Pro Analog - Seite 3 - Netzwerk Fotografie / Nikon-Community

Jetzt den neuen NF Newsletter bestellen, informiert sein und gewinnen!



Nikon: digitale Spiegelreflex-Kameras Alles Technische zu Nikon Spiegelreflex-Kameras - digital -



Pro Analog

Nikon: digitale Spiegelreflex-Kameras



 
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 4833 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 

Themen-Optionen
 
Alt 21.11.2004, 16:54
Benutzerbild von Anonymous
Anonymous Anonymous ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 20.04.2004
Beiträge: 1.021
Thanks: 0
Thanked 6 Times in 5 Posts
Pro Analog

Die letzten Beiträge zum Canon-Nikon Vergleich veranlassen mich doch noch einmal meine Stellungnahme vor allem zu der Digieuphorie kund zu tun. Zunächst einmal möchte ich ausdrücklich betonen, dass ich überhaupt nichts gegen die digitale Fototechnik habe, jedoch sehr wohl gegen Bildbearbeitung bzw -manipulation per PC. Absolutes Verständnis habe ich für die Verbreitung der DSLR bei den Presseprofis, wo die schnelle Daten-bzw Bildübermittlung zur Redaktion wichtig ist. Wer von uns muss das jedoch schon?
Festzuhalten ist, dass es zur Zeit so gutes Dia-bzw Negativ Filmmaterial gibt, wie noch nie zuvor und das zu einem günstigen Preis. Die analogen SLR sind ausgereift und kosten im Vergleich zu den digatalen teilweise 2/3 weniger. Nachteile sind für mich lediglich, wenn es denn welche überhaupt sind, man kann nicht sofort das Bild sehen und ich muss nach wie vor Filme mit mir rumschleppen. Dafür habe ich jedoch Kameras, die bislang relativ wertstabil waren und total ausgereift sind. Wenn ich mir z.B. die Preise im High-End Bereich bei Canon ansehe, diese mit einer F6 oder F5 vergleiche und dann auch noch mitbekomme, das eine Mark II innerhalb eines Jahres schon wieder als überholt gilt, dann frage ich mich allen Ernstes auf welchen Zug wir da aufspringen und ob wir uns nicht zu Opfern der Industrie und Werbung machen lassen. Ich jedenfalls bin froh, dass Nikon sehr moderat auf den ständigen Modellwechsel bei Canon reagiert.
Für mich bleibt festzuhalten: als Naturfotograf bin ich mit analoger Technik bestens bedient (das noch hoffentlich lange) zu Preisen, die für mich noch zu rechfertigen sind.
Die analogen Verfechter der Fotografie sollten meiner Meinung nach wieder selbstbewußter zu dieser Technik stehen.
In der Hoffnung auf sachliche und faire Beiträge grüßt euch
Jochen
  #41  
Alt 30.11.2004, 22:56
Benutzerbild von Subjektiv
Subjektiv Subjektiv ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 28.11.2004
Beiträge: 31
Thanks: 17
Thanked 0 Times in 0 Posts
RE: Pro Analog







Zitat:
Zitat von Mika";p=&quot Beitrag anzeigen
Vielleicht wird das alles ein wenig teurer, andererseits wird gebrauchtes analoges Equipment mangels Nachfrage zunehmend billiger werden, was diesen Nachteil ein wenig relativiert.

Von daher: Dont Panic
...aber die gebrauchten Analogkameras - auch die mit guter Nikon-Qualität - werden nach und nach den Gang alles Irdischen gehen, und womit fotografieren wir dann? (Noch gibt es ja die relativ neue FM3, und eines Tages, da hol ich mir sie, auch wenn ich bisher immer neben dem finanziellen fand, daß ich mir ein paar elektronische Hintertürchen offenhalten sollte...)
  #42  
Alt 01.12.2004, 12:35
Benutzerbild von Anonymous
Anonymous Anonymous ist offline
Community-Mitglied (grosses Engagement)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 20.04.2004
Beiträge: 1.021
Thanks: 0
Thanked 6 Times in 5 Posts
Re: RE: Pro Analog

Zitat:
Zitat von Subjektiv";p=&quot Beitrag anzeigen
...aber die gebrauchten Analogkameras - auch die mit guter Nikon-Qualität - werden nach und nach den Gang alles Irdischen gehen, und womit fotografieren wir dann? (Noch gibt es ja die relativ neue FM3, und eines Tages, da hol ich mir sie, auch wenn ich bisher immer neben dem finanziellen fand, daß ich mir ein paar elektronische Hintertürchen offenhalten sollte...)
Ich denke, die analoge Fotografie wird sicherlich aus dem Comsumer-Segment weitgehend verdrängt werden. Für gehobene Ansprüche wird es sicherlich noch sehr lange gutes Equipment geben. Wenn ein japanischer Hersteller dort mitmischt, dann sicherlich Nikon. Ansonsten gibt es ja noch die Produkte aus Solms. In der Anschaffung teuer, aber für die Ewigkeit gebaut und dadurch in der Vollkostenbetrachtung wieder günstig.

