Nikon D300 Alle Themen zur Nikon D300



Pflichtenheft für neue Firmware

Nikon D300



 
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 3159 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 

Themen-Optionen
 
Alt 06.01.2008, 09:22
Benutzerbild von jopv
jopv jopv ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 14.12.2007
Beiträge: 314
Thanks: 62
Thanked 61 Times in 50 Posts
Pflichtenheft für neue Firmware

als DSLR Neuling beginne ich hier aus gegebenem Anlaß einen mutigen Thread (mutig deshalb weil u.U. Funktionen die ich vermisse, vorhanden sind und noch nicht von mir gefunden wurden):

1. Wunsch (Änderung: hat Nikon schon erfüllt! Dank an gerric s.u. der die Antwort auf Seite 93 im Hanbuch fand)

Bei hochgeklapptem Spiegel den Selbstauslöser als Auslöser nutzen können, damit erschütterungfreie Auslösungen erfolgen können.

Lösung: (mit Dank an gerric): einfach Spiegel hochklappen und warten, nach 30sec löst die Kamera aus!

2. Wunsch

Lifeviewauslösungen ohne Spiegelklappen, wenn alles voreingestellt (ggf. manuel) ist, sollte der Verschluß eine fast geräuschlose Arbeit ermöglichen (Theater).
  #21  
Alt 08.01.2008, 14:12
Benutzerbild von jörn
jörn jörn ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 03.11.2005
Ort: in der Nähe von Verden / Aller
Beiträge: 146
Thanks: 0
Thanked 10 Times in 9 Posts
AW: Pflichtenheft für neue Firmware

Zitat:
Zitat von foxmulder Beitrag anzeigen
Aufnahmedaten: ISO 200, f4.0, 1/500sec, 0,8 bar.

Gruß
Dirk
Wenn schon, dann 1,2bar. Ein Unterdruck wäre dem wohl nicht hilfreich






Oder meintest du 0,8 Überdruck
Sponsored Links
Kostenfreie Registrierung blendet diese Werbung aus!

  #22  
Alt 08.01.2008, 14:21
Benutzerbild von foxmulder
foxmulder foxmulder ist offline
Auszeit
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 27.07.2005
Beiträge: 28.948
Thanks: 5.958
Thanked 30.596 Times in 9.161 Posts
AW: Pflichtenheft für neue Firmware

Zitat:
Zitat von SirSalomon Beitrag anzeigen
Was dann aber ehr einem Unterdruck gleichkäme. Im Anschluss würde es dann nur noch "krrrg" im Getriebe machen

1,1 Bar sollten reichen
Zitat:
Zitat von jörn Beitrag anzeigen
Wenn schon, dann 1,2bar. Ein Unterdruck wäre dem wohl nicht hilfreich
Oder meintest du 0,8 Überdruck
Okay, meinetwegen auch 1,15 bar.
Ich muß ganz klar sagen das ich mich mit Barre besser auskenne als mit Bar!

Gruß
Dirk
  #23  
Alt 08.01.2008, 14:50
Benutzerbild von powerbauer
powerbauer powerbauer ist offline
NF-F Mitglied (Leistungsträger)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 20.10.2006
Ort: Waghäusel
Beiträge: 5.843
Thanks: 8.640
Thanked 23.254 Times in 2.592 Posts
AW: Pflichtenheft für neue Firmware

Jetzt mal im ernst, ich fände es prima wenn nicht nach jedem Bild mit Lifeview der Spiegel runterklappen würde.







Nur mal so als Idee.

