren. Knie, Hand, Fuss - mit dem 35er können die schon unangenehm gross werden. Ich bleibe also bis zum letzten Moment beim 50er - und fürchte, dass ich mit dem 58er noch öfter, noch eher in die Situation käme, aufs 35er wechseln zu müssen. Die Brennweite von 58mm ist also zugleich Fluch und Segen, bei meinen häufigen Indoor-Shootings überwiegt aber wohl der Fluch.

Anders als @Hasi123 ist mir die Performance im Nahbereich vollkommen egal, und ich suche auch nicht nach der endgültigen, absoluten Schärfe. Ein ausdrucksvoller Blick funktionniert auch mit leichten, technischen Unzulänglichkeiten. Wer es unbedingt super scharf haben will, sollte sich beim Inder "Vindaloo" bestellen.
__________________
.
https://whatstefansees.com
.
follow me: - http://www.flickr.com/photos/stefanschmitz - http://whatstefansees.tumblr.com - ModelMayhem # 2922391
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu shovelhead für diesen hilfreichen Beitrag:
m-b1962 (21.04.2018)
Antwort

Stichworte
afs, f14


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu






Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:01 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 120.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.