Teurer wird die analoge Fotografie sicher. Wenn man jeweils die Stärken von analoger und digitaler Fotografie konsequent nutzt, dann wird die Fotografie insgesamt aber eher billiger.

Grüße
Andreas
  #43  
Alt 02.12.2004, 12:05
Benutzerbild von Subjektiv
Subjektiv Subjektiv ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 28.11.2004
Beiträge: 31
Thanks: 17
Thanked 0 Times in 0 Posts
RE: Pro Analog







Zitat:
Zitat von AndreasH";p=&quot Beitrag anzeigen
Ich denke, die analoge Fotografie wird sicherlich aus dem Comsumer-Segment weitgehend verdrängt werden.
Schon die Wortwahl hört sich so an, als würde sie also nicht etwa verschwinden, weil sie keiner mehr will (der Kunde König?), sondern weil eben das gekauft wird, was in die Regale und in die Werbung kommt.

Zitat:
Zitat von AndreasH";p=&quot Beitrag anzeigen
Ansonsten gibt es ja noch die Produkte aus Solms. In der Anschaffung teuer, aber für die Ewigkeit gebaut und dadurch in der Vollkostenbetrachtung wieder günstig.
Und der Anschaffungspreis spielt überhaupt keine Rolle? Auch nicht für Jugendliche, Einsteiger, Hobbyfotografen, welche vielleicht nicht so viele Filme verschießen? Also so überzeugt mich das nicht, das sind Verkaufsargumente, aber keine Argumente für die digitale Fotografie (die ich ja nicht bestreiten will).
  #44  
Alt 02.12.2004, 17:11
Benutzerbild von Herbert M.
Herbert M. Herbert M. ist gerade online
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
wattn dat?
 
 
Registriert seit: 09.07.2004
Beiträge: 1.617
Thanks: 21.514
Thanked 4.336 Times in 800 Posts
RE: Pro Analog

@ Uwe Flammer

Ich teile Deine Ansicht voll und ganz: Für Ausbelichtungsqualität spricht
Digitaltechnik und eigenhändige Bildoptimierung, für die Archivierung
gibt es derzeit keine Alternative zum Film.

Viele Grüße
Herbert

-------------------------------------------------- ----------
Ausbelichtungen im Fotoladen sind im Normalfall hervorragend, ...
Für die Aufnahme nehme ich jedoch weiterhin gerne Film. Die Gründe habe ich an anderer Stelle schon genannt:
1. Mir macht der Umgang mit mechanischen oder auch gemäßigt elektronischen Kameras wie der Nikon F3 großen Spaß.
2. Eine analoge Ausrüstung in Top-Qualität ist - insbesondere gebraucht - viel, viel günstiger als eine digitale.
3. Ich habe gerne ein Stück Film als Archivmedium. Ein filmbasiertes Archiv ist für mich als Amateur wesentlich leichter zu handeln als ein Haufen von Bilddateien. Und sicher gegen Kompatibilitätsprobleme und Abstürze. .........
........Ich hoffe daher, daß es auch in Zukunft weiterhin eine breite Auswahl an Filmen gibt. Dies wird es aber nur geben, wenn wir nicht nur selbst Film kaufen, sondern immer wieder auch auf die Vorteile des Mediums hinweisen.
Daher finde ich Statements "Pro Analog" nicht verkehrt. Sofern sie das PRO Analog betonen und sich nicht auf CONTRA Digital beschränken.
Antwort

Stichworte
analog, pro


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

AMP Version

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mitmachthema Analog, die 7. Heiko H. Analog-Kamera-Wettbewerbe mit Vorgabe des Motivs 17 03.09.2017 00:41
ISO bei analog... Odie Nikon: analoge Kameras 8 08.09.2015 18:17
Analog Scarabeo Einsteiger-Fotografen zeigen ihre Bilder 4 28.04.2013 19:12
analog 1 punkt 2 und analog 8 häuschen NF-F Bilderforum 11 24.02.2013 21:43
ANALOG SLR mit AF Johannes_80 Nikon: analoge Kameras 9 28.11.2008 12:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:29 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 100.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.

Copyright Netzwerk Fotografie © 2004-2017