Das NF Bundesligatippspiel ist jetzt online: Jetzt mitmachen





Nikons spiegellose Z-Serie Allgemeines Forum zu den spiegellosen Kameras aus der Nikon Z-Serie




Antwort
 
Themen-Optionen
  #61  
Alt 16.09.2018, 07:34
Benutzerbild von Lichtschachtsucher
Lichtschachtsucher Lichtschachtsucher ist offline
Registrierte Benutzer_B
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 24.12.2015
Beiträge: 739
Thanks: 1.387
Thanked 2.132 Times in 417 Posts
AW: Nikon Z6 oder Nikon Z7?

Zitat:
Zitat von cjbffm Beitrag anzeigen
So entstehen Gerüchte.

Grüße, Christian
.
Mittlererweile sollte man den Blödsinn der in diversen Foren verbreitet wird aber herausfiltern können.
Es sind oft die gleichen Leute die ihre Meinungen kundtun, warum auch immer, als hätte es eine Bedeutung.
Ich bin aus den ganzen Z Diskussionen ausgestiegen, was sollte es bringen, die Specs. sind bekannt, der eine will den Knopf da, der andere hat sowieso zwei linke Hände und der nächste sieht nicht einmal durch einen DX Sucher etwas und wieder andere haben sich mit Sigma ART eingedeckt und sind jetzt enttäuscht weil Nikon keine Z für Fremdobjektive baut.
Der Kindergarten läßt grüßen.
Zumindest ists manchmal unterhaltsam zu lesen.
Die folgenden 10 User sagen Dankeschön zu Lichtschachtsucher für diesen nützlichen Beitrag:
bernd0501 (16.09.2018), bernhard64 (18.09.2018), binding123 (16.09.2018), BjoernB (Gestern), cjbffm (16.09.2018), Ernö (16.09.2018), HotDrive (20.09.2018), Pixelkarl (16.09.2018), schachspieler (16.09.2018), Stefan_N (16.09.2018)
  #62  
Alt 16.09.2018, 08:35
Benutzerbild von Stefan_N
Stefan_N Stefan_N ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
.
 
 
Registriert seit: 15.11.2005
Ort: Nürnberg
Beiträge: 1.498
Thanks: 1.675
Thanked 1.234 Times in 544 Posts
AW: Nikon Z6 oder Nikon Z7?

Zitat:
Zitat von Spray'n'Pray Beitrag anzeigen
Nikon hat meiner Meinung nach einen Fehler bei der Produktsegmentierung gemacht, denn die Z6 hat außer der Auflösung praktisch alles, was auch die deutlich teurere Z7 hat. Wozu also zur letzteren greifen, wenn die 24MP reichen?
Wo ist da der Fehler? Ich denke die Kameras sind soweit vernünftig kalkuliert, dass Nikon an beiden verdient. Zudem ist ja ein gewisser Anreiz gegeben, neue Optiken anzuschaffen. Die Z6 erleichtert den Einstieg in das neue System. Gut, dass diese Kamera nicht künstlich kastriert wurde!
__________________
Agfa Billy, Nikon F und ein paar andere
Die folgenden 2 User sagen Dankeschön zu Stefan_N für diesen nützlichen Beitrag:
cjbffm (16.09.2018), Tom.S (16.09.2018)
  #63  
Alt 16.09.2018, 09:47
Benutzerbild von PeterTaylor
PeterTaylor PeterTaylor ist offline
NF-F Platin Mitglied
Freut sich auf spannende Wochen...
 
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 3.233
Thanks: 4.799
Thanked 11.697 Times in 1.722 Posts
AW: Nikon Z6 oder Nikon Z7?

