[Gelöst] Farbmodi in Nikon Capture - Netzwerk Fotografie / Nikon-Community

Jetzt den neuen NF Newsletter bestellen, informiert sein und gewinnen!



Nikon-Software Alles zu Nikon´s Software: Nikon Capture 3x / 4x, Capture NX, NX-D, Nikon View, Nikon Picture



[Gelöst] Farbmodi in Nikon Capture

Nikon-Software





 
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 4619 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 

Themen-Optionen
  #1  
Alt 11.06.2005, 12:52
Benutzerbild von klaus harms
klaus harms
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a
[Gelöst] Farbmodi in Nikon Capture

Du wirst alt wie ne Kuh und lernst immer noch dazu...

Ich fotografie eine lilafarbene Blume im sRGB-Modus der Kamera und öffne diese in der NView-Software, in der diese in einem .... SATTEN blau erscheint und nicht, wie erwartet, in dem originalen "lila-Ton".

Tolle Sache denke ich und überführe die Datei in Capture, in der laut RAW Primärkorrektur defaultmässig "nicht geändert" eingestellt ist und die Farbe lila wiederum in einem SATTEN blau erscheint.

Probierwütig, wie ich bin, verändere ich die Primärkorrekturen und siehe da, in der Einstellung "Modus Ia" bekomme ich jetzt den korrekten Farbwert angezeigt.

Vermutlich sehe ich jetzt den Wald vor lauter Bäumen nicht, aber kann mir hier einer einmal die Zusammenhänge erklären?

Danke!







[Gelöst] Farbmodi in Nikon Capture

[Gelöst] Farbmodi in Nikon Capture
  #2  
Alt 11.06.2005, 17:01
Benutzerbild von GuenterM
GuenterM GuenterM ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 211
Thanks: 4
Thanked 14 Times in 8 Posts
RE: Farbmodi in Nikon Capture

Hallo,
habe ein ähnliches Problem unter http://www.nikon-fotografie.de/php/viewtopic.php?t =4858 beschrieben und wäre wie gesagt auch an einer Problemlösung interessiert. Wie im Beitrag erwähnt habe ich auch schon mit dem Nikon Support kommuniziert, aber die konnten trotz Zusendung der Original Nef Datei nichts herausfinden. Arbeite jetzt erstmal mit anderen Programmen, die dieses Phänomen nicht zeigen. Ich hbae auch schon Deinstallation und Neuinstallation ausprobiert, hat aber auch nichts geholfen.
__________________
Equipment: Nikon F801s, D70, 2.8 17-35s, 2.8 80-200 ED,AF-S 24-120 VR, 2.8 105 Macro, SB-800,SB24, Coolscan V
Sigma 2.8 28-70, 2.8 50 Makro, Tamron 28-300Di, Metz 40Mz1-i, Manfrotto 190pro und 322RC2 und 141RC, BildDB Imatch, Neat Image, Vuescan
Anzeige
  #3  
Alt 11.06.2005, 17:32
Benutzerbild von Hiro
Hiro Hiro ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 04.09.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 44
Thanks: 14
Thanked 4 Times in 4 Posts
RE: Farbmodi in Nikon Capture

Das Problem liegt im Farbraum der nur bis zu einen bestimmten Blauton geht und der Rest abgeschnitten wird.





__________________
F90X; S5 Pro; D70; 50/1.4 D; 85/1.8 D; 105/2.8 VR; 18-200 3.5-5.6 VR 24-85/2.8-4.0 D; 50-300/4.5 ED; 70-300/4.5-5.6 VR;
  #4  
Alt 11.06.2005, 17:36
Benutzerbild von Christian B.
Christian B. Christian B. ist offline
NF-F Premium Mitglied
Albeitet fleissig ohne Mullen und Knullen
 
 
Registriert seit: 05.07.2004
Ort: Kiel
Beiträge: 7.019
Thanks: 20.070
Thanked 15.714 Times in 3.380 Posts
RE: Farbmodi in Nikon Capture

