Nikon D700/Nikon D750 Das Diskussions-Forum zur Nikon D700 und zur Nikon D750



D700: Mass Storage?

Nikon D700/Nikon D750



 
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 3176 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 

Themen-Optionen
  #1  
Alt 04.03.2009, 19:28
Benutzerbild von Stephan Heuscher
Stephan Heuscher Stephan Heuscher ist offline
NF-F Mitglied (erste Beiträge)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 02.07.2007
Beiträge: 11
Thanks: 11
Thanked 0 Times in 0 Posts
Frage D700: Mass Storage?

Hallo Zusammen







Mein PC erkennt die D700 nicht als Laufwerk und ich habe keine Möglichkeit gefunden zwischen PTP und Mass Storage umzuschalten.

Gibt es bei der D700 die Mass Storage Option noch?

Gruss

Stephan Heuscher
Sponsored Links
Kostenfreie Registrierung blendet diese Werbung aus!

  #2  
Alt 04.03.2009, 19:34
Benutzerbild von MichelRT
MichelRT MichelRT ist offline
NF-F Team
Seit 1.1.2011 14:23 rauchfrei
 
 
Registriert seit: 12.11.2006
Ort: Neufra
Beiträge: 9.631
Thanks: 10.092
Thanked 6.576 Times in 3.137 Posts
AW: D700: Mass Storage?

Mass-Storage gibt es seit der D60 nicht mehr.
__________________
Grüßle Michel
Meine Galerie - Meine Alben - Unsere FAQ

„Wer nichts weiß, muss alles glauben.“ (Marie von Ebner-Eschenbach)
Anzeige
  #3  
Alt 05.03.2009, 13:45
Benutzerbild von juergent
juergent juergent ist offline
NF-F Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 28.02.2008
Ort: Rhein-Main Gebiet
Beiträge: 1.146
Thanks: 264
Thanked 184 Times in 158 Posts
AW: D700: Mass Storage?







Zitat:
Zitat von MichelRT Beitrag anzeigen
Mass-Storage gibt es seit der D60 nicht mehr.
Also meine D300 hat im Systemmenü unter dem Punkt "USB" sehr wohl den Eintrag für MassStorage. Andernfalls würde sie auch an meinem PC nicht funktionieren.

Jürgen
  #4  
Alt 05.03.2009, 13:46
Benutzerbild von tobajara
tobajara tobajara ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied WILL keinen Status.
 
 
Registriert seit: 03.12.2008
Beiträge: 476
Thanks: 40
Thanked 84 Times in 66 Posts
AW: D700: Mass Storage?

d300 - JA
d700 - NEIN

http://forums.dpreview.com/forums/read.asp?forum=1021&message=28739679
__________________
Nikon D90 | 18-105mm | 50mm/1.8 | Fisheye Nikkor 10,5mm/2,8 |
  #5  
Alt 05.03.2009, 13:53
Benutzerbild von foxmulder
foxmulder foxmulder ist offline
Auszeit
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 27.07.2005
Beiträge: 28.948
Thanks: 5.958
Thanked 30.596 Times in 9.161 Posts
AW: D700: Mass Storage?

Zitat:
Zitat von juergent Beitrag anzeigen
Also meine D300 hat im Systemmenü unter dem Punkt "USB" sehr wohl den Eintrag für MassStorage.
Die D300 ist ja auch vor der D60 erschienen....

Gruß
Dirk

PS: Auf jeden Fall ist es eine echt bescheuerte Idee von Nikon diesen Menüpunkt wegzurationalisieren, es scheint doch eine ganze Menge PCs zu geben die mit PTP nicht so richtig gut klar kommen.
  #6  
Alt 05.03.2009, 13:54
Benutzerbild von tobajara
tobajara tobajara ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied WILL keinen Status.
 
 
Registriert seit: 03.12.2008
Beiträge: 476
Thanks: 40
Thanked 84 Times in 66 Posts
AW: D700: Mass Storage?

Zitat:
Zitat von foxmulder Beitrag anzeigen
Die D300 ist ja auch vor der D60 erschienen....

Gruß
Dirk

PS: Auf jeden Fall ist es eine echt bescheuerte Idee von Nikon diesen Menüpunkt wegzurationalisieren, es scheint doch eine ganze Menge PCs zu geben die mit PTP nicht so richtig gut klar kommen.
Sehe ich auch so.
Bringt vorallem keinerlei vorteil diese Option zu entfernen.
Es gibt aber hier im Forum ein Paar links zu einem Microsoft download um die Kameras auch ohne Mass Storage mit dem Pc zu verbinden.
__________________
Nikon D90 | 18-105mm | 50mm/1.8 | Fisheye Nikkor 10,5mm/2,8 |
  #7  
Alt 05.03.2009, 13:59
Benutzerbild von juergent
juergent juergent ist offline
NF-F Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 28.02.2008
Ort: Rhein-Main Gebiet
Beiträge: 1.146
Thanks: 264
Thanked 184 Times in 158 Posts
AW: D700: Mass Storage?