Zitat:
Zitat von Spray'n'Pray Beitrag anzeigen
Nikon hat meiner Meinung nach einen Fehler bei der Produktsegmentierung gemacht, denn die Z6 hat außer der Auflösung praktisch alles, was auch die deutlich teurere Z7 hat. Wozu also zur letzteren greifen, wenn die 24MP reichen?
Die Aüflösung und die Dynamik des Sensors sind für viele das entscheidende Kriterium. Hier wird sich die Z7 absetzen. Ob das jeder braucht sei dahin gestellt. Aber Auflösung ist doch heute das, was zu Zeiten der D3 die ISO-Werte waren. Manche brauchen es, manche wollen es und daher wird auch das Geld dafür bezahlt.
__________________
Wer schön schreiben kann, schreibt auch schön mit einem schlechten Pinsel. -Aus Japan
  #64  
Alt 16.09.2018, 09:48
Benutzerbild von Tom.S
Tom.S Tom.S ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 26.11.2007
Beiträge: 2.455
Thanks: 1.320
Thanked 2.127 Times in 924 Posts
AW: Nikon Z6 oder Nikon Z7?

Zitat:
Zitat von Stefan_N Beitrag anzeigen
Wo ist da der Fehler? Ich denke die Kameras sind soweit vernünftig kalkuliert, dass Nikon an beiden verdient. Zudem ist ja ein gewisser Anreiz gegeben, neue Optiken anzuschaffen. Die Z6 erleichtert den Einstieg in das neue System. Gut, dass diese Kamera nicht künstlich kastriert wurde!
Die Z7 hat mehr Auflösung, ISO64 und den potenteren AF. Die Z6 hat dafür höhere fps und bessere Videoqualität. Da sind durchaus auch verschiedene Käufergruppen angesprochen, die nun beide bedient werden können ohne auf einer der beiden Seiten einen echten Showstopper zu haben.
Ob dieses Konzept aufgeht, werden ja die Umsatzzahlen in den nächsten Monaten zeigen.
  #65  
Alt 16.09.2018, 10:55
Benutzerbild von cjbffm
cjbffm cjbffm ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Themenstarter
Dem Blöden fährt bei jedem sinnvollen Wort der Schrecken in die Glieder. (Heraklit)
 
 
Registriert seit: 23.08.2013
Ort: Frankfurt am schönen Main
Beiträge: 2.522
Thanks: 7.750
Thanked 1.843 Times in 1.103 Posts
AW: Nikon Z6 oder Nikon Z7?

Zitat:
Zitat von Tom.S Beitrag anzeigen
Die Z7 hat ... den potenteren AF.
Das bleibt noch abzuwarten. Denn wenn es so ist, wie ich denken - bei der Z6 weniger Pixel und weniger AF-Punkte, aber derselbe
Prozessor, demnach kann dieser die anfallenden Daten schneller bewältigen -, dann stehen die Chancen gut, daß die Z6 sogar
den schnelleren AF hat.
Da aber Nikon mit der Z6 bis jetzt hinter dem Berg hält, ist das Spekulatius.

Kleine Verschwörungstheorie dazu (so etwas ist ja z.Zt. in Mode...): Nikon sagt deswegen so wenig über die Z6 und hält Musterexemplare
zurück, weil es so ist, wie ich vermute. Somit entsteht ein größerer Haben-Wollen-Druck in Richtung Z7; ansonsten würden viele die Z6
schon jetzt bevorzugen - die bringt aber wesentlich weniger ein.

Grüße, Christian
.
__________________
Hist: Regula Sprinty C 300, Pentax MX, ME, Olympus OM2, FM2, FE2, Casio Exilim Pro EX-P600
Akt: Fuji Finepix F200EXR,FM2,FE2,D200,D7200,D500,D810 - MF: 28/2,8-55/2,8 Makro-85/2,0 - AF: 70-200 VRII,18-200,70-300,18-105,10-24,16-80,24-85
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu cjbffm für diesen hilfreichen Beitrag:
Tom.S (16.09.2018)
  #66  
Alt 16.09.2018, 11:04
Benutzerbild von Tom.S
Tom.S Tom.S ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 26.11.2007
Beiträge: 2.455
Thanks: 1.320
Thanked 2.127 Times in 924 Posts
AW: Nikon Z6 oder Nikon Z7?

