Zum Adventskalender 2018





Nikon D90 Alles zur Nikon D90




Antwort
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 1536 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 25.09.2014, 18:19
Benutzerbild von paulo55
paulo55 paulo55 ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 32
Thanks: 32
Thanked 1 Time in 1 Post
Probleme mit Infraot-Fernbedienung ML-L3

Hallo in die Runde.
Ich habe mir die Infrarot-Fernbedienung ML-L3 (Original Nikon) zugelegt und habe eben zum 1. Mal damit meine D 90 angesteuert. Im geschlossenen Raum konnte ich auch die Kamera problemlos auslösen. Im Freien funktionierte die Fernbedienung sehr, sehr schlecht. Um nicht zu sagen: gar nicht! Auch wenn das jetzt für die Experten unter euch bestimmt blöd klingen mag - aber stört leichter Sonnenschein etwa die Übertragung per Infrarot??? Spottet bitte nicht, sondern gebt mir einen Rat. Danke dafür
  #2  
Alt 25.09.2014, 18:27
Benutzerbild von Hanner B.
Hanner B. Hanner B. ist offline
Administrator
: NF-F checked: Ja
zuhause
 
 
Registriert seit: 24.05.2006
Ort: Eckernförde
Beiträge: 17.978
Thanks: 15.714
Thanked 13.142 Times in 6.698 Posts
AW: Probleme mit Infraot-Fernbedienung ML-L3

eine helle umgebung ohne reflektierende flächen kann die übertragung negativ beeinflussen. im freien muss zudem der sensor genau anvisiert werden, vor allem wenn nur einer vorhanden ist.
__________________
Gut Licht wünscht
Hanner aka Schaedel
Klaus-Peter Harms/Anja Hoenen/Bettina Löffler Netzwerk Fotografie GbR, Lessingstrasse 20, D-34233 Fuldatal

Bilderupload Nutzungsbedingungen
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Hanner B. für diesen hilfreichen Beitrag:
paulo55 (26.09.2014)
Anzeige
  #3  
Alt 25.09.2014, 21:15
Benutzerbild von Bremenfrosch
Bremenfrosch Bremenfrosch ist offline
NF-F Premium Mitglied
Immer auf der Suche nach dem Foto des Jahres.
 
 
Registriert seit: 10.12.2010
Ort: Bremen
Beiträge: 4.768
Thanks: 11.971
Thanked 14.864 Times in 2.255 Posts
AW: Probleme mit Infraot-Fernbedienung ML-L3

Hallo @paulo55,

ich habe auch eine D90 und hatte mir den Fernauslöser gebraucht über die Bucht gekauft. Lief alles gut, bis die D90 bei einem Feuerwerk mit dem Fernauslöser nicht mehr auslösen wollte. Vermutete zunächst schlechte Funktion wegen Dunkelheit. Er war schon fast in der Tonne, bis ich auf die Idee kam, die Batterie zu wechseln - DAS war die Lösung bei mir.

Grundsätzlich halte ich den Fernauslöser stets ziemlich nah (von hinten links) vor den Sensor, damit ich auch gewiss bin, dass das funktioniert. Ist für mich hauptsächlich ein "Antiwackel", habe ihn aber auch schon erfolgreich für Selfies eingesetzt. Das Prinzip, wann die auch von Dir genannten Probleme auftreten, habe ich nie herausgefunden.

Habe mir jetzt einen Kabelauslöser zugelegt, der bringt neben gutem Kontakt und Antiwackel auch noch die Möglichkeit der bulb-Auslösung mit. Da die D90 in der Käufergunst den Zenit überschritten hat, kann man mit etwas Glück sehr günstig dran kommen (neu und gebraucht). Lohnt sich, wenn Du nicht morgen nach einer neuen Kamera schielt (ansonsten freut sich der Käufer der D90).

Hoffe, ich konnte etwas weiter helfen.

