Zum Adventskalender 2018





Naturfotografie: Fortgeschrittene Dieses Forum versteht sich als Plattform für alle Fragen rund um das Thema Naturfotografie und wendet sich an Fortgeschrittene. Hier dürfen Fragen gestellt werden zu allen Themenbereichen rund um das Thema Naturfotografie.






Antwort
NOTICE Achtung: Dies ist ein altes Thema. Der letzte Beitrag wurde vor 1328 Tagen geschrieben. Wenn Dein Beitrag keinen direkten Bezug zum Thema hat, eröffne besser ein neues Thema.

 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 22.04.2015, 21:30
Benutzerbild von Calgary617
Calgary617 Calgary617 ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Wirtschaftsfluechtling
 
 
Registriert seit: 27.07.2008
Ort: Calgary, AB, Canada
Beiträge: 2.611
Thanks: 5.651
Thanked 14.055 Times in 1.364 Posts
Winter '14/'15

Moin

heute ist das erste Gewitter im Anmarsch und ich gebe mich geschlagen, Fruehling ist offiziell da, Winter ist vorbei. Hier mein Winterbericht.

Wenn ich den November als Vorzeichen fuer den Winter genommen haette, waere fuer ein paar Monate im Keller liegen wie ein Baer die bessere Idee gewesen.

Der Sommer war unheimlich warm und trocken, so dass die Beerenernte in vielen Gegenden komplett ausgefallen ist. Fuer die Baeren eine absolute Katastrophe. Vor dem Winter fressen sie ueblicherweise tausende davon pro Tag um fett zu werden, letztes Jahr standen die Buesche leer. Spaete Baeren zu sehen, grosse Maennchen, noch bis in den Dezember, sind hier mittlerweile normal. Aber selbst Weibchen mit Kleinen die noch kein Jahr alt waren, liefen noch durch die Gegend auf der Suche nach Nahrung.

Viele Baeren sahen sehr mager aus, leider auch viele Muetter mit Kleinen.
Ueberall sah man ganze Haenge komplett umgepfluegt und wenn man weiss wonach man suchen muss, kann man sie dabei finden.
Im Gegensatz zu vielen anderen Muetter war dieses Tier in hervorragendem Zustand, die Chance, dass ihre Kleinen es schaffen, stehen bei ihr gut.

Eine Woche hab ich die Tiere jeden Tag fuer ein paar Tage auf dieser Wiese in den Bergen fotografiert. Jeden morgen wurde der Wind geprueft, geschaut wo sie sind, dann gerufen, in den Wind gestellt, bis auf einen Tag hatte man kein Problem mit mir und ich hab aufgebaut. Es waren senationelle Tage bei bescheidenstem Wetter und schrecklichen Lichtverhaeltnissen.

Andere Baeren schauten vorbei, Hirsche und Rehen liefen dort ebenfalls rum, good times. An einem Morgen merkte ich recht spaet, dass irgendwas links an mir vorbeilief, aus dem Augenwinkel dachte ich/hoffte ich 'Yes! Wolf!', war dann aber leider 'nur' ein Kojote. Der lief ziemlich planlos rum und merkte gar nicht, auf wen er da zulief. Ich sah schon epische Kampfszenen vor meinem geistigen Auge, wie Big Mamma da aufrecht stehend rumbruellt oder vor Wut rasend auf die Gefahr losgeht.
Kamera fertig, alles passt, ich warte, es passierte...nichts.

Man stand sich gegenueber, die Luetten hinter Mama am verstecken, guckte sich an und der Kojote lief einfach in einem Bogen an den Baeren vorbei. Nachdem er dann in gebuerendem Abstand war, lief der groesste, kleine Angstbaer mit breiter Brust auf ihn los, um ihm zu zeigen, wo der Hammer haengt. Sofort als der Kojote stehen blieb, riss Babybaer die Handbremse und lief hinter den sicheren dicken Hintern von Mama. Zum Glueck hatte ich die Videokamera schoen warm und trocken im Auto liegen lassen...

Aber eine Aufnahme davon, wie der Bengel mitten durchs Mittag der Baeren latscht hab ich bekommen. Waehrend das rechte Tier mich im Blick hat, steht der andere kurz vom besagten 'Angriff'. Mama hatte in dem Moment nur Wurzeln im Sinn.


Winter '14/'15

Mitte November hiess es dann von einem alten Freund Abschied nehmen, der mir unzaehlige Stunden die Moeglichkeit gab, Wolfsverhalten zu beobachten und besser zu verstehen. Erwartet/befuerchtet hatte ich es bereits, alle Tiere werden irgendwann alt. Aber wenn man dann doch Gewissheit bekommt, dass und wann man ein bestimmtes Tier zum letzten Mal gesehen hat und nicht mehr sieht, ist es doch schon komisch, wenn man wieder rausfaehrt. Ich habe mittlerweile 46 individuelle Woelfe von nah und fern gesehen, keiner war so beeindruckend wie er. Kurzbeinig, breit, kompakt, kraeftig, ein tolles Tier.