Zitat:
Zitat von cjbffm Beitrag anzeigen
Kleine Verschwörungstheorie dazu (so etwas ist ja z.Zt. in Mode...): Nikon sagt deswegen so wenig über die Z6 und hält Musterexemplare
zurück, weil es so ist, wie ich vermute. Somit entsteht ein größerer Haben-Wollen-Druck in Richtung Z7; ansonsten würden viele die Z6
schon jetzt bevorzugen - die bringt aber wesentlich weniger ein.

Grüße, Christian
.
Könnte aber auch den einfachen Grund haben, dass Nikon dafür nur ein entsprechende Produktionsstraße hat und da läuft eben zuerst die Z7 rüber.
  #67  
Alt 16.09.2018, 11:32
Benutzerbild von Arcticfox
Arcticfox Arcticfox ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 19.08.2010
Beiträge: 395
Thanks: 102
Thanked 405 Times in 166 Posts
AW: Nikon Z6 oder Nikon Z7?

Zitat:
Zitat von Spray'n'Pray Beitrag anzeigen
Nikon hat meiner Meinung nach einen Fehler bei der Produktsegmentierung gemacht, denn die Z6 hat außer der Auflösung praktisch alles, was auch die deutlich teurere Z7 hat. Wozu also zur letzteren greifen, wenn die 24MP reichen?
Wo siehst Du da einen Fehler? Meiner Einschätzung nach werden > 90% aller Käufer ihre Auswahl nach zwei Kriterien treffen: 1. Preis, 2. Sensorauflösung.

Alle weiteren Kriterien wie Sensordynamik, ISO-Umfang, usw. sind meiner Meinung nach schon so speziell, dass gar nicht mehr so viele Käufer darauf schauen. Wir übersehen leicht, dass wir hier nicht repräsentativ für die gesamte Kundschaft sind - die Masse tickt ganz einfach nicht so wie wir (auch wenn wir das manchmal nicht verstehen können )

Und wer wirklich spezielle Anforderungen hat, der benötigt für seine Kaufentscheidung auch keine weiteren Merkmale - wer z.B. Wert auf gute Videofähigkeiten legt, der muss fast schon zwangsläufig zur Z6 greifen. Welche anderen Merkmale einer potentiell besser ausgestatteten Z7 sollten ihn denn noch dazu bewegen, nicht das Gehäuse zu nehmen, das für Video erst einmal besser geeignet wäre?
  #68  
Alt 16.09.2018, 12:45
Benutzerbild von falconeye
falconeye falconeye ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat feinen Status.
 
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: München
Beiträge: 2.373
Thanks: 338
Thanked 5.151 Times in 1.366 Posts
AW: Nikon Z6 oder Nikon Z7?

Also zumindest das ist doch klar:

