80-400 VR + TC 201 - Netzwerk Fotografie / Nikon-Community

Jetzt den neuen NF Newsletter bestellen, informiert sein und gewinnen!



Objektive & Konverter Alles zu Nikon-Objektiven sowie zu Fremdobjektiven



80-400 VR + TC 201

Objektive & Konverter



 
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 4813 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 

Themen-Optionen
  #1  
Alt 13.12.2004, 17:05
Benutzerbild von Koerth
Koerth Koerth ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.12.2004
Beiträge: 106
Thanks: 8
Thanked 6 Times in 4 Posts
80-400 VR + TC 201

Hallo!

Ohne mich jetzt blamieren zu wollen, aber auf der Nikon Page beim 80-400 VR steht, dass man dieses Objektiv mit dem Teleconverter TC-201 kombinieren kann.... gut - lassen wir mal die Lichtstärke und somit auch den AF außer acht - aber wie sieht´s mit dem VR aus?
Weiß jemand von Euch, ob die Funktionalität des VR mit dem nikoneigenen Konverter und speziell diesem Objektiv erhalten bleibt?







Gruss
__________________
D70 F90X 10-400 Linsen 600 Spiegel
  #2  
Alt 13.12.2004, 19:09
Benutzerbild von papagerry
papagerry papagerry ist offline
Registrierte Benutzer_B
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 14.05.2004
Ort: Klagenfurt
Beiträge: 33
Thanks: 0
Thanked 10 Times in 5 Posts
Hallo!

Ich arbeite seit über 1 Jahr mit der Linse (auf meiner D100) und habe sie sowohl mit den neuen AF-S TC-17E II als auch mit dem "Fremd"-Konverter von Soligor ausprobiert.
Die VR-Funktion ist kein Problem, aber du wirst sehrwohl Probleme mit dem Autofocus durch die geringe Lichtstärke bekommen.
Beim Verlußt von 1,5 bis 2 Blenden brauchst du schon einen extrem sonnigen Tag um den Autofocus deiner D70 und ich denke auch den deiner F90X, verwenden zu können.
Die Qualität der Optik ist bis zu einer Brennweite von 300mm sehr gut, nimmt dann aber gegen 400m ab. Mit Konverter war die Qualität für mich nicht mehr akzeptabel.
Ein solcher macht maximal am AF-S VR 70-200 Sinn.
Hoffe dir damit weitergeholfen zu haben.

lg aus Wien
Gerhard
Anzeige
  #3  
Alt 13.12.2004, 19:36
Benutzerbild von Christian B.
Christian B. Christian B. ist offline
NF-F Premium Mitglied
Albeitet fleissig ohne Mullen und Knullen
 
 
Registriert seit: 05.07.2004
Ort: Kiel
Beiträge: 7.018
Thanks: 20.069
Thanked 15.713 Times in 3.380 Posts
Achtung! Mißverständnis!

Der TC 201 ist ein Ai-S (d.h. MF-Konverter). Mit dem 80-400 ist ausschließlich manuelle Fokussierung und kein (!) VR möglich. An der D70, D100, F80, F75, F65, F55, Pronea S ist darüber hinaus keine Belichtungsmessung, geschweige denn Belichtungsautomatik möglich.

An D2X/H, D1series, F6, F5, F4, F100, F90X, F70, F801(s), F 601, F501, und allen MF-Kameras ist Zeitautomatik (A, wenn vorhanden) und manueller Belichtungsabgleich (M) möglich, und zwar mit Ausnahme der F6 und der F4, bei der auch Matrix-Messung möglich ist, nur mit mittenbetonter Messung.

