richtiger Polfilter? - Seite 2 - Netzwerk Fotografie / Nikon-Community

Jetzt den neuen NF Newsletter bestellen, informiert sein und gewinnen!



Nikon: digitale Spiegelreflex-Kameras Alles Technische zu Nikon Spiegelreflex-Kameras - digital -



richtiger Polfilter?

Nikon: digitale Spiegelreflex-Kameras



 
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 4636 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 

Themen-Optionen
 
Alt 14.01.2005, 20:51
Benutzerbild von McHale
McHale McHale ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 20.11.2004
Beiträge: 26
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
richtiger Polfilter?

Hallo!
Kann ich mit diesem Polfilter was falsch machen?
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...e=STRK:MEWA:IT58mm Polfilter circular von walimex Neuware mit Box

Der ist für mein Objektiv AF Zoom-Nikkor 28-80mm f/3,3-5,6 G.

Auf dem Foto sieht's so aus, als hätte der Filter ein Innengewinde. An meinem Objektiv ist aber kein Außengewinde (nur der Bajonettverschluss für die Sonnenblende), dafür aber ein Innengewinde, wo sie auch der Deckel reinhakt. Passt das denn zusammen? oder hab ich mich verguckt?

Gruß, Martin
  #21  
Alt 17.06.2005, 13:48
Benutzerbild von piet
piet piet ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 28.09.2004
Beiträge: 43
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
RE: richtiger Polfilter?

Hallo Aro,







also ich werds mal probieren sollte ich falsch liegen dann können mich
die Profis ja korrigieren.

Ein Polfilter sperrt die nichtmetallischen Lichtreflexe.
Also bei Wasser, Glaschscheiben etc.
Ein Cirkularer Polfilter kann man sich wie einen Stern vorstellen
einen Linearen wie lauter Waagerechte Linien.
Ein Linearer ist drehbar in der Fassung. Einige Filter sind so beschaffen das
dann noch eine Sonnenblende angeschraubt werden kann.
Manche sind im Slim Format z.B. bei Weitwinkel wegen sonstiger
Abschattung am Rand.

Bei AF Kameras wird ein Cirkularer Filter verwendet sonst könnte der
AF spinnen. Bei zwei Linearen hinter einander kann man durch drehen
komplett dunkel machen. Einer steht dann senkrecht und der andere Waagerecht. Dadurch kommt dann kein Licht mehr durch.

Gruß
Piet
  #22  
Alt 17.06.2005, 14:25
Benutzerbild von tvr
tvr tvr ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 02.02.2005
Beiträge: 278
Thanks: 0
Thanked 1 Time in 1 Post
RE: richtiger Polfilter?

http://de.wikipedia.org/wiki/Polfilter
__________________
TschÖ mit Ö aus ccaa

TVR
  #23  
Alt 17.06.2005, 14:44
Benutzerbild von ARO
ARO ARO ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Osterode am Harz
Beiträge: 265
Thanks: 225
Thanked 53 Times in 28 Posts
RE: richtiger Polfilter?

Besten Dank für die schnellen Antworten, jetzt weiß ich Bescheid, :bia:

bis auf eine Kleinigkeit,






für eine 18 Brennweite muss ich da ein Slim nehmen oder reicht da noch das Normale?
__________________
Lieben Gruß
ACHIM
Don't Panic ich bin's nur
  #24  
Alt 17.06.2005, 14:58
Benutzerbild von BerndP
BerndP BerndP ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Status ... ???? Jo
 
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Köln/Bonn
Beiträge: 525
Thanks: 472
Thanked 210 Times in 94 Posts
RE: richtiger Polfilter?

Hallo Achim,

es kommt im Einzelfall auf die verwendete Optik an.

Generell gilt wohl:
18 mm VollformatDSLR und KB: Slim-Version, dann geht aber in vielen Fällen - wenn Einschraubfassung - keine Geli mehr drauf.

Bei APS-DSLR könnte der "normale" reichen.

Viele Grüße
Bernd
  #25  
Alt 17.06.2005, 15:14
Benutzerbild von ARO
ARO ARO ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Osterode am Harz
Beiträge: 265
Thanks: 225
Thanked 53 Times in 28 Posts
RE: richtiger Polfilter?

Hallo Bernd,

was ist ein Geli?

Ich habe jetzt erst mal das Sigma AF 18-50 DC mir zugelegt, um zu sehen ob ich mit den Brennweiten und Nahbereich hinkomme, außerdem habe ich noch das Nikon 28-80, beide haben das gleiche E 58. Das ist praktisch, ein Filter für Zwei.
Ich habe jetzt erst mal vor bis Dezember zu testen welche Brennweiten ich überhaupt nutze und ob ich Probleme mit der Lichtstärke bekomme. Erst dann werde ich mir überlegen welches Objektiv das richtige für mich ist, da das Objektiv wohl mehr kostet wie die D 70
__________________
Lieben Gruß
ACHIM
Don't Panic ich bin's nur
  #26  
Alt 17.06.2005, 15:37
Benutzerbild von BerndP
BerndP BerndP ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Status ... ???? Jo
 
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Köln/Bonn
Beiträge: 525
Thanks: 472
Thanked 210 Times in 94 Posts
RE: richtiger Polfilter?

Hallo Achim,


aaalso:
"Geli"= Gegenlichtblende oder Sonnenblende

Zu Sigma AF 18-50 DC:
Das ist nur APS-C gerechnet, hat also den vollen Bildkreis für eine APS-C-DSLR. Da könnte es in der Normalversion schon knapp werden.
Einfach probieren. Vielleicht ist hier ja auch jemand der´s schon mal probiert hat. Das Sigma hat eine Bayonet-Geli, die müßte eigentlich über den Slim-Filter gehen.

Zu Nikon 28-80 (Vollformat):
Da geht auf alle Fälle die Normalversion.
Soweit ich weiß, hat das Nikon auch eine Bayonetblende (HB-20?).
Die müßte auch über den normalen Pol passen.

Beste Grüße
Bernd
  #27  
Alt 17.06.2005, 15:45
Benutzerbild von ARO
ARO ARO ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Osterode am Harz
Beiträge: 265
Thanks: 225
Thanked 53 Times in 28 Posts
RE: richtiger Polfilter?

Besten Dank Bernd,
ich werde mal die slim Version bestellen, das müsste ja auf jeden Fall klappen
__________________
Lieben Gruß
ACHIM
Don't Panic ich bin's nur
Antwort

Stichworte
polfilter, richtiger


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

AMP Version

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mal ein richtiger Scanner :) pulsedriver Nikon: analoge Kameras 9 07.05.2015 13:24
richtiger Fernauslöser für die D800. knipser25 Nikon D800/Nikon D800E/Nikon D810/Nikon D810A/Nikon D850 2 26.05.2013 21:51
Grundkurs in richtiger Beleuchtung? NICO-n Blitzen, Studio und Zubehör 1 22.05.2009 21:38
Richtiger Fokuspunkt bei der Panoramafotografie? NeWbIe007 Technisches Einsteiger-Forum 7 17.12.2007 11:33
Was ist ein richtiger Weißabgleich? FrankF Workshop für Einsteiger 5 11.06.2006 22:43


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:16 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 100.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.

Copyright Netzwerk Fotografie © 2004-2017