1. Die Z7 wird direkt gegen die A7Riii, die Z6 direkt gegen die A7iii positioniert.
2. Das erklärt den Preis. Die Produktionskosten könnten sogar nahezu identisch sein, wenn Nikon beide Sensoren im selben Prozess fertigen lässt. Die Z7 hat dann hauptsächlich wegen native Iso 64 höhere Kosten.
3. Die Z7 kommt zuerst, damit die Z6 sie nicht kannibalisiert.
4. Die Z6 ist besser bei fps und 4k, weil weniger Pixel halt weniger Daten haben.
5. Der AF wird bei der Z7 besser tracken, bei der Z6 aber schneller greifen, insb. bei low light. Das ergibt sich aus Abstand und Größe der Phase-Detect Sensel. Ich habe einen Unterschied bei der Beschreibung der AF Systeme gefunden. Da wird bei Z7 Contrast-AF erwähnt, wo dies bei der Z6 fehlt. Evtl. ist der Z7 AF also manchmal präziser. Insg. sehe ich beim AF beim Kenntnisstand heute keine der beiden Kameras der anderen überlegen.
6. Da der AF der A7iii dem der A7Riii überlegen ist, wird Nikon den AF der Z6 sicher ernst nehmen.
7. Die A7Riii bietet zusätzlich (zur A7iii) noch den Pixel-Shift Multishot. Das fehlt der Z7 gegenüber der Z6.
__________________
LG von Falk
Die folgenden 10 User sagen Dankeschön zu falconeye für diesen nützlichen Beitrag:
bernhard64 (18.09.2018), cjbffm (16.09.2018), forensurfer (18.09.2018), Frank Smoking (18.09.2018), frankpics (16.09.2018), Furby (16.09.2018), HotDrive (20.09.2018), Molly_1 (19.09.2018), nikcook (16.09.2018), schachspieler (16.09.2018)
  #69  
Alt 17.09.2018, 10:35
Benutzerbild von Anthracite
Anthracite Anthracite ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 27.01.2016
Beiträge: 186
Thanks: 86
Thanked 185 Times in 90 Posts
AW: Nikon Z6 oder Nikon Z7?

Zitat:
Zitat von forensurfer Beitrag anzeigen
Der nächste wichtige Aspekt ist die Bildqualität mit den AF-S 1,8er Objektiven und ob sich etwas durch den Adapter negativ auswirkt.
Warum sollte sich da etwas negativ auswirken?
Bei anderen Spiegellosen sind negative Auswirkungen bei Billigadaptern nur bekannt, wenn es im Adapter Reflexionen gibt oder er nicht ganz gerade gearbeitet ist (wirkt dann wie unfreiwilliger Tilt). Nikon sollte man bei dem Preis aber zutrauen, den Adapter sauber schwarz auszukleiden und das Auflagemaß korrekt einzuhalten.

Zitat:
Langfristig hoffe ich, dass Nikon den Weg frei macht für Adapter von Fremdanbietern. Wenn ich dann - stabilisiert - mit meinen Zeiss Objektiven aus der Contaxzeit zu guten Bildergebnissen komme,
Da braucht Nikon nichts frei zu machen, weil ein rein mechanischer Adapter genügt. Die ersten Chinadinger werden nicht lange auf sich warten lassen.

Etwas anderes ist, wenn weitere Funktionen wie ein AF unterstützt werden sollen, da dann das Nikon-Übertragungsprotokoll implementiert werden muss. Einen Adapter wie den Techart, der AF für Leica M an Sony bringt, wird es deswegen nicht so schnell geben. Dass Nikon das Protokoll nicht freigibt, ist ein großer negativer Punkt von Nikon gegenüber Sony.
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Anthracite für diesen hilfreichen Beitrag:
cjbffm (17.09.2018)
  #70  
Alt 18.09.2018, 15:00
Benutzerbild von forensurfer
forensurfer forensurfer ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Die schönsten Geschenke kosten kein Geld
 
 
Registriert seit: 26.11.2012
Beiträge: 750
Thanks: 656
Thanked 747 Times in 282 Posts
AW: Nikon Z6 oder Nikon Z7?

Bezgl. der Adapter ist schon ein guter Anbieter dabei... Novoflex:

https://nikonrumors.com/2018/09/17/n...x/#more-127216

Bin auf heute Abend schon gespannt... :)
__________________
Gut Licht
Helmut

Con algo hay que empezar!
Mit etwas muss man anfangen!
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu forensurfer für diesen hilfreichen Beitrag:
cjbffm (18.09.2018)
  #71  
Alt 19.09.2018, 16:17
Benutzerbild von franjo60
franjo60 franjo60 ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 14.03.2015
Ort: Landau/Pfalz
Beiträge: 32
Thanks: 1
Thanked 5 Times in 2 Posts
AW: Nikon Z6 oder Nikon Z7?