Winter '14/'15

Das Wetter wurde immer milder statt kaelter, also hab ich kurzerhand meine Klamotten gepackt und bin in den Sueden von Alberta. Dort lag massig Schnee und was zum fotografieren findet man immer.
Auf der Suche nach Adlern sah ich ploetzlich am Standrand, wie lauter komische kleine Klumpen rumliefen. Zuerst dachte ich, sie waeren Sandklumpen vom Schneepflug, aber dann liefen sie wie gesagt rum.
Bei naeherer Betrachtung stellten sich raus, die Klumpen sind Voegel.
Nach stundenlanger suche im Vogelbuch kein Ergebnis. Hatte ich eine neue Art entdeckt? Kurz nachdem ich das Bild an einen Vogelmann geschickt hab, rief der mich schon an.

Statt mir jedoch zu gratulieren, lachte er nur. Der Grund, warum das Hendriks Huhn nicht im Vogelbuch stand oder entdeckt wurde, war banaler. Eine eingeschleppte Art, Rebhuhn aus Europa, hergebracht zum Jagen.
Egal. Ich hab eine fuer mich neue Art beobachtet und fotografiert, auch diese Momente sind immer wieder schoen. Auch Rebhuhn macht happy :)

Winter '14/'15
__________________
Gruss aus Kanada, Hendrik
Die folgenden 47 User sagen Dankeschön zu Calgary617 für diesen nützlichen Beitrag:
artefakt (24.04.2015), assiliisoq (22.04.2015), Betti Na (25.04.2015), birchior (23.04.2015), Bonisto (23.04.2015), bremen (22.04.2015), charles_hh (27.04.2015), Charli (23.04.2015), Chriss64 (23.04.2015), Cosmo. (24.04.2015), disala (25.04.2015), Ernö (23.04.2015), Fotomensch (23.04.2015), gelenkpfanne (24.04.2015), gin_able (24.04.2015), Heiko Men. (26.04.2015), jazzmasterphoto (22.04.2015), Kay (23.04.2015), Kiboko (23.04.2015), lmr337 (26.04.2015), logware (23.04.2015), M.E.C.Hammer (25.04.2015), milupamann (23.04.2015), Molly_1 (22.04.2015), Natascha1607 (23.04.2015), Norb (23.04.2015), of51 (23.04.2015), Philip_Aux (23.04.2015), pixeliced (23.04.2015), pws (22.04.2015), Quincy 66 (23.04.2015), sam25 (22.04.2015), schneemann (23.04.2015), Schulle76 (22.04.2015), seamaster (22.04.2015), siggi65 (22.04.2015), snap7 (23.04.2015), Sternenliebe6 (23.04.2015), suggs (24.04.2015), Sundez (23.04.2015), sven.ullrich (23.04.2015), TeJot (23.04.2015), wi.goe (23.04.2015), wienku (23.04.2015), Wuxi (24.04.2015)
  #2  
Alt 22.04.2015, 21:51
Benutzerbild von Calgary617
Calgary617 Calgary617 ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Themenstarter
Wirtschaftsfluechtling
 
 
Registriert seit: 27.07.2008
Ort: Calgary, AB, Canada
Beiträge: 2.611
Thanks: 5.651
Thanked 14.055 Times in 1.364 Posts
AW: Winter '13/'14

Der Dezember ging munter so weiter, warm, kein Schnee, grande Katastrophe. Die Idee mit dem Keller wurde immer attraktiver.
Einen Versuch wollte ich noch unternehmen und hatte mir als Vorsatz genommen, im neuen Jahr mehr Schnee zu sehen.
Der Januar kam, mit ihm der Schnee, laeuft. Ab nach Jasper, Woelfe suchen.
Gleich mit dem Biologen vor Ort getroffen und die Euphorie bekam einen grossen Daempfer. Fast 50% der Tiere aus dem Vorjahr wurden auf den Strassen plattgefahren, komplette Familien verschwunden, aufgeloest, abgewander, seit Wochen keine Sichtungen.

