Nikon-Software Alles zu Nikon´s Software: Nikon Capture 3x / 4x, Capture NX, NX-D, Nikon View, Nikon Picture






Antwort
 
Themen-Optionen
 
Alt 16.07.2014, 19:08
Benutzerbild von Jakker
Jakker Jakker ist gerade online
NF-F Premium Mitglied
Mehr Licht!
 
 
Registriert seit: 26.02.2012
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 2.650
Thanks: 12.267
Thanked 11.120 Times in 1.747 Posts
Capture-NX-D, Einstieg, Umstieg

Liebe Gemeinde,

vor ein paar Monaten hat uns Nikon damit überrascht, dass Capture-NX-2 mit der Technik von NIK-Software (U-Point) eingestellt wird und uns mit Capture-NX-D einen Nachfolger präsentiert, der reichlich Unmut provoziert hat.

Wir konnten lesen (auch ich hatte in der Richtung einen Kommentar abgegeben), dass manche Nikon-Jünger die Marke wechseln würden, ja Alles nur noch Käse wäre...

Bleiben wir mal bei den Fakten!

Nikon hat schon seit jeher seine Software zugekauft und um den Code der NEF reichlich ein Geheimnis gemacht. Neben View-NX war Capture-NX-2 für die Fotografen, die sich in ihrem Workflow auf das Programm eingelassen hatten, das Maß aller Dinge.

Alles aus und vorbei!

Capture-NX-2 wird mit Erscheinen von Capture-NX-D vorraussichtlich nicht mehr weiter unterstützt und es ist davon auszugehen, dass auch View-NX dieses Schicksal teilen wird.

Das Für und Wieder, etc. sollen aber nicht Sinn dieses Freds sein!!

Wer nicht nach LR oder DxO etc. wechselt, für den soll dieser Fred Hilfe sein, Capture-NX-D in seinem Potential voll zu nutzen.
Dieser Fred soll nicht dafür her halten, was in Capture-NX-D nicht geht, was in seinen Vorgänger-Versionen View-NX und Capture-NX-2 möglich war.

Dafür gibt es genug Heulsußen-Freds!!

Es geht einzig und alleine um Capture-NX-D!!!!
Immerhin ein kostenloses und reichlich mächtiges Tool um Nikon-RAW korrekt zu interpretieren!

Zu mir nur Folgendes: Ich habe bisher ausschließlich View-NX (als Herstellersoftware) benutzt und bin, bis auf ein paar Stolpersteine, mit Capture-NX-D sehr zufrieden.

So und jetzt zur Bildverarbeitung.... wie kommt ihr zurecht, was ist gut??
__________________
Nicht jeder der aus dem Rahmen fällt, war vorher auch im Bilde...
Die folgenden 24 User sagen Dankeschön zu Jakker für diesen nützlichen Beitrag:
AnjaC (17.07.2014), assiliisoq (16.07.2014), Aussi (16.07.2014), Benus (17.07.2014), Bremenfrosch (16.07.2014), Cosmo. (18.07.2014), dampfbetrieben (17.07.2014), fotopower (10.01.2016), hapo (16.07.2014), impreza34 (17.07.2014), Kurt Raabe (25.10.2014), loewe3110 (17.07.2014), ls2146 (20.01.2015), Molly_1 (06.01.2015), motto70 (17.07.2014), Petnik (12.08.2014), pictor (21.07.2014), Quincy 66 (21.12.2016), Ralf-Mari (13.08.2014), rolse (17.07.2014), roth (12.01.2017), santana100 (27.10.2014), schneemann (17.07.2014), ulliman (18.07.2014)
  #301  
Alt 09.10.2017, 15:01
Benutzerbild von 1bildermacher1
1bildermacher1 1bildermacher1 ist offline
Nikon-Clubmitglied
68+
 
 
Registriert seit: 02.02.2009
Ort: Europa
Beiträge: 1.956
Thanks: 1.468
Thanked 10.029 Times in 1.278 Posts
AW: Capture-NX-D, Einstieg, Umstieg