Mich juckt eine neue Kamera schon lange. Derzeit habe ich eine D800. Als die D850 raus kam, dachte ich das wärs doch, aber was mich mittlerweile an meiner D800 stört ist das hohe Gewicht und 36mpx brauche ich auch nicht wirklich, 24 würden voll und ganz ausreichen. Ein Tag im Studio und man weiß was man getan hat.
Jetzt die neue Z6, dachte super, das ist das Pendant zur Sony Alpha 7 mit der ich schon eine Weile liebäugele. Allerdings habe ich jetzt hier und in mehreren Berichten gelesen, dass der Adapter keine Fremdobjektive unterstützt. Das ist ein Schlag ins Gesicht der Kunden. Nikon proklamiert das Z Bajonett für Lichtstärkere Objektive und bringen als erstes Objektiv ein 4.0 und ein 1.2 erst in 2020
Geht's noch????
EIN ABSOLUTES KO KRITERIUM FÜR MICH!!! den ich will meine teuren und sehr guten Festbrennweiten von Sigma und Tamron nicht aufgeben. Diese Politik werde ich nicht unterstützen.
Tendenz jetzt > Sony - dort gibt es wenigstens funktionierende Adapter und für die Zukunft Zeiss Objektive sind ja nicht die schlechtesten :-D
  #72  
Alt 19.09.2018, 16:25
Benutzerbild von bernhard64
bernhard64 bernhard64 ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
οἶδα οὐκ εἰδώς
 
 
Registriert seit: 20.06.2010
Beiträge: 646
Thanks: 3.636
Thanked 3.597 Times in 408 Posts
AW: Nikon Z6 oder Nikon Z7?

Zitat:
Zitat von franjo60 Beitrag anzeigen
Allerdings habe ich jetzt hier und in mehreren Berichten gelesen, dass der Adapter keine Fremdobjektive unterstützt. Das ist ein Schlag ins Gesicht der Kunden.
Im Moment funktionieren einige Fremdobjektive noch nicht. Soweit die Fakten.

Aller Erfahrung nach wird sich das in den nächsten Wochen/Monate einrenken.

Das ist nix neues und passiert bei fast jeder neuen Nikon. So what? Ich würde an Deiner Stelle einfach mal gelassen abwarten. Wer jetzt noch nicht bestellt hat, wird vllt. ohnehin erst Ende des Jahres eine bekommen. Da läuft nichts davon ...

Und will mans Nikon übelnehmen, dass sie sich primär um ihr eigenes Zeug kümmern?
__________________
"O God, Thy Sea Is So Great And My Boat Is So Small"
Die folgenden 3 User sagen Dankeschön zu bernhard64 für diesen nützlichen Beitrag:
Christian B. (19.09.2018), cjbffm (19.09.2018), Sans Ear (19.09.2018)
  #73  
Alt 19.09.2018, 16:52
Benutzerbild von nikcook
nikcook nikcook ist offline
Nikon-Clubmitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 07.09.2010
Beiträge: 1.164
Thanks: 8.049
Thanked 2.289 Times in 625 Posts
AW: Nikon Z6 oder Nikon Z7?

Zitat:
Zitat von franjo60 Beitrag anzeigen
Allerdings habe ich jetzt hier und in mehreren Berichten gelesen, dass der Adapter keine Fremdobjektive unterstützt.
"Laut Nikon kommen auf diese Weise weit über 300 Objektive zusammen, die sich an der Z7 adaptieren lassen – eine beeindruckende Zahl. Und sie bezieht sich allein auf die „Nikkore“, nicht eingerechnet sind Fremdoptiken von Sigma, Tamron & Co. Auch die dürften weitgehend problemlos funktionieren, ausprobiert habe ich es zum Beispiel mit dem Sigma 24-105mm F4 DG OS HSM | Art "

https://www.photoscala.de/2018/09/19...-der-nikon-z7/
__________________
VG Armin
Die folgenden 2 User sagen Dankeschön zu nikcook für diesen nützlichen Beitrag:
Christian B. (20.09.2018), cjbffm (19.09.2018)
  #74  
Alt 19.09.2018, 17:02
Benutzerbild von Tom.S
Tom.S Tom.S ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 26.11.2007
Beiträge: 2.455
Thanks: 1.320
Thanked 2.127 Times in 924 Posts
AW: Nikon Z6 oder Nikon Z7?