Zitat:
Zitat von foxmulder Beitrag anzeigen
Die D300 ist ja auch vor der D60 erschienen....
Stimmt, sorry! Ist das schon wieder so lange her, dass die D300 auf den Markt kam?

Jürgen
  #8  
Alt 06.03.2009, 17:56
Benutzerbild von Stephan Heuscher
Stephan Heuscher Stephan Heuscher ist offline
NF-F Mitglied (erste Beiträge)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 02.07.2007
Beiträge: 11
Thanks: 11
Thanked 0 Times in 0 Posts
Antwort von Nikon auf "D700: Mass Storage?"

Hallo Zusammen

Ich habe bei Nikon angefragt und folgende Antwort erhalten: "Leider steht das USB-Protokoll 'Massstorage' bei der D700 nicht zur Verfügung, die Kamera kann nur als Media-Gerät mit MtP./PtP erkannt werden, nicht jedoch als externer Datenträger."

Das ist meiner Meinung nach ein schlimmer Rückschritt, welcher die Verwendung der Kamera stark einschränkt. (Kein "ich kopier's mal kurz auf deinen PC" mehr...)

Wirklich sehr schade!

Stephan Heuscher
  #9  
Alt 07.03.2009, 12:40
Benutzerbild von fotokurt
fotokurt fotokurt ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
Älterer Herr
 
 
Registriert seit: 08.11.2008
Beiträge: 139
Thanks: 310
Thanked 44 Times in 25 Posts
AW: Antwort von Nikon auf "D700: Mass Storage?"

Warum nimmst du die CF-Card nicht heraus und liest die Daten mit einem Card-Reader ein? Ist doch kaum mehr Aufwand, oder?
LG, Kurt
  #10  
Alt 07.03.2009, 12:48
Benutzerbild von juergent
juergent juergent ist offline
NF-F Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 28.02.2008
Ort: Rhein-Main Gebiet
Beiträge: 1.146
Thanks: 264
Thanked 184 Times in 158 Posts
AW: Antwort von Nikon auf "D700: Mass Storage?"

Zitat:
Zitat von fotokurt Beitrag anzeigen
Warum nimmst du die CF-Card nicht heraus und liest die Daten mit einem Card-Reader ein? Ist doch kaum mehr Aufwand, oder?
LG, Kurt
Mache ich an meinem Rechner schon immer so. Falls man aber einmal an einem anderen Rechner die Daten einlesen möchte, der keinen CF-Card Reader hat, hat man schlechte Karten (im wahrsten Sinne des Wortes )

Jürgen
  #11  
Alt 07.03.2009, 14:13
Benutzerbild von calc
calc calc ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 28.08.2008
Beiträge: 212
Thanks: 16
Thanked 80 Times in 41 Posts
AW: D700: Mass Storage?

Kameras werden ja immer besser. Dafür frage ich mich jetzt, welchen Vorteil es gibt, wenn USB-Mass-Storage nicht mehr verfügbar ist.

Noch so eine idiotische Ueberlegung, um die Profi-Kameras vom Amateurbereich abzugrenzen? Viele sind davon leider nur genervt, wenn gute Produkte so "verkrüppelt" werden.
__________________
?
  #12  
Alt 08.03.2009, 17:26
Benutzerbild von Stephan Heuscher
Stephan Heuscher Stephan Heuscher ist offline
NF-F Mitglied (erste Beiträge)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 02.07.2007
Beiträge: 11
Thanks: 11
Thanked 0 Times in 0 Posts
AW: Antwort von Nikon auf "D700: Mass Storage?"

Zitat:
Zitat von fotokurt Beitrag anzeigen
Warum nimmst du die CF-Card nicht heraus und liest die Daten mit einem Card-Reader ein? Ist doch kaum mehr Aufwand, oder?
Hallo Kurt

Der Aufwand ist wirklich "kaum" grösser. Allerdings habe ich den Reader (im Gegensatz zur Kamera) nicht immer dabei.

Ich war schon einige Male froh, dass ich die Bilder einfach direkt auf einen anderen Computer überspielen konnte. Auch habe ich schon des Öfteren meine Kamera als Card-Reader "missbraucht" um z.B. Dokumente oder andere Daten von fremden Computern zu sichern.

