Für FOTOGRAFEN am 11. Dezember 2017 im Adventskalender: KLICKST DU



NF-F Bilderforum Du findest ein Bild oder eine kleine Serie zeigenswert? Im Bilderforum ist der richtige Ort dafür. Hier steht NICHT die ausdrückliche Diskussion der fotografischen oder technischen Qualität der Bilder im Vordergrund, sondern was Dein Bild oder Deine Serie sonst zeigenswert macht. Bitte unsere Unterforen beachten!



Kohl in S/W

NF-F Bilderforum





 
 

Themen-Optionen
  #1  
Alt 22.11.2017, 16:20
Benutzerbild von Calatayud
Calatayud Calatayud ist offline
NF-F Mitglied (grosses Engagement)
Anfänger
 
 
Registriert seit: 18.01.2006
Ort: Stahnsdorf
Beiträge: 1.280
Thanks: 905
Thanked 3.585 Times in 525 Posts
Kohl in S/W

Zeiss Otus 1.4/55mm ZF.2 von -Miguel Calatayud-







Zeiss Otus 1.4/55mm ZF.2 von -Miguel Calatayud-

Zeiss Otus 1.4/55mm ZF.2 von -Miguel Calatayud-
Sponsored Links
Kostenfreie Registrierung blendet diese Werbung aus!

  #2  
Alt 23.11.2017, 15:02
Benutzerbild von Oldie FM2
Oldie FM2 Oldie FM2 ist offline
NF-F Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.639
Thanks: 1.881
Thanked 1.454 Times in 543 Posts
AW: Kohl in S/W

Kann sein dass das fotografisch anspruchsvoll oder perfekt ist, aber das Motiv finde ich schrecklich.
Axel
Anzeige
  #3  
Alt 23.11.2017, 15:50
Benutzerbild von Calatayud
Calatayud Calatayud ist offline
NF-F Mitglied (grosses Engagement)
Themenstarter
Anfänger
 
 
Registriert seit: 18.01.2006
Ort: Stahnsdorf
Beiträge: 1.280
Thanks: 905
Thanked 3.585 Times in 525 Posts
AW: Kohl in S/W

Zeiss Otus 1.4/55mm ZF.2 von -Miguel Calatayud-







Zeiss Otus 1.4/55mm ZF.2 von -Miguel Calatayud-

Zeiss Otus 1.4/55mm ZF.2 von -Miguel Calatayud-
  #4  
Alt 24.11.2017, 11:02
Benutzerbild von Herbert M.
Herbert M. Herbert M. ist offline
NF-F Mitglied (kommunikationsstark)
wattn dat?
 
 
Registriert seit: 09.07.2004
Beiträge: 1.611
Thanks: 20.763
Thanked 4.312 Times in 795 Posts
AW: Kohl in S/W

Zitat:
Zitat von Oldie FM2 Beitrag anzeigen
Kann sein dass das fotografisch anspruchsvoll oder perfekt ist, aber das Motiv finde ich schrecklich.
Axel
Miguel, ich möchte hinzufügen, dass diese Bilder auf mich ebenfalls höchst befremdlich wirken. Ich führe das darauf zurück, dass ich einer
Generation entstamme, deren Eltern und Großeltern in und nach einem bzw. zwei Weltkriegen allerhöchste Not erfahren mussten. Ich habe
während meiner Sozialisation immer wieder erfahren:"Mit Essen spielt man nicht" und "Man wirft kein Brot weg". Damals war man als Kind
glücklich, wenn man einmal im Monat eine Kugel Eis geschenkt bekam, Fleisch gab es am Sonntag und das Gemüse wurde im eigenen
Garten angebaut. Wer als Schulkind dazu verdonnert wurde, seine Freizeit mit Unkraut-Jäten zu verbringen, weil die Gartenprodukte auf
dem eigenen Teller landeten, hat eine erhöhte Sensibilität in diesem Bereich.

Viele Grüße
Herbert
  #5  
Alt 24.11.2017, 11:25
Benutzerbild von Rainer Martini
Rainer Martini Rainer Martini ist offline
NF-F (Club) Mitglied - sponsored/"proofed"
momentan ohne Status
 
 
Registriert seit: 28.10.2005
Beiträge: 6.648
Thanks: 10.026
Thanked 125.821 Times in 5.394 Posts
AW: Kohl in S/W

Zitat:
Zitat von Oldie FM2 Beitrag anzeigen
Kann sein dass das fotografisch anspruchsvoll oder perfekt ist, aber das Motiv finde ich schrecklich.
Axel
Sind halt keine Blümchen oder Vögelchen drauf, mir gefallen die Fotos sehr.

