Fotowettbewerb: Kleines ganz groß -> Jetzt mitmachen und gewinnen!






Nikon: digitale Spiegelreflex-Kameras Alles Technische zu Nikon Spiegelreflex-Kameras - digital -



Stabilisator, Finanzierung, Alternativen?

Nikon: digitale Spiegelreflex-Kameras



 
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 4665 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 

Themen-Optionen
 
Alt 21.07.2004, 11:28
Benutzerbild von Patrick
Patrick Patrick ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Troisdorf, Germany
Beiträge: 335
Thanks: 0
Thanked 9 Times in 5 Posts
Stabilisator, Finanzierung, Alternativen?

Je mehr ich meine Air-to-air-Bilder analysiere, desto mehr komme ich zu der Erkenntnis, dass es ohne Bildstabilisator nicht mehr geht. Ich habe ein paar Digitalfotos unseres Fotografen an Hand der Dateiinformationen analysiert. Ergebnis: er benutzt offenbar einen Canon-Stabilistor. Anders sind diese Resultate nicht zu erklären. Es kann mir keiner weis machen, dass man mit 400 mm noch 1/166 sec. frei Hand auf ein bewegtes Objekt (Flugzeug) schießen kann. Bei ihm ist das gestochen scharf und der Propeller dreht sich schön. Ich habe dagegen schon Probleme bei max. 200 mm mit 1/180 sec. Jedesmal bekomme ich von der Grafik was auf die Mütze, weil die Bilder leicht unscharf sind. Da hilft auch keine ruhige Hand. Entweder gebe ich es also auf mit dem Fotografieren oder es muss so ein Teil mit Stabilisator ins Haus - das kostet aber bei Nikon rund 1500 Euro (70-200 VR), die ich im Moment nicht habe.

Hat jemand eine bessere Idee, wie ich mit meinem alten 80-200 2,8 dennoch weiter arbeiten kann? Die Propellerdrehung erlaubt maximal 1/180 sec, sonst steht das Teil. Ruhig halten ist unmöglich, wenn die Tür im Flieger offen ist. Rechnerisch wäre jedoch 1/200 bis 1/250 sec. angebracht.

Wo kann man Fotozubehör finanzieren? Da bin ich eigentlich kein Freund von, aber in diesem Fall dient es dem Brotwerwerb. Sonst kriege ich wohl bald Fotoverbot und muss aufs Honorar verzichten.

Hier noch einmal der Link zu einigen meiner Bilder: http://blablub.de/paddy/Comet/

Patrick
  #41  
Alt 12.08.2004, 22:05
Benutzerbild von Asgard
Asgard Asgard ist offline
NF-F Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 03.07.2004
Beiträge: 538
Thanks: 3
Thanked 16 Times in 12 Posts
Hallo Patrick,







ich denke auch, fürs erste Mal, ist es doch gut gelungen. Also etwas üben, muß man auch mit diesem Objektiv.

Ich laß den Stativfuß immer dran, kann man wunderbar auf der linken Hand auflegen. Damit klappt 1/30 stehenden Fußes mittlerweile immer, teilweise sogar 1/15.

Gruß
Gerold


__________________
Gruss Gerold
nikonians.de
Sponsored Links
Kostenfreie Registrierung blendet diese Werbung aus!

  #42  
Alt 12.08.2004, 22:10
Benutzerbild von Patrick
Patrick Patrick ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Troisdorf, Germany
Beiträge: 335
Thanks: 0
Thanked 9 Times in 5 Posts
Na denn Den Fuß habe ich auch dran gelassen. Dass ein Stabilisator nicht zaubern kann, ist mir klar. Das soll er auch gar nicht. Ich wollte eben wissen, was geht. Nun ist klar, dass 1/60 bei Bewegung auch mit Stabi utopisch ist. Macht ja nichts, wenn es bei 1/125 bis 1/180 geht, ist es schon sehr gut. Ich denke, der Kauf ist beschlossene Sache. Dann muss die Umschulung auf Motorsegler eben noch ein bisschen warten.

Patrick
__________________
Viele Grüße,
Patrick

-------------------------------------------------- ---------
Trudeln ist ein normaler Flugzustand - aber zur Landung ungeeignet!
  #43  
Alt 12.08.2004, 22:16
Benutzerbild von klaus harms
klaus harms
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a






Zitat:
Zitat von Patrick";p=&quot Beitrag anzeigen
Den Active-Modus. Und ja, die "Motive" sind fürchterlich hässlich, ich weiß. Mir ist nichts anderes eingefallen als ein fahrendes Auto zu benutzen. Ich muss es wohl noch einmal mit realistischeren Belichtungszeiten von 1/100 und kürzer testen. Teilweise sind die Bilder ja sehr gut (etwa der silberne Mercedes am Ende). Gefällt mir schon, das Gerät.

