Erwerb einer D2h bei Cameta Camera und Einfuhr aus den USA - Seite 2 - Netzwerk Fotografie / Nikon-Community

Jetzt den neuen NF Newsletter bestellen, informiert sein und gewinnen!



Nikon: digitale Spiegelreflex-Kameras Alles Technische zu Nikon Spiegelreflex-Kameras - digital -



Erwerb einer D2h bei Cameta Camera und Einfuhr aus den USA

Nikon: digitale Spiegelreflex-Kameras



 
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 4783 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 

Themen-Optionen
 
Alt 15.12.2004, 11:06
Benutzerbild von dinolatino
dinolatino dinolatino ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 25.10.2004
Ort: Brüssel
Beiträge: 469
Thanks: 109
Thanked 82 Times in 44 Posts
Erwerb einer D2h bei Cameta Camera und Einfuhr aus den USA

Liebe Freunde,

nach dem gerade verkündeten Preissturz bei der D2h ist es eigentlich an der Zeit, sich dieses Gerät zuzulegen.

In einem früheren Thread ist bereits über den amerikanischen Großhändler Cameta Camera gesprochen worden. Dieser zeichnet sich durch besonders günstige Preise aus. Einige Mitglieder des Forums haben sich bereits als Kunden dieses Versenders geoutet.

Ich würde nun all diejenigen, die bereits über einschlägige Erfahrungen verfügen, bitten, kurz die Abwicklung des Geschäftes zu beschreiben (Lieferzeiten, Zahlung, Entrichtung der Umsatzsteuer usw.).

Vielen Dank und viele Grüße!

Gerald
  #21  
Alt 29.12.2004, 17:06
Benutzerbild von Robby
Robby
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a
Hallo,







ich habe mittlerweile herausgefunden, daß der "normale" Straßenpreis der D2H inm den USA und in Canada unter 2000 US$ gesunken ist. Dabei handelt es sich offensichtlich NICHT um Grauimporte, sondern um offiziell über die entsprechenden Nikonkanäle des Landes bezogene Ware.

In einem Mail habe ich die Pressestelle von Nikon-Deutschland mit diesem Sachverhalt konfrontiert, jedoch nochkeine Antwort erhalten.
Sobald ich eine Antwort erhalt, werde ich diese hier bereitstellen.

Viele Grüße

Robby
  #22  
Alt 29.12.2004, 18:02
Benutzerbild von klaus harms
klaus harms
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Robby";p=&quot Beitrag anzeigen
Hallo,

ich habe mittlerweile herausgefunden, daß der "normale" Straßenpreis der D2H inm den USA und in Canada unter 2000 US$ gesunken ist. Dabei handelt es sich offensichtlich NICHT um Grauimporte, sondern um offiziell über die entsprechenden Nikonkanäle des Landes bezogene Ware.
Es gibt nicht nur schwarze Schafe unter den Versendern. Cameta ist wie gesagt o.k. und B&H etc. sind auch seriöse Quellen. Meine Warnung bezog sich halt auf Preisgestaltungen, die nun einmal nicht mehr erklärbar sind.
  #23  
Alt 29.12.2004, 21:05
Benutzerbild von sandow
sandow sandow ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 14.10.2004
Beiträge: 1.012
Thanks: 2
Thanked 89 Times in 45 Posts






Zitat:
Zitat von Robby";p=&quot Beitrag anzeigen
ich habe mittlerweile herausgefunden, daß der "normale" Straßenpreis der D2H inm den USA und in Canada unter 2000 US$ gesunken ist. Dabei handelt es sich offensichtlich NICHT um Grauimporte, sondern um offiziell über die entsprechenden Nikonkanäle des Landes bezogene Ware.
So ganz neu ist diese Erkenntnis nicht. Die Preise um 2000 USD sind schon seriöse Angebote (ob dann auch nach Deutschland geliefert wird, ist eine andere Frage). Grauimporte scheinen in den USA für digitale Spiegelreflexkameras von Nikon eher nicht so üblich zu sein. B&H verkauft zumindest keine, obwohl die ansonsten ein riesiges Sortiment an Grauimportware haben. Aus Sicht eines deutschen Käufers ist es übrigens ziemlich bedeutungslos, woher die Ware tatsächlich stammt, solange sie nicht über Nikon Düsseldorf bezogen wurde. Auch die Grauimporte sind alle mal irgendwohin ordnungsgemäß exportiert worden, nur kann außer den Beteiligten und Nikon niemand mehr nachvollziehen wohin, weil keine Garantiekarten mehr drin sind.