Zitat:
Zitat von franjo60 Beitrag anzeigen
EIN ABSOLUTES KO KRITERIUM FÜR MICH!!! den ich will meine teuren und sehr guten Festbrennweiten von Sigma und Tamron nicht aufgeben. Diese Politik werde ich nicht unterstützen.
Tendenz jetzt > Sony - dort gibt es wenigstens funktionierende Adapter und für die Zukunft Zeiss Objektive sind ja nicht die schlechtesten :-D
Für mich wäre das auch ein No-Go aber entscheiden würde ich das erst wenn es konkret um den Ankauf geht. Dann mit den Objektiven in den Laden und schauen was Sache ist. Und bei den Problemfällen bei Sigma Tamron etc nachfragen, ob ein update verfügbar ist. Wenn nicht, dann wird es eben keine Nikon sondern eine Sony. Auch kein Beinbruch.
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Tom.S für diesen hilfreichen Beitrag:
Christian B. (20.09.2018)
  #75  
Alt 19.09.2018, 22:06
Benutzerbild von math
math math ist offline
Registrierte Benutzer_B
Dieses Mitglied hat seinen Status!
 
 
Registriert seit: 30.11.2007
Ort: Heidelberg
Beiträge: 640
Thanks: 949
Thanked 295 Times in 102 Posts
AW: Nikon Z6 oder Nikon Z7?

Konnte heute die Z7 ausprobieren, die für mich interessanten Punkte:

- Sucher überraschend gut; wesentlich besser als bei meiner Sony RX10III
- trotz einiger Veränderungen habe ich mich haptisch und im Menü "zu Hause" gefühlt
- auch das 24-70 fand ich haptisch gut

Der erste Kontakt hat mich definitiv der Entscheidung näher gebracht, meine Sony durch die Z6 (mit FTZ & 24-70) zu ersetzen.

__________________
Gruß

[email protected]
Die folgenden 3 User sagen Dankeschön zu math für diesen nützlichen Beitrag:
bernhard64 (19.09.2018), Christian B. (20.09.2018), cjbffm (19.09.2018)
  #76  
Alt 20.09.2018, 01:41
Benutzerbild von gugu
gugu gugu ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 14.04.2011
Beiträge: 1.889
Thanks: 1.763
Thanked 2.173 Times in 870 Posts
AW: Nikon Z6 oder Nikon Z7?

Der britische Hersteller mft Lens Adaptor hat auch schon einen Adapter von PL Mount auf Nikon Z vorgestellt und mit 350,- BP auf der Webseite gelistet:

https://www.lensadaptor.com/adaptors

Hier werden sie vorgestellt und weitere angekündigt:

https://www.newsshooter.com/2018/09/...ters-ibc-2018/

Ich mache mir gar keine Sorgen das es nicht bald schon sehr viele Anbieter und Adapteroptionen geben wird.

VG
__________________
___________________________________

D800 | F100 - Nikkore AF-S 2.8/17-35; AF-D 2.8/20; AF-D 1.4/50; AF-S 1.4/85G; AF-D 2/105DC; AF-S 2.8/80-200; Zeiss Distagon 2.8/21; Distagon 1.4/35; Apo Sonnar 2/135; Sigma 1.4/24Art; 1.4/50Art
Die folgenden 3 User sagen Dankeschön zu gugu für diesen nützlichen Beitrag:
bernhard64 (20.09.2018), cjbffm (20.09.2018), HotDrive (20.09.2018)
  #77  
Alt 20.09.2018, 06:29
Benutzerbild von Fotograf58
Fotograf58 Fotograf58 ist gerade online
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 24.01.2009
Beiträge: 2.410
Thanks: 283
Thanked 910 Times in 546 Posts
AW: Nikon Z6 oder Nikon Z7?