Gruß. Patrick
Danke für die Beispiele!!! Irre, das Teil, zweifellos!

Wäre nett, wenn Du hier mit zunehmender Erfahrung weitere Infos folgen läßt!
  #44  
Alt 12.08.2004, 22:24
Benutzerbild von Patrick
Patrick Patrick ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Troisdorf, Germany
Beiträge: 335
Thanks: 0
Thanked 9 Times in 5 Posts
Na klar, ich halte Euch auf dem Laufenden, keine Frage! Mal schauen, wie lange wir diesen Mammut-Thread am Leben halten :mrgreen:

Patrick
  #45  
Alt 12.08.2004, 22:32
Benutzerbild von Asgard
Asgard Asgard ist offline
NF-F Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 03.07.2004
Beiträge: 538
Thanks: 3
Thanked 16 Times in 12 Posts
Zitat:
Zitat von Patrick";p=&quot Beitrag anzeigen
Ich denke, der Kauf ist beschlossene Sache. Patrick
Gute und richtige Entscheidung.
Wie sagt man: This is an outstanding lens

Gruß
Gerold
  #46  
Alt 12.08.2004, 22:38
Benutzerbild von klaus harms
klaus harms
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Asgard";p=&quot Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von Patrick";p=&quot Beitrag anzeigen
Ich denke, der Kauf ist beschlossene Sache. Patrick
Gute und richtige Entscheidung.
Wie sagt man: This is an outstanding lens

Gruß
Gerold
Yep; ich suche gerade nach verbuddelten Sparbüchern!
  #47  
Alt 12.08.2004, 22:47
Benutzerbild von Patrick
Patrick Patrick ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Troisdorf, Germany
Beiträge: 335
Thanks: 0
Thanked 9 Times in 5 Posts
:wink: Wir können ja eine Sammelbestellung aufgeben, vielleicht gibt es dann Forums-Rabatt. Wir haben 321 Benutzer. Wenn jeder eins bestellt, sollte das schön recht günstig gehen :mrgreen:

Ansonsten passt es mir finanziell auch nicht unbedingt in den Kram, die Kollegen haben mich für verrückt erklärt ("Bist Du völlig wahnsinnig? Das rechnet sich niemals.") und mein schwangeres Weiblein schüttelt sowieso nur noch mit dem Kopf, wenn ich die Worte "Kamera" und "Flugzeug" in den Mund nehme.

Egal, mein altes Schiebezoom vererbe ich einem Bekannten zum sehr fairen Preis, greife auf eines der 1600-Euro-ebay-Angebote zurück und lege den Rest eben Zähne knirschend drauf oder lasse das Sparbuch leben und mach's auf Pump. Mal schauen. Immerhin ist so eine Edel-Optik vergleichsweise wertstabil.

So, aber erst folgt noch ein weiterer Test, am besten aus dem Flieger.

Gut's Nächtle,
Patrick
  #48  
Alt 12.08.2004, 23:10
Benutzerbild von alex0004
alex0004 alex0004 ist offline
NF-F Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 09.07.2004
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 52
Thanks: 133
Thanked 43 Times in 9 Posts
Hallo Patrick,
kannst Du bitte noch was zu den technischen Begleitumständen sagen, also speziel: welches Body (digital oder analog), ev. welcher Film bzw. welcher Scanner (vom Film gescannt oder vom Papierabzug welche Papiergröße).

Danke Alex
  #49  
Alt 12.08.2004, 23:16
Benutzerbild von Patrick
Patrick Patrick ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Troisdorf, Germany
Beiträge: 335
Thanks: 0
Thanked 9 Times in 5 Posts
Klar kann ich das:

Nikon F100, Fuji Superia 200 Negativfilm, Scans aus dem Labor (habe eine Foto-CD statt Abzüge genommen). Fotografiert aus dem Auto lehnend zwischen 100 und 160 km/h. Belichtungszeiten über Blendenautomatik zwischen 1/60 und 1/160 sec. ohne jegliche Korrekturen, Matrixmessung.

Sind die Ergebnisse für einen ersten Versuch gut? Habe vorher noch nie aus einem fahrenden Wagen fotografiert.

Patrick
__________________
Viele Grüße,
Patrick

-------------------------------------------------- ---------
Trudeln ist ein normaler Flugzustand - aber zur Landung ungeeignet!
  #50  
Alt 12.08.2004, 23:30
Benutzerbild von alex0004
alex0004 alex0004 ist offline
NF-F Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 09.07.2004
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 52
Thanks: 133
Thanked 43 Times in 9 Posts
Hallo Patrick,
Ich denke schon dass die Ergebnisse recht gut sind (ich habe keine Erfahrungen im dem Telebereich, daher diese schwammige Aussage). Das Objektiv steht als nächstes bei mir auf der Liste. Jedoch habe ich etwas mehr Schärfe erwartet. Ich denke aber dafür das die Aufnahmen bei 100 bis 160 km/h enstanden sind ist es schon beachtlich. Möglicherweise ist beim Scannen auch noch etwas Schärfe zu gewinnen.