Mit dem TC-17E II kann keine AF-Funktion möglich sein, weil das 80-400 kein AF-S-Objektiv ist. Ansetzen kann man den TC 17E II überhaupt nur, wenn man die "Marketing-Nase" am Bajonett abfeilt. Dirk Vorbusch (Mitglied dieses Forums) hat auf seiner Homepage beschrieben, wie man das macht. Aber auch dann geht nur VR, nicht aber AF! (Und zwar nicht wegen der Lichtstärke, sondern schlicht und einfach wegen Inkompatiblität).

papagerry, kann es sein, daß Du das VR 80-400 mit dem AF-S VR 70-200 verwechselt hast? Sonst ist mir Deine Aussage unerklärlich. Sie stimmt so einfach nicht.







Aber nichts für ungut!

Christian
  #4  
Alt 13.12.2004, 21:22
Benutzerbild von papagerry
papagerry papagerry ist offline
Registrierte Benutzer_B
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 14.05.2004
Ort: Klagenfurt
Beiträge: 33
Thanks: 0
Thanked 10 Times in 5 Posts
Hallo Christian,

Hab mich natürlich mit dem TC-17E II geirrt, den hab ich mal am 70-200 2,8 ausprobiert. Sorry, bin da etwas mit den Nikon-Typenbezeichnungen durcheinader gekommen!! Probiert hab ich das 80-400 mit meinem Soligor 2x Konverter, wobei der VR einwandfrei funktioniert, jedoch die Scharfstellung aufgrund der geringen Lichtstärke fast unmöglich ist. Defakto macht ein Konverter meiner Erfahrung nach am 80-400 wegen der eingeschränkten AF-Funktion und der Qualitätseinbuße wenig Sinn.

lg
Gerhard
  #5  
Alt 13.12.2004, 21:33
Benutzerbild von Christian B.
Christian B. Christian B. ist offline
NF-F Premium Mitglied
Albeitet fleissig ohne Mullen und Knullen
 
 
Registriert seit: 05.07.2004
Ort: Kiel
Beiträge: 7.018
Thanks: 20.069
Thanked 15.713 Times in 3.380 Posts
Hallo Gerhard,

da ist mein Weltbild wieder in Ordnung !

Was mit dem 80-400 recht gut funktioniert ist der Kenko PRO 300 1.4x, man bekommt dann ein 6.3-8.0/120-560mm Objektiv, dessen Abbildungsqualität sich sehen lassen kann.

Es gibt dazu bereits eine andere Diskussion weiter unten im Forum.

Gruß
Christian
__________________
Gruß
Christian
  #6  
Alt 14.12.2004, 00:03
Benutzerbild von papagerry
papagerry papagerry ist offline
Registrierte Benutzer_B
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 14.05.2004
Ort: Klagenfurt
Beiträge: 33
Thanks: 0
Thanked 10 Times in 5 Posts
Hallo Christian,

Alles nichts gegen das AF-S 4,0 / 600mm welches mir von Nikon-Wien zur Verfügung gestellt wurde :-D
Die Abbildungsqualität stellt alles in den Schatten was ich jemals an eines meiner Bajonette (F5, D100) angekoppelt habe,
einzig das Gewicht (5 kg) und der Preis (€ 12.000.-) stören ein wenig :shock:
Dieses Objektiv hat meinen Glauben an Spitzenqualität von Nikon wieder enorm gestärkt .
Diese Gefühl kann wohl nur durch eine neue D2X gesteigert werden - sind ja nur noch ein paar Wochen - lechz :supercoo:

lg aus Wien
Gerhard
  #7  
Alt 14.12.2004, 09:07
Benutzerbild von Koerth
Koerth Koerth ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.12.2004
Beiträge: 106
Thanks: 8
Thanked 6 Times in 4 Posts
RE: 80-400 VR + TC 201

Hallo!

Vielen Dank erst mal für die prompten Antworten. Ich hab ja schon fast keine Hoffnung gehabt, dass der VR überhaupt funktioniert...

@papagerry: Kannst Du mir sagen um welchen Soligor-Konverter es sich handelt, der das VR unterstützt, da ich auch noch nen etwas älteren Soligor 2-fach Konverter habe - und der übrigens mit meinem 24-120VR hervorragend funktioniert - nur am 80-400 zappelt das Sucherbild wild umher, sodass ich das recht schnell wieder habe sein lassen um nicht irgendwas zu beschädigen....

