Antwort
 
Themen-Optionen
  #101  
Alt 27.10.2018, 07:10
Benutzerbild von Daldie
Daldie Daldie ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
lebt in einer Statutarstadt
 
 
Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 1.282
Thanks: 797
Thanked 1.015 Times in 517 Posts
AW: Nikon Z7 - Erste Eindrücke

Hatte diese Woche in unserem Nikonpoint die Gelegenheit bei der Vorstellung der Z6 & Z7 die Dinger in die Hand zu nehmen; speziell die Z7. Ein leichtes, leistungsstarkes Digiback für ALLE Nikontüten die ein F-Bajonett haben und ideale Ergänzung zur F/F2. Das mitgebrachte alte 50/2 non-Ai läßt sich (natürlich mit Adapter) ohne Mucken dranmontieren, Fokuspeaking funktioniert (ich werd schon schaßaugad), nur den internen Wackelausgleich konnte der enthusiastische junge Mann nicht aktivieren. Zwar hat er die Abbildungseigenschaften der alten Linsen vor der gläubigen Gemeinde der nachgewachsenen Nikonjünger erwähnt, jedoch wurde dies von der Vollautomatiktechnikabhängigen Hörerschaft geflissentlich ignoriert. Wie kann man ohne Autofokus fotografieren - unvorstellbar.
Egal.
Nur der Preis trennt mich noch von dem Gerät.

Geändert von Daldie (27.10.2018 um 07:12 Uhr) Grund: Rechtschreipfälla
  #102  
Alt 27.10.2018, 12:49
Benutzerbild von bbearny
bbearny bbearny ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Diese Mitglied verleiht nix
 
 
Registriert seit: 03.08.2009
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 277
Thanks: 504
Thanked 222 Times in 89 Posts
AW: Nikon Z7 - Erste Eindrücke

Tach auch,

wenn man die Daten eines Objektivs ohne CPU unter "Grundlegende Kameraeinstellungen" eingibt und abspeichert, dann läßt sich auch der IBIS aktivieren.
__________________
Gruß
-bernd-

Alter und Jugend erklären Vieles und können (fast) Alles entschuldigen.
Die folgenden 2 User sagen Dankeschön zu bbearny für diesen nützlichen Beitrag:
Daldie (27.10.2018), dr-hille (30.10.2018)
  #103  
Alt 28.10.2018, 00:56
Benutzerbild von jo.bathmann
jo.bathmann jo.bathmann ist offline
NF-F Premium Mitglied
Status unbekannt
 
 
Registriert seit: 20.09.2006
Ort: im schönen Chiemgau und Afrika
Beiträge: 886
Thanks: 4.965
Thanked 10.609 Times in 559 Posts
AW: Nikon Z7 - Erste Eindrücke

Zitat:
Zitat von AndyE Beitrag anzeigen

Zur Z7:
...mein Verhältnis zur Z7 ist noch nicht zur Ruhe gekommen. ich weiß noch nicht, wie sie sich im langfristigen Verhältnis zu mir einordnen wird.
Die andere Frage, die noch für mich offen ist, ob ich überhaupt in der Zielgruppe bin.
Andy
nach 1400 Auslösungen weiß ich, dass der Einsatz für meine Wildlife-Fotografie bei den DSLR-Bodys bleibt. Die Zeit hinter dem Sucher vergeht entspannter, wenn kein Strom verbraucht wird. Als Reisekamera macht das Z7-Paket mit dem 24-70 derzeit Spass. Ob das so bleibt, weiss ich auch nicht. Aber die Gewichtsfrage gewinnt immer mehr an Bedeutung
Zitat:
Zitat von AndyE Beitrag anzeigen

Ich war heute nur mit AFS Objektiven unterwegs (14-24mm/2.8, 24-70mm/2.8E,70-200mm/2.8E, 105mm/1.4, AFS 300mm/4PF) plus natürlich dem FTZ Adapter.