Gruß
Thomas
__________________
Meine Website
  #24  
Alt 08.01.2008, 15:48
Benutzerbild von Stephan Heuscher
Stephan Heuscher Stephan Heuscher ist offline
NF-F Mitglied (erste Beiträge)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 02.07.2007
Beiträge: 11
Thanks: 11
Thanked 0 Times in 0 Posts
AW: Pflichtenheft für neue Firmware

Hallo Zusammen

Ich hätte noch einen Wunsch:
  • Anzeige der momentan aktiven Fokus-Felder bei Continuous Autofokus und Auto-area AF

Gruss

Stephan
  #25  
Alt 08.01.2008, 17:14
Benutzerbild von Arnie47
Arnie47 Arnie47 ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
----------------------------------
 
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Graz
Beiträge: 453
Thanks: 2.158
Thanked 2.446 Times in 263 Posts
AW: Pflichtenheft für neue Firmware

und ich wünsch mir die Möglichkeit, die Bilder am Display und am angehängten Fernseher/Monitor ohne Text-Information ansehen zu können.
  #26  
Alt 08.01.2008, 20:36
Benutzerbild von jopv
jopv jopv ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 14.12.2007
Beiträge: 314
Thanks: 62
Thanked 61 Times in 50 Posts
AW: Pflichtenheft für neue Firmware

Die längste Verschlußzeit würde ich gerne brennweitenabhängig einstellen können.
  #27  
Alt 08.01.2008, 20:56
Benutzerbild von Schulle76
Schulle76 Schulle76 ist offline
NF-F Mitglied (grosses Engagement)
...braucht man den????
 
 
Registriert seit: 23.06.2006
Ort: OSL
Beiträge: 710
Thanks: 1.336
Thanked 1.698 Times in 268 Posts
AW: Pflichtenheft für neue Firmware

.....mir fehlt eigentlich im Moment nur der Menüpunkt"Letzte Einstellungen"den fand ich bei der D200 ganz praktisch....sonst bin ich wunschlos glücklich .
__________________
MfG Torsten

Erfahrung macht manchmal blinder als 2 ausgestochene Augen
  #28  
Alt 09.01.2008, 11:44
Benutzerbild von RitschRatschKlick
RitschRatschKlick RitschRatschKlick ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 08.08.2006
Ort: bei München
Beiträge: 414
Thanks: 674
Thanked 477 Times in 126 Posts
AW: Pflichtenheft für neue Firmware

Zitat:
Zitat von Arnie47 Beitrag anzeigen
und ich wünsch mir die Möglichkeit, die Bilder am Display und am angehängten Fernseher/Monitor ohne Text-Information ansehen zu können.
Das würde ich mir auch sehr wünschen. Der Text ist bei der reinen Darstellung der Bilder schon ziemlich störend.

BTW: Im LiveView Modus kann man durch drücken der "INFO" Taste den störenden Erläuterungstext im Bildfeld ausblenden.
Steht womöglich auch in der Anleitung ist mir aber nicht aufgefallen.

Das geht aber im Wiedergabe Modus nicht, da die Taste dann mit "Bild sperren" belegt ist.

ciao
Frank
  #29  
Alt 09.01.2008, 12:47
Benutzerbild von heli7
heli7 heli7 ist offline
NF-F Mitglied (grosses Engagement)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 22.04.2007
Beiträge: 634
Thanks: 74
Thanked 210 Times in 120 Posts
AW: Pflichtenheft für neue Firmware

Beim Anzeigen der Bilder kann man nur zwischen der Anzeige "Bild alleine" oder "Bild mit Fokusfeld" wählen. Beide Varianten können nicht aktiviert werden.
__________________
Grüße
Helmut
  #30  
Alt 20.09.2008, 20:11
Benutzerbild von Arnie47
Arnie47 Arnie47 ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
----------------------------------
 
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Graz
Beiträge: 453
Thanks: 2.158
Thanked 2.446 Times in 263 Posts
AW: Pflichtenheft für neue Firmware

Zitat:
Zitat von jopv Beitrag anzeigen
1. Wunsch (Änderung: hat Nikon schon erfüllt! Dank an gerric s.u. der die Antwort auf Seite 93 im Hanbuch fand)

Bei hochgeklapptem Spiegel den Selbstauslöser als Auslöser nutzen können, damit erschütterungfreie Auslösungen erfolgen können.