VG Holger
__________________
Nikon D500 / Nikon D90 / Fuji X20 - Analog: Nikon F-501 / Revue AC4 SP / Rollei 35 T / ... ( http://www.jorek-foto.de )
> flickr kürzt den kostenlosen Speicher auf 1.000 Fotos - daher werden in meinen älteren Beiträgen bald die Fotos fehlen :cool: <
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Bremenfrosch für diesen hilfreichen Beitrag:
Don Fredo (05.02.2017)
  #4  
Alt 26.09.2014, 14:42
Benutzerbild von paulo55
paulo55 paulo55 ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 32
Thanks: 32
Thanked 1 Time in 1 Post
AW: Probleme mit Infraot-Fernbedienung ML-L3

Vielen Dank für den Tipp. Es scheint sich wohl um ein generelles Problem zu handeln.
  #5  
Alt 26.09.2014, 14:48
Benutzerbild von paulo55
paulo55 paulo55 ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 32
Thanks: 32
Thanked 1 Time in 1 Post
AW: Probleme mit Infraot-Fernbedienung ML-L3

Vielen Dank für die Tipps. Die Batterie auszuwechseln, hatte ich auch schon vor.
Wenn ich aber den Auslöser "ziemlich nah" an den Sensor halten muss un dauch noch in einem ganz bestimmten Winkel, damit er funktioniert, dann kann ich auch direkt mit Selbstauslöser arbeiten, um Verwackler zu vermeiden... DAS kann es ja wohl nicht sein.
Was mir aber gerade im Moment durch den Kopf gegangen ist...ob ich evtl. auf "Schärfeprioriät" eingestellt hatte und die Kamera -aus welchen Gründen auch immer- nicht fokussieren konnte??? Das teste ich noch mal und werde berichten.
Liebe Grüße
  #6  
Alt 26.09.2014, 15:45
Benutzerbild von Hanner B.
Hanner B. Hanner B. ist offline
Administrator
: NF-F checked: Ja
zuhause
 
 
Registriert seit: 24.05.2006
Ort: Eckernförde
Beiträge: 17.978
Thanks: 15.714
Thanked 13.142 Times in 6.698 Posts
AW: Probleme mit Infraot-Fernbedienung ML-L3

"ziemlich nah" ist ein weiter begriff. du musst zumindest ohne reflektierende wände den ir-sensor in sichtverbindung haben, und der ist bei der d90 nunmal nur vorne. es hat schon einen grund, dass nikon inzwischen auch rückwärtige sensoren einbaut.

selbstauslöser ist aber nur ein unpraktischer notbehelf. warum verwendest du keinen kabelgebundenen fernauslöser, wenn du vom stativ arbeitest? das ist die übliche und millionenfach bewährte methode.
__________________
Gut Licht wünscht
Hanner aka Schaedel
Klaus-Peter Harms/Anja Hoenen/Bettina Löffler Netzwerk Fotografie GbR, Lessingstrasse 20, D-34233 Fuldatal

Bilderupload Nutzungsbedingungen
  #7  
Alt 26.09.2014, 17:19
Benutzerbild von Heiko Men.
Heiko Men. Heiko Men. ist offline
NF-F "proofed"
+ water proofed
 
 
Registriert seit: 03.07.2004
Ort: Kings Forest bei Köln
Beiträge: 8.597
Thanks: 6.760
Thanked 15.038 Times in 3.487 Posts
AW: Probleme mit Infraot-Fernbedienung ML-L3

An meiner Coolpix 7800 funktioniert der ML-L3 ohne Probleme, egal ob im Dunkeln oder im hellen Mittagssonnenlicht von Mallorca.... Distanzen von 4 Metern und mehr sind überhaupt kein Problem.
Mit einem Fotohandy oder einer anderen Kamera mit Liveview bzw. elektronischem Sucher, kannst Du das IR-Licht übrigens sichtbar machen. Schau mal nach, ob die Diode beim mehrmaligen Auslösen immer zuverlässig angeht.

Gruß
Heiko
__________________
Meine Tierfotografie: http://www.fc-user.de/28275
  #8  
Alt 26.09.2014, 23:16
Benutzerbild von Fotogreenhorn
Fotogreenhorn Fotogreenhorn ist offline
Community-Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 18.02.2013
Beiträge: 123
Thanks: 1.441
Thanked 560 Times in 80 Posts
AW: Probleme mit Infraot-Fernbedienung ML-L3

An meiner D600 funktioniert der Auslöser auch einwandfrei, am Tag wie auch zur blauen Stunde oder später.

Auch an der D5200 funktioniert das Ding so wie es soll und ich habe 2 davon.
Also grundsätzlich sollte der ML-L3 funktionieren.