LG,
Andy
Da fängst Du einiges an Staub ein.
Frage: Traust Du Dich den Wackel-Sensor selbst zu putzen? Und wenn ja - wie machst Du das? Mein Berater (Calumet) hat sich die Haare gerauft, als ihn gebeten hatte mir Tipps für die Reinigung zu geben..."Schaden u.U. 4-stellig"
mit bestem Gruß - Jo

https://jobathmann.myportfolio.com/
Die folgenden 5 User sagen Dankeschön zu jo.bathmann für diesen nützlichen Beitrag:
AndyE (28.10.2018), betalight (30.10.2018), birchior (30.10.2018), Frank Smoking (28.10.2018), OlliB (30.10.2018)
  #104  
Alt 28.10.2018, 23:59
Benutzerbild von AndyE
AndyE AndyE ist offline
Community-Mitglied (Leistungsträger)
Themenstarter
Objektivlos, daher alles Subjektiv
 
 
Registriert seit: 30.04.2006
Beiträge: 8.608
Thanks: 3.034
Thanked 37.688 Times in 4.719 Posts
AW: Nikon Z7 - Erste Eindrücke

Zitat:
Zitat von jo.bathmann Beitrag anzeigen
nach 1400 Auslösungen weiß ich, dass der Einsatz für meine Wildlife-Fotografie bei den DSLR-Bodys bleibt. Die Zeit hinter dem Sucher vergeht entspannter, wenn kein Strom verbraucht wird. Als Reisekamera macht das Z7-Paket mit dem 24-70 derzeit Spass. Ob das so bleibt, weiss ich auch nicht. Aber die Gewichtsfrage gewinnt immer mehr an Bedeutung
Ich habe sie ja nur als Reisekamera mitgenommen, aber die relativ kleine Größe verbunden mit der guten Sensorleistung ist schon recht nett.
Original JPEG (small/ basic), RAW (D7Z_1310.NEF, 66 MB)

Aufgenommen mit dem 24-70mm, f5.6, 1/30s und Auto ISO 4000 (Um das vorhandene Licht besser einschätzen zu können. Bei ISO 64 wäre die Belichtungszeit 2 Sekunden gewesen)
Nikon Z7 - Erste Eindrücke


Zitat:
Da fängst Du einiges an Staub ein.
Frage: Traust Du Dich den Wackel-Sensor selbst zu putzen? Und wenn ja - wie machst Du das?
Derzeit gar nicht
Das Sensorputzen hat sich bei mir in den letzten 20 Jahren drastisch reduziert. Mache ich jetzt nur mehr alle 1-2 Jahre einmal, wenn es notwendig ist.


Zitat:
Auf der Photokina meinte ein Linsenhersteller, dass es aus patentrechtlichen Gründen keine Z-Bajonett Fremdlinsen geben wird. Kann das stimmen?
Ohne zu sehr ins Detail zu gehen.
Patente stellen eine Form von Eigentumsschutz für nicht-materielle und schützenswerte Innovationen dar. Eine der Eigenschaften von Patenten ist auch, daß man mit ihnen handeln kann. Zum handeln gehören jedoch immer (zumindest) 2 Parteien.

Da gibt es einige Kombinationen:
1) Der Innovator (Nikon) bietet seine Patente anderen nicht an - aus welchen Gründen auch immer.
2) Nikon bietet einem anderen die Patente an und will xx Euro dafür haben. Ist der Betrag für den anderen angemessen, dann kommt ein Deal zustande. Ist der Betrag zu hoch, eben nicht.
3) Ist die Erwartungshaltung eines anderen Objetivhersteller, daß er die technischen Unterlagen umsonst bekommt, kann das Nikon trotz Patenten machen, muß es aber nicht.

Patente gelten üblicherweise für 20 Jahre und können ggfs. einmal verlängert werden.

Meine Einschätzung:
Während das mechanische Interface relativ einfach "nachbaubar" ist, wird es beim elektrischen Protokoll schon trickreicher. Das Protokoll kann tiefe Auswirkungen in der Software der Kamera und des Objektivs haben und von daher einen inhärenten Wettbewerbsvorteil für Nikon darstellen. Ob die Entscheidung von Nikon ist, eher diesen nutzen möchte, oder die Stückzahlbasis durch Fremdhersteller zu erweitern, ist nicht immer extern nachvollziehbar. Jede Option hat seine langfristigen Vor- und Nachteile.