Mit dem AF hab ich bei ner rechnerischen Restlichtstärke von 11 schon gar nicht mehr gerechnet - ausser wirklich superhelles Bild und kontrastreiches "Ziel" - aber VR wär halt schon recht nett....

Gruss
__________________
D70 F90X 10-400 Linsen 600 Spiegel
  #8  
Alt 14.12.2004, 09:29
Benutzerbild von Christian B.
Christian B. Christian B. ist offline
NF-F Premium Mitglied
Albeitet fleissig ohne Mullen und Knullen
 
 
Registriert seit: 05.07.2004
Ort: Kiel
Beiträge: 7.018
Thanks: 20.069
Thanked 15.713 Times in 3.380 Posts
Hallo Koerth,
nimm den neuen Kenko PRO 300 1.4x. Da funktioniert alles und die Abbildungsqualität ist sehr gut. Und so teuer ist der auch nicht.
Gruß
Christian
__________________
Gruß
Christian
  #9  
Alt 17.12.2004, 14:41
Benutzerbild von Koerth
Koerth Koerth ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.12.2004
Beiträge: 106
Thanks: 8
Thanked 6 Times in 4 Posts
RE: 80-400 VR + TC 201

Hallo!

Vielen Dank für den Tipp Christian!
Weißt Du zufällig, ob der Kenko Pro 300 2-fach die VR-Funktion auch noch unterstützt?

Danke!

Gruss
__________________
D70 F90X 10-400 Linsen 600 Spiegel
  #10  
Alt 18.12.2004, 12:58
Benutzerbild von Christian B.
Christian B. Christian B. ist offline
NF-F Premium Mitglied
Albeitet fleissig ohne Mullen und Knullen
 
 
Registriert seit: 05.07.2004
Ort: Kiel
Beiträge: 7.018
Thanks: 20.069
Thanked 15.713 Times in 3.380 Posts
Ich hatte das mit der Vorgängerversion ausprobiert. VR wir unterstützt, aber der AF fährt wild hin und her. Jetzt gibt es eine neuere Version Kenko 300 PRO 2x DG, bei der das möglicherweise anders ist, das kann ich aber nicht genau sagen.

Ich rate Dir trotzdem zum 1.4x. Blende 8 ist m.E. so das höchste der Gefühle, womit man noch einigermaßen vernünftige Verschlußzeiten bekommet. Der VR gleicht ja nur Verwackelungs- und nicht Bewegungsunschärfe aus.

Ich habe schon das 80-400 + TC 14E meist mit Provia 400 + VR benutzt, um in Afrika Tiere aus dem Jeep heraus zu fotografieren. Den VR brauchst Du, weil der Jeep nicht richtig sicher steht und die Verschlußzeiten, weil sich die Tiere bewegen.

Gruß
Christian
__________________
Gruß
Christian
  #11  
Alt 20.12.2004, 10:45
Benutzerbild von Koerth
Koerth Koerth ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.12.2004
Beiträge: 106
Thanks: 8
Thanked 6 Times in 4 Posts
RE: 80-400 VR + TC 201

Hallo!

@Christian:

Ja Du hast Recht. Eine rechnerische Blende von 8 ist schon recht heftig. Und da der VR "nur" meine Kaffee-Zitter-Hände ausgleicht aber nicht die Bewegung der Zielobjekte...
Ich hatte mal n Spiegeltele mit einer fixen Blende von 8 und da war es an einem diesigen Tag schon recht schwierig ein einigermaßen scharfes Bild zu bekommen. Mal ganz abgesehen davon, dass ich manuell fokussieren musste. ? Was mir nicht so richtig liegt...

Gruss
__________________
D70 F90X 10-400 Linsen 600 Spiegel
Antwort

Stichworte
201


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

AMP Version

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:00 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 100.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.

Copyright Netzwerk Fotografie © 2004-2017