Rainer
__________________
Nikon Kameras und Objektive
www.rainer-martini.de
  #6  
Alt 24.11.2017, 11:59
Benutzerbild von Kay
Kay Kay ist offline
NF-F Platin Mitglied
zeitauthentischer Zustand
 
 
Registriert seit: 06.05.2004
Ort: Hamburg-Eppendorf
Beiträge: 14.478
Thanks: 38.532
Thanked 19.725 Times in 6.414 Posts
AW: Kohl in S/W

Zitat:
Zitat von Herbert M. Beitrag anzeigen
Miguel, ich möchte hinzufügen, dass diese Bilder auf mich ebenfalls höchst befremdlich wirken ...
... Fleisch gab es am Sonntag ...
... hat eine erhöhte Sensibilität in diesem Bereich. ...
Sensibilität ... Weihrauch auf die eigene Person ...

Ein Damenhut kostet ... Salatblatt x 1000 in €uro

Ein Friseurbesuch ... füttert 30 Kinder

Woran mich (!) vielleicht eine Aufnahme erinnert : Bin ich (!) wirklich so wichtig ...

Lasst Eure Geschichten außen vor - um die geht es nicht ...

... ich hätte die Dame lieber ... - aber um mich geht es auch nicht !

Die Fotos sind anders als die aufgepeppten Mädels auf der Hoteltreppe - was ...
__________________
Einen dynamischen Tag & Gruß vom Kay!
  #7  
Alt 24.11.2017, 12:00
Benutzerbild von Calatayud
Calatayud Calatayud ist offline
NF-F Mitglied (grosses Engagement)
Themenstarter
Anfänger
 
 
Registriert seit: 18.01.2006
Ort: Stahnsdorf
Beiträge: 1.280
Thanks: 905
Thanked 3.585 Times in 525 Posts
AW: Kohl in S/W

Stierkampf finde ich schrecklich.
Tiere nach Weihnachten aussetzten finde ich schrecklich.
Todesstrafe, Gewalt und Waffen finde ich Schrecklich.
Kohl Fotos... naja. Doof oder ich kann damit nichts anfangen, was aber Relativ ist.
Konstruktive Kritik ist ok.
Übrigens. Ich habe auch schreckliche Aufnahmen. Siehe meine Hünerbeine oder Selbstbildnis am Grabstein.
Zum Essen....fahr mal am Wochenmarkt und siehe wie die Tonnen an Lebensmitteln wegschmeissen.
Im übrigens war der Kohl vorgabe und rumschmollen wollt ich net.
  #8  
Alt 24.11.2017, 12:24
Benutzerbild von Bettina
Bettina Bettina ist offline
Administrator
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 10.09.2005
Ort: Kassel
Beiträge: 7.439
Thanks: 32.010
Thanked 16.325 Times in 4.281 Posts
AW: Kohl in S/W

Das erste Bild ist mein Favorit: sehr überraschend wegen des Kohls, spannungsreich durch die Pose in Verbindung mit dem Bildaufbau.

Edit: aufgenommen in unsere Highlights
__________________
LG Bettina
  #9  
Alt 24.11.2017, 12:35
Benutzerbild von Awi
Awi Awi ist offline
NF-F Premium Mitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 05.07.2004
Beiträge: 1.368
Thanks: 1.178
Thanked 1.750 Times in 396 Posts
AW: Kohl in S/W

Also die Kohlbilder finde ich sehr schön. Das ist Kunst. Wie ich finde, sehr gelungen. Es zeigt irgendwie Ästehtik und Nuturverbundenheit. Formen in der Natur verbinden sich mit Chic etc. Das will ich gar nicht im einzelnen sezieren. Es wirkt sehr schön. Und es hat aus meiner Sicht nichts mit Lebensmittelverschwendung oder ähnlichem zu tun. Dass, das den ein oder anderen dort berührt liegt doch wirklich mehr an der eigenen Geschichte und erworbenen Empfindlichkeit als am Ausdruck des Bildes den ich bei anderer Betrachtung auch als Hommage an die Kohlpflanze, auch als Lebensmittel interpretieren kann.

Die Bilder mit dem Granatapfel (?) bringen dieses Verschmelzen von Pflanze und Mensch für mich dagegen nicht so rüber. Die Kohl Bilder wirken!

Gruß Jörg
  #10  
Alt 24.11.2017, 12:39
Benutzerbild von Calatayud
Calatayud Calatayud ist offline
NF-F Mitglied (grosses Engagement)
Themenstarter
Anfänger
 
 
Registriert seit: 18.01.2006
Ort: Stahnsdorf
Beiträge: 1.280
Thanks: 905
Thanked 3.585 Times in 525 Posts
AW: Kohl in S/W

Zitat:
Zitat von Awi Beitrag anzeigen

Die Bilder mit dem Granatapfel (?) bringen dieses Verschmelzen von Pflanze und Mensch für mich dagegen nicht so rüber. Die Kohl Bilder wirken!