Hallo Hiro,

das Problem, das Klaus hat, ist - wenn ich es richtig verstehe, daß derselbeFarbraum an der Kamera, in Nikon View und in Nikon Capture eingestellt war, dennoch das Bild offensichtlich in den beiden Nikon-Programmen in einem anderen Farbraum ausgegeben wurde (daß Klaus seinen Monitor anständig kalibriert hat, unterstelle ich jetzt mal).
__________________
Gruß
Christian
  #5  
Alt 11.06.2005, 17:37
Benutzerbild von klaus harms
klaus harms
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a
Re: RE: Farbmodi in Nikon Capture

Zitat:
Zitat von Hiro";p=&quot Beitrag anzeigen
Das Problem liegt im Farbraum der nur bis zu einen bestimmten Blauton geht und der Rest abgeschnitten wird.
Und somit lila als Farbmischung von blau und rot ignoriert?

Verstehe ich nicht!
  #6  
Alt 11.06.2005, 17:42
Benutzerbild von GuenterM
GuenterM GuenterM ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 211
Thanks: 4
Thanked 14 Times in 8 Posts
RE: Farbmodi in Nikon Capture

hallo Hiro
versteh ich nicht ganz. Wenn ich ein Bild mit der D70 im Farbraum I sRGB aufnehme, die Kamera zeigt das richtig im Display an. Ich öffne das Bild auf meinem PC mit einem eingemessenen Monitorprofil und 4 Programme zeigen das richtig an, aber 2 Programme von Nikon zeigen das falsch an??????
Die Programme die das richtig anzeigen(mit ganz wenig Unterschieden, aber zumindest nicht ein ganz anderer Farbton) sind
- Photoshop elements 3.0
-view Raw 1.10
-Irfanview 3.97(geöffnet über Irfanview Thumbnail)
-Vuescan 8.2.18
__________________
Equipment: Nikon F801s, D70, 2.8 17-35s, 2.8 80-200 ED,AF-S 24-120 VR, 2.8 105 Macro, SB-800,SB24, Coolscan V
Sigma 2.8 28-70, 2.8 50 Makro, Tamron 28-300Di, Metz 40Mz1-i, Manfrotto 190pro und 322RC2 und 141RC, BildDB Imatch, Neat Image, Vuescan
  #7  
Alt 11.06.2005, 17:47
Benutzerbild von klaus harms
klaus harms
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a
Re: RE: Farbmodi in Nikon Capture

Zitat:
Zitat von Christian Becker";p=&quot Beitrag anzeigen
Hallo Hiro,

das Problem, das Klaus hat, ist - wenn ich es richtig verstehe, daß derselbeFarbraum an der Kamera, in Nikon View und in Nikon Capture eingestellt war, dennoch das Bild offensichtlich in den beiden Nikon-Programmen in einem anderen Farbraum ausgegeben wurde (daß Klaus seinen Monitor anständig kalibriert hat, unterstelle ich jetzt mal).
Hast Du schön ausgedrückt!

An der Kamera ist SRGB eingestellt; Nikon View zeigt das Lila schon nicht an, sondern den Blauton, also jenseits dessen, was das Auge und der Kamerasensor - hoffe ich zumindest - sieht.

Der Transfer über View zu Capture öffnet NC mit der RAW Korrekturpalette/Farbmodus "nicht geändert", was ja wohl auch richtig und o.k.ist. Infolgedessen wird auch hier lila als blau angezeigt.

Verändere ich nun den Farbmodus auf Modus Ia wird plötzlich der Lilaton angezeigt und die Farben stimmen. In allen anderen Modi wird lila als blau interpretiert.
  #8  
Alt 11.06.2005, 18:03
Benutzerbild von GuenterM
GuenterM GuenterM ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 211
Thanks: 4
Thanked 14 Times in 8 Posts
RE: Farbmodi in Nikon Capture