Alex
  #51  
Alt 14.08.2004, 01:29
Benutzerbild von Patrick
Patrick Patrick ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Troisdorf, Germany
Beiträge: 335
Thanks: 0
Thanked 9 Times in 5 Posts
So, heute habe ich eine weitere Testrunde gestartet und diesmal die Zeiten aufgeschrieben. Ich habe mich an den Straßenrand gestellt und versucht, Autos in Bewegung durch Mitziehen abzulichten. Einmal habe ich das alte Schiebezoom genommen, einmal das neue VR. Die Ergebnisse sind unter

http://www.blablub.de/paddy/xxx/index.html

zu bewundern. Am besten schaut Ihr selbst und sagt mir Eure Meinung. Leider sind die Scans schlechter als beim letzten Mal. Ich habe diesmal ein anderes Labor genommen und wusste nicht, was mich erwartet. Alle Daten stehen unter den einzelnen Fotos. Wieder sind die Bilder unbearbeitet und somit recht groß.

Bis dann,
Patrick

P.s.: Upload läuft noch ein paar Minuten.
  #52  
Alt 14.08.2004, 19:52
Benutzerbild von Asgard
Asgard Asgard ist offline
NF-F Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 03.07.2004
Beiträge: 538
Thanks: 3
Thanked 16 Times in 12 Posts
Hallo Patrick,

hab mir nicht alle Fotos im Detail angesehen. Aber man sieht doch ganz klar, das die VR-Fotos besser sind.

Also: Get it

Gruß
Gerold
  #53  
Alt 14.08.2004, 21:04
Benutzerbild von Patrick
Patrick Patrick ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Troisdorf, Germany
Beiträge: 335
Thanks: 0
Thanked 9 Times in 5 Posts
Für alle Neugierigen habe ich heute noch eine weitere Testreihe geschossen. Diesmal sind die Ergebnisse besser vergleichbar, da ich bei beiden Objektiven die gleichen Belichtungseiten genommen habe. Im Gegensatz zum ersten Test stand ich außerorts, das heißt die Autos waren mit 70 statt 50 km/h unterwegs.

http://www.blablub.de/paddy/yyy/index.html

So richtig scharf sind aber auch mit Stabi nicht, bei vielen Bildern ist bei dieser Reihe kein Unterschied zu erkennen. Keine Ahnung, muss wohl an mir liegen? Oder sind Mitziehgeschichten nicht die Domäne des Stabis?

Patrick
  #54  
Alt 15.08.2004, 23:15
Benutzerbild von alex0004
alex0004 alex0004 ist offline
NF-F Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 09.07.2004
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 52
Thanks: 133
Thanked 43 Times in 9 Posts
Hallo Patrick,

Ic habe mir ca. 95% der Bilder angeschaut und muß sagen dass ich anhand dieser Scanns an deiner Stelle keine Entscheidung treffen würde, den es gibt relativ scharfe Aufnahmen von beiden Objektiven (Zufallstreffer=?). Ich denke dass die Bilder die "nur" ca. 1MB groß sind nicht geeignet sind um die Schärfe zu beurteilen. Möglicherweise sind die Daten noch extrapoliert. Meine Meinung ist, dass das Labor eine relativ schlechte Arbeit abgeliefert hat. Hast Du probiert die Bilder an einem anderen Diascanner zu scannen? Hast Du Dir die Negative gegen das Licht mit einer Luppe angeschaut, manchmal kann man da die Schärfe besser beurteilen als anhand solcher Scanns. Ich reite so auf den Scanns herum weil es mir schwer fällt zu glaube, dass zwischen einem "älteren" Zoom und einem modernen Profizoom keine Unterschiede zu sehen sind. Sollte da doch kein Unterschied sein (was ich nicht glauben kann, den Michael Weber und Björn Röslett sind begeistert von diesem Hi-Tech-Monster, und die Ansprüche eines Hobbyfotografen (mich) können nicht höher sein als die der Proffis), dann ist es meiner meinung nach ein Armutszeugniss für Nikon (was mir, noch einmal, scher fällt zu glauben).

Kann vielleicht jemand mit einer DSLR oder einem guten Scanner einige Bilder die mit dem 70-200 VR gemacht worden sind ins Netz stellen?

Wünsche allen guten Start in die neue Arbeitswoche.

Alex
  #55  
Alt 16.08.2004, 00:49
Benutzerbild von Patrick
Patrick Patrick ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Troisdorf, Germany
Beiträge: 335
Thanks: 0
Thanked 9 Times in 5 Posts
Richtig, die Scans sind miserabel (vor allem war die Entwicklung der letzten Testreihe schweineteuer :-( Man sollte vorher fragen …) Aber auch ich habe nur einen Epson 2400, mit dem die Resultate nicht allzu viel besser werden.