Zitat:
Zitat von Slowhand Beitrag anzeigen
Danke für die Antworten! Das Adobe-Abo ist mir zu teuer. Hab mich jetzt für Affinity Photo entschieden. Fürs iPad auf jeden Fall eine Überlegung wert.
Für einmalig 22 EUR kann man nichts falsch machen und das Programm kann laut Hersteller einiges. Viel Erfolg damit

Wolfgang
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu 1bildermacher1 für diesen hilfreichen Beitrag:
Slowhand (11.10.2017)
  #302  
Alt 15.10.2017, 21:23
Benutzerbild von Sans Ear
Sans Ear Sans Ear ist gerade online
Nikon-Clubmitglied
Raubbau
 
 
Registriert seit: 06.11.2005
Ort: NRW
Beiträge: 3.898
Thanks: 4.832
Thanked 7.778 Times in 1.257 Posts
AW: Capture-NX-D, Einstieg, Umstieg

Moin, in NX2 konnte ich ein Fischaugen-Bild mit zwei Klicks in ein "normales" Bild (ohne die Verzerrung) verwandeln... gibt's diese Möglichkeit auch in NX-D? Sans Ear grüßt
  #303  
Alt 15.10.2017, 21:55
Benutzerbild von Sans Ear
Sans Ear Sans Ear ist gerade online
Nikon-Clubmitglied
Raubbau
 
 
Registriert seit: 06.11.2005
Ort: NRW
Beiträge: 3.898
Thanks: 4.832
Thanked 7.778 Times in 1.257 Posts
AW: Capture-NX-D, Einstieg, Umstieg

Zitat:
Zitat von Sans Ear Beitrag anzeigen
Moin, in NX2 konnte ich ein Fischaugen-Bild mit zwei Klicks in ein "normales" Bild (ohne die Verzerrung) verwandeln... gibt's diese Möglichkeit auch in NX-D? Sans Ear grüßt
Hat sich erledigt, steht ganz unten unter Kamera- und Objektivkorrekturen... und ein Klick genügt. Sans Ear grüßt
  #304  
Alt 15.10.2017, 22:02
Benutzerbild von nikcook
nikcook nikcook ist offline
Nikon-Clubmitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 07.09.2010
Beiträge: 1.232
Thanks: 8.734
Thanked 2.521 Times in 671 Posts
AW: Capture-NX-D, Einstieg, Umstieg

Zitat:
Zitat von Sans Ear Beitrag anzeigen
Moin, in NX2 konnte ich ein Fischaugen-Bild mit zwei Klicks in ein "normales" Bild (ohne die Verzerrung) verwandeln... gibt's diese Möglichkeit auch in NX-D? Sans Ear grüßt
Zumindest steht es so auf Seite 26 im Referenzhandbuch.

Rechts oben PDF-Handbuch zum Download

http://nikonimglib.com/ncnxd/onlinehelp/de/index.html
__________________
VG Armin

Geändert von nikcook (15.10.2017 um 22:29 Uhr) Grund: Ergänzung
  #305  
Alt 29.11.2017, 13:31
Benutzerbild von OldMan54
OldMan54 OldMan54 ist offline
NF-F Premium Mitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 22.11.2017
Ort: Hachenburg
Beiträge: 104
Thanks: 576
Thanked 1.228 Times in 87 Posts
AW: Capture-NX-D, Einstieg, Umstieg

Mit der D90, dann D7000 verwendete ich Apple Aperture, was für meine Anforderungen gut funktionierte. Das Programm wird ja von Apple leider nicht mehr unterstützt, dafür hat das iPhone nun bewegte emojis

Abo Programme lehne ich aus Prinzip ab (als Hobby Fotograf), daher testete ich Capture NX-D.
Versuchsweise bearbeitete ich ein D500 NEF mit Aperture, das identische NEF mit NX-D.
Da war dann doch festzustellen, dass hinsichtlich Rauschen NX-D deutlich bessere Resultate erzeugt. Auch die Optionen mit Picture Control, D-Lightning gefallen mir gut. Natürlich braucht es immer etwas Umgewöhnung, bis die einzelnen Funktionen klar sind. Aber auch die Perspektivkorrektur finde ich praktisch, machte ich vorher mit DXO View Point 2.