Hallo Klaus,
schön das Du experímentierst, hätte ich von mir aus nie ausprobiert, aber habe jetzt auch mal mit der RAW Primärkorrektur rumgespielt. Wenn ich das besagte Bild öffne und bei allen Paletten die Einstellungen deaktiviere(rotes Kreuz) habe ich die rote Säufernase.
In den Einstellungsdaten des Bildes sehe ich Farbmodus Ia sRGB.
Wenn ich jetzt in der RAW Primärkorrektur den Farbmodus von "nicht geändert" auf *Modus Ia aktiviere passiert nicht (Säufernase bleibt)
Wenn ich den Farbmodus auf II ändere wird das ganze Bild ein wenig dunkler, aber die roten Flecken bleiben.
Wenn ich jetzt im Modus II die Farbtonkorrektur aktiviere und auf +6 ziehe habe ich auf einmal die von mir erwartete Farbwiedergabe.
Was habe ich bei RAW und Farbdarstellung nicht verstanden???
__________________
Equipment: Nikon F801s, D70, 2.8 17-35s, 2.8 80-200 ED,AF-S 24-120 VR, 2.8 105 Macro, SB-800,SB24, Coolscan V
Sigma 2.8 28-70, 2.8 50 Makro, Tamron 28-300Di, Metz 40Mz1-i, Manfrotto 190pro und 322RC2 und 141RC, BildDB Imatch, Neat Image, Vuescan
  #9  
Alt 11.06.2005, 18:05
Benutzerbild von klaus harms
klaus harms
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a
Re: RE: Farbmodi in Nikon Capture

Zitat:
Zitat von GuenterM";p=&quot Beitrag anzeigen
Was habe ich bei RAW und Farbdarstellung nicht verstanden???
Siehst Du, genau das ist die Frage, die ich eingangs gestellt habe!
  #10  
Alt 11.06.2005, 20:33
Benutzerbild von Hiro
Hiro Hiro ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 04.09.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 44
Thanks: 14
Thanked 4 Times in 4 Posts
RE: Farbmodi in Nikon Capture

Auch ich habe schon mit Violett herumexperimentiert.Meine wichtigste Erkenntnis ist, das bei Blende 1,4 der violette Anteil größer ist als bei 2,8.Laut CT können Digicam`s eh kein violett, was ich aber nicht bestätigen kann.


C`T-Zitat"
Die wichtigste Erkenntnis der modernen Forschung lautetie Farben,die wir wahrnehmen, sind keinesfalls physikalische Eigenschaften des Lichtes.Sie sind Artefakte unseres Sehsystems.Die wahrgenommenen Farben hängen nicht unmittelbarvon den auf den Zapfen in der Netzhaut treffenden Photonen ab, sondern davon, welche anteilsmäßige Reizsituation der Zapfen und des Gegenfarbsystems sie erzeugen, und noch mehr davon, in welchen Verhältnis das von gesehenen Gegenständen reflektierte Licht zu deren Umgebung steht.Die eigentliche Erkennung von Gegenstandsfarben findet bei Primaten einschließlich des Menschen in höheren Zentren der Großhirnrinde statt."
__________________
F90X; S5 Pro; D70; 50/1.4 D; 85/1.8 D; 105/2.8 VR; 18-200 3.5-5.6 VR 24-85/2.8-4.0 D; 50-300/4.5 ED; 70-300/4.5-5.6 VR;
  #11  
Alt 12.06.2005, 11:49
Benutzerbild von GuenterM
GuenterM GuenterM ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 211
Thanks: 4
Thanked 14 Times in 8 Posts
RE: Farbmodi in Nikon Capture

Hallo Hiro,
jetzt wird aber einiges durcheinandergebracht. Farbwahrnehmung und Farbraum sind zwei unterschiedliche paar Schuhe. Wenn Du in einem Farbraum fotografierst, definiert dieser die Anzahl der darstellbaren Farben. sRGB ist z.B für die Monitordarstellung definiert, hat weniger Farben als Adobe RGB und dann gibt es noch ein paar andere Farbräume.
Einen digitalen Workflow sollte man immer in einem Farbraum durchführen, da z.B die Beschneidung der darstellbaren Farben unwiderruflich ist.
Die Farbwahrnehmumg ist das was Du aus der ct zitierst. Der Mensch nimmt z.B. Grün besser wahr als Rot oder Blau, was z.B. auch im Bayer Pattern durch 50% G, 25%R und 25%B Anteile definiert wird. Wenn ich jetzt Blau und Violett nicht auseinander halten kann, muss da auf einem eingemessenen Monitor immer die gleiche Fehlwahrnehmung sein.
Klaus und ich haben aber ein anderes Problem - oder haben wir gar kein Problem ;-)).
__________________
Equipment: Nikon F801s, D70, 2.8 17-35s, 2.8 80-200 ED,AF-S 24-120 VR, 2.8 105 Macro, SB-800,SB24, Coolscan V
Sigma 2.8 28-70, 2.8 50 Makro, Tamron 28-300Di, Metz 40Mz1-i, Manfrotto 190pro und 322RC2 und 141RC, BildDB Imatch, Neat Image, Vuescan
  #12  
Alt 12.06.2005, 11:54
Benutzerbild von klaus harms
klaus harms
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a
Re: RE: Farbmodi in Nikon Capture