Waehrend ein paar andere Fotografen direkt die Segel strichen und sich auf Maedchen sein beschraenkten, weil man wie in besseren Jahren nicht einfach nur hin- und herfaehrt, bis irgendwo ein Wolf laeuft, hab ich das beste aus der Situation gemacht und mich auf Spurenlesen und Suchen konzentriert. Nach vier Tagen dann endlich Abdruecke im Schnee, eine Spur. Ploetzlich eine Markierung, um der Ecke ein Haufen nach dem anderen. Am Ende konnte ich acht verschiedene Spuren ausmachen, alle von letzter Nacht. Die legendaere Devona Familie, insgesamt sind es zwoelf Stueck!

Alle Zeichen standen auf 'Hunger', also hiess es Geduld haben. Nach neun Stunden warten wollte ich mal schauen, ob die Tiere mittlerweile unterwegs sind und neue Spuren hinterlassen, fahr langsam die Strasse lang, komm um die Ecke...Wolf! Mitten auf der Strasse ein Tier, dann noch einer, einer kreuzte, alle scheu ohne Ende, sofort Rueckwaertsgang und 500m zurueck. Warten. Sie liefen in meine Richtung, also muessten sie vorbeikommen. Immer noch nichts.
Mal schauen, ob sie antworten und einfach mal heulen. Mit Bildern wurde es dann nichts mehr, aber es waren doch mehr als die vier die ich gesehen hatte. Sie liefen auch weiter in meine Richtung, nutzten aber liefer die Baeume als Deckung und so kam die Antwort dann postwendend


Mit einer Sichtung wurde es dann nichts mehr, was aber auch kein Wunder war. Nach Ruecksprache mit dem Wolfsmann von Parks erfuhr ich, dass die Familie erst seit kurzem dort rumlaeuft und auf Fotofallen auftauchte, wo ich sie gesehen hab. Hoffnung machte man mir nicht, scheu ist fuer diese Familie wohl gar kein Ausdruck.

Nicht nur bei den Woelfen sieht es mittlerweile schlecht aus im Park. Getreide, dass die Bahnlinie durch den Park auf den Schienen verliert, zieht alle Tiere magisch an. Wusste man vor drei, vier Jahren nicht, welchen riesigen Hirschbullen man zuerst fotografieren soll, muss man mittlerweile auch fuer diese Aufnahmen mehr Zeit investieren. Spuren suchen, durch tiefen Schnee waten, Bilder wollen verdient werden.
Aber einige schaffen es doch noch dem Getreide zu widerstehen und damit von den unzaehligen Zuegen plattgefahren zu werden.

Mittlerweile einer der letzten grossen Riesen im Park.


Winter '14/'15

Wenigstens auf die Dickhornschafe kann man sich noch verlassen. Vor kurzem wurde ein neuer Weltrekordwidder hier gefunden, ueberraschenderweise nicht von dort, wo ich diesen fotografiert hab. Nicht annaehernd Weltrekordmass, aber als mittlerweile 'full curl' (volle Drehung des Horns) mittlerweile Trophaeenmass und die Summen die hier bezahlt werden um so ein Tier zu schiessen uebersteigen diverse D4+500f4 Kombos.
Ich schiess sie lieber mit der Kamera, so kann ich ihn hoffentlich in vier Wochen wieder schiessen

Winter '14/'15
__________________
Gruss aus Kanada, Hendrik
Die folgenden 42 User sagen Dankeschön zu Calgary617 für diesen nützlichen Beitrag:
artefakt (24.04.2015), assiliisoq (22.04.2015), Betti Na (25.04.2015), birchior (23.04.2015), bremen (23.04.2015), charles_hh (27.04.2015), Charli (23.04.2015), Cosmo. (24.04.2015), disala (25.04.2015), Fotomensch (23.04.2015), gannet (23.04.2015), gelenkpfanne (24.04.2015), gin_able (24.04.2015), jazzmasterphoto (23.04.2015), Kay (23.04.2015), Kiboko (23.04.2015), lmr337 (26.04.2015), logware (23.04.2015), M.E.C.Hammer (25.04.2015), Mike_He (23.04.2015), milupamann (23.04.2015), Natascha1607 (23.04.2015), Norb (23.04.2015), of51 (23.04.2015), P.Gnagflow (27.04.2015), Philip_Aux (23.04.2015), pixeliced (23.04.2015), pws (22.04.2015), Quincy 66 (23.04.2015), sam25 (22.04.2015), schneemann (23.04.2015), seamaster (23.04.2015), siggi65 (22.04.2015), Sternenliebe6 (23.04.2015), suggs (24.04.2015), Sundez (23.04.2015), sven.ullrich (23.04.2015), TeJot (23.04.2015), wi.goe (23.04.2015), Wuxi (24.04.2015)
Anzeige
  #3  
Alt 22.04.2015, 22:06
Benutzerbild von Calgary617
Calgary617 Calgary617 ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Themenstarter
Wirtschaftsfluechtling
 
