Naturfotografie: Fortgeschrittene Dieses Forum versteht sich als Plattform für alle Fragen rund um das Thema Naturfotografie und wendet sich an Fortgeschrittene. Hier dürfen Fragen gestellt werden zu allen Themenbereichen rund um das Thema Naturfotografie.



Kleine Geschichte von Familie Haubentaucher

Naturfotografie: Fortgeschrittene





 
 

Themen-Optionen
  #1  
Alt 30.09.2017, 17:07
Benutzerbild von Glaser
Glaser Glaser ist offline
Nikon-Clubmitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 12.12.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 571
Thanks: 11.978
Thanked 11.066 Times in 529 Posts
Kleine Geschichte von Familie Haubentaucher

In dem Stadtparksee in meiner Nähe kann man auch regelmäßig Haubentaucher beobachten. Nur hatte ich bis dato noch nie das Glück, sie mit ihrem Nachwuchs abzulichten, da sich die Vögel mit ihrem gerade geschlüpften Jungen sehr versteckt im Schilfgürtel halten und dies aus gutem Grund. Als ich sie dann doch vor die Linse bekam, da war der Nachwuchs schon etwas größer.
Aber bevor überhaupt an Nachwuchs zu denken war, musste ja erst mal ein Partner gefunden werden!

Und so schwamm Haubi also umher, auf der Suche nach dem(der) Richtigen







Aber der hier ist bestimmt nicht der Richtige--wie kommt der gepanzerte Kerl eigentlich in den See--ist doch eigentlich ein Ami und in Florida zu Hause.





Aber dann klappt es irgendwann doch und man findet den richtigen Partner





Und dann geht`s auch schon los mit der Familienplanung.





Es verging eine geraume Zeit, in der der ich die Haubis nicht mehr gesehen habe. Auch wusste ich nicht, wo sie vielleicht am Brüten waren. Ich hatte schon befürchtet, sie seien verschwunden.
Doch irgendwann sah ich dann einen Haubi, der inmitten von Kanadagänsen erfolgreich beim Fischen war.






Da bleibe ich doch mal dran, dachte ich mir. Und tatsächlich---der Haubi hatte den Fisch nicht für sich gefangen, sondern für seinen Nachwuchs!






Der Fisch wurde dem Partner übergeben und der Nachwuchs wurde gefüttert.





Und runter damit!





Obwohl der Nachwuchs ja nun schon etwas größer war, wollte er sich immer noch sehr gern auf Mutters (oder Vaters?) Rücken ausruhen. Das war gemütlich und sicher.





Und hier sind sich beide einig: da geht`s lang!





Aber einige Tage später hatte sich das Verhalten geändert--die Alten wollten das Jungtier wohl entwöhnen und nicht mehr den Ponton spielen. Was dem Jungen --wie man sieht-- anscheinend überhaupt nicht gefiel.











Und so sehr sich das Kleine auch bemühte, die Transportgelegenheit zu erklimmen--die Zeit des gemütlichen "Umherschipperns" war entgültig vorbei.





Von nun an musste der Kleine immer selbst schwimmen, was durchaus gefährlich und anstrengend für ihn war.
Denn auf dem See sind auch große Möven heimisch, die---wenn sich durch Abwesenheit der Elternhaubis die Gelegenheit bot---sogar Angriffe auf den Haubinachwuchs flogen. Zum Glück konnte ich beobachten, dass der kleine Haubi dies immer rechtzeitig bemerkte und rechtzeitig abtauchte. Es ist mir leider nicht gelungen eine solche Aktion im Bild einzufangen.







Und dann werden kleine Haubis auch irgenwann müde und machen ein Nickerchen-- schließlich muss man jetzt ja immer selbst paddeln--aber nur ,wenn sie die Altvögel in ihrer Nähe wissen.





Es hat mir viel Freude gemacht, diese schönen Tiere zu beobachten und auch wenn die Lichtbedingungen ---aufgrund der fortgeschritten Tageszeit--- bestimmt nicht optimal waren, so hoffe ich, dass auch Ihr viel Spaß und Freude beim Anschauen habt.
__________________
Gruß, Peter
Sponsored Links
Kostenfreie Registrierung blendet diese Werbung aus!