Wie gesagt, die Funktion werde ich vermissen.

Gruss Stephan
  #13  
Alt 08.03.2009, 17:38
Benutzerbild von pbhq
pbhq pbhq ist offline
NF-F Mitglied (kommunikationsstark)
Mit Tapatalk Offline gegangen ...
 
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: ... in einem 19500 Seelendorf in Brandenburg
Beiträge: 4.071
Thanks: 3.887
Thanked 9.090 Times in 1.536 Posts
AW: Antwort von Nikon auf "D700: Mass Storage?"

Zitat:
Zitat von fotokurt Beitrag anzeigen
Warum nimmst du die CF-Card nicht heraus und liest die Daten mit einem Card-Reader ein? Ist doch kaum mehr Aufwand, oder?
LG, Kurt
Zum einen sind die CF-Reader bei Bekannten meistens grottenlangsam und zum anderen: Wie bekomme ich die CF-Karte alternativ in den HD-Fernseher, wenn der schon nicht meinen CardReader am USB-Port erkennen möchte?

So ein olles USB-Kabel mit Mirco-Stecker hat dagegen jeder, dank der überall vorhandenen Billig-Knipse. Die Nikon wird dann an den Fernseher gestöpselt und schon geht die Dia-Show los .

Naja, bei den MP3-Playern kommt man heutzutage ohne grottige Zusatzsoftware auch keinen Titel mehr kopiert .
__________________
Tschau Thomas

Wir befinden uns im Jahre 2015 n.Chr. Das ganze Internet wird von der NSA kontrolliert ... Das ganze Internet? Nein, eine von unbeugsamen Kryptographen bevölkerte Open Source Welt hört nicht auf Widerstand zu leisten ...
  #14  
Alt 10.03.2009, 12:49
Benutzerbild von tobajara
tobajara tobajara ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied WILL keinen Status.
 
 
Registriert seit: 03.12.2008
Beiträge: 476
Thanks: 40
Thanked 84 Times in 66 Posts
AW: Antwort von Nikon auf "D700: Mass Storage?"

Zitat:
Zitat von Stephan Heuscher Beitrag anzeigen
Hallo Zusammen

Ich habe bei Nikon angefragt und folgende Antwort erhalten: "Leider steht das USB-Protokoll 'Massstorage' bei der D700 nicht zur Verfügung, die Kamera kann nur als Media-Gerät mit MtP./PtP erkannt werden, nicht jedoch als externer Datenträger."

Das ist meiner Meinung nach ein schlimmer Rückschritt, welcher die Verwendung der Kamera stark einschränkt. (Kein "ich kopier's mal kurz auf deinen PC" mehr...)

Wirklich sehr schade!

Stephan Heuscher
also unter vista läufts immer noch als laufwerk - zwar nicht offiziell - aber es kann einfach so genutzt werden, rauf und runter kopieren ist da kein problem - es heißt zwar nicht mehr mass storage, ist aber unterm arbeitsplatz zu finden und man einfachst hin und her schieben. kauf dir n ordentliches bs (ironie.....)
__________________
Nikon D90 | 18-105mm | 50mm/1.8 | Fisheye Nikkor 10,5mm/2,8 |
  #15  
Alt 11.03.2009, 17:18
Benutzerbild von fotokurt
fotokurt fotokurt ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
Älterer Herr
 
 
Registriert seit: 08.11.2008
Beiträge: 139
Thanks: 310
Thanked 44 Times in 25 Posts
AW: Antwort von Nikon auf "D700: Mass Storage?"

Zitat:
Zitat von pbhq Beitrag anzeigen
Zum einen sind die CF-Reader bei Bekannten meistens grottenlangsam und zum anderen: Wie bekomme ich die CF-Karte alternativ in den HD-Fernseher, wenn der schon nicht meinen CardReader am USB-Port erkennen möchte?

So ein olles USB-Kabel mit Mirco-Stecker hat dagegen jeder, dank der überall vorhandenen Billig-Knipse. Die Nikon wird dann an den Fernseher gestöpselt und schon geht die Dia-Show los .

Naja, bei den MP3-Playern kommt man heutzutage ohne grottige Zusatzsoftware auch keinen Titel mehr kopiert .
Also bei der D70 liegt doch ein HDMI Kabel bei. Also sollte über HDMI sehr wohl am Fernseher die Bilder wiedfergegeben werden können !
Hab leider selbst keinen HD-Fernseher!
LG, Kurt
Antwort

Stichworte
d700, mass storage


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

AMP Version

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:09 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2017
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 100.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.

Copyright Netzwerk Fotografie © 2004-2017