LG,
Andy
Die folgenden 5 User sagen Dankeschön zu AndyE für diesen nützlichen Beitrag:
betalight (30.10.2018), Furby (29.10.2018), HotDrive (30.10.2018), jo.bathmann (29.10.2018), Rickman (29.10.2018)
  #105  
Alt 29.10.2018, 01:14
Benutzerbild von AndyE
AndyE AndyE ist offline
Community-Mitglied (Leistungsträger)
Themenstarter
Objektivlos, daher alles Subjektiv
 
 
Registriert seit: 30.04.2006
Beiträge: 8.608
Thanks: 3.034
Thanked 37.688 Times in 4.719 Posts
AW: Nikon Z7 - Erste Eindrücke

Hier noch zwei Bilder mit jeweiliger Offenblende.

RAW's gibt es hier:
https://onedrive.live.com/?id=C59FEF...9FEF9F04ED4A3A


1) AF-S 300mm/4 PF, Blende 4, aus der Hand, Distanz ein paar Kilometer, D7Z_1316
Nikon Z7 - Erste Eindrücke


2) AF-S 105mm/1.4G, bei Blende 1.4, aus der Hand, Belichtungskorrektur in Capture -1EV, Gleiche Distanz wie (1), D7Z_1336
Nikon Z7 - Erste Eindrücke

LG,
Andy
Die folgenden 17 User sagen Dankeschön zu AndyE für diesen nützlichen Beitrag:
Anton57 (31.10.2018), bernd0501 (01.11.2018), bernhard64 (29.10.2018), betalight (30.10.2018), Furby (29.10.2018), GregorDamian27 (31.10.2018), HotDrive (29.10.2018), jo.bathmann (29.10.2018), lutzalfr (29.10.2018), m-b1962 (03.11.2018), milan200 (02.11.2018), Rickman (29.10.2018), sam25 (30.10.2018), tapi (29.10.2018), tomschi (02.11.2018), tropby21 (29.10.2018), vobl (05.11.2018)
  #106  
Alt 30.10.2018, 11:56
Benutzerbild von OlliB
OlliB OlliB ist offline
NF-F Premium Mitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.07.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 379
Thanks: 2.584
Thanked 2.008 Times in 134 Posts
AW: Nikon Z7 - Erste Eindrücke

"Frage: Traust Du Dich den Wackel-Sensor selbst zu putzen? Und wenn ja - wie machst Du das? Mein Berater (Calumet) hat sich die Haare gerauft, als ihn gebeten hatte mir Tipps für die Reinigung zu geben..."Schaden u.U. 4-stellig"
mit bestem Gruß - Jo"


Das Sensorreinigungsproblem lässt mich gerade zögern bei der Z7 zuzuschlagen:
https://www.moosepeterson.com/blog/n...nsor-cleaning/


Falls man es riskieren will, sollte man die Kamera nicht nur ausschalten, sondern auch den Akku entnehmen:
https://www.dpreview.com/forums/post/61782971
__________________
Gruß
Oliver

500px
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu OlliB für diesen hilfreichen Beitrag:
jo.bathmann (30.10.2018)
  #107  
Alt 31.10.2018, 21:56
Benutzerbild von Wosse
Wosse Wosse ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 28.11.2010
Beiträge: 123
Thanks: 3
Thanked 15 Times in 14 Posts
AW: Nikon Z7 - Erste Eindrücke

Zitat:
Zitat von AndyE Beitrag anzeigen

2) Ich habe im Urlaub das S-Nikkor 35mm/1.8 mit und aus Neugierde auch das AF-S 35mm/1.4G dabei.
LG,
Andy
Mich würde sehr interessieren wie groß der Unterschied beim 5-Achsen-IBIS zum 3-Achsen-IBIS ist.

Bin an einer Z6 interessiert und habe ein AF-S 1,4/35mm, 1,4 50mm und 1,8 85mm.

Ich überlege ob ich das Zoom mitkaufe oder nicht. Die Brennweite unter 35mm wäre eventuell interessant, aber gibt es noch weite Gründe die dafür sprechen?

Wenn der IBIS mit dem Z-Objektiv wesentlich besser funktioniert wäre das für Fotos aus der Hand mit gewollter Bewegungsunschärfe interessant.