  #2  
Alt 30.09.2017, 17:21
Benutzerbild von birchior
birchior birchior ist offline
Nikon-Clubmitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 01.09.2007
Ort: Nürnberg
Beiträge: 3.132
Thanks: 21.965
Thanked 27.604 Times in 2.141 Posts
AW: Kleine Geschichte von Familie Haubentaucher

Hallo Peter,
ganz wunderbare Szenen hast Du da fotografiert, Deine Beharrlichkeit hat sich ausgezahlt, Glückwunsch!
Gruß Axel
__________________
http://www.birchior.de
Anzeige
  #3  
Alt 30.09.2017, 17:38
Benutzerbild von haribee
haribee haribee ist offline
NF-F Mitglied (beitragsstark)
ohne Statussymbol
 
 
Registriert seit: 14.12.2016
Beiträge: 144
Thanks: 248
Thanked 1.341 Times in 124 Posts
AW: Kleine Geschichte von Familie Haubentaucher

Das ist aber eine feine Geschichte, die du uns hier mit gut gelungenen Bildern erzählst!





__________________
Es grüßt Harald
_____________
www.haribee.at
  #4  
Alt 30.09.2017, 17:48
Benutzerbild von Wölkchen
Wölkchen Wölkchen ist gerade online
NF-F Mitglied (grosses Engagement)
Herbststimmung.......
 
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: ....nördlich
Beiträge: 553
Thanks: 15.899
Thanked 3.147 Times in 484 Posts
AW: Kleine Geschichte von Familie Haubentaucher

Herzlichen Glückwunsch zu den wunderbaren Aufnahmen von den Haubis.

Ich vermute mal, dass ich den Stadtparksee kenne und dort auch sehr oft bin, nur Haubis habe ich da noch nie gesehen.
__________________
Gruß
Angela

Scharf ist sachlich. Unscharf ist emotional. - Sam Jost
  #5  
Alt 30.09.2017, 17:52
Benutzerbild von TeJot
TeJot TeJot ist offline
NF-F Mitglied (Leistungsträger)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 05.07.2006
Beiträge: 5.433
Thanks: 23.715
Thanked 40.959 Times in 3.428 Posts
AW: Kleine Geschichte von Familie Haubentaucher

Tolle Szenen, Peter.
Da hat sich das Dranbleiben wirklich gelohnt.
__________________
Gruß TeJot

Schneeaffen-Kalender: http://www.calvendo.de/galerie/schneeaffen-im-jigokudani-nationalpark/?a=34529&
  #6  
Alt 30.09.2017, 17:58
Benutzerbild von goodyhundini
goodyhundini goodyhundini ist offline
Nikon-Community VIP Member
die, die sich in den Dreck wirft :-)
 
 
Registriert seit: 29.09.2012
Ort: Witten
Beiträge: 1.862
Thanks: 12.581
Thanked 13.677 Times in 1.451 Posts
AW: Kleine Geschichte von Familie Haubentaucher

Sehr schöne Bilder und sehr schön erzählt
__________________
Viele Grüße

Gudrun
  #7  
Alt 30.09.2017, 20:41
Benutzerbild von bremen
bremen bremen ist offline
Nikon-Clubmitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 14.03.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 672
Thanks: 13.575
Thanked 8.559 Times in 548 Posts
AW: Kleine Geschichte von Familie Haubentaucher

Eine klasse Serie, die mir sehr gut gefällt.
__________________
Gruß Ursula
  #8  
Alt 01.10.2017, 08:19
Benutzerbild von milupamann
milupamann milupamann ist offline
Registrierte Benutzer_B
Diagnose;Gear Acquisition Syndrome
 
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Aachen,NRW
Beiträge: 2.158
Thanks: 40.533
Thanked 33.942 Times in 1.778 Posts
AW: Kleine Geschichte von Familie Haubentaucher

Exzellente Serie Peter.
__________________
Gruss Norbert


Kaum macht man es richtig,funktioniert es.
  #9  
Alt 01.10.2017, 08:45
Benutzerbild von assiliisoq
assiliisoq assiliisoq ist offline
NF-F Premium Mitglied
Status siehe Verpackungsinnenseite
 
 
Registriert seit: 21.09.2009
Beiträge: 3.506
Thanks: 25.385
Thanked 40.933 Times in 2.650 Posts
AW: Kleine Geschichte von Familie Haubentaucher

Klasse, Peter!
Wunderschöne Erlebnisse und Ergebnisse!
Es ist immer wieder toll, den Tieren so zuschauen zu können.