Lösung: (mit Dank an gerric): einfach Spiegel hochklappen und warten, nach 30sec löst die Kamera aus!
nur leider wird Dir dabei bei der D300 u.U. die Belichtungszeit reduziert, was in komplett unterbelichteten Aufnahmen resultiert (siehe Bug bei MUp)

Was ich mir von einem Firmware-Update wünsche ist, die Aufnahmeinformationen am Display (Info-Taste) zum schnellen Zugriff auf die einzelnen Einstellungen nützen zu können, so wie es auf der D700 möglich ist.

Das "72 thumbnail and calendar view" bei der Bildwiedergabe wie bei der D90.
  #31  
Alt 21.09.2008, 05:37
Benutzerbild von powerbauer
powerbauer powerbauer ist offline
NF-F Mitglied (Leistungsträger)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 20.10.2006
Ort: Waghäusel
Beiträge: 5.843
Thanks: 8.640
Thanked 23.254 Times in 2.592 Posts
AW: Pflichtenheft für neue Firmware

AutoIso bis 1/1000sec.
Serienbildmodus für LiveView ohne Spiegelschlag.

Gruß
Thomas
__________________
Meine Website
  #32  
Alt 21.09.2008, 06:00
Benutzerbild von FDHW
FDHW FDHW ist offline
NF-F Mitglied (kommunikationsstark)
Freut sich auf die Entdeckung von Motiven
 
 
Registriert seit: 25.08.2008
Beiträge: 3.226
Thanks: 1.583
Thanked 1.043 Times in 675 Posts
AW: Pflichtenheft für neue Firmware

Nun für das Theater dürfte künftig eine Konstruktion wie die Panasonic G1 ein Lösungsansatz sein - ganz ohne Spiegel.

Wenn hier Nikon etwas ähnliches mit APS-C Sensor oder FX Sensor anbieten würde, wäre das schon "sehr ordentlich".

FDHW
  #33  
Alt 21.09.2008, 13:14
Benutzerbild von StLeicht
StLeicht StLeicht ist offline
Registrierte Benutzer_B
....
 
 
Registriert seit: 22.04.2007
Ort: Wurzeln in Berlin, Wahlheimat bis auf Weiteres: Thüringen
Beiträge: 2.085
Thanks: 784
Thanked 2.153 Times in 745 Posts
AW: Pflichtenheft für neue Firmware

Um mal wieder zum Thema zurück zu kommen ........

Was ich mir von einer neuen Firmware wünschen würde hat Nikon bei anderen Kameras bereits verwirklicht und sollte auch per Firmware nachrüstbar sein:
  1. Den Kalendermodus in der Bildwiedergabe wie bei der D90.
  2. Erweiterung von Auto-ISO auf mindestens 1/500.
  3. Erweiterung des Active D-Lighting um die Stufen "Extra-Stark" und "Automatisch".
  4. Den künstlichen Horizont aus D700 und D3 (geht vermutlich leider nicht).
  5. Den Schnellzugriff auf die Kameraeinstellungen über die INFO-Taste.

Gruß Steffen
__________________
Grüße Steffen ...
  #34  
Alt 23.09.2008, 17:48
Benutzerbild von zoka
zoka zoka ist offline
NF-F Mitglied (erste Beiträge)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 24.06.2008
Beiträge: 10
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
AW: Pflichtenheft für neue Firmware

Hallo zusammen,

Habe die Kamera nun ein halbes Jahr intensiv genutzt und bin insgesamt schwer beeindruckt. Finde besonders die Möglichkeiten der available light Fotografie phantastisch.
Stelle allerdings häufig eine Tendenz zur Überbelichtung fest, vor allem in Innenräumen und bei Nahaufnahmen. Gut, kann ich selbst korrigieren.

Was mich aber wirklich im praktischen Umgang nervt, ich habs im Forum schon erwähnt, ist eine fehlende Resettaste auf individuell vordefinierte Grund- und Belichtungseinstellungen.