Ich habe nun nicht die Absicht, da eine Wissenschaft draus zu machen und die Verkaufspreise der D2H weltweit zu ermitteln. Möglicherweise wird die D2H aber nur in den USA so billig angeboten. Da die USA vermutlich nicht die Quelle für die in Deutschland angebotenen D2H-Grauimporte sind, kann es sein, dass die USA-Billigpreise nie bei den deutschen Grauimporteuren ankommen. An eine offizielle Preissenkung durch Nikon Deutschland glaube ich sowieso nicht.
  #24  
Alt 30.12.2004, 15:20
Benutzerbild von Mika
Mika Mika ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 28.07.2004
Beiträge: 3.434
Thanks: 1.328
Thanked 3.878 Times in 1.423 Posts
RE: Erwerb einer D2h bei Cameta Camera und Einfuhr aus den U

Auf meine Frage an Nikon, ob ein Nachfolger in Planung ist:

"leider liegen uns zurzeit keine Informationen über geplante Produkte und eventuelle Erscheinungstermine vor, das Erscheinen einer Kamera mit höherer Auflösung als die D2H, die preislich deutlich unterhalb der D2X liegt, ist jedoch sehr unwahrscheinlich."

Kann sich ja selber einen Reim drauf machen... :roll:
  #25  
Alt 30.12.2004, 22:12
Benutzerbild von Anonymous
Anonymous Anonymous ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 20.04.2004
Beiträge: 1.021
Thanks: 0
Thanked 6 Times in 5 Posts
Zitat:
Auf meine Frage an Nikon, ob ein Nachfolger in Planung ist:

"leider liegen uns zurzeit keine Informationen über geplante Produkte und eventuelle Erscheinungstermine vor, das Erscheinen einer Kamera mit höherer Auflösung als die D2H, die preislich deutlich unterhalb der D2X liegt, ist jedoch sehr unwahrscheinlich."

:mrgreen: :mrgreen:
Und du glaubst im Ernst daß ein paar Wochen vor der PMA auch nur irgendein Sterbenswörtchen über tatsächliche und zukünftige Produkte wahr ist? Erinnern wir uns um das Gewese wegen der ollen 1DII....... Klar kann das so sein, aber glauben tu ich das erst nach dieser Messe. Alles was in den nächsten Wochen bis dahin in weltweiten Foren und in der Presse rüberwächst sind nix als Nebelgranaten.


Zitat:
Kann sich ja selber einen Reim drauf machen...
Eben geschehen....:razz:
  #26  
Alt 05.01.2005, 17:00
Benutzerbild von Mika
Mika Mika ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 28.07.2004
Beiträge: 3.434
Thanks: 1.328
Thanked 3.878 Times in 1.423 Posts
Zitat:
Zitat von Klaus Harms";p=&quot Beitrag anzeigen
Ich möchte Euch in diesem Zusammenhang noch einmal ausdrücklich vor Anbietern wie

AMPHOTOWORLD

und

BWAYPHOTO

warnen! Laut meinen Recherchen werden hier, wenn überhaupt lieferbar, Grauimporte aus Japan - also noch nicht einmal mit US-Garantie - verscherbelt, und die auch nur dann, wenn überteuertes Zubehör mitbestellt wird. Wenn dieses nicht mitbestellt wird, wird der Artikel als "momentan" nicht lieferbar deklariert!

Also: Finger weg, auch wenn der augenblickliche "AMPHOTOWORLD-Preis" für die D2H mit 679 US-Dollar reizen sollte!
Hier gibts übrigens ein Foto des Ladens:

http://www.donwiss.com/pictures/Broo...ores/h0006.htm

:-D
  #27  
Alt 05.01.2005, 18:48
Benutzerbild von dinolatino
dinolatino dinolatino ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 25.10.2004
Ort: Brüssel
Beiträge: 469
Thanks: 109
Thanked 82 Times in 44 Posts
RE: Erwerb einer D2h bei Cameta Camera und Einfuhr aus den U

Wie bist'n darauf gestoßen? ... und wenn man bedenkt, dass der Internet-Auftritt des Hauses eigentlich den Eindruck von Professionalität erweckt (inkl. 1-800-Nummer).