Viele Grüße,
Sylvia
__________________
"Man sieht nur mit dem Herzen gut.
Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar."


Der Fuchs
  #10  
Alt 01.10.2017, 12:55
Benutzerbild von Glaser
Glaser Glaser ist offline
Nikon-Clubmitglied
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 12.12.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 571
Thanks: 11.978
Thanked 11.066 Times in 529 Posts
AW: Kleine Geschichte von Familie Haubentaucher

Vielen Dank für das rege Interesse an den Haubis. Freut mich sehr, dass Euch die Bilder gefallen!

@ Angela (Wölkchen)

Na klar kennst Du das Revier, Du wohnst ja---genau wie ich --um die Ecke (Wenn ich mich nicht irre)
Es gibt leider immer nur 1-2 Brutpaare an unserem "Hausteich", dem Außenmühlenteich. Oft wechseln sie zwischen dem Hauptteich und den Klärteichen. Und sehr oft bekommt man sie überhaupt nicht zu sehen.

Habe hier noch ein Bild von der kleinen Familie Haubentaucher.







__________________
Gruß, Peter
  #11  
Alt 01.10.2017, 14:17
Benutzerbild von Sundez
Sundez Sundez ist offline
Nikon-Clubmitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 22.07.2014
Ort: Waltrop
Beiträge: 798
Thanks: 13.594
Thanked 5.923 Times in 706 Posts
AW: Kleine Geschichte von Familie Haubentaucher

Eine wunderbare Geschichte, Peter
__________________
Liebe Grüße
Rosi
  #12  
Alt 01.10.2017, 15:17
Benutzerbild von seamaster
seamaster seamaster ist offline
NF-F Mitglied (kommunikationsstark)
: NF-F checked: Ja
urlaubsreif
 
 
Registriert seit: 25.08.2007
Ort: Tarnzelt
Beiträge: 4.472
Thanks: 17.622
Thanked 45.999 Times in 2.940 Posts
AW: Kleine Geschichte von Familie Haubentaucher

Glückwunsch zu den Langzeitprojekt!!! Die Auseinandersetzung üner längeren Zeitraum mit einer Art zahlt sich aus wie man hier sehr gut sehen kann!!! Schöne Aufnahmen.
__________________
Gruß

Christoph
  #13  
Alt 02.10.2017, 14:22
Benutzerbild von Charli
Charli Charli ist offline
NF-F Mitglied (Leistungsträger)
Badisch
 
 
Registriert seit: 09.04.2009
Ort: Enzkreis
Beiträge: 5.907
Thanks: 46.001
Thanked 76.190 Times in 4.520 Posts
AW: Kleine Geschichte von Familie Haubentaucher

Da war das Glück mal wieder bei dem Tüchtigen!
Klasse gemacht Peter, erfrischende Reportage in Schrift und vorzüglichem Bild.
__________________
Gruß
Charli
  #14  
Alt 02.10.2017, 16:06
Benutzerbild von Bettina
Bettina Bettina ist offline
Administrator
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 10.09.2005
Ort: Kassel
Beiträge: 7.343
Thanks: 30.889
Thanked 15.727 Times in 4.207 Posts
AW: Kleine Geschichte von Familie Haubentaucher

Eine Bildergeschichte, die mir große Freude bereitet hat - danke für´s Dranbleiben und Zeigen in unserer Community! Ich mach dann mal ein Highlight fertig
__________________
LG Bettina
  #15  
Alt 02.10.2017, 19:21
Benutzerbild von Glaser
Glaser Glaser ist offline
Nikon-Clubmitglied
Themenstarter
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 12.12.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 571
Thanks: 11.978
Thanked 11.066 Times in 529 Posts
AW: Kleine Geschichte von Familie Haubentaucher

Na, darüber wird sich Familie Haubi aber freuen, Bettina---und ich natürlich auch!
__________________
Gruß, Peter
Antwort

Stichworte
beobachten, dem, familie, geschichte, haubentaucher, haubi, kleine, nachwuchs


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

AMP Version

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:46 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2017
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 100.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.

Copyright Netzwerk Fotografie © 2004-2017