Bin positiv überrascht, zumal das ja nichts kostet, was heutzutage....
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu OldMan54 für diesen hilfreichen Beitrag:
Palestina (14.12.2017)
  #306  
Alt 14.12.2017, 16:40
Benutzerbild von Palestina
Palestina Palestina ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
...wäre jetzt gern in der Südsee!
 
 
Registriert seit: 20.11.2005
Ort: Landshut
Beiträge: 732
Thanks: 275
Thanked 129 Times in 92 Posts
AW: Capture-NX-D, Einstieg, Umstieg

Ich fotografiere ausschließlich in RAW und hatte mich eigentlich auf Capture NX2 eingeschossen!

Habe dann mal NX-D ausprobiert und bin zu dem Ergebniss gekommen, das ich bei meiner Coolpix P7800 mit Capture NX2 besser fahre und bei der D90 mit Capture NX-D.

Nun fehlen bei Capture NX-D u.a. die U-Points und so mache ich das was mir in Capture NX-D fehlt mit in 16 bit umgewandelten Tiffs obwohl ich bei der D90 noch immer noch mit Capture NX2 arbeiten könnte!

Bei meiner neuen D7500 muss ich sowie so bei NEFF auf Capture NX2 verzichten!

Trotz alledem bin ich mit Capture NX-D sehr zufrieden, es hat sich seit seinem Erscheinungsdatum sehr gemacht und vielleicht kommt ja noch etwas in Richtung U-Points....

LG aus Landshut,
Oliver
__________________
D7500, SB-500, SB-700, Nikkor 35/1,8
DX, AF-P 10-20 VR, Nikkor AF-P 18-55 VR, Coolpix P7800, SB-400, Capture NX2, Nikkor 18-300 VR
Die folgenden 2 User sagen Dankeschön zu Palestina für diesen nützlichen Beitrag:
joerghey (14.12.2017), OldMan54 (14.12.2017)
  #307  
Alt 14.12.2017, 17:23
Benutzerbild von Sans Ear
Sans Ear Sans Ear ist gerade online
Nikon-Clubmitglied
Raubbau
 
 
Registriert seit: 06.11.2005
Ort: NRW
Beiträge: 3.898
Thanks: 4.832
Thanked 7.778 Times in 1.257 Posts
AW: Capture-NX-D, Einstieg, Umstieg

Zitat:
Zitat von Palestina Beitrag anzeigen
Trotz alledem bin ich mit Capture NX-D sehr zufrieden, es hat sich seit seinem Erscheinungsdatum sehr gemacht und vielleicht kommt ja noch etwas in Richtung U-Points....
Na ja, vielleicht gibt es auch ein Leben nach dem Tod... aber ich würde eher nicht darauf bauen. Nein, die Alternative heißt DXO PhotoLab (tatsächlich mit integrierten U-Points). Sans Ear grüßt
  #308  
Alt 14.12.2017, 18:09
Benutzerbild von Kurt Raabe
Kurt Raabe Kurt Raabe ist offline
NF Team
kein Tag ohne Foto
 
 
Registriert seit: 20.04.2010
Ort: NRW
Beiträge: 11.410
Thanks: 55.695
Thanked 37.916 Times in 6.853 Posts
AW: Capture-NX-D, Einstieg, Umstieg

Moin
habe in den letzten Tagen auch ein bisschen mit NX-D "rumgespielt"
finde es grundsätzlich nicht schlecht, was ich aber daneben finde:
wenn ich z.B. aus NX-D Photoshop starte landen die geänderten Bilder in einem
Ordner X und nicht im Ausgangsorder lässt sich auch nicht einstellen das im Ausgangsorder gespeichert wird ( oder ich bin zu Blind )
__________________
Grüße
Kurt
Klaus-Peter Harms, Anja Hoenen, Bettina Löffler Netzwerk Fotografie GbR, Lessingstrasse 20, D-34233 Fuldatal
  #309  
Alt 14.12.2017, 18:19
Benutzerbild von nikcook
nikcook nikcook ist offline
Nikon-Clubmitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 07.09.2010
Beiträge: 1.232
Thanks: 8.734
Thanked 2.521 Times in 671 Posts
AW: Capture-NX-D, Einstieg, Umstieg

Zitat:
Zitat von Sans Ear Beitrag anzeigen
Na ja, vielleicht gibt es auch ein Leben nach dem Tod...
Da kenne ich mich nicht aus.