Zitat:
Zitat von GuenterM";p=&quot Beitrag anzeigen
Klaus und ich haben aber ein anderes Problem - oder haben wir gar kein Problem ;-)).
Na ja, ich kann mir natürlich die Originalfarben aller meiner Fotos merken und dann die richtige Farbkorrektur in NC auswählen, aber ob das im Sinne des Erfinders ist?
  #13  
Alt 17.06.2005, 20:09
Benutzerbild von GuenterM
GuenterM GuenterM ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 211
Thanks: 4
Thanked 14 Times in 8 Posts
RE: Farbmodi in Nikon Capture

Hallo,
war ein paar Tage an der Ostsee (ohne Kamera) und dachte schau mal wieder rein. Aber leider gibt es ja immer noch keine Lösung für unser Nichtproblem. Das mit den Farn merken ist ne tolle Idee, soltest Du mal bei Gottschalk probieren (ich wette das ich alle Bilder die in Capture geöffnet werden auf die Originalfarben zurücksetzen kann - lolll )
Hallo Forum hat das Problem mit RAW, NEF und Capture sonst niemand??
__________________
Equipment: Nikon F801s, D70, 2.8 17-35s, 2.8 80-200 ED,AF-S 24-120 VR, 2.8 105 Macro, SB-800,SB24, Coolscan V
Sigma 2.8 28-70, 2.8 50 Makro, Tamron 28-300Di, Metz 40Mz1-i, Manfrotto 190pro und 322RC2 und 141RC, BildDB Imatch, Neat Image, Vuescan
  #14  
Alt 29.06.2005, 16:48
Benutzerbild von mr.jaro
mr.jaro mr.jaro ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 15.06.2005
Beiträge: 492
Thanks: 50
Thanked 53 Times in 43 Posts
Re: RE: Farbmodi in Nikon Capture

Zitat:
Zitat von GuenterM @ Fr 17 Jun, 2005";p=&quot Beitrag anzeigen
Hallo Forum hat das Problem mit RAW, NEF und Capture sonst niemand??
Ich kann in meinen RAW's nichts richtig violettes finden und folglich nichts ungewöhnliches feststellen. Habt Ihr schon mit anderen Farben probiert, bzw. ähnliche, sagen wir mal, "Verschiebungen" festgestellt?
__________________
Grüße
Jaro
  #15  
Alt 29.06.2005, 19:37
Benutzerbild von klaus harms
klaus harms
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a
Re: RE: Farbmodi in Nikon Capture

Zitat:
Zitat von mr.jaro @ 29.06.2005, 16:48";p=&quot Beitrag anzeigen
Ich kann in meinen RAW's nichts richtig violettes finden und folglich nichts ungewöhnliches feststellen.
Genau das ist das Problem!

Du fotografierst eine offensichtlich für Deine Augen und nicht nur Deine Augen lilafarbene Blüte - weiss, jetzt nicht, wie der Name meiner Blüte ist - und bekommst sie nach dem Öffnen in NView in blau angezeigt! NC zeigt sie in "blau" an und erst ein Wechsel in den Modus Ia bringt den richtigen Farbton zutage.
  #16  
Alt 30.06.2005, 08:55
Benutzerbild von Holmes
Holmes Holmes ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 13.10.2004
Beiträge: 249
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
RE: Farbmodi in Nikon Capture

Hi Klaus,
kann ich bestätigen, hatte dasselbe "Problem" - ich probier´s jetzt mal mit ner anderen Kamera, vielleicht liegt´s ja am Modell - schätze ein firmwareupdate könnte dann Abhilfe schaffen.
  #17  
Alt 30.06.2005, 09:08
Benutzerbild von klaus harms
klaus harms
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a
RE: Farbmodi in Nikon Capture

Ich habe das Thema jetzt einmal an den Nikon-Support weitergeleitet!

Es wäre nett, wenn unsere anderen D2X-Besitzer einmal versuchen würden, die Problemstellung nachzuvollziehen und ihre Erfahrungen kundtäten.
  #18  
Alt 30.06.2005, 09:17
Benutzerbild von Holmes
Holmes Holmes ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 13.10.2004
Beiträge: 249
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
RE: Farbmodi in Nikon Capture

Habs gerade mal mit einem jpeg - lila Blume - getestet. Blüten waren blau, unter Farbton Sättigung in Photoshop musste ich den obersten Regler nur nach rechts schieben (+47) und schon war die Blüte "wieder" lila.
  #19  
Alt 30.06.2005, 09:23
Benutzerbild von klaus harms
klaus harms
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a
Re: RE: Farbmodi in Nikon Capture

Zitat:
Zitat von Holmes @ 30.06.2005, 09:17";p=&quot Beitrag anzeigen
Habs gerade mal mit einem jpeg - lila Blume - getestet. Blüten waren blau, unter Farbton Sättigung in Photoshop musste ich den obersten Regler nur nach rechts schieben (+47) und schon war die Blüte "wieder" lila.
Mhhh..., na gut, aber das kann nicht Sinn der Sache sein, oder?
  #20  
Alt 30.06.2005, 10:28
Benutzerbild von mr.jaro
mr.jaro mr.jaro ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 15.06.2005
Beiträge: 492
Thanks: 50
Thanked 53 Times in 43 Posts
Re: RE: Farbmodi in Nikon Capture

Zitat:
Zitat von Klaus Harms @ Mi 29 Jun, 2005";p=&quot Beitrag anzeigen
Genau das ist das Problem!

Du fotografierst eine offensichtlich für Deine Augen und nicht nur Deine Augen lilafarbene Blüte - weiss, jetzt nicht, wie der Name meiner Blüte ist - und bekommst sie nach dem Öffnen in NView in blau angezeigt! NC zeigt sie in "blau" an und erst ein Wechsel in den Modus Ia bringt den richtigen Farbton zutage.
Ähm, ja, ich habe das Problem schon richtig verstanden, kann jedoch eine entsprechend ähnliche Motivfarbe weder in meinen, bereits vorhandenen Bildern, noch in meiner Umgebung finden. Daher die Frage, ob's auch mit anderen Farben so zickig sei. Ich würde gerne versuchen (allerdings erst am Wochenende), das nachzuvollziehen.

Ich nehme meistens im Adobe RGB auf. Kann es sein, dass sich die NV und NC mit diesem Farbraum normal verhalten?
__________________
Grüße
Jaro
Thema geschlossen

Stichworte
capture, farbmodi, gelöst, nikon


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

AMP Version

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Gelöst] Nikon Capture 4.4.0 Update - Windows / Nikon Capture 4.4.1 MAC OS Nikon Fotografie-Forum Redaktion Aktuelle Artikel und Mitteilungen 0 15.12.2005 16:46
[Gelöst] Nikon Capture v4.3.2 klaus harms Nikon-Software 4 13.10.2005 10:33
[Gelöst] Nikon Capture 4.3.2 klaus harms Aktuelle Artikel und Mitteilungen 0 05.10.2005 18:45
[Gelöst] Nikon Capture 4.0 / NikonView 6.2.3 klaus harms Tipps & Tricks 5 09.02.2005 15:36
[Gelöst] Nikon Capture 4.0 klaus harms Nikon-Software 8 12.12.2004 11:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:44 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 100.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.

Copyright Netzwerk Fotografie © 2004-2017