Hilft dir jetzt auch nicht richtig weiter, vielleicht liegt die Batterie falsch rum drin. Das ist mir auch mal passiert.

VG Thomas
  #9  
Alt 30.09.2014, 20:27
Benutzerbild von paulo55
paulo55 paulo55 ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 32
Thanks: 32
Thanked 1 Time in 1 Post
AW: Probleme mit Infraot-Fernbedienung ML-L3

Ich hätte nicht gedacht, dass diese Technik so anfällig ist in einer Zeit, in der man sich in größten Wohnzimmern mittels Infrarot-Fernbedienung problemlos durchs Fersehprogramm zappen kann!?!
Reuig werde ich wohl auf den Kabel-gestützten Fernauslöser umswitchen. ;-(((
Danke für deinen Tipp.
  #10  
Alt 30.09.2014, 20:28
Benutzerbild von paulo55
paulo55 paulo55 ist offline
Community-Mitglied (aktiv)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 32
Thanks: 32
Thanked 1 Time in 1 Post
AW: Probleme mit Infraot-Fernbedienung ML-L3

Danke für deine Hinweise. Aber wenn die Batterie falsch eingesetzt wäre, würde es ja nie klappen...
  #11  
Alt 30.09.2014, 21:24
Benutzerbild von Hanner B.
Hanner B. Hanner B. ist offline
Administrator
: NF-F checked: Ja
zuhause
 
 
Registriert seit: 24.05.2006
Ort: Eckernförde
Beiträge: 17.978
Thanks: 15.714
Thanked 13.142 Times in 6.698 Posts
AW: Probleme mit Infraot-Fernbedienung ML-L3

wie genau sehen denn die umstände aus, unter denen es NICHT funktioniert?

im freien, in hellem licht geht es auf welche entfernung nicht, obwohl du den auslöser von vorne auf den empfänger richtest?
__________________
Gut Licht wünscht
Hanner aka Schaedel
Klaus-Peter Harms/Anja Hoenen/Bettina Löffler Netzwerk Fotografie GbR, Lessingstrasse 20, D-34233 Fuldatal

Bilderupload Nutzungsbedingungen
  #12  
Alt 01.10.2014, 21:44
Benutzerbild von Heiko Men.
Heiko Men. Heiko Men. ist offline
NF-F "proofed"
+ water proofed
 
 
Registriert seit: 03.07.2004
Ort: Kings Forest bei Köln
Beiträge: 8.597
Thanks: 6.760
Thanked 15.038 Times in 3.487 Posts
AW: Probleme mit Infraot-Fernbedienung ML-L3

Zitat:
Zitat von paulo55 Beitrag anzeigen
Ich hätte nicht gedacht, dass diese Technik so anfällig ist.....
Wenn das so wäre, hätten viele ein Problem mit dem Auslöser und das liest man weder hier noch in anderen Foren.
Wie schon geschrieben, wenn die Richtung stimmt bzw. wenn "Sichtkontakt" zwischen Auslöser und Sensor an der Kamera besteht, funktioniert diese Technik ohne Probleme, auch bei hellstem Sonnenschein. So ist es nicht nur bei meiner Coolpix, so war es auch damals bei meiner D70.
Wobein ich ergänzen muss, dass es der Coolpix weitgehend egal ist, wo man mit dem Auslöser steht. Es funktioniert von allen Seiten ohne Probleme über eine Distanz von 3 Metern, von vorne geht es dann noch sehr viel weiter.

Gruß
Heiko
__________________
Meine Tierfotografie: http://www.fc-user.de/28275
Antwort

Stichworte
infraotfernbedienung, mll3, probleme, ml-l3, infraot-fernbedienung


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fernbedienung für D90? Yuval Kaufberatung 8 06.07.2016 09:14
D5000 Probleme mit der Fernbedienung scharfetiefe Technisches Einsteiger-Forum 5 28.11.2009 15:13
IR Fernbedienung D80 nikonon-line Fotografisches Zubehör 9 12.06.2008 14:19
Fernbedienung D2/F6 ckingpin Fotografisches Zubehör 1 20.08.2007 20:11
Fernbedienung ML-L3 Helmut Elicker Nikon D200 2 23.06.2006 09:18




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:37 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 120.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.