 
Registriert seit: 27.07.2008
Ort: Calgary, AB, Canada
Beiträge: 2.611
Thanks: 5.651
Thanked 14.055 Times in 1.364 Posts
AW: Winter '14/'15

Wie jedes Jahr auch dieses Jahr wieder 16 Tage Wolfstour in Jasper. Nach dem Schock aus dem Januar ohne grosse Hoffnung losgefahren.
Letztes Jahr war auch ein mehr als bescheidenes Bartkauzjahr. Im Gegensatz zu den Jahren davor sah ich vielleicht 3-4 dieser faszinierenden Tiere. Da ging der Adrenalinspiegel dann hoch, als das Satellitentelefon losbloekt und Freund John anruft "Kauz! Im Schnee! Komm her!".

Endlicher wieder Rumeulen! Auf dem Weg dort hin fing es an zu schneien, um so besser. Eule im Schnee sieht immer klasse aus. Das Tier am Rande einer Lichtung, offensichtlich am Jagen. Nach 15-20 Minuten meinte ich sein Verhalten einigermassen verstanden zu haben und los ging es. Nach 100m im huefthohen Schnee war ich bereits dem dritten gefuehlten Herzinfarkt und sonstigen Zusammenbruechen naeher, wehe der Geier fliegt woanders hin.

Mit letzter Kraft alles aufgebaut und gewartet. Kurz vorm Koma die letzten Reserven aktiviert, er kam. Vielleicht noch 100m entfernt. Naechster Baum, schraeg rechts. Wieder weiter, wieder etwas naeher.
Dann war er da, die Landung hoffnungslos vergeigt, aber wenn er jetzt losfliegt...flog er aber nicht. Der Schneefall wurde immer doller, keine schoenen Baeume mehr am Berg im Hintergrund, der Vogel sass. Und sass. Eine Bewegung, entweder pupt er oder...er fliegt!

Winter '14/'15

Was fuer ein toller Start fuer die Tour! So viel Glueck auf der Hinfahrt, kann nur besser werden. 50km gingen schon wieder alle Lampen am im Kopf, da kamen verdaechtige Linien den Berg an der Seite der Strasse herab und liefen auf die Strasse zu. Einen KM dann auf die Strasse, eindeutig, vier Woelfe.
Hinter der naechsten Kurve rief ich John an, wie in einem schlechten Film. "Ich seh einen Wolf!". "Wo?". "Er kommt direkt auf mich zu!".

Zum Glueck die Kamera bereit und warten. Er kam naeher, naeher, naeher...und geht von der Strasse. Schnell aus dem Auto, geduckt ueber die Strasse, vorsichtig ueber den Schneewall schauen, keine 10m weiter steht er da und guckt. Woohoo!

Winter '14/'15

Dann lief er den Huegel weiter hinab in die Baeume und das Wartespiel ging wieder los...
Vier Stunden spaeter kam er dann unten am Berg aus den Baeumen und lief ins Tal. Den Rest der Familie sah ich leider nicht mehr.


Winter '14/'15

Da es wie auf dem Bild zu sehen heftig anfing zu schneien, ging es dann weiter nach Jasper. Kann ja nur gut werden nach so einem Start.
__________________
Gruss aus Kanada, Hendrik
Die folgenden 54 User sagen Dankeschön zu Calgary617 für diesen nützlichen Beitrag:
2000volt (23.04.2015), artefakt (24.04.2015), assiliisoq (22.04.2015), Betti Na (25.04.2015), birchior (23.04.2015), bremen (23.04.2015), charles_hh (27.04.2015), Charli (23.04.2015), Chriss64 (23.04.2015), Cosmo. (24.04.2015), disala (25.04.2015), Ernö (23.04.2015), Fotomensch (23.04.2015), gannet (23.04.2015), gelenkpfanne (24.04.2015), gin_able (24.04.2015), hdtvfan (25.04.2015), Heiko Men. (26.04.2015), jazzmasterphoto (23.04.2015), Kay (23.04.2015), Kiboko (23.04.2015), L.Ohengrin (27.04.2015), lmr337 (26.04.2015), logware (23.04.2015), M.E.C.Hammer (25.04.2015), Mike_He (23.04.2015), milupamann (23.04.2015), Molly_1 (23.04.2015), Natascha1607 (23.04.2015), nicolaas (24.04.2015), of51 (23.04.2015), P.Gnagflow (27.04.2015), Philip_Aux (23.04.2015), pixeliced (23.04.2015), pws (22.04.2015), Quincy 66 (23.04.2015), sam25 (23.04.2015), schneemann (23.04.2015), seamaster (23.04.2015), siggi65 (22.04.2015), Stefan 24 (22.04.2015), Sternenliebe6 (23.04.2015), suggs (24.04.2015), Sundez (23.04.2015), sven.ullrich (23.04.2015), TeJot (23.04.2015), Tilda (25.04.2015), wi.goe (23.04.2015), wienku (23.04.2015), Wuxi (24.04.2015), ZappenDuster (23.04.2015)
  #4  
Alt 22.04.2015, 22:20
Benutzerbild von Calgary617
Calgary617 Calgary617 ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Themenstarter
Wirtschaftsfluechtling
 