Das wäre eine dringende Hausaufgabe für Nikon beim nächsten firmware-update.

Grüße von Klaus
  #35  
Alt 24.09.2008, 15:13
Benutzerbild von polarstar
polarstar polarstar ist offline
NF-F Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 07.09.2007
Beiträge: 43
Thanks: 5
Thanked 25 Times in 8 Posts
AW: Pflichtenheft für neue Firmware

Ich wünsche mir endlich, dass das D3 update 1.10 auch für die D300 umgesetzt wird. Dies würde meine Probleme eigentlich lösen:

- Aktivierung des AF-Hilfslicht von externen Blitzgeräten unter 17mm.

- Kürzere Verschlusszeiten bei Auto ISO
__________________
Nikon D50, D80 und D300 mit 14-24mm f/2.8, 15mm f/2.8, 24-70mm f/2.8, 50mm f/1.8 18-200 f/3.5-5.6 (Meine Scherbe)
  #36  
Alt 28.09.2008, 11:13
Benutzerbild von lemon
lemon lemon ist offline
NF-F Mitglied (aktiv)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: Südtirol
Beiträge: 90
Thanks: 16
Thanked 2 Times in 2 Posts
AW: Pflichtenheft für neue Firmware

Ich hätte gerne die Möglichkeit, die Kameraeinstellungen schnell zurücksetzen zu können. Es passiert ja oft, dass man im "M-"Modus arbeitet, die ISOs verdreht, das Fokusfeld verschiebt und und und...
Bei der nächsten Aufnahme vergisst man dann das alles und wundert sich über das schlechte Ergebnis; oder man hat einfach nicht die Zeit, alles für die nächste Aufnahme zurückzusetzen.
Das wäre doch ein Fall für die Funktionstaste, oder?

Lemon
__________________
Nikon D750 + Nikon D300 + Nikkor AF-S 24-120 1:4G + Tamron 17-50 1:2,8 + Nikkor AF-S 35 mm 1:1,8 DX + Nikkor AF 50 mm 1:1,8D + Nikkor 18-200 DX VR + Nikkor 10,5 Fisheye DX + Nikkor 70-300 VR + Nikon SB800 + Benro A298n6 + Benro MC98 + Benro B-0
  #37  
Alt 29.09.2008, 12:38
Benutzerbild von Pan Tau
Pan Tau Pan Tau ist offline
NF-F Mitglied (erste Beiträge)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 10.09.2008
Beiträge: 3
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
AW: Pflichtenheft für neue Firmware

Zu dem Punkt von lemon mag sich Nikon mal ein Beispiel an die "grüne Taste" von PENTAX (K10D, K20D) nehmen. Diese Funktion ist wirklich klasse!

Bin ich dort beispielsweise im "P-Modus" kann ich mit den Wahlrädchen vorne die Belichtungszeit und mit dem hinteren Wahlrad die Blende nach meinen Wünschen verstellen wobei der jeweils andere Parameter sich adäquat ändert (also quasi A- und S-Modus in einer Funktion!!). Mit nur einem Klick auf die grüne Taste habe ich wieder die von der Programmautomatik vorgeschlagene Blenden-/Zeit-Komination.
Habe ich die LW-Korrektur benutzt, kann ich mit einem Klick auf die grüne Taste bei gleichzeigem Druck auf die +/- - Taste den Wert wieder auf 0 stellen.
Und noch viele weitere Funktionen, die ich damit wieder auf "Standard" zurück setzen kann.
  #38  
Alt 02.10.2008, 21:17
Benutzerbild von Pan Tau
Pan Tau Pan Tau ist offline
NF-F Mitglied (erste Beiträge)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 10.09.2008
Beiträge: 3
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
AW: Pflichtenheft für neue Firmware

Zitat:
Zitat von polarstar Beitrag anzeigen
Ich wünsche mir endlich...