Viele Grüße Wosse
  #108  
Alt 02.11.2018, 17:35
Benutzerbild von NikLover
NikLover NikLover ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 31.12.2007
Ort: FRAUENKIRCHEN
Beiträge: 1.954
Thanks: 4.558
Thanked 1.474 Times in 717 Posts
AW: Nikon Z7 - Erste Eindrücke

Brad Hill, Teil 2...


http://www.naturalart.ca/voice/blog.html#Z7_Tidbits1


Liebe Grüße
Alfred
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu NikLover für diesen hilfreichen Beitrag:
jo.bathmann (03.11.2018)
  #109  
Alt 03.11.2018, 10:51
Benutzerbild von Bettina
Bettina Bettina ist offline
Administrator
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 10.09.2005
Ort: Kassel
Beiträge: 7.905
Thanks: 39.124
Thanked 17.679 Times in 4.678 Posts
AW: Nikon Z7 - Erste Eindrücke

Zitat:
Zitat von Christian B. Beitrag anzeigen
@all: don‘t feed the troll, please.
Ich habe den Beitrag in ein, denke ich, passenderes Thema (Kritik am Autofocus der Z7) verschoben.
__________________
LG Bettina

Klaus-Peter Harms/Anja Hoenen/Bettina Löffler - Netzwerk Fotografie GbR - Lessingstrasse 20 - D-34233 Fuldatal
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Bettina für diesen hilfreichen Beitrag:
frbr (03.11.2018)
  #110  
Alt Gestern, 18:00
Benutzerbild von krippenstein
krippenstein krippenstein ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 06.04.2006
Beiträge: 141
Thanks: 61
Thanked 562 Times in 52 Posts
AW: Nikon Z7 - Erste Eindrücke

Lieber Andy!
Nachdem ja "andernthreads" recht intensiv über eventuelle Autofocusprobleme diskutiert wird, wollte ich nachfragen, ob Du vielleicht schon versucht hast, die Z7 für bewegte Objekte (Hunde,...) zu verwenden und welche Erfahrungen Du dabei gemacht hast.
lg gerrit
__________________
Daß wir echt waren, werde ich auch noch erfinden! (Josef Zoderer)

Gruß Gerrit
Die folgenden 2 User sagen Dankeschön zu krippenstein für diesen nützlichen Beitrag:
peach (Gestern), tapi (Gestern)
  #111  
Alt Heute, 09:53
Benutzerbild von AndreasH
AndreasH AndreasH ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 23.06.2005
Beiträge: 1.477
Thanks: 130
Thanked 391 Times in 258 Posts
AW: Nikon Z7 - Erste Eindrücke

Da der Namensvetter sich nicht meldet, versuche ich mal zu helfen.

Meine Erwartung an die AF bezüglich schnell bewegter Motive war nicht besonders hoch, weil ich andere spiegellose Kameras kenne.

Ich habe die Z7 aus purer Neugier am letzten Wochenende an Greifvögeln verprobt. Die Motivverfolgung (Tracking) würde ich bei Fell & Federn nicht empfehlen. Der Kontrast zwischen Tier und Hintergrund ist wohl zu gering, um das Messfeld auf dem Ziel halten zu können. Mit dem dynamischen AF ist es dagegen gut möglich, ein Tier ganz gut in hinreichender Nähe zum gewählten Messfeld zu halten. Bei nicht vorhersehbaren schnellen Bewegungen stören die im Vergleich zu einer guten DSLR längeren Dunkelpausen des Suchers, das erschwert das Mitziehen.

Als dedizierte Sportkamera wäre die Z7 deshalb ganz sicher keine gute Wahl. Bei Bildern von Hunden mag es aber anders aussehen: Die Bilder kann sie, aber nicht so gut wie eine wirklich gute DSLR, dafür kann sie aber wegen der geringeren Größe mit höherer Wahrscheinlichkeit dabei sein.
Antwort

Stichworte
nikon, bis, dem, blende, kamera


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nikon D5 - Erste Eindrücke AndyE Nikon D5 643 30.07.2018 20:46
Nikon AF-S 600/4 FL ED - Erste Eindrücke IMAGEPOWER Objektive & Konverter 31 07.10.2015 12:50
Erste Eindrücke - Nikon D5100 AndyE Nikon D5000/D5100/D5200/D5300/D5500 105 09.06.2012 12:31
Erste Eindrücke - Nikon D7000 AndyE Nikon D7000 567 07.01.2012 23:14
Erste Eindrücke Nikon D300 Oliver M Nikon D300 15 16.03.2008 08:55






Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:11 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 120.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.