Wenn ich ein NEF in Capture NX-D öffne, die Belichtung etc korrigiere und dann mit Strg und F1 zu Capture NX 2 wechsle, erhalte ich automatisch ein TIFF. Damit kann man dann das Bild in CNX 2 weiterbearbeiten (U-Points).
__________________
VG Armin
  #310  
Alt 14.12.2017, 18:42
Benutzerbild von Sans Ear
Sans Ear Sans Ear ist gerade online
Nikon-Clubmitglied
Raubbau
 
 
Registriert seit: 06.11.2005
Ort: NRW
Beiträge: 3.898
Thanks: 4.832
Thanked 7.778 Times in 1.257 Posts
AW: Capture-NX-D, Einstieg, Umstieg

Zitat:
Zitat von nikcook Beitrag anzeigen
Da kenne ich mich nicht aus.

Wenn ich ein NEF in Capture NX-D öffne, die Belichtung etc korrigiere und dann mit Strg und F1 zu Capture NX 2 wechsle, erhalte ich automatisch ein TIFF. Damit kann man dann das Bild in CNX 2 weiterbearbeiten (U-Points).
Ich mich auch nicht. Aber ich finde es schon ganz schick, wenn ich alle Bearbeitungen in einem Tool sehen, beeinflussen und nachträglich verändern kann. Außerdem ist mir NX-D einfach zu langsam, ganz in Ordnung, aber zu langsam. Allerdings merke ich gerade: Hier soll's ja ausdrücklich nicht um das Für und Wider gehen, sondern nur um die Funktionen, sorry. Sans Ear grüßt
  #311  
Alt 15.12.2017, 11:46
Benutzerbild von OldMan54
OldMan54 OldMan54 ist offline
NF-F Premium Mitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 22.11.2017
Ort: Hachenburg
Beiträge: 104
Thanks: 576
Thanked 1.228 Times in 87 Posts
AW: Capture-NX-D, Einstieg, Umstieg

Was ich nicht so ganz verstehe, ist das Zusammenspiel Capture NX-D mit ViewNX-I.
Zumindest bei mir ist der Bildaufbau nach Änderungen in View NX-I deutlich schneller als bei NX-D.
Aber wann verwende ich welches Programm??
__________________
NIKON D500
Sigma 18-35mm F1.8 DC HSM Art
Sigma 18-200 mm F3.5-6.3 Contemporary
  #312  
Alt 09.02.2018, 20:58
Benutzerbild von Jakker
Jakker Jakker ist gerade online
NF-F Premium Mitglied
Themenstarter
Mehr Licht!
 
 
Registriert seit: 26.02.2012
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 2.650
Thanks: 12.267
Thanked 11.120 Times in 1.747 Posts
AW: Capture-NX-D, Einstieg, Umstieg

Info über neue Updates:

View-NX-i und Capture-NX-D liegen seit 08.02.2018 in neuen Versionen vor!

View-NX-i: 1.2.11
Capture-NX-D: 1.4.6
__________________
Nicht jeder der aus dem Rahmen fällt, war vorher auch im Bilde...
Die folgenden 3 User sagen Dankeschön zu Jakker für diesen nützlichen Beitrag:
Palestina (20.02.2018), poditive (10.02.2018), Sans Ear (10.02.2018)
  #313  
Alt 11.02.2018, 19:47
Benutzerbild von Foto-Fan
Foto-Fan Foto-Fan ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
... kein Status ...
 
 
Registriert seit: 02.01.2008
Ort: Moers
Beiträge: 58
Thanks: 39
Thanked 63 Times in 19 Posts
AW: Capture-NX-D, Einstieg, Umstieg

Zitat:
Zitat von nikcook Beitrag anzeigen
Da kenne ich mich nicht aus.