Gruß Jörg
Danke
Finde ich auch
  #11  
Alt 24.11.2017, 13:02
Benutzerbild von Zorro
Zorro Zorro ist gerade online
Registrierte Benutzer_B
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 13.09.2007
Ort: k.A.
Beiträge: 1.371
Thanks: 116
Thanked 1.690 Times in 577 Posts
AW: Kohl in S/W

Das erste Bild finde ich als am ausdruckstärksten.
Beim zweiten ist es mir zu wenig stylish, hier kommt eine Note rein die nicht wirklich passt.
Beim dritten finde ich die Umsetzung nicht konsequent genug.

Die zweite Serie überzeugt mich nicht wirklich...

Befindlichkeiten sind Nabelschau und ein Thema für Frau mit Herz.
Die äußeren Salatblätter gehen sowieso für den Kompost oder die Ziege freut sich
  #12  
Alt 24.11.2017, 13:20
Benutzerbild von P.Gnagflow
P.Gnagflow P.Gnagflow ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 14.12.2010
Beiträge: 450
Thanks: 4.319
Thanked 547 Times in 285 Posts
AW: Kohl in S/W

Irgendwie hatte ich unter dem Titel ein Politiker-Portrait erwartet. Ich weiß auch nicht recht, wieso eigentlich?

Zu den Bildern: Sicher, man kann so etwas machen, vor Allem wenn man aus irgendwelchen Erfordernissen heraus so etwas machen muss. Aber Kohlblätter am Kopf sind für meinen Geschmack etwa so deplaziert wie Highheels an den Füßen eine Strandnixe.

Freundliche Grüße

Wolfgang
  #13  
Alt 24.11.2017, 13:20
Benutzerbild von Gianni33
Gianni33 Gianni33 ist gerade online
NF-F Premium Mitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: im Isarwinkel
Beiträge: 2.482
Thanks: 4.660
Thanked 10.656 Times in 1.527 Posts
AW: Kohl in S/W

Mir gefallen die Fotos ausnehmend gut!

Eines der Fotos würde sich vielleicht für den Umschlag eines Ratgebers für vegetarische Ernährung eignen - etwa mit dem Buchtitel "Schön durch vegetarische Ernährung". oder "Schlank und schön durch Kohlsuppe"

Gruß
Hans
  #14  
Alt 24.11.2017, 13:40
Benutzerbild von Herbert M.
Herbert M. Herbert M. ist offline
NF-F Mitglied (kommunikationsstark)
wattn dat?
 
 
Registriert seit: 09.07.2004
Beiträge: 1.611
Thanks: 20.763
Thanked 4.312 Times in 795 Posts
AW: Kohl in S/W

Zitat:
Zitat von Kay Beitrag anzeigen
Sensibilität ... Weihrauch auf die eigene Person ...

Ein Damenhut kostet ... Salatblatt x 1000 in €uro

Ein Friseurbesuch ... füttert 30 Kinder

Woran mich (!) vielleicht eine Aufnahme erinnert : Bin ich (!) wirklich so wichtig ...

Lasst Eure Geschichten außen vor - um die geht es nicht ...

. ...
Preisvergleiche und Ästhetik

Besuch mal das Mar de Plástico bei Almería. Oder die Vorderpfalz. Geh durch die
Treibhäuser und über die Gemüsefelder. Dem Salatkopf im Supermarkt sieht man
nicht an, unter welchen erbärmlichen Bedingungen dieser produziert wird.

Den Preisvergleich Damenhut - Salatblatt finde ich höchst interessant.
Leider fehlt in Deiner Statistik dieser Vergleich für das Jahr 1947.

Sensibilität: dem einen wirft man sie vor, der andere wird dafür gefeiert.
Ich mach mein Ding so, wie ich es für richtig halte.

Viele Grüße
Herbert
  #15  
Alt 24.11.2017, 13:51
Benutzerbild von Klaus Harms
Klaus Harms Klaus Harms ist offline
NF-F Mitglied
Winter-Edition
 
 
Registriert seit: 21.03.2006
Ort: Fuldatal
Beiträge: 78.274
Thanks: 22.300
Thanked 42.920 Times in 9.345 Posts
Blog-Einträge: 1
AW: Kohl in S/W

Wunderbare Serie, die Dame mit Kohl! Mein Favorit ist Bild 1.
__________________
Liebe Grüsse
Klaus


.....
  #16  
Alt 24.11.2017, 15:12
Benutzerbild von Kay
Kay Kay ist offline
NF-F Platin Mitglied
zeitauthentischer Zustand
 
 
Registriert seit: 06.05.2004
Ort: Hamburg-Eppendorf
Beiträge: 14.478
Thanks: 38.532
Thanked 19.725 Times in 6.414 Posts
AW: Kohl in S/W