 
Registriert seit: 27.07.2008
Ort: Calgary, AB, Canada
Beiträge: 2.611
Thanks: 5.651
Thanked 14.055 Times in 1.364 Posts
AW: Winter '13/'14

Der Rest der Tour und eigentlich des gesamten Winters war dann wie ein nasser Lappen ins Gesicht. Zwei Mal. Im Schnitt 10-20C, wenn nichts loswar, ging ich sogar Eis essen...
Die Devonas sah ich noch mal, dieses Mal mittlerweile acht von den zwoelf. Ansonsten herrschte tote Hose. Keine Otter, keine Hirsche, keine Wolfsaufnahmen, absolut nichts. Das absolute Grauen.
Den einzigen Tag an dem es etwa zwei Zentimeter Schnee gab, wurd es dann noch mal schmutzig. Klopperei unter zwei Kojoten, kann um diese Zeit nur heisse "Finger weg von meiner Frau!".

Hier der Sieger des Duells, der sich dann kurze Zeit spaeter mit Madame verknotete. Bilder davon erspare ich euch

Winter '14/'15

Das war der 'Winter'. Bleibt zu hoffen, dass der naechste besser wird.
Jetzt ist erstmal wieder Baerenzeit, zwei Grizzlies habe ich bereits gesehen, einem bin ich auf der Spur in einer Gegend in der noch Schnee liegt, vielleicht klappt es im Sommerbericht ja mit 'Baer im Schnee' Fotos.

Dieses Jahr scheint auch wieder besser fuer Eulen zu sein, kurze Fahrten ins Gebiet bringen wieder im Schnitt 3-5 Tiere, zwei Nester habe ich auch schon lokalisiert, hier eins der Elterntiere auf der Jagd am Abend. Immer wieder faszinierend zu sehen, wie klein der Schnabel der Tiere geschlossen aussieht, dann aber in einem Haps die Wuehlmaus verputzt.

Winter '14/'15

So long!
__________________
Gruss aus Kanada, Hendrik
Die folgenden 48 User sagen Dankeschön zu Calgary617 für diesen nützlichen Beitrag:
2000volt (23.04.2015), Achim2124 (26.04.2015), alt-chopper (23.04.2015), artefakt (24.04.2015), assiliisoq (22.04.2015), Betti Na (25.04.2015), birchior (23.04.2015), bremen (23.04.2015), charles_hh (27.04.2015), Charli (23.04.2015), Chriss64 (23.04.2015), Cosmo. (24.04.2015), CSOne (23.04.2015), disala (25.04.2015), Fotomensch (23.04.2015), gannet (23.04.2015), gelenkpfanne (24.04.2015), gin_able (24.04.2015), hdtvfan (25.04.2015), Heiko Men. (26.04.2015), jazzmasterphoto (23.04.2015), Kay (23.04.2015), Kiboko (23.04.2015), lmr337 (26.04.2015), logware (23.04.2015), M.E.C.Hammer (25.04.2015), Mike_He (23.04.2015), milupamann (23.04.2015), Molly_1 (23.04.2015), Natascha1607 (23.04.2015), of51 (23.04.2015), pixeliced (23.04.2015), Quincy 66 (23.04.2015), sam25 (23.04.2015), schneemann (23.04.2015), seamaster (23.04.2015), siggi65 (23.04.2015), Sternenliebe6 (23.04.2015), suggs (24.04.2015), Sundez (23.04.2015), sven.ullrich (23.04.2015), TeJot (23.04.2015), Tilda (25.04.2015), wienku (23.04.2015), Wuxi (24.04.2015)
  #5  
Alt 23.04.2015, 06:15
Benutzerbild von Chriss64
Chriss64 Chriss64 ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 01.08.2012
Beiträge: 1.861
Thanks: 13.954
Thanked 9.629 Times in 1.461 Posts
AW: Winter '14/'15

Auch wenn mir jetzt nicht mehr nach Winterfeeling ist, so habe ich deinen Bericht sehr genossen! Vielen Dank!

