Lichtstarkes Tele - Tipps gesucht! - Netzwerk Fotografie / Nikon-Community

Jetzt den neuen NF Newsletter bestellen, informiert sein und gewinnen!



Objektive & Konverter Alles zu Nikon-Objektiven sowie zu Fremdobjektiven



Lichtstarkes Tele - Tipps gesucht!

Objektive & Konverter



 
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 4729 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 

Themen-Optionen
  #1  
Alt 15.03.2005, 09:54
Benutzerbild von Elmar2001
Elmar2001 Elmar2001 ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 27.02.2005
Ort: Monaco
Beiträge: 114
Thanks: 27
Thanked 18 Times in 12 Posts
Lichtstarkes Tele - Tipps gesucht!

Hallo zusammen!

Als Newbie habe ich gleich schon wieder eine Frage:

Welches bezahlbare, lichtstarke Tele würdet ihr für meine D70 empfehlen (Nikkor bevorzugt). Angaben bitte möglichst mit ca.-Preis (neu und gut erhalten gebraucht). Die Fotos sollen draußen noch aus der Hand gemacht werden können, z. B. während eines Oldtimer-Rennens (Mille Miglia). Ist da ab ca. 120mm schluss? Oder soll ich einfach ein bis-200-mm oder bis-300mm-Objektiv nehmen und nur den ersten Teil nutzen?

Fragen über Fragen.







Thx 4 help.
Elmar
  #2  
Alt 15.03.2005, 11:03
Benutzerbild von ArnoldS
ArnoldS ArnoldS ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 03.08.2004
Beiträge: 30
Thanks: 3
Thanked 1 Time in 1 Post
RE: Lichtstarkes Tele - Tipps gesucht!

Hallo,

gute Frage bezahlbar <> lichtstark und Nikon, puuh.

Also ich hatte es schonmals geschrieben, versuche nicht eine Billiglösung zu finden, Du wirst nach und nach bessere Lösungen finden wollen und am Ende landest Du am Ende doch bei einem teuren und dementsprechend guten Objektiv, hast davor aber Geld ausgegeben für Objektive, mit denen Du nicht so richtig zufrieden.

Mein Tipp: 70-200 VR 2.8 Ist zwar ein G-Objektiv, aber schnell und scharf.

Auch bei Indooraufnahmen wirst du noch bei ISO400 freihand noch sehr gute Schüsse abliefern können.
Warte noch etwas, spare und Du wirst doppelt zufrieden sein.

Gruß
Arnold
Anzeige
  #3  
Alt 15.03.2005, 12:31
Benutzerbild von lit
lit lit ist offline
Community-Mitglied (erste Beiträge)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 23.08.2004
Beiträge: 13
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Hi,

Für den Anfang werde ich dir ein gebrauchtes AF 180/2,8 ED empfehlen. Kostet gebraucht so ca. 300-400, hier im Forum bietet Jamboree gerade dieses Objektiv an für 340,- http://www.nikon-fotografie.de/php/viewtopic.php?t =3358

Wenn du lieber ein Tele-zoom haben willst dann kauft dir ein AF 80-200 2,8 ED. Als schiebezoom gebraucht im guten Zustand ab 450,- und als drehzoom ab 550,- schätze ich. Die beide wiegen aber fast doppelt so viel wie das 180er, wenn du wirklich nur freihand fotografiert werde ich das 180 2,8 ED vorziehen.

Wenn du später was neues haben willst kannst du gebrauchtes Objektiv (fast)ohne Verlust weiterverkaufen.







Gruß,
Lit
  #4  
Alt 15.03.2005, 16:14
Benutzerbild von holzi
holzi holzi ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 05.07.2004
Ort: München
Beiträge: 603
Thanks: 54
Thanked 174 Times in 103 Posts
Hallo Elmar,

wann "Schluß" ist hängt einzig und allein von der Lichtsituation und der daraus resultierenden ISO/Zeit/Blendenkombination ab. Als Faustregel gilt der Kehrwert der Brennweite ist die Verschlußzeit die du benötigst ohne zu verwackeln. Für das o.g. 180er an der D70 würde das z.B. bedeuten: ca. 1/250s (180 mal 1,5 crop der D70=270, Kehrwert = 1/270s).

Ich selbst habe das AF 80-200/2.8 D ED (Drehzoom, also die neuste/aktuelle Version). Es ist zumindest analog ein Spitzenobjektiv, an der F100 ist der Autofokus auch schnell genug für alle meine Anforderungen. Seit ich es habe, benutze ich mein AF 70-300/4-5.6D ED quasi gar nicht mehr, obwohl dieses wesentlich leichter und kompakter ist. Ich kann nur sagen: das Schleppen lohnt sich. Und die ca. 600€ die dafür am Gebrauchtmarkt fällig werden lohnen sich ebenfalls.

Gruß Holzi
Antwort

Stichworte
gesucht, lichtstarkes, tele, tipps


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

AMP Version

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage Lichtstarkes Reportage-Tele gesucht... um 90mm pixelschubser2006 Kaufberatung 65 25.09.2017 22:20
Frage Lichtstarkes Tele gesucht Bocholter Nikon D40(x)/D50 23 22.07.2010 12:12
Lichtstarkes Tele gesucht Nupsi Objektive & Konverter 14 02.03.2009 17:35
lichtstarkes Tele(zoom) mit Stabilisator gesucht tom-1 Objektive & Konverter 17 10.06.2008 08:33
lichtstarkes Tele an D200 michel_fux Objektive & Konverter 12 10.09.2006 08:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:45 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 100.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.

Copyright Netzwerk Fotografie © 2004-2017