Gerald
  #28  
Alt 05.01.2005, 19:03
Benutzerbild von Mika
Mika Mika ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 28.07.2004
Beiträge: 3.434
Thanks: 1.328
Thanked 3.878 Times in 1.423 Posts
Da:
http://www.fotocommunity.de/forum/re...48036&t=148036
  #29  
Alt 05.01.2005, 22:14
Benutzerbild von happy
happy happy ist offline
Community-Mitglied (erste Beiträge)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 05.01.2005
Beiträge: 2
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
RE: Erwerb einer D2h bei Cameta Camera und Einfuhr aus den U

Bin beim Stöbern auf diese Forum gestossen.
Ich trage mich mit dem Gedanken "nur" eine D70 mit div. Zubehör über meinen Schwager in den USA zu kaufen. Das Thema Garantie ist natürlich wichtig, hier habe ich in einem anderen Forum folgenden Tip bekommen http://www.mackcam.com/index.html Diese Firma bietet über bestimmte Händler eine extended warranty an die, wenn ich richtig lese, weltweit gilt. Ich habe ein Angebot: D70, zwei Sigma Objektive, SB-600, 2ten Akku, 2GB Microdrive (ev. doch flashcard?), Tasche, drei Jahre ext. waranty und ein wenig Kleinkram für rund 1600,--$. Beim derzeitigen Euro/Dollar Kurs werde ich wohl schwach....

don`t worry be happy
  #30  
Alt 05.01.2005, 22:53
Benutzerbild von Mika
Mika Mika ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 28.07.2004
Beiträge: 3.434
Thanks: 1.328
Thanked 3.878 Times in 1.423 Posts
Diese Mack-Garantie ist mir auf den diversen Händlerseiten auch schon ein paarmal untergekommen. B&H, wohl einer der seriösen Shops bietet diese Garantie auch an.

Allerdings auch z.B. die erwähnte A&M Photo-World. Wo genau willst Du diese Kamera denn kaufen?

Bei dem Preis dürfte es einer dieser Billig-Mailorder-Buden sein.
  #31  
Alt 06.01.2005, 12:32
Benutzerbild von Firelighter
Firelighter Firelighter ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 18.07.2004
Beiträge: 162
Thanks: 0
Thanked 2 Times in 2 Posts
Die Frage ist, welche Sigma-Objektive...
__________________
Nikon D70 + Kit 18-70 + Nikon 80-200/2.8 ED + Nikon 50/1.4 + Sigma 28/1.8 + Sigma 105/2.8 + Sigma 500 + Tokina 28-80/2.8 ATX + Sigma 14/3,5 + 2 x 512 MB CF + 1 GB Microdrive + Fernbedienung + Jobo Giga2 40 GB
  #32  
Alt 06.01.2005, 17:52
Benutzerbild von happy
happy happy ist offline
Community-Mitglied (erste Beiträge)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 05.01.2005
Beiträge: 2
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Hallo Mika

Das Angebot ist von e-pixphoto, habe ich über ibä-usa gefunden. Habe gestern auch mal bei cameta angefragt, die bieten die D70 mit nikkon objektiven bei ibä an. Mal schaun...
  #33  
Alt 06.01.2005, 19:42
Benutzerbild von sandow
sandow sandow ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 14.10.2004
Beiträge: 1.012
Thanks: 2
Thanked 89 Times in 45 Posts
RE: Erwerb einer D2h bei Cameta Camera und Einfuhr aus den U

Die Preisdifferenz bei der D2H zwischen USA und Deutschland ist ein extremer Sonderfall, der zur Folge hat, dass man bekloppt sein müsste, um in Deutschland Ware von Nikon Düsseldorf zu kaufen. Bei der D70 ist der Unterschied längst nicht so gravierend. Bei einem derart komplexen Produkt würde mir die Preisersparnis nicht ausreichen, das Risiko eines Garantiefalls auszugleichen. Im Prinzip hat man eine USA-Garantie, aber da bleibt man im Garantiefall ganz bestimmt auf Versandkosten sitzen.

Wie bereits erwähnt, muss man bei Cameta auch darauf achten, ob man Neuware oder Factory Demo kauft. Die D70 sind großenteils letzteres. Da hat man dann nicht mal eine richtige USA-Garantie. Wenn die Preisdifferenz darauf beruht, dass deutsche Neuware mit Factory Demo (gibt es in dieser Form bei Nikon Deuscthland nicht) verglichen wird, dann grenzt das schon an Selbstbetrug. Bei Vergleich von echter Neuware der D70 bleibt nach Berücksichtigung von Versandkosten, Kreditkartenauslandseinsatzgebühr und Einfuhrumsatzsteuer nicht mehr viel Preisdifferenz übrig. Da würde ich mich nicht drauf einlassen.