Und wenn ich noch Däumchen hätte, hätte es deinen Wolf und deinen Kauz erwischt
__________________
500px.com/cvater64
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Chriss64 für diesen hilfreichen Beitrag:
hakomi (23.04.2015)
  #6  
Alt 23.04.2015, 15:42
Benutzerbild von sam25
sam25 sam25 ist offline
Nikon-Community VIP Member
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 05.04.2006
Ort: Schweiz
Beiträge: 22.753
Thanks: 65.240
Thanked 130.346 Times in 16.786 Posts
AW: Winter '14/'15

Ein wunderbarer Bericht in Wort und Bild. Und ich freue mich immer wieder von Dir zu hören und zu sehen, Hendrik!
__________________
viel g'freuts! Sam
  #7  
Alt 23.04.2015, 17:33
Benutzerbild von logware
logware logware ist offline
NF-F Premium Mitglied
Mit Freude dabei
 
 
Registriert seit: 09.12.2009
Ort: Ahrensburg bei Hamburg
Beiträge: 3.592
Thanks: 27.010
Thanked 27.062 Times in 2.669 Posts
AW: Winter '14/'15

Moin,

mitreißender Bericht und tolle Fotos

Gruß
Thomas
__________________
D800, D90, F3 und FE2 mit einigem Geraffel, (hat den Ai/Ai-S - Virus).
  #8  
Alt 23.04.2015, 17:42
Benutzerbild von Bonisto
Bonisto Bonisto ist offline
Registrierte Benutzer_B
auch ohne Status läßt sichs leben
 
 
Registriert seit: 24.04.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 3.195
Thanks: 5.886
Thanked 8.397 Times in 1.625 Posts
AW: Winter '14/'15

Deine Berichte hatte ich schon vermißt! Hattest ja auch genug zu tun als Profi-Fotograf. Die Bilder gefallen mir übrigens noch besser als früher.
__________________
Gruß
Heinz
  #9  
Alt 23.04.2015, 19:12
Benutzerbild von Sundez
Sundez Sundez ist offline
Nikon-Clubmitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 22.07.2014
Ort: Waltrop
Beiträge: 974
Thanks: 18.199
Thanked 8.645 Times in 871 Posts
AW: Winter '14/'15

Ein wunderbarer interessanter Bericht und wunderschöne Fotos
DANKE, dass Du uns daran teilhaben lässt!
__________________
Liebe Grüße
Rosi
  #10  
Alt 23.04.2015, 20:12
Benutzerbild von Calgary617
Calgary617 Calgary617 ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Themenstarter
Wirtschaftsfluechtling
 
 
Registriert seit: 27.07.2008
Ort: Calgary, AB, Canada
Beiträge: 2.611
Thanks: 5.651
Thanked 14.055 Times in 1.364 Posts
AW: Winter '14/'15

Vielen Dank!

Mit der Zeit laeuft alles runder, manche Auftraege laufen aus, so dass ich auch wieder mehr Zeit hab fuer solche und andere Dinge.
Die erhoffte Entspannung durch den Schritt hat sich mittlerweile eingestellt, trotz vieler Entbehrungen. Vielleicht sind meine Aufnahmen auch deshalb besser geworden, einfach weil ich wieder viel entspannter Natur geniessen kann.
Man hoert nie auf mit dem Lernen wenn man fotografiert. Zu sehen, wie man sich selber verbessert und entwickelt, finde ich das Schoenste am Fotografieren.
Nie aufgeben!
__________________
Gruss aus Kanada, Hendrik
Die folgenden 3 User sagen Dankeschön zu Calgary617 für diesen nützlichen Beitrag:
Bonisto (24.04.2015), Cosmo. (24.04.2015), Kay (23.04.2015)
  #11  
Alt 23.04.2015, 20:32
Benutzerbild von Kay
Kay Kay ist offline
NF-F Platin Mitglied
Tourist im Süden
 
 
Registriert seit: 06.05.2004
Ort: Hamburg-Eppendorf
Beiträge: 16.079
Thanks: 42.807
Thanked 23.710 Times in 7.399 Posts
AW: Winter '14/'15

Danke - Irgendwann komme ich vorbei !
__________________
Einen dynamischen Tag & Gruß vom Kay!
  #12  
Alt 23.04.2015, 21:00
Benutzerbild von Calgary617
Calgary617 Calgary617 ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Themenstarter
Wirtschaftsfluechtling
 
 
Registriert seit: 27.07.2008
Ort: Calgary, AB, Canada
Beiträge: 2.611
Thanks: 5.651
Thanked 14.055 Times in 1.364 Posts
AW: Winter '14/'15

Mach das, Platz ist genug und zu gucken gibt es immer was
__________________
Gruss aus Kanada, Hendrik
Der folgende User sagt "DANKESCHÖN" zu Calgary617 für diesen hilfreichen Beitrag:
Kay (24.04.2015)
  #13  
Alt 23.04.2015, 21:40
Benutzerbild von bremen
bremen bremen ist offline
Nikon-Clubmitglied
Dieses Mitglied hat keinen Status.
 