Ich habe heute Air-to-air-Aufnahmen auf Dia gemacht. Mal schauen, was dabei heausgekommen ist. Wie gesagt: Mich haben die bisherigen Ergebnisse auch verblüfft. Denn so gar kein Unterschied (ich sehe keinen) wäre schon sehr erstaunlich. Vielleicht bin ich aber einfach nur zu blöd zum Mitziehen?

Bis dann,
Patrick
__________________
Viele Grüße,
Patrick

-------------------------------------------------- ---------
Trudeln ist ein normaler Flugzustand - aber zur Landung ungeeignet!
  #56  
Alt 17.08.2004, 13:06
Benutzerbild von Patrick
Patrick Patrick ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Troisdorf, Germany
Beiträge: 335
Thanks: 0
Thanked 9 Times in 5 Posts
RE: Stabilisator, Finanzierung, Alternativen?

So, ich habe nun die Air-to-air-Dias bekommen. Resultat: Sehr gut, kein Vergleich zu den automobilen "Mitziehresultaten". Zwar gibt es immer noch Ausschuss bei 1/180 sec., aber doch deutlich weniger. Und scharfe Bilder sind auch richtig scharf. Interesse an Scans? Lasst es mich wissen, dann lese ich einige schöne Bilder heute Abend ein und stelle eine kleine Galerie online. Aber nur, wenn es noch irgendjemanden hier interessiert ...

Patrick
  #57  
Alt 17.08.2004, 13:48
Benutzerbild von Damir Miklos
Damir Miklos Damir Miklos ist offline
NF-F Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 06.07.2004
Ort: Lustenau
Beiträge: 23
Thanks: 27
Thanked 0 Times in 0 Posts
Hallo Patrick,

ja bitte - natürlich interessieren gute Resultate !

Vielleicht lässt sich dann noch jemand zu einem Kauf hinreissen

Schöne Grüsse,
Damir
  #58  
Alt 17.08.2004, 18:14
Benutzerbild von alex0004
alex0004 alex0004 ist offline
NF-F Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 09.07.2004
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 52
Thanks: 133
Thanked 43 Times in 9 Posts
Hallo Patrick,

da ich Dich die ganze Zeit nerve, bin ich natürlich auch an den Scanns interessiert (wollte Dich eigentlich heute Abend danach fragen, aber wenn Du das selbst anbietest, um so besser).

Bin schon ganz gespannt. Kannst vielleich noch deine Vermutungen oder Wissen mit uns teilen warum es auf einmal so starke Verbesserung eingetretten ist.

Alex
  #59  
Alt 18.08.2004, 00:42
Benutzerbild von Patrick
Patrick Patrick ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Troisdorf, Germany
Beiträge: 335
Thanks: 0
Thanked 9 Times in 5 Posts
O.k., auf eine neue Runde. Allerdings hat's mein Scanner versaut. Unter der Lupe sind die meisten der gezeigten Bilder tadellos. Der Epson schafft es, Unschärfe reinzubringen. Die Farben sind allerdings auch im Original etwas flau, da das Licht nicht allzu toll war. So schlimm wie auf den Scans ist's allerdings nicht. Diesmal sind die Dateien auf ein bildschirmtaugliches Format geschrumpft, die Schärfe ist eh verhunzt. Na ja, glaubt Ihr mir wenigstens, dass die meisten Bilder im Original besser aussehen? :roll:

Die Bilder mit Motor sind mit 1/180 sec belichtet, die übrigen variieren zwischen 1/180 und 1/350 (ist bei Segelflugzeugen ja egal ohne Propeller und ich wollte mit Sicherheit ein paar Gute dabei haben).

http://www.blablub.de/paddy/zzz/index.html

Ach ja, das Beste zum Schluss: die Bestellung ist heute raus :P

Patrick
__________________
Viele Grüße,
Patrick

-------------------------------------------------- ---------
Trudeln ist ein normaler Flugzustand - aber zur Landung ungeeignet!
  #60  
Alt 18.08.2004, 01:08
Benutzerbild von Asgard
Asgard Asgard ist offline
NF-F Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 03.07.2004
Beiträge: 538
Thanks: 3
Thanked 16 Times in 12 Posts
Zitat:
Zitat von Patrick";p=&quot Beitrag anzeigen
Ach ja, das Beste zum Schluss: die Bestellung ist heute raus :P
Patrick
Na endlich. :wink:
Die Entscheidung war ja auch überfällig. :)

Gruß
Gerold
Antwort

Stichworte
alternativen, finanzierung, stabilisator


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

AMP Version

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:01 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2017
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 100.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.

Copyright Netzwerk Fotografie © 2004-2017