Cameta ist wenigstens ehrlich, was die Deklaration von Factory Demo betrifft. Es gibt andere Händler bei ebay, die das geschickt unter den Teppich kehren und bei denen man den Text sehr kritisch lesen muss.
  #34  
Alt 06.01.2005, 21:22
Benutzerbild von dinolatino
dinolatino dinolatino ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 25.10.2004
Ort: Brüssel
Beiträge: 469
Thanks: 109
Thanked 82 Times in 44 Posts
RE: Erwerb einer D2h bei Cameta Camera und Einfuhr aus den U

Das stimmt. Diese Information ergibt sich bei Cameta schon aus dem Titel der zahlreich angebotenen D2H: als "new" vs. "1 yr USA warranty".

Hat jemand aus dem Forum in der jüngsten Vergangenheit aus den USA eine D2H eingeführt? Etwaige Erfahrungsberichte wären sicher für die anderen Mitglieder sehr nützlich.

Allen Forumteilnehmern, die Informationen zu AM PHOTO gepostet haben, vielen Dank.

Viele Grüße!

Gerald
  #35  
Alt 07.01.2005, 02:18
Benutzerbild von David_USA
David_USA David_USA ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Neubeginn
 
 
Registriert seit: 30.09.2004
Ort: Los Angeles, Californien
Beiträge: 2.341
Thanks: 1.271
Thanked 4.765 Times in 690 Posts
Re: RE: Erwerb einer D2h bei Cameta Camera und Einfuhr aus d

Zitat:
Zitat von happy";p=&quot Beitrag anzeigen
Das Thema Garantie ist natürlich wichtig, hier habe ich in einem anderen Forum folgenden Tip bekommen http://www.mackcam.com/index.html Diese Firma bietet über bestimmte Händler eine extended warranty an die, wenn ich richtig lese, weltweit gilt.
Diese extra Garantien sind hier in den USA sehr verbreitet und Mack hat einen guten Ruf. Hab fuer meine D70 auch eine extended Warrenty gekauft.
Hier gibt es vom Gesetz klaum bestimmunge fuer Garantie. Viele Produkte haben nur sehr sehr begrenze Garantien und man kann fast immer an der Kasse einen Zusatzschutz kaufen. Loht sich m.M. durchaus. Viele meiner Bekannten hier haben gute Erfahrungen damit gemacht.
__________________
-David
  #36  
Alt 10.01.2005, 08:34
Benutzerbild von vorticity
vorticity vorticity ist offline
Community-Mitglied (erste Beiträge)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 07.01.2005
Ort: Bad Homburg
Beiträge: 1
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
bwayhoto - persoenliche Erfahrungen ...

Zitat:
Zitat von Klaus Harms";p=&quot Beitrag anzeigen
Ich möchte Euch in diesem Zusammenhang noch einmal ausdrücklich vor Anbietern wie

AMPHOTOWORLD und BWAYPHOTO

warnen!
Da ich vor einem Jahr in NY war und im Februar wegen Christo: The Gates wieder hinfahre, habe ich zu bwayphoto auch noch einen Kommentar:

Ich bin damals extra mit der U-Bahn nach Queens gefahren (weil die D1X ca. 2700 $ kostete) , Bus, lange gelaufen, dann stand ich vor Reihenhaeusern mit der entsprechenden Nummer: Grosses Fenster, mit Karton-Pappen verriegelt, nebenan ein Friseur. Ich gefragt, ob dort ein Laden ist ... Ja, ja.

Ich bin noch ein bisschen da geblieben, dann oeffnete sich die Tuer, ein Vorraum von 2m*2m tat sich auf, darin eine Muelltonne, darauf ein Computer, dahinter ein Lagerraum. Alles Jidden mit Kaeppi (gegen die habe ich allerdings ueberhaupt nichts, die fuehren mit 42nd street eines der wenigen verlaesslichen Geschaefte, ansonsten immer dasselbe: kein Preis im Fenster und im Laden wird ein Preis nach dem persoenlichen Eindruck genannt ). Verkaufen wollten sie mir nix, nur Versand.

Also, den Weg werde ich mir diesmal schenken, aber zu 42nd und B&H werde ich wohl gehen (mit B&H habe ich sehr gute Versanderfahrung innerhalb der USA)

Also, prickelnde Seiten im web kaschieren so manches...

So long, B.
  #37  
Alt 10.01.2005, 08:45
Benutzerbild von goldlocke
goldlocke goldlocke ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 28.07.2004
Beiträge: 56
Thanks: 3
Thanked 10 Times in 3 Posts
Hallo Bernd,

selbst in "Schaufenstergeschäften" findet man oft nur Lockangebote. Bist Du dann im Laden, ist das Teil leider gerade ausverkauft und ähnliche
Geräte werden Dir zu Horrorpreisen untergeschoben, gerade erst recht wenn die Dich als "Tourist" einstufen. Preisauszeichnungspflicht
(welch schreckliches Wort) gibt es dort nicht!