 
Registriert seit: 14.03.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 699
Thanks: 14.256
Thanked 9.014 Times in 572 Posts
AW: Winter '14/'15

Es ist immer wieder ein Genuss, Deine Berichte zu lesen und die tollen Fotos zu bestaunen.
__________________
Gruß Ursula
  #14  
Alt 24.04.2015, 06:38
Benutzerbild von seamaster
seamaster seamaster ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
: NF-F checked: Ja
urlaubsreif
 
 
Registriert seit: 25.08.2007
Ort: Tarnzelt
Beiträge: 4.697
Thanks: 18.042
Thanked 51.300 Times in 3.122 Posts
AW: Winter '14/'15

Moin Hendrik,

Dein Winterbericht ist Jammern auf höchstem Niveau
Auch von mir ein Dankeschön für tollen die Bilder und den interessanten Text.

Bin schon auf den Sommer '15 gespannt ...
__________________
Gruß

Christoph
  #15  
Alt 24.04.2015, 09:16
Benutzerbild von Calgary617
Calgary617 Calgary617 ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Themenstarter
Wirtschaftsfluechtling
 
 
Registriert seit: 27.07.2008
Ort: Calgary, AB, Canada
Beiträge: 2.611
Thanks: 5.651
Thanked 14.055 Times in 1.364 Posts
AW: Winter '14/'15

Moin

an dem wird schon gearbeitet. Hab ein neues Mollymobil mit komplett umklappbaren Sitzen, naechste Woche machen wir die erste Testtour und gucken schon mal nach den Fuchsbauten im Sueden
__________________
Gruss aus Kanada, Hendrik
  #16  
Alt 24.04.2015, 10:13
Benutzerbild von Kay
Kay Kay ist offline
NF-F Platin Mitglied
Tourist im Süden
 
 
Registriert seit: 06.05.2004
Ort: Hamburg-Eppendorf
Beiträge: 16.079
Thanks: 42.807
Thanked 23.710 Times in 7.399 Posts
AW: Winter '14/'15

Zitat:
Zitat von Calgary617 Beitrag anzeigen
... Hab ein neues Mollymobil ...

"Hääh ???
__________________
Einen dynamischen Tag & Gruß vom Kay!
  #17  
Alt 24.04.2015, 10:42
Benutzerbild von Cosmo.
Cosmo. Cosmo. ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Love and a 45
 
 
Registriert seit: 02.03.2008
Beiträge: 3.232
Thanks: 23.744
Thanked 27.958 Times in 2.262 Posts
AW: Winter '14/'15

Ich weiß nicht, was mir besser gefällt, deine Bilder.....oder die Tatsache dass ich bewundere, dass du den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt hast!

Schön zu sehen, dass es gut läuft für Dich!
__________________
cosmofoto
flickr
  #18  
Alt 24.04.2015, 21:03
Benutzerbild von Calgary617
Calgary617 Calgary617 ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
Themenstarter
Wirtschaftsfluechtling
 
 
Registriert seit: 27.07.2008
Ort: Calgary, AB, Canada
Beiträge: 2.611
Thanks: 5.651
Thanked 14.055 Times in 1.364 Posts
AW: Winter '14/'15

Moin

Zitat:
Zitat von Kay Beitrag anzeigen
"Hääh ???
Molly ist unser Hund und eigentlich immer mit auf Tour wenn es nicht zu heiss ist, Christoph hat sie letztes Jahr kennengelernt. Ich hab Christoph so zu verstehen gegeben, dass Ms Molly & me naechste Woche schon mal gucken, ob auch genug zum Fotografieren da ist, wenn Christoph im Sommer wieder kommt. Gibt noch einiges was ich ihm noch zeigen moechte und Vorbereitung ist die halbe Miete

Zitat:
Zitat von Cosmo. Beitrag anzeigen
Ich weiß nicht, was mir besser gefällt, deine Bilder.....oder die Tatsache dass ich bewundere, dass du den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt hast!

Schön zu sehen, dass es gut läuft für Dich!
Danke!
Am Ende ist es ein Beruf wie jeder andere bei dem man entweder gut arbeitet und am Ende dafuer bezahlt wird oder eben nicht. Wenn man nicht die Illusion hat, der naechste Starfotograf zu werden oder Auftraege mit sechstelligen Budgets zu erledigen, dann geht das. Vorausgesetzt man hat Ersparnisse und ist bereit diese zu investieren, bereit auf vieles zu verzichten, genau so viel, wenn nicht noch mehr zu arbeiten als im Job zuvor und vor allem auch Dinge zu machen zu denen man eigentlich nicht so viel Lust hat. Fotografiert habe ich in den letzten anderthalb Jahren weniger als mit meinem Beruf davor.

