Objektive & Konverter Alles zu Nikon-Objektiven sowie zu Fremdobjektiven




Antwort
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 4905 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 
Themen-Optionen
 
Alt 11.03.2005, 08:47
Benutzerbild von palder
palder palder ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 19.02.2005
Beiträge: 35
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
50 mm

Wo liegen die Unterschiede zwischen Nikkor 50/1,8 N und 50/1,4: insb. Abbildungsleistung
  #21  
Alt 15.03.2005, 18:40
Benutzerbild von sandow
sandow sandow ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 14.10.2004
Beiträge: 1.012
Thanks: 2
Thanked 89 Times in 45 Posts
Re: RE: 50 mm

Zitat:
Zitat von Hobbs";p=&quot Beitrag anzeigen
>...Einen entscheidenden Vorteil für das 1,8 50 mm kann ich da nicht erkennen. ...<

Leg mal diese Diagramme direkt nebeneinander, dann erkennst Du schon einen Unterschied zwischen dem 1,8er und dem 1,4er und zwar auch bei Blende 8.

Dennoch artet das ganze jetzt in Schräubchenzählerei aus und hat für die bildmäßige Photographie (damit meine ich nicht das Ablichten von Zeitungsseiten oder Ziegelwänden, womit manche Zeitgenossen sich ja gerne beschäftigen) wohl überhaupt keine Bedeutung. Die Frage lautet eigentlich eher: benötigt man die 2/3 Blende mehr Lichtstärke, - oder nicht ?
Eben. Den Unterschied sehe ich sehr wohl, nur ist das kein entscheidender Unterschied. Von "nicht den Hauch einer Chance" kann jedenfalls überhaupt keine Rede sein.

Hier der Link zur übergeordneten Seite. Da diese Seite steinalt ist, verwundert es auch nicht, dass dort das AF-Nikkor 1,4 50 mm D mit dem AF-Nikkor 1,8 50 mm (also ohne D!) verglichen wurde. Die entsprechende D-Version gibts ja noch nicht lange.
  #22  
Alt 15.03.2005, 19:24
Benutzerbild von Nobody
Nobody Nobody ist offline
Auszeit
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 21.08.2004
Beiträge: 5.030
Thanks: 110
Thanked 1.356 Times in 576 Posts
RE: 50 mm

fragwuerdig nicht nur der saftige aufpreis, auch das plus an theoretischer einstelllichtstaerke mitsamt geforderter af-genauigkgeit sowie moeglichen ruecklinsenreflexen bei arbeitsblende. ob gar schwaechelnde bildmitte bei blende 8 von letzterem zeugt?
  #23  
Alt 15.03.2005, 20:23
Benutzerbild von sandow
sandow sandow ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 14.10.2004
Beiträge: 1.012
Thanks: 2
Thanked 89 Times in 45 Posts
Re: RE: 50 mm

Zitat:
Zitat von Nobody";p=&quot Beitrag anzeigen
fragwuerdig nicht nur der saftige aufpreis
Der Aufpreis liegt völlig im Bereich des für den Lichtstärkenunterschied üblichen.

Zitat:
Zitat von Nobody";p=&quot Beitrag anzeigen
auch das plus an theoretischer einstelllichtstaerke mitsamt geforderter af-genauigkgeit
Realisierbare und geforderte AF-Genauigkeit hängen unmittelbar miteinander zusammen.

Zitat:
Zitat von Nobody";p=&quot Beitrag anzeigen
sowie moeglichen ruecklinsenreflexen bei arbeitsblende. ob gar schwaechelnde bildmitte bei blende 8 von letzterem zeugt?
Von diesen Reflexen wurde ausschließlich im Zusammenhang mit Digitalkameras berichtet, und es ist auch nachvollziehbar, dass sie nur bei Digitalkameras auftreten. MTF-Messungen werden am losen Objektiv ohne Kamera gemacht. Wie sollte da ein Zusammenhang bestehen?