B+H ist schon OK, Absolut seriös und mit meiner Kundennummer habe ich da schon so einiges auch nach D bestellt. Niemals Probleme.

Kleine Preise sind eben nicht immer echte Preise
__________________
Grüße
Dietmar
  #38  
Alt 18.01.2005, 12:44
Benutzerbild von Robby
Robby
Gast
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Beiträge: n/a
Hallo Zusammen,

ich habe von der Pressestelle Nikon Seutschland jetzt folgende Informationen zur Preisgestaltung der D2H in Deutschland erhalten :

Zitat:
...In Europa wird die D2h vermutlich mit dem Verkauf der D2x ebenfalls einem Preisverfall unterliegen, da es sich um das Nachfolgemodell handelt. Natürlich bleibt die D2h aktuell, da sie mit Ihrer schnellen Bildfolge und der mittleren Auflösung weiterhin für viele Anwendungen der professionellen Fotografie sehr geeignet bleibt, doch wird sich der Preis sicherlich nicht unbeeinflusst von der D2x entwickeln.
Ich hoffe, Nikon verzeiht es mir, dieses hier veröffentlicht zu haben, aber es gab keine Ausschlußinformation in dem Mail.

Bis denn dann

Robby
  #39  
Alt 18.01.2005, 16:40
Benutzerbild von Anonymous
Anonymous Anonymous ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 20.04.2004
Beiträge: 1.021
Thanks: 0
Thanked 6 Times in 5 Posts
Kann für Direktkauf "drüben" auch die Läden von RitzCamera beziehungsweise WolfCamera empfehlen. Dealerlocator ist jeweils auf deren Webseite. Sind wahrscheinlich nicht die allergünstigsten, haben aber, wenn man gerade nicht in einer der Metropolen ist einige Hundert Läden, zumindest in den Hauptstädten der jeweiligen Bundesstaaten.( In der "Pampa" in den Südstaaten gibt es sowieso hochwertiges Zeugs nur in den Hauptstädten, sonst nur Walmart !) Machen keine Probleme, Angebotslagerliste online stimmt zuverlässig. "Dickere" Apparate sind, wenn nicht ohnehin lagernd in 2-4 Tagen vor Ort im Geschäft. Machen keine Umstände mit Kreditkartenbezahlung. Also z.B. war ein Geschäft über ~ 7000 US$ in 20 min erledigt.
B&H z.B. hat irrsinnige Umstände gemacht obwohl ich in USA eine feste Adresse habe, jedoch meine Kreditkarten auf eine österr. Adresse lauten. Bis ich drauf gepfiffen habe. Und Nikon "Pro"-Zeugs will ( darf ) B&H sowieso nicht an Ausländer verscherbeln. Bei Ritz war das denen völlig egal

Man darf sich "drüben" jedoch nicht unbedingt vom Äußeren mancher Läden abschrecken lassen, obwohl natürlich eine Gewisse Achtsamkeit angebracht ist. Wer Einheimische Freunde oder Bekannte dort hat soll die ruhig mitnehmen, das wirkt oft Wunder.
  #40  
Alt 20.01.2005, 22:55
Benutzerbild von dinolatino
dinolatino dinolatino ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 25.10.2004
Ort: Brüssel
Beiträge: 469
Thanks: 109
Thanked 82 Times in 44 Posts
RE: Erwerb einer D2h bei Cameta Camera und Einfuhr aus den U

Hat jemand einschlägige Erfahrungen mit Kanada. Da soll das Preisniveau dem der USA sehr ähnlich sein, und ich komme demnächst wahrscheinlich hin?

Gerald
Antwort

Stichworte
camera, cameta, d2h, einfuhr, erwerb, usa


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

AMP Version

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Grundlegende Fragen zum erwerb gingels-london11 Nikon 1 J1/J2/J3/J4 11 14.07.2012 21:59
Frage Umsatzsteueranrechnung und Service bei Einfuhr aus EU-Ländern Schön bunt hier Off-Topic 3 14.03.2010 10:17
Einfuhr D300 aus USA - Zoll und sonstiges missusbeastly Off-Topic 12 11.01.2008 13:58
Was kostet mich die Einfuhr eines Computers flomei Off-Topic 12 21.06.2007 17:12
Erwerb einer gebrauchten D2H dinolatino Nikon: digitale Spiegelreflex-Kameras 3 10.12.2004 17:04


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:30 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 100.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.

Copyright Netzwerk Fotografie © 2004-2017