Wenn ich sagen wuerde ich koennte schon davon leben, wuerde ich luegen. Aber es laeuft besser als vorher sehr vorsichtig kalkuliert und ich denke, wenn ich weiter gute Arbeit abliefer, wird es auf Dauer klappen. Nicht um das ganze Jahr die Welt zu bereisen und auf Trophaenjagd zu gehen, aber eben um den Lebensunterhalt davon zu bestreiten. Mit etwas, was mir unheimlich viel Spass macht.
Und ehrlich gesagt lass ich mich lieber von einem Puma totbeissen oder einem Elch platt trampeln als durch einen Herzinfarkt mit Anfang 40 im Buero zu sterben.
__________________
Gruss aus Kanada, Hendrik
Die folgenden 7 User sagen Dankeschön zu Calgary617 für diesen nützlichen Beitrag:
Charli (25.04.2015), disala (25.04.2015), Heiko Men. (26.04.2015), Kay (25.04.2015), sam25 (24.04.2015), seamaster (25.04.2015), siggi65 (24.04.2015)
  #19  
Alt 25.04.2015, 08:14
Benutzerbild von seamaster
seamaster seamaster ist offline
Community-Mitglied (kommunikationsstark)
: NF-F checked: Ja
urlaubsreif
 
 
Registriert seit: 25.08.2007
Ort: Tarnzelt
Beiträge: 4.697
Thanks: 18.042
Thanked 51.300 Times in 3.122 Posts
AW: Winter '14/'15

Zitat:
Zitat von Calgary617 Beitrag anzeigen
Ich hab Christoph so zu verstehen gegeben, dass Ms Molly & me naechste Woche schon mal gucken, ob auch genug zum Fotografieren da ist...
Das habe ich schon verstanden

Zitat:
Zitat von Calgary617 Beitrag anzeigen
...wenn Christoph im Sommer wieder kommt.
65 Tage noch

Zitat:
Zitat von Calgary617 Beitrag anzeigen
Gibt noch einiges was ich ihm noch zeigen moechte und Vorbereitung ist die halbe Miete
Guter Mann
__________________
Gruß

Christoph
  #20  
Alt 25.04.2015, 08:36
Benutzerbild von Kay
Kay Kay ist offline
NF-F Platin Mitglied
Tourist im Süden
 
 
Registriert seit: 06.05.2004
Ort: Hamburg-Eppendorf
Beiträge: 16.079
Thanks: 42.807
Thanked 23.710 Times in 7.399 Posts
AW: Winter '14/'15

Zitat:
Zitat von Calgary617 Beitrag anzeigen
Moin
Molly ist unser Hund ...
Dann ist es kein Wunder, dass ich unter "Molly Mobil" nichts gefunden habe !!!

Zitat:
... Nicht um das ganze Jahr die Welt zu bereisen und auf Trophaenjagd zu gehen, aber eben um den Lebensunterhalt davon zu bestreiten. Mit etwas, was mir unheimlich viel Spass macht. ...
Kann ich gut verstehen. Dagegen ist es schlimm, wie ich mich in den letzten Jahren immer mehr in der Zivilisation festgrabe.

Wäre ein Thema für ein längeres Gespräch, aber erst "muss" ich noch - und damit fängt es schon wieder an, die falsche Richtung zu nehmen.
__________________
Einen dynamischen Tag & Gruß vom Kay!
Antwort

Stichworte
14 or 15, 14/15, winter


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Winter ade Rainer Martini Bilderforum 15 22.02.2016 14:48
Winter.. na und! SausDamR Foto-Diskussionen 6 22.12.2009 09:21
Winter... fotofelix Bilderforum 5 13.01.2009 19:42
Winter ist schön, Winter ist schön, Winter ist ... Stefan 24 Bilderforum 10 11.01.2009 20:57
Heu für den Winter Michael K. Bilderforum 10 27.08.2008 22:03




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:27 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Optimisation by vB Optimise.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO v1.2.3 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Shoutbox provided by vBShout (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
© Netzwerk Fotografie/Nikon-Community, 2004/2018
 

Über Netzwerk Fotografie

"Die Netzwerk Fotografie/Nikon-Community gehört zu Europas größten Foto-Communities mit mehr als 120.000 Mitgliedern"

 

Partner werden

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Partner der Netzwerk Fotografie-Community werden wollen.