Zitat:
Zitat von franjo60 Beitrag anzeigen
Allerdings habe ich jetzt hier und in mehreren Berichten gelesen, dass der Adapter keine Fremdobjektive unterstützt. Das ist ein Schlag ins Gesicht der Kunden.
Die Info ist schlicht falsch. Ich war gestern auf einem Event für die Z in einem nahen Fotohändler zur Vorstellung der Z7. Ein NPS Profi Fotograf hat sie vorgestellt und auf genau Deine Frage hin geantwortet, dass grundsätzlich Fremdobjektive unterstützt werden. Allerdings kann es immer wieder vorkommen, dass es Problem mit der Kompatibilität geben kann. Hier wären aber dann die Fremdanbieter gefordert. Das ist nachvollziehbar und gilt ja im übrigen nicht auch für neue Spiegelreflexkameras.
Die folgenden 7 User sagen Dankeschön zu Fotograf58 für diesen nützlichen Beitrag:
bernhard64 (20.09.2018), Beuteltier (20.09.2018), Christian B. (20.09.2018), cjbffm (20.09.2018), frbr (20.09.2018), Furby (20.09.2018), nikcook (20.09.2018)
  #78  
Alt 20.09.2018, 09:41
Benutzerbild von Anthracite
Anthracite Anthracite ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 27.01.2016
Beiträge: 186
Thanks: 86
Thanked 185 Times in 90 Posts
AW: Nikon Z6 oder Nikon Z7?

Zitat:
Zitat von gugu Beitrag anzeigen
Ich mache mir gar keine Sorgen das es nicht bald schon sehr viele Anbieter und Adapteroptionen geben wird.
Nikon hat die Tür für Adapter und Objektive nicht verrammelt (was technisch möglich gewesen wäre). Daher wird es sicher viele rein mechanische Adapter geben.

Es sind aber ein paar Adapter mit zusätzlichen Funktionen denkbar:
- Adapter für AI/AIS mit Blendenmitnehmer
- Adapter für Non-AI mit Hasenohrenmitnehmer
- Adapter für AF/AF-D mit Autofokus (Motor im Adapter)
- Adapter mit Autofokus für Leica M (so wie der Techart für Sony)

Momentan steht ein Kauf einer Z nicht zur Diskussion, da bei meinen AF-Objektiven kein Autofokus unterstützt wird. Sollte einer der beiden letztgenannten Adapter auf den Markt kommen, egal ob von Nikon oder einem Fremdanbieter, dann könnte sich das schnell ändern.

Das Problem ist, dass diese Adapter nicht ohne Kenntnis des Übertragungsprotokolls machbar sind, und das will Nikon nicht rausgeben.
Antwort

Stichworte
nikon, anschaffung, abseits, überlegungen, argumente


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nikon D700 oder D3s oder D7100 oder D750 axellander Kaufberatung 7 27.12.2014 23:29
Nikon D7000 oder D5100? Oder besser: AF oder AF-S? Rocky_elk Kaufberatung 17 04.08.2012 00:43
bitte welches standardobjektiv - nikon 17-55 2.8 oder nikon 24-70 2.8? alternative? pezibaerli Objektive & Konverter 52 28.07.2010 17:07
Nikon 24-85mm f/3.5-4.5 G AF-S oder Nikon AF Zoom-Nikkor 35-70mm f/2.8D (für FX DSLR) bodie Objektive & Konverter 4 27.11.2009 17:23
Nikon Nikon SB-800 oder Metz Mecablitz 58 AF-1 Digital Gidi1988 Fotografisches Zubehör 18 19.12.2007 22:31




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:22 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 120.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.