Wenn ich ein NEF in Capture NX-D öffne, die Belichtung etc korrigiere und dann mit Strg und F1 zu Capture NX 2 wechsle, erhalte ich automatisch ein TIFF. Damit kann man dann das Bild in CNX 2 weiterbearbeiten (U-Points).
Hallo,

was muss ich denn da einstellen, damit ich mir Strg und D1 von Capture NX-D zu Capture NX 2 wechseln kann? Habe es gerade mal versucht, aber da tat sich bei mir leider nichts..

Fände das nämlich eine schicke Funktion...
__________________
Viele Grüße,
Christian
---------------------------------------------------
"An alle, die behaupten, sie wüssten, wie der Hase läuft: Er hoppelt!"
  #314  
Alt 11.02.2018, 21:40
Benutzerbild von nikcook
nikcook nikcook ist offline
Nikon-Clubmitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 07.09.2010
Beiträge: 1.232
Thanks: 8.734
Thanked 2.521 Times in 671 Posts
AW: Capture-NX-D, Einstieg, Umstieg

Zitat:
Zitat von Foto-Fan Beitrag anzeigen
Hallo,

was muss ich denn da einstellen, damit ich mir Strg und D1 von Capture NX-D zu Capture NX 2 wechseln kann? Habe es gerade mal versucht, aber da tat sich bei mir leider nichts..

Fände das nämlich eine schicke Funktion...
Datei/Öffnen in/Capture NX2 Strg+F1


Versuche es mal ohne Shortcut

Sorry, hatte das mit den Voreinstellungen vergessen, siehe Seite 47 Anleitung
__________________
VG Armin

Geändert von nikcook (11.02.2018 um 23:28 Uhr) Grund: Ergänzung
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu nikcook für diesen hilfreichen Beitrag:
Foto-Fan (12.02.2018)
  #315  
Alt 11.02.2018, 22:57
Benutzerbild von Jakker
Jakker Jakker ist gerade online
NF-F Premium Mitglied
Themenstarter
Mehr Licht!
 
 
Registriert seit: 26.02.2012
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 2.650
Thanks: 12.267
Thanked 11.120 Times in 1.747 Posts
AW: Capture-NX-D, Einstieg, Umstieg

Capture-NX-D, Einstieg, Umstieg

Siehe in Capture-NX-D oben rechts!!
App - Öffnen in
Solltest du noch kein externes Programm registriert haben, bitte erst machen.
In meinem Fall oder als Beispiel ist hier Irfan-View, erreichbar mit Strg-F1
und Picasa-Photo-Viewer, erreichbar mit Strg-F2 registriert.

Wie das geht?
Es werden einige Bildprogramme vorgeschlagen, ist deines nicht dabei, auf suchen gehen und im Programmverzeichnis die jeweilige EXE anklicken.
Deine oder besser die installierten Software´s findest du unter C:\Programme oder C:\Programme (X86)
__________________
Nicht jeder der aus dem Rahmen fällt, war vorher auch im Bilde...
Die folgenden 2 User sagen Dankeschön zu Jakker für diesen nützlichen Beitrag:
Foto-Fan (12.02.2018), nikcook (11.02.2018)
  #316  
Alt 17.02.2018, 20:29
Benutzerbild von Foto-Fan
Foto-Fan Foto-Fan ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
... kein Status ...
 
 
Registriert seit: 02.01.2008
Ort: Moers
Beiträge: 58
Thanks: 39
Thanked 63 Times in 19 Posts
AW: Capture-NX-D, Einstieg, Umstieg

Hallo,

vielen Dank noch für die hilfreichen Antworten. Das funktioniert jetzt bei mir....

Beim weiteren Test von Capture NX-D habe ich allerdings festgestellt, dass bei mir das Programm recht oft abstürzt.... Nach dem Exportieren einer RAW-Datei in das JPEG-Format ist das bei mir eigentlich immer der Fall, bzw. ich kann danach nicht einfach das nächste RAW-Bild bearbeiten, ohne das Programm zu beenden und neu zu starten.