Zitat:
Zitat von Herbert M. Beitrag anzeigen

Besuch mal das Mar de Plástico bei Almería. Oder die Vorderpfalz. Geh durch die
Treibhäuser und über die Gemüsefelder.
Warum sollte ich - und um mich und Dich geht es hier nicht.

und wenn es um mich ginge :
Freitag bin ich von Wewelsfleth nach Tönning und zurück gefahren. Unterwegs habe ich Rosenkohl, Wirsingkohl, Rotkohl, Suppengemüse und Lammsalami gekauft :




der Kohl ist verarbeitet


Zitat:
Dem Salatkopf im Supermarkt sieht man
nicht an, unter welchen erbärmlichen Bedingungen dieser produziert wird.
Ganz Dithmarschen lebt vom Kohl :

http://www.dithmarschen-wiki.de/Kohl

Lass doch Deine Geschichte in Deinem Erinnerungs-Album !
__________________
Einen dynamischen Tag & Gruß vom Kay!
  #17  
Alt 24.11.2017, 15:57
Benutzerbild von assiliisoq
assiliisoq assiliisoq ist offline
NF-F Premium Mitglied
Status siehe Verpackungsinnenseite
 
 
Registriert seit: 21.09.2009
Beiträge: 3.546
Thanks: 25.797
Thanked 41.787 Times in 2.682 Posts
AW: Kohl in S/W

Die Kohl-Bilder finde ich klasse!
Auf die Idee muss man erstmal kommen!
Wenn ich in einem Wettbewerb die Aufgabenstellung "Kohl" bekommen hätte, wäre ich ganz sicher nicht darauf gekommen. Echt gut!
Die Umsetzung finde ich auch sehr gelungen! Könnte ein Mode-Magazin sein. So ein Kohl-Hut aus Stoff wäre schon witzig!
Definitiv kein "alter Hut"!
Von mir 100 Punkte

Und wer weiß - vielleicht ist ja nachher noch eine Kohlroulade draus geworden ...?

Viele Grüße,
Sylvia


P.S. Mit den Granatäpfeln kann ich nicht so viel anfangen.
__________________
"Man sieht nur mit dem Herzen gut.
Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar."


Der Fuchs
  #18  
Alt 24.11.2017, 16:05
Benutzerbild von Herbert M.
Herbert M. Herbert M. ist offline
NF-F Mitglied (kommunikationsstark)
wattn dat?
 
 
Registriert seit: 09.07.2004
Beiträge: 1.611
Thanks: 20.763
Thanked 4.312 Times in 795 Posts
AW: Kohl in S/W

Zitat:
Zitat von Kay Beitrag anzeigen
Warum sollte ich - und um mich und Dich geht es hier nicht.
.....
Lass doch Deine Geschichte in Deinem Erinnerungs-Album !
Möchtest Du bitte mal innehalten, Kay.
Mein Beitrag #4 https://www.nikon-fotografie.de/vbul...274-post4.html (Kohl in S/W) richtet sich an Miguel.
Ihm wollte ich vermitteln, weshalb seine Fotos bei manchen Leuten Irritationen hervorrufen.
Mehr nicht.

Es steht Dir nicht zu, andere Leute zu beurteilen und ihnen Befindlichkeiten zuzuschreiben, die Du nicht kennst.

Viele Grüße
Herbert

ps. Ich habe keinerlei Wertung über die Qualität der Arbeiten Miguels geäußert. Ich vermisse jedoch Informationen
zum Kontext, unter dem die Arbeiten entstanden sind.
  #19  
Alt 24.11.2017, 16:14
Benutzerbild von Oldie FM2
Oldie FM2 Oldie FM2 ist offline
NF-F Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.639
Thanks: 1.881
Thanked 1.454 Times in 543 Posts
AW: Kohl in S/W

Zitat:
Zitat von Rainer Martini Beitrag anzeigen
Sind halt keine Blümchen oder Vögelchen drauf, mir gefallen die Fotos sehr.

Rainer

Wieso zitierst du meinen Beitrag zusammen mit deiner Meinung?
Axel
  #20  
Alt 24.11.2017, 16:45
Benutzerbild von Calatayud
Calatayud Calatayud ist offline
NF-F Mitglied (grosses Engagement)
Themenstarter
Anfänger
 
 
Registriert seit: 18.01.2006
Ort: Stahnsdorf
Beiträge: 1.280
Thanks: 905
Thanked 3.585 Times in 525 Posts
AW: Kohl in S/W

Hey
Ceep cool guis
Whe made only pictures
Antwort

Stichworte
kohl, s or w, s/w


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

AMP Version

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:18 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2017
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 100.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.

Copyright Netzwerk Fotografie © 2004-2017