- Kürzere Verschlusszeiten bei Auto ISO
1.
Nicht nur die kürzere Verschlusszeit, sondern auch die Änderung der ISO-Stufen in 1/3 LW, wie es im Menü für die ISO-Schrittweite vorgegeben habe!

=> So wie bei der Pentax K20D im TAV-Modus: Man nehme Blende und Bel.-Zeit nach Wunsch, und die K20D passt den ISO-Wert in 1/3-Stufen an.

So geht das...

2.
Mit der FN-Taste direkt ins "benutzerdefinierte Menü" springen können.

3.
Bei der Programmautomatik (P-Modus)
a. Warum kann ich nur mit dem hinteren Einstellrad die Blende ändern und nicht auch mit dem vorderen Rad die Bel.-Zeit?
b. Und wenn dann P* angezeigt wird, weil ich beispielsweise Blende oder Zeit geändert habe müßte ein Druck auf die "Mode-Taste" genügen, um wieder auf P (ohne *), also die von der Kamera vorgeschlagene 'ideale' Belichtungskombination zurück springen.

4.
Im A-Modus und S-Modus ist jeweils nur ein Einstellrad mit einer Funktion (Änderung von Zeit/Blende) belegt. Das jeweils Andere hat währenddessen keine Funktion. Hier wäre die freie Wahl einer Funktion klasse (auch hier wieder als Vorbild die Pentax K20D).

Mal schauen, was mir noch so einfällt...
  #39  
Alt 29.10.2008, 18:49
Benutzerbild von Arnie47
Arnie47 Arnie47 ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
----------------------------------
 
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Graz
Beiträge: 453
Thanks: 2.158
Thanked 2.446 Times in 263 Posts
AW: Pflichtenheft für neue Firmware

Ich denke, es wär interesant, Resümee zu ziehen, welche Eurer Wünsche (zumindest der halbwegs ernst gemeinten) mit dem aktuellen Update 1.10 jetzt erfüllt wurden.

Was erfüllt wurde:
* kürzere Verschlusszeiten bei Auto ISO
* letzte Einstellungen
* Bugfix bei der Sache mit dem Bug bei MUp

Was noch offen ist (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) und gewünscht wird:
* Spiegel soll nicht bei jeder LiveVIEW-Aufnahme runterklappen
* Anzeige der aktiven Fokus-Felder bei Continuous Autofokus und Auto-area AF
* Wiedergabe auf Fernseher ohne Text-Info
* längste Verschlußzeit (Auto-ISO?) brennweitenabhängig
* Kalendermodus in der Bildwiedergabe wie bei der D90
* Schnellzugriff auf die Kameraeinstellungen über die INFO-Taste (wie bei der D700)
* Erweiterung des Active D-Lighting um die Stufen "Extra-Stark" und "Automatisch".
* Resettaste auf individuell vordefinierte Grund- und Belichtungseinstellungen
* Aktivierung des AF-Hilfslicht von externen Blitzgeräten unter 17mm
* künstlicher Horizont aus D700 und D3 (geht vermutlich leider nicht)

Arnie
  #40  
Alt 30.10.2008, 16:30
Benutzerbild von frimp
frimp frimp ist offline
NF-F Mitglied (grosses Engagement)
Dieser Status hat kein Mitglied
 
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 854
Thanks: 558
Thanked 899 Times in 241 Posts
AW: Pflichtenheft für neue Firmware

Moin,

mach' nur weiter so Arnie, und schicke doch diese Liste zu Nikon. Zumindestens bei Deinem letzten Änderungswunsch ("Bug bei Mup") hat's ja geklappt!
__________________
mfg. Frank

"Mr. Gandhi, what do you think about western civilization?" - "I think it would be a good idea."
Antwort

Stichworte
firmware, pflichtenheft


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

AMP Version

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:08 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2017
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 100.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.

Copyright Netzwerk Fotografie © 2004-2017