Du musst das AF-Nikkor 1,4 50 mm D nicht benutzen. Aber gegen unqualifizierte Miesmacherei hab ich was.
  #24  
Alt 15.03.2005, 20:37
Benutzerbild von Christian B.
Christian B. Christian B. ist offline
NF-F Premium Mitglied
Albeitet fleissig ohne Mullen und Knullen
 
 
Registriert seit: 05.07.2004
Ort: Kiel
Beiträge: 7.133
Thanks: 20.193
Thanked 15.983 Times in 3.461 Posts
Diese MTF-Messungen sind ja schon ganz interessant. Genial z.B. wie das alte 4,0/80-200 Ai-S dort abschneidet. Oder auch das Noct 1,2/58 bei Blende 8 - bisher konnte man hierzu immer nur lesen, das Objektiv könne wegen der Bildfeldwölbung nur im Available-Light-Bereich Verwendung finden - wenn man sich die MTF-Messungen bei Blende 8 anschaut, gehören die vom Rand bis zur Mitte zu den besten. Oder ein Vergleich des Vielgeschmähten 2,0/85 MF ("flau, unscharf, geradezu unbrauchbar") mit dem hochgepriesenen 1,8/85 D AF (r"attenscharf und kontrastreich"): das MF scheint fast einen Tick besser.

Insgesamt sind sie nahezu alle bei Blende 8 ziemlich gut, was sich mit meinem subjektiven Empfinden deckt. Und bei Offenblende steht für mich die Kreativität im Vordergrund, und da muß gar nicht alles immer schön rattenscharf sein.

Da fällt mir ein:

warst du es nicht, nobody, der uns seit geraumer zeit predigt, bilder sollten eigentlich ganz und gar unscharf (= kreativ) sein....? :wink: [...bin schon weg!!!]
__________________
Gruß
Christian
  #25  
Alt 15.03.2005, 20:56
Benutzerbild von Nobody
Nobody Nobody ist offline
Auszeit
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 21.08.2004
Beiträge: 5.030
Thanks: 110
Thanked 1.356 Times in 576 Posts
meine rede - predigen ist was anderes. bei blende 8 schenken sich die wenigsten linsen was. gottlob bedarf kreativitaet keines goldesels, wer's dennoch meint - bitte, nur zu ...

ot: einst stellte ich die frage an einen nikon-kundenberater, wo nun der wesentliche unterschied zwischen 1,4 und 1,8/85 afd liege? 'im statussymbol', war seine antwort.
  #26  
Alt 15.03.2005, 21:18
Benutzerbild von palder
palder palder ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 19.02.2005
Beiträge: 35
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
"im Statussymbol"

ist gut
  #27  
Alt 16.03.2005, 04:32
Benutzerbild von Anonymous
Anonymous Anonymous ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 20.04.2004
Beiträge: 1.021
Thanks: 0
Thanked 6 Times in 5 Posts
Zitat:
ruecklinsenreflexen bei arbeitsblende ..........ob gar schwaechelnde bildmitte bei blende 8 von letzterem zeugt?
Nö.
"Schwächelnde Bildmitte" also eine Buckel jenseits davon zeugt von aufkeimenden Einflüssen sphärischer Abberation im Bereich höherer Ortsfrequenzen. Reflexionen, auch die der Hinterlinse sind bei modernen MTF-Meßanordnungen per se ausgeschlossen. Was auch den Wert der Graphen für die tatsächlich bildgebenden Parameter, nicht nur dabei, einschränkt. MTF-Kurven sind jeweils ein Ausschnitt einer Ebene der jeweiligen Linse, Rotationsunsymetrien z.B. können so, zumindest bei 2Dimensionaler Darstellung der Meßdaten nicht erfasst werden.

Wer Wert oder Unwert eines Objektives ALLEINE an irgendwelchen Kürvchen nicht dokumentierter/nachvollziehbarer Meßanordnung festmacht hat irgendwas flasch verstanden .... und sollte eher bei der bildmäßigen Fotografie bleiben und technische Onaniererei CloFo und Konsorten überlassen.
  #28  
Alt 16.03.2005, 07:08
Benutzerbild von Nobody
Nobody Nobody ist offline
Auszeit
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 21.08.2004
Beiträge: 5.030
Thanks: 110
Thanked 1.356 Times in 576 Posts
RE: 50 mm

wohl dem, der zwischen frage und aussage zu unterscheiden vermag und stets sachlich bleibt

das thema moeglicher hinterlinsenreflexe beim 1.4er wurde uebrigens in mehreren deutschsprachigen foren sachlich abgehandelt und teils mit eindrucksvollen beispielen dokumentiert. eot
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:23 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 120.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.