Liegt das an der aktuellen Version...? Kann das überhaupt jemand bestätigen?
__________________
Viele Grüße,
Christian
---------------------------------------------------
"An alle, die behaupten, sie wüssten, wie der Hase läuft: Er hoppelt!"
  #317  
Alt 25.04.2018, 20:47
Benutzerbild von ls2146
ls2146 ls2146 ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: close to Bavarien Forest
Beiträge: 124
Thanks: 105
Thanked 127 Times in 23 Posts
AW: Capture-NX-D, Einstieg, Umstieg

Hallo zusammen,

ich bin gerade am Grübeln, wie ich via Stapelverarbeitung bei den NEF‘s, welche ich vorher schon bearbeitet habe, bei der Umwandlung in JPG noch die Funktion Unscharf maskieren anwenden kann - ohne die zuvor gemachten Anpassungen zu verlieren.

Bei den Selektionsmöglichkeiten unter „Anpassungen anwenden“ sehe ich iVgl zu CNX2 keine Möglichkeit, die via „Importieren aus“ gewählte Funktion additiv anzuwenden.

Geht das nicht mehr bzw. wie mache ich das?

Danke schon im Voraus!
Enzo
__________________
Grüsse
Enzo
______________________________________________
D750, D700 & MB-D10, SB-910/900 & eine Handvoll Gläser, MAC
  #318  
Alt 12.10.2018, 20:29
Benutzerbild von Karlw
Karlw Karlw ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.03.2010
Ort: Dietach
Beiträge: 128
Thanks: 526
Thanked 507 Times in 49 Posts
AW: Capture-NX-D, Einstieg, Umstieg

Seit dem letzten Update von CNX-D gibt es nun auch wieder die Farbkontrollpunkte zur partiellen Bearbeitung. Eigentlich genau das, was bei der Einführung der neuen Software immer kritisiert wurde.
Wundert mich, dass dies noch niemandem aufgefallen ist.
Oder verwendet ohnehin keiner mehr diese Software ?

Die aktuelle Version ist nun 1.5.0

lg
Karl
__________________
Nikon D750, Nikon 1 J1, D5200
Jede Menge Dinge die sich so ansammeln.
  #319  
Alt 12.10.2018, 20:42
Benutzerbild von nikcook
nikcook nikcook ist offline
Nikon-Clubmitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 07.09.2010
Beiträge: 1.232
Thanks: 8.734
Thanked 2.521 Times in 671 Posts
AW: Capture-NX-D, Einstieg, Umstieg

Zitat:
Zitat von Karlw Beitrag anzeigen
Wundert mich, dass dies noch niemandem aufgefallen ist.
Schau mal hier:

https://www.nikon-fotografie.de/vbul...n-1-5-0-a.html (Neue Nikon CNX-D Version 1.5.0)
__________________
VG Armin
  #320  
Alt 12.10.2018, 21:12
Benutzerbild von Karlw
Karlw Karlw ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.03.2010
Ort: Dietach
Beiträge: 128
Thanks: 526
Thanked 507 Times in 49 Posts
AW: Capture-NX-D, Einstieg, Umstieg

OK - Wer sucht ist eindeutig im Vorteil.

lg
Karl
__________________
Nikon D750, Nikon 1 J1, D5200
Jede Menge Dinge die sich so ansammeln.
Antwort

Stichworte
capture-nx-2, capture-nx-d, capturenxd, einstieg, fred, reichlich, umstieg, view-nx


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umstieg von View NX2 auf Capture NX-D bmgelder Nikon-Software 0 22.03.2015 14:17
Frage Umstieg von Photoshop Elements auf Capture NX2 brinckman Allgemeine Bildbearbeitung 8 06.01.2012 22:48
Umstieg Capture 4 auf CNX2 00frieli Nikon-Software 3 01.03.2011 07:42
Capture One 5 Einstieg hanoldc Allgemeine Bildbearbeitung 1 27.08.2010 17:54
Umstieg von Capture NX auf Photoshop ??? Manu1982 Photoshop und Lightroom 15 27.02.2